Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Das einzige unbeachtete Koranwunder

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DÖsa
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.09.2021
Beiträge: 6

Beitrag(#2261250) Verfasst am: 19.09.2021, 13:22    Titel: Das einzige unbeachtete Koranwunder Antworten mit Zitat

Wir wissen, dass der Koran keine Aussagen enthält, die über das antike Welt hinausgehen.

Doch es gibt doch einen einzigen erstaunlichen Vers.

Sure 2:74
Sodann verhärteten sich eure Herzen, so daß sie wie Steine wurden oder noch härter. Es gibt doch Steine, aus denen Bäche hervorsprudeln, und es gibt auch welche unter ihnen, die bersten und aus denen Wasser herausfließt. Und es gibt welche unter ihnen, die herniederstürzen aus Furcht vor Allah. Und Allah ist eures Tuns nicht achtlos.

Seit nicht allzulanger Zeit wissen wir, dass Meteoriten Wasser auf die Erde gebracht haben. Es gibt also tatsächlich Steine, die sich spalten und Wasser hervorbringen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DÖsa
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.09.2021
Beiträge: 6

Beitrag(#2261251) Verfasst am: 19.09.2021, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Komischerweise habe ich keine einzige islamische Seite gefunden, die diesel Wunder proklamiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nymphomanin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 686

Beitrag(#2261253) Verfasst am: 19.09.2021, 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

DÖsa hat folgendes geschrieben:
Komischerweise habe ich keine einzige islamische Seite gefunden, die diesel Wunder proklamiert.

DÖsa, bekenne Jesus Christus als deinen Erlöser und er wird dir deine Sünden vergeben, denn nur Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben! Lass ab vom falschen Phropheten Mohamed und auch du kannst in das Reich Gottes eingehen!
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DÖsa
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.09.2021
Beiträge: 6

Beitrag(#2261254) Verfasst am: 19.09.2021, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Wolf359 hat folgendes geschrieben:
DÖsa hat folgendes geschrieben:
Komischerweise habe ich keine einzige islamische Seite gefunden, die diesel Wunder proklamiert.

DÖsa, bekenne Jesus Christus als deinen Erlöser und er wird dir deine Sünden vergeben, denn nur Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben! Lass ab vom falschen Phropheten Mohamed und auch du kannst in das Reich Gottes eingehen!


Was bist du denn für ein Spinner. Ich bin Atheist und Anti-Theist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nymphomanin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 686

Beitrag(#2261255) Verfasst am: 19.09.2021, 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

DÖsa hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
DÖsa hat folgendes geschrieben:
Komischerweise habe ich keine einzige islamische Seite gefunden, die diesel Wunder proklamiert.

DÖsa, bekenne Jesus Christus als deinen Erlöser und er wird dir deine Sünden vergeben, denn nur Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben! Lass ab vom falschen Phropheten Mohamed und auch du kannst in das Reich Gottes eingehen!


Was bist du denn für ein Spinner. Ich bin Atheist und Anti-Theist.

Wenn schon, dann Spinner*in, wenn ich bitten darf! Wenn du Atheist oder Antitheist bist, ist ja alles bestens. Fragt sich nur, was du dann überhaupt bezwecken willst. Hier interessiert sich niemand für den Koran oder irgendwelche angeblichen Voraussagen.
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kereng
Privateer



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2906
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2261261) Verfasst am: 19.09.2021, 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

In Koran 2:74 steht nicht, dass dieselben Steine herabfallen und Wasser hervorbringen. Bubenheim übersetzt:
Zitat:
Und unter den Steinen gibt es wahrlich manche, denen Flüsse entspringen, und andere, die bersten, worauf Wasser aus ihnen herausfließt, und wieder andere, die herabstürzen aus Furcht vor Allah.

Mit "herabstürzen" ist auch nicht unbedingt vom Himmel gemeint. Paret übersetzt:
Zitat:
... und wieder andere, die aus Furcht vor Allah (von den Berghängen) herunterkommen.

Die Sache mit Wasser aus Steinen oder dem Fels kommt aus dem Alten Testament. 2. Mose 17,6:
Zitat:
Siehe, ich will daselbst stehen vor dir auf einem Fels am Horeb; da sollst du den Fels schlagen, so wird Wasser herauslaufen, daß das Volk trinke. Mose tat also vor den Ältesten von Israel.

4. Mose 20,11
Zitat:
Und Mose hob seine Hand auf und schlug den Fels mit dem Stab zweimal. Da ging viel Wasser heraus, daß die Gemeinde trank und ihr Vieh.

Siehe auch Koran 2.60 oder 7.160.
Zitat:
Und als Musa für sein Volk um Wasser bat, da sagten Wir: "Schlag mit deinem Stock auf den Felsen!" Da entsprangen ihm zwölf Quellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40984

Beitrag(#2261266) Verfasst am: 19.09.2021, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

DÖsa hat folgendes geschrieben:
Ich bin [...] Anti-Theist.

Edgy.
_________________
Utility is not enough.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kereng
Privateer



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2906
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2262703) Verfasst am: 15.10.2021, 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich las heute, dass die Alten Griechen Meteoriten kannten, aus denen Wasser kommt. Niobe wurde erst zu Stein und dann auf einen Berg geschleudert, wo sie noch immer Tränen vergießt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17901
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2262708) Verfasst am: 15.10.2021, 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Als Noah an die Steine klopfte,
das Wasser aus dem Felsen tropfte.
Größer ist das Wunder hier:
Ruf "Erwin!" und schon kriegst du Bier.

Spruch an der Wand in meiner damaligen Stammkneipe vor sechzig Jahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chinasky
dirty ol' man



Anmeldungsdatum: 27.03.2006
Beiträge: 1250
Wohnort: Hoher Norden

Beitrag(#2263954) Verfasst am: 06.11.2021, 04:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Als Noah an die Steine klopfte,
das Wasser aus dem Felsen tropfte.
Größer ist das Wunder hier:
Ruf "Erwin!" und schon kriegst du Bier.

Spruch an der Wand in meiner damaligen Stammkneipe vor sechzig Jahren.


Da hatte der Wandbekritzler wohl im Suff Noah und Moses verwechselt. Dürfte am mangelhaften Religionsunterricht in der Nazi-Zeit gelegen haben... Lachen




Aber lustig ist der Spruch auf jeden Fall!
_________________
Still confused - but on a higher level.

Mein Bilder-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17901
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2263959) Verfasst am: 06.11.2021, 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

Neee, das war mein Fehler. Schuld ist mein hohes Alter, der Datenspeicher im Kopp macht Lesefehler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chinasky
dirty ol' man



Anmeldungsdatum: 27.03.2006
Beiträge: 1250
Wohnort: Hoher Norden

Beitrag(#2263966) Verfasst am: 06.11.2021, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Neee, das war mein Fehler. Schuld ist mein hohes Alter, der Datenspeicher im Kopp macht Lesefehler.

Kann passieren.

Den Spruch find ich immer noch witzig, ich würde ihn - da Stein und Felsen ja Synonyme sind und so eine inhaltliche Dopplung mir unnütz redundant erscheint - folgendermaßen umdichten:

Als Moses mit dem Stabe klopfte,
das Wasser aus dem Felsen (Steine*) tropfte... (usw.)




*Stein alliteriert schöner zu Stab, aber Felsen paßt inhaltlich besser.
_________________
Still confused - but on a higher level.

Mein Bilder-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group