Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kalenderblatt: interessante Geburtstage, Gedenktage, historische Ereignisse u.s.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 19676

Beitrag(#2258738) Verfasst am: 13.08.2021, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Zufällig las ich gerade heute in einem DaF-Lehrbuch, das WWW sei 1984 entstanden. Da haben sie wohl was verwechselt ...
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass
Moderator



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 2326

Beitrag(#2258766) Verfasst am: 14.08.2021, 09:12    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja, um fünf Jahre daneben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 15509
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2259346) Verfasst am: 22.08.2021, 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, irgendein Dienst oder Protokoll, die heute noch sporadisch eingesetzt werden, wird da schon entstanden sein.

Was aber auch hier vorbeigegangen scheint: 01.08.1981 - also gibt es dieser Tage

seit 40 Jahren MTV.

Irgendwie wird das auch schon lange auch nicht als "rebellisch" wahrgenommen - wenn man danach googelt, landet man auch zuerst bei Tagesschau: "Was vom Musikfernsehen übrig blieb" und FAZ, auch die taz bringt "Erinnerungen...". Der Tenor so ein bißchen: Wie, das gibt es noch?


Man wieder etwas (nicht nur) für Nerds: Es feiert sich

20 Jahre Haiku.

Ein "queer operating system"? Mir sind ja immer wieder Betriebsysteme begegnet, die irgendwie dann doch nicht zum Standard wurden, so eben damals BeOS. Man hatte sich auf die Fahne geschrieben, "alte Zöpfe abzuschneiden", zumindest einige der Entwickler reklamieren, daß es auch ein Beispiel für gutes Softwaredesign sei ("Practical file system design..."). Es war irgendwie (auch und gerade deshalb) erstmal nur zu sich selbst kompatibel und ist dann auch im Sand verlaufen, nachdem die Gespräche mit Apple geplatzt waren, BeOS zur Grundlage deren neuen Betriebssystems zu machen. (Da ja Apple sich seit Ende der 1990er wie geschnitten Brot verkauft, wäre das ein Wahnsinnsgeschäft gewesen.) Es sind aber einige Projekte entstanden, es bzw. die Ideen darin weiterzuentwickeln.

Zumindest Haiku hat bis heute überlebt: Das ging dann so los, daß die Leute geradezu hobbymäßig "losgestiefelt" sind, um dann eine Version zu konstruieren, die im Kern quasi "komplett neu" ist. Und man meldet sich tatsächlich seit einigen Jahren alle Jahre mal mit einer neuen Beta-Version. Mit den Jahren wurde es auch einfacher, bestehende Anwendungen zu portieren, es gibt inzwischen auch einige tausend Anwendungen und Pakete aus vielen Bereichen. Das ist ja wichtig, weil Normalanwender so etwas eher nur dann attraktiv finden können, wenn sie die Anwendungen auch finden, die sie so brauchen und nicht selbst entwickeln können oder wollen. Wir haben also noch Hoffnung...
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
Addi, du bist so 1 Pimmel



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25282

Beitrag(#2260254) Verfasst am: 05.09.2021, 01:43    Titel: Antworten mit Zitat

75 Jahre Freddie Mercury

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Freddie_Mercury
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42908
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2260980) Verfasst am: 15.09.2021, 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

Vor 50 Jahr wurde die erste Folge von Columbo ausgestrahlt. (Wieso werden davon eigentlich keine Folgen wiederholt?)
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 44272

Beitrag(#2260982) Verfasst am: 15.09.2021, 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
(Wieso werden davon eigentlich keine Folgen wiederholt?)

Werden sie doch. Schulterzucken zZ in Sat1gold und super RTL
_________________
Meine Toleranz gegenüber Idioten ist heute sehr gering. Ich hatte eine gewisse Immunität gegen sie entwickelt, aber es gibt da draußen anscheinend immer neue Varianten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42908
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2260985) Verfasst am: 15.09.2021, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
(Wieso werden davon eigentlich keine Folgen wiederholt?)

Werden sie doch. Schulterzucken zZ in Sat1gold und super RTL


Verlegen Bei diese Sender schau ich nicht mal ins Programmheft. Aber danke!
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 44272

Beitrag(#2260988) Verfasst am: 15.09.2021, 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
(Wieso werden davon eigentlich keine Folgen wiederholt?)

Werden sie doch. Schulterzucken zZ in Sat1gold und super RTL


Verlegen Bei diese Sender schau ich nicht mal ins Programmheft. Aber danke!

Bei https://fernsehserien.de kann man Sendetermine in allen möglichen Sendern finden. Deren Einstellung der Cookies sind zwar extrem nervig, deshalb überlege ich mir fünfmal, ob ich mir das antue, aber war bisher zu faul, ne andere Seite zu suchen. Verlegen
_________________
Meine Toleranz gegenüber Idioten ist heute sehr gering. Ich hatte eine gewisse Immunität gegen sie entwickelt, aber es gibt da draußen anscheinend immer neue Varianten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42908
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2260989) Verfasst am: 15.09.2021, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
(Wieso werden davon eigentlich keine Folgen wiederholt?)

Werden sie doch. Schulterzucken zZ in Sat1gold und super RTL


Verlegen Bei diese Sender schau ich nicht mal ins Programmheft. Aber danke!

Bei https://fernsehserien.de kann man Sendetermine in allen möglichen Sendern finden. Deren Einstellung der Cookies sind zwar extrem nervig, deshalb überlege ich mir fünfmal, ob ich mir das antue, aber war bisher zu faul, ne andere Seite zu suchen. Verlegen


Anbeten Danke!
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42908
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2261000) Verfasst am: 15.09.2021, 23:28    Titel: Antworten mit Zitat

Heute vor 700 Jahr starb Dante Alighieri
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42908
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2262626) Verfasst am: 12.10.2021, 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

In September war 50 Jahr Imagine:

Zitat:
Imagine there's no countries
It isn't hard to do
Nothing to kill or die for
And no religion, too


Ich denke, darauf können wir noch lange warten.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Addi, du bist so 1 Pimmel



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25282

Beitrag(#2262638) Verfasst am: 12.10.2021, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
In September war 50 Jahr Imagine:

Zitat:
Imagine there's no countries
It isn't hard to do
Nothing to kill or die for
And no religion, too


Ich denke, darauf können wir noch lange warten.


Du erlebst das nicht mehr Auf den Arm nehmen

Ach, ich auch nicht. Traurig
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24850

Beitrag(#2262659) Verfasst am: 13.10.2021, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

Paul Simon - 80
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group