Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welche Clips schaut ihr gerade
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 72, 73, 74
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2254661) Verfasst am: 27.06.2021, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Telepurte - Life's a lottery

Süß. Und auch irgendwie wahr. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2254687) Verfasst am: 27.06.2021, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Little Big - Everybody
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2254695) Verfasst am: 27.06.2021, 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

T1J - What everyone gets wrong about "Critical Race Theory"
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2254720) Verfasst am: 27.06.2021, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Beau of the Fifth Column: Let's talk about Ecocide, a proposed international law
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2254733) Verfasst am: 27.06.2021, 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Little Big - Tacos

Wieder so ein Kunstwerk. Ich liebe es...
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zoff
registrierter User



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21646

Beitrag(#2255141) Verfasst am: 02.07.2021, 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Patti Smith - People have the power

Zitat:
On April 13, 2019, Patti Smith + Stewart Copeland (on percussion) joined Choir! Choir! Choir! at Onassis Festival 2019: Democracy Is Coming, co-presented by The Public Theatre and Onassis USA. Together, we sang Patti Smith's anthem "People Have The Power" with a sold-out crowd and Stewart Copeland played percussion, specially a Brazilian samba frying pan!


Ich liebe es...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15934
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2255183) Verfasst am: 02.07.2021, 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=2gYC7y2ynQU
Adolars phantastische Abenteuer


erinnert irgendwie fern an Rick And Morty
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24740

Beitrag(#2255189) Verfasst am: 02.07.2021, 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Patti Smith - People have the power

Zitat:
On April 13, 2019, Patti Smith + Stewart Copeland (on percussion) joined Choir! Choir! Choir! at Onassis Festival 2019: Democracy Is Coming, co-presented by The Public Theatre and Onassis USA. Together, we sang Patti Smith's anthem "People Have The Power" with a sold-out crowd and Stewart Copeland played percussion, specially a Brazilian samba frying pan!


Ich liebe es...


Ich liebe es... Aber echt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10689
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2255235) Verfasst am: 03.07.2021, 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Helge Schneider hat die 10-Stunden-Version von Fitze-Fitze-Fatze herausgebracht!

https://www.youtube.com/watch?v=Ui4CjP8oXfM
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Wäre so gerne Weltraumkommandant



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25208

Beitrag(#2255263) Verfasst am: 04.07.2021, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=tGxAYeeyoIc

Blackadder - How did World War I begin

"You see, there was a tiny flaw in the plan"
"What was that, sir?"
"It was bollocks."
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2255482) Verfasst am: 08.07.2021, 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Soup Emporium - The Deep Dive: Why Koko Couldn't Talk
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2256154) Verfasst am: 16.07.2021, 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

Beau of the Fifth Column: Let's talk about Trump's buyer's remorse over Kavanaugh
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15934
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2256159) Verfasst am: 16.07.2021, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

ich mache gerade eine virtuelle tour durch cara delevingnes (model und schauspielerin) home
geschmacksache, logo.
aber da gibts doch einiges zu entdecken, also langeweile kommt da nicht auf, wenn man so durchspaziert.

ein wenig bizarr ist der mit ihrem innenarchitekten zusammen kreierte vagina tunnel. köstlich. ich schätze sie hat witz and more.
sieht aus wie ein einbauschrank erstmal. ab minute 2:50

Inside Cara Delevingne's Fantastical L.A. Home | Open Door | Architectural Digest
https://www.youtube.com/watch?v=vx09_4cEzlM
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skeptiker
"I can't breathe!"



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 16160
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2256354) Verfasst am: 17.07.2021, 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Bean - The Church

Mr. Bean als ernsthafter Kirchgänger. Köstlich. Smilie
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2256561) Verfasst am: 19.07.2021, 23:45    Titel: Antworten mit Zitat

Beau of the Fifth Column: Let's talk about wolves and tough guys Traurig
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 15466
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2256724) Verfasst am: 22.07.2021, 00:53    Titel: Antworten mit Zitat

Etwas Politisches:

Ja nun, ich sehe mir nicht nur die "eher links" gefaßten Magazine an, sondern auch schonmal die "eher rechten". Denn man weiß ja nie, ob einem nicht am nächsten jemand begegnet, der sich aufregt, er habe das am Vorabend gesehen, wie schlimm die seien, und er könne die deswegen doch nicht wählen oder sowas...

"Armin Laschet als Reporter in 1989: Die Beziehungen der Grünen zu Libyens Gaddafi"

Ich habe dort keine Funktion gefunden, Beiträge zu kommentieren.

Ja nun, gerade aufgrund der Zeitwahl, wann das auftaucht, kann ich das natürlich nicht einfach nur mit dem "augenzwinkernden
Blick" betrachten, sondern ich muß das auch unter dem Gesichtspunkt "Wahlkampf" betrachten:

Ich fühle mich daran erinnert, daß es einen regelrechten "ideologischen Kalten Krieg" gegeben hat, in dem die Konservativen bis vor ein paar Jahren gegen die Grünen gekeilt haben. Wiewohl man denken würde, daß heutzutage die Konservativen die "besseren Grünen" und die Grünen die "besseren Konservativen" sein wollen und auch am Jahresende eine schwarz-grüne Bundesregierung nicht ganz unmöglich zu sein scheint, kann man das aber auch wieder als "Wahlkampf" sehen: Um zu klären, "wer Ross und wer Reiter sein wird", man muß eben auch zeigen, "wie schlimm die Anderen sind".

Wenn man das jetzt so einseitig betrachtet, könnte das ein falsches Bild hinterlassen: "Guck mal, die Grünen und die Soz'n tun sowas. Dann kann ich die doch nicht wählen." ("Gaddafi", da hatte man wohl punktuell gute Beziehungen, Gaddafi gab demnach auch schonmal Geld für Projekte und steckte Gewinne daraus wieder in sein Regime oder seine Privatschatulle.)

Oder welche Gedanken sich dann anschließen könnten:

1. "Bei der CSU wäre uns sowas nicht passiert?": Denn die CSU hatte ja meines Wissens zu der Zeit auch gute Beziehungen zu Diktatoren in Afrika, Südamerika (Pinochet, Stroessner, ..., da gab es dann auch schonmal einen Bayerischen Verdienstorden im Austausch gegen gute Geschäfte) und zum Apartheid-Regime in Südafrika, wo es dann auch schonmal Rüstungsgeschäfte und interessante Geldflüsse gab, ... . Und zu einer Zeit, als die Grünen schon lange den Ausstieg aus solchen Geschäften forderten, pflegten große deutsche Unternehmen - mit denen sich die Konservativen gerne schmücken und sehen lassen - weiterhin gute Geschäfte auch mit Gaddafi. Und Gaddafi hat seinerseits ja auch Kontakte zur politischen Rechten gepflegt.

2. "Ja, aber Gaddafi wurde als 'arabischer Sozialist' gesehen. Also böse. Und 'unser Pinochet' war doch immerhin 'rechts'. Also ein 'guter Diktator'." ...

3. "Ja nun, die CSU tut dasselbe: Aber können wir dann doch auch gleich beim Original bleiben und müssen nicht die Grünen wählen."(?!)

Suspekt


Und ich erinnere mich auch gerade an solche Räuberpistolen wie "Günter Ederer deckt auf: Es gibt gar keinen Klimawandel" (Der Mann hat dann echt die drei Leute interviewt, die dieser Auffassung sind, und dabei verschwiegen, ob die nicht z.B. "Mietmäuler" mit Lobbyverflechtungen in die Industrie sind, deren Geschäften stärkere Klimaschutzrichtlinien schaden würden; und er tritt bis heute als Sprecher für derartige Gruppierungen und Institute auf) oder "Hartz-IV-Empfänger: Guck mal, was die alles haben" oder "Was Computerspiele aus unseren Kindern machen - die Software (irgendeiner Firma) schützt Sie davor!" (in dem Falle von einem Magazin, das sich wohl als "eher links" sieht)...
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2256736) Verfasst am: 22.07.2021, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
1. "Bei der CSU wäre uns sowas nicht passiert?": Denn die CSU hatte ja meines Wissens zu der Zeit auch gute Beziehungen zu Diktatoren in Afrika, Südamerika (Pinochet, Stroessner, ..., da gab es dann auch schonmal einen Bayerischen Verdienstorden im Austausch gegen gute Geschäfte) und zum Apartheid-Regime in Südafrika, wo es dann auch schonmal Rüstungsgeschäfte und interessante Geldflüsse gab, ...

Ja. Aber halt nicht zu S o z i a l i s t e n !
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2256743) Verfasst am: 22.07.2021, 12:02    Titel: Antworten mit Zitat

Beau of the Fifth Column: Let's talk about Pelosi's decision to veto Republican picks...
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2256898) Verfasst am: 23.07.2021, 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

Beau of the Fifth Column: Let's talk about Huckabee Sanders and giving up on freedom...
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2256920) Verfasst am: 24.07.2021, 23:57    Titel: Antworten mit Zitat

Kyle Kulinski: Trump Voters Have NO CLUE Why They Support Him
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2257114) Verfasst am: 27.07.2021, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Beau of the Fifth Column: Let's talk about the Love America act
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MeineGitarreBrauchtStrom
schmutzabweisend



Anmeldungsdatum: 19.06.2009
Beiträge: 1765
Wohnort: Aldi-Nord

Beitrag(#2257525) Verfasst am: 29.07.2021, 22:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Youtube-User erstellt in Glasbehältern eigene Ökosphären, also luftdicht abgeschlossene Ökosysteme mit (Wasser-)Pflanzen, Tieren u.ä., die von außen nur Licht und Wärme zugeführt bekommen und sich im günstigsten Fall über lange Zeit selbst am Leben erhalten. Seine älteste Ökosphäre, ein Terrarium in einer alten Flasche, besteht seit mittlerweile 12 Jahren und beherbergt Pflanzen, Algen und zig Generationen von Springschwänzen, Fadenwürmern, Asseln und Hundertfüßern. Obwohl mich die Insektenwelt ansonsten abstößt, finde ich seine Projekte doch sehr interessant und schaue da gerne beim Wuseln zu - wenn auch die Isolation von Tieren über einen so langen Zeitraum in einem so extremen Umfeld durchaus als Tierquälerei angesehen werden kann.
_________________
Beten ist die höflichste Art, jemandem nicht zu helfen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40384

Beitrag(#2257621) Verfasst am: 30.07.2021, 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Last Week Tonight with John Oliver: Housing Discrimination
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 72, 73, 74
Seite 74 von 74

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group