Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Battlestar Galactica Vs Star Wars Vs Star Trek Vs Babylon 5
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Roter Ballon
Lifted



Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 2585
Wohnort: München

Beitrag(#1432821) Verfasst am: 16.02.2010, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Poldi hat folgendes geschrieben:
Roter Ballon hat folgendes geschrieben:

Galactica-Sharon ist eine Cylonin, die sich für einen Menschen hält - die in arge Nöte kommt, als ihr bewußt wird, vielleicht nur ein Fake-Leben zu haben - Eine echte Identitätskrise - gut gescriptet und hervorragend geschauspielert.
Caprica-Sharon ist eine Cylonin die den Auftrag hat, Helo soweit zu bringen, das es zu einer Maschine-Mensch Vereinigung kommt ... incl. Reproduktionserfolg, der Lovebot ist dafür sozusagen extra hergestellt worden. Diese entscheidet sich dann gegen ihre Programmierung und verrät aus Liebe zu Helo ihr Maschinenvolk.


Nur war die ganze Helo-Boomer-Sache nie geplant, eigentlich sollte Helo nach der ersten Miniserie sang- und klanglos verschwinden ... die "Vereinigungsstory" wurde erst hineingeschrieben, nachdem das Publikum den seltsamen Typen wieder haben wollte ...

Planloses Stückwerk eben, nix brauchbares Auf den Arm nehmen


Die BSG Episoden werden vor allem durch Chars getragen, genau genommen von dem Psychogramm (=schauspielerische Leistung) der handelnden Figuren.
Die Storyline ist ja ohnehin vorgegeben.
Das bedeutet aber auch, das man nicht planen kann welche inneren Spannungen funktionieren
= vom Publikum angenommen werden.
Vor allem weil die Persönlichkeitskrisen, Stressfaktoren sich ja erst über einige Episoden aufbauen.

aber mal was zu den hübschen Kleinigkeiten die mir bei BSG so gefallen.
Die Darsteller benutzen das Set um hemmungslos zu Rauchen und zu saufen.

Am deutlichsten meiner Meinung nach fällt das bei Dr. Cottle auf, und welcher Nebenchar einer anderen Serie schafft es schon unter die Top 5 einer Beliebtheitsranking, vor allem mit so wenigen Auftritten:
Dr. Cottle, Battlestar Galactica’s Chief Mediacal Officer, is possibly the most charming and funnest character in the series. His (politically incorrect) smoking habit is perfectly timed and often makes one grin.

Da hat es sogar Bab5 Dr. Franklin schwer mitzuhalten, von Pille, dem ewigem Nörgler oder dem selbstverliebtem Holodoc der Voyager ganz zu schweigen, der ja dann doch auch nur ein Gadget ist wie diese Dinger in der Star Wars Welt
http://www.collectiondx.com/gallery2/gallery/d/71732-6/PC282563.jpg

und was nettes noch zum Ausklang
In tribute to Da Vinci sozusagen Lachen

_________________
____________________
ertrage die Clowns!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deacan
...ich bin dein GOTH...



Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 376
Wohnort: auf der Destiny, direkt über Io

Beitrag(#1433311) Verfasst am: 17.02.2010, 16:43    Titel: Antworten mit Zitat

*räusper*

Sagt mal, hab ich es überlesen oder warum nennt hier keiner die Serie Firefly?
_________________
Ich kenne KAINen Abel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HomoCarnula
Brezokoff



Anmeldungsdatum: 08.02.2008
Beiträge: 665
Wohnort: Berlin

Beitrag(#1434092) Verfasst am: 19.02.2010, 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

BSG all along (the watchtower)

die erste staffel hab ich mir damals nicht gegeben, sondern bin mit der zweiten eingestiegen und hängengeblieben. die charaktere und deren entwicklungen sind toll (bis auf lee... ich weiss nicht warum, aber ich möcht den typen manchmal einfach nur bewusstlos schlagen o.O), der storybogen ist fantastisch, im gegensatz zu vielen fand ich auch das ende perfekt. die auflösung der opernhaus-szene war grandios, mit der musik dazu ... *gänsehaut*

wenn man sich drauf einlässt, dann entsteht eine richtige emotionale bindung zu den charakteren. als kara (oô hmm... wie verpack ich das unspoilermässig) "zu sich selber" fand und dann verzweifelt schrie "What am I?" da hab ich mich gar nicht mehr eingekriegt. die taschentuchindustrie verdient gut an mir.

die fieseste szene bzgl BSG kam übrigens nicht in der serie selbst vor... klicksu (spoilerwarnung: das ist die vierte staffel, die erste folge nach der unterbrechung)
_________________
Ste videli lepote, ko jutro naredi srebrne bisere rose
Ste videli lepote, ko sredi noči zapiha veter samote


Siddharta - slowenische Musik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Roter Ballon
Lifted



Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 2585
Wohnort: München

Beitrag(#1434104) Verfasst am: 19.02.2010, 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

HomoCarnula hat folgendes geschrieben:
BSG all along (the watchtower)

die erste staffel hab ich mir damals nicht gegeben, sondern bin mit der zweiten eingestiegen und hängengeblieben. die charaktere und deren entwicklungen sind toll (bis auf lee... ich weiss nicht warum, aber ich möcht den typen manchmal einfach nur bewusstlos schlagen o.O), der storybogen ist fantastisch, im gegensatz zu vielen fand ich auch das ende perfekt. die auflösung der opernhaus-szene war grandios, mit der musik dazu ... *gänsehaut*

wenn man sich drauf einlässt, dann entsteht eine richtige emotionale bindung zu den charakteren. als kara (oô hmm... wie verpack ich das unspoilermässig) "zu sich selber" fand und dann verzweifelt schrie "What am I?" da hab ich mich gar nicht mehr eingekriegt. die taschentuchindustrie verdient gut an mir.

die fieseste szene bzgl BSG kam übrigens nicht in der serie selbst vor... klicksu (spoilerwarnung: das ist die vierte staffel, die erste folge nach der unterbrechung)


Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock Let's Rock

Bear McCreary - All Along The Watchtower

Verlegen
kenn BSG ja nur bis Ende 3. Staffel, aber das Finale war soooo genial,
einige der wenigen momente wo man vor dem TV in die Knie gehen möcht,
_________________
____________________
ertrage die Clowns!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roter Ballon
Lifted



Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 2585
Wohnort: München

Beitrag(#1438616) Verfasst am: 01.03.2010, 09:16    Titel: Antworten mit Zitat

Deacan hat folgendes geschrieben:
*räusper*

Sagt mal, hab ich es überlesen oder warum nennt hier keiner die Serie Firefly?


erzähl halt was dir da so durch den Kopf geht
*neugieriggrinsentu*

ich hab da mal was vorbereitet:
VS

der etwas andere Chef:
Malcolm „Mal“ Reynolds vs. John Crichton

die Blumenkinder, Love and Peace:
Inara Serra vs. Pa’u Zotoh Zhaan

die durchgeknallte
River Tam vs. Chiana

muscleflexing dumb and brave
Jayne Cobb vs. Ka D’Argo

Chef´s nummer eins,
Zoë Washburne vs. Aeryn Sun

die Schiffsverbundenen
Kaywinnit Lee „Kaylee“ Frye vs. Bialar Crais, Pilot

der Character mit verborgenen Eigenschaften
Shepherd Derrial Book vs. Rygel XVI.

Außenseiter auf der Flucht vor übermächtigen Staatsapparat.
Allianz vs. Peacekeeper

etc.
_________________
____________________
ertrage die Clowns!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yamato
Teeist



Anmeldungsdatum: 21.08.2004
Beiträge: 4548
Wohnort: Singapore

Beitrag(#1438640) Verfasst am: 01.03.2010, 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

Aber Firefly hat Summer Glau, das ist unschlagbar. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rasul
ATD



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 297
Wohnort: Köln

Beitrag(#1438668) Verfasst am: 01.03.2010, 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Nichts geht über SPACE: Above and Beyond




_________________
o
L_/
OL

This is Schäuble.
Copy Schäuble into your signature
to help him on his way to
Überwachungsstaat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yamato
Teeist



Anmeldungsdatum: 21.08.2004
Beiträge: 4548
Wohnort: Singapore

Beitrag(#1438671) Verfasst am: 01.03.2010, 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Noch nie von gehört. Laut IMDB nach einer Staffel gecancelt, wobei das bei FOX ja nicht viel bedeutet *hust* Firefly *hust*.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rasul
ATD



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 297
Wohnort: Köln

Beitrag(#1438676) Verfasst am: 01.03.2010, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

SPACE
_________________
o
L_/
OL

This is Schäuble.
Copy Schäuble into your signature
to help him on his way to
Überwachungsstaat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26377
Wohnort: MG

Beitrag(#1438699) Verfasst am: 01.03.2010, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Yamato hat folgendes geschrieben:
Noch nie von gehört. Laut IMDB nach einer Staffel gecancelt, wobei das bei FOX ja nicht viel bedeutet *hust* Firefly *hust*.
Doch, bei FOX ist das ein Qualitätsmerkmal Cool
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#1438841) Verfasst am: 01.03.2010, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Shadaik hat folgendes geschrieben:
Yamato hat folgendes geschrieben:
Noch nie von gehört. Laut IMDB nach einer Staffel gecancelt, wobei das bei FOX ja nicht viel bedeutet *hust* Firefly *hust*.
Doch, bei FOX ist das ein Qualitätsmerkmal Cool



Hrhr. Space A&B fand ich auch toll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Botschafter Kosh
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 26.11.2007
Beiträge: 3972

Beitrag(#1438879) Verfasst am: 01.03.2010, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Die Romane zu den Filmen finde ich meistens besser.
Deshalb bin ich auch froh, dass PR noch nicht filmisch ausgeschlachtet wurde.
Beim Film wird Gut und Böse zu sehr übertrieben oder der Kitsch lebt.
Interessant sind zum Beispiel die Roman-Trilogien zu StarWars:
Einige Nebenfiguren sind dort die Hauptfiguren:z.B. Boba Fett, Lando Carrissan, X-Wing Staffeln....und die Charaktäre sind erheblich besser herausgearbeitet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roter Ballon
Lifted



Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 2585
Wohnort: München

Beitrag(#1438896) Verfasst am: 01.03.2010, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Computerfrust
Mit den Augen rollen

@ einige replies:
was zur Hecke gefällt euch denn an den Serien, kann man das irgendwie erfahren?
in bissi mehr als zusammenhängenden oohhhs und aahhs?

aber mkay - overkill
Henshin's Trailer: The Sequel
Bob Ross wins! Geschockt


und summer glau ist kein SciFi Character - afaik

und btw
Spaces - Chig van Richthofen ist wohl geistiger Paps von BSG - Scar
Colonel McQueen Vs Chiggy Von Richthofen
Starbuck/Kat vs Scar- viper fights

Interessant by Space A&B fand ich die Story um die Tanks
Zitat:
Als Waffen gegen die Silicanten wurden die Tanks gezüchtet. Dabei handelt es sich um Retortenmenschen, die in vitro gezüchtet und bis zu ihrem 18. Lebensjahr in Fabriken aufbewahrt werden

vielleicht war das Verhängnis von Space, die Fülle der Nebenschauplätze die aufgemacht wurden,
oops, wieso kommt mir dies situativ nur so bekannt vor Lachen
_________________
____________________
ertrage die Clowns!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Doktor der Ideologie an der YouTube-Universität



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25315

Beitrag(#2262378) Verfasst am: 07.10.2021, 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

Babylon 5 kehrt zurück!!! Geschockt

https://www.syfy.de/news/babylon-5-jms-persoenlich-entwickelt-reboot-fuer-the-cw

Zitat:
Babylon 5: JMS persönlich entwickelt Reboot für The CW!

Man darf es ohne Übertreibung als Sensation bezeichnen: Die kultisch verehrte Serie aus den 90er-Jahren rund um die Raumstation Babylon 5 soll nun wirklich ein Reboot vom Meister persönlich erhalten!



_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40976

Beitrag(#2262383) Verfasst am: 08.10.2021, 01:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin mal gespannt, ob das was wird. Babylon 5 wurde ja schon ziemlich stark von seinen Schauspielern getragen. Aber gut zu hören, dass das wenigstens von JMS selbst ausgeht. Ich verbleibe in gespannter Erwartung.
_________________
Utility is not enough.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass
Moderator



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 2563

Beitrag(#2262400) Verfasst am: 08.10.2021, 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Babylon 5 kehrt zurück!!! Geschockt

https://www.syfy.de/news/babylon-5-jms-persoenlich-entwickelt-reboot-fuer-the-cw

Zitat:
Babylon 5: JMS persönlich entwickelt Reboot für The CW!

Man darf es ohne Übertreibung als Sensation bezeichnen: Die kultisch verehrte Serie aus den 90er-Jahren rund um die Raumstation Babylon 5 soll nun wirklich ein Reboot vom Meister persönlich erhalten!



Frag mich schon eine Weile ob die mit den Mondoshawan vom "The fifths Element" verwandt sind?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roter Ballon
Lifted



Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 2585
Wohnort: München

Beitrag(#2262930) Verfasst am: 20.10.2021, 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Frag mich schon eine Weile ob die mit den Mondoshawan vom "The fifths Element" verwandt sind?


nah!
Du schauts ja quasi auf zwei Exoskelette, wie die Vorlonen aussehen wurde bei B5 angedeutet,
die Mondos? ...keine Ahnung.
außerdem wäre ein Crossover von 5thE und B5 sowas von schräg.


dagegen ergibt sich ein spannendes Crossover zwischen Bladerunner und BSG !
bzw. nach den Worten von "BSG-Adama"-Edward James Olmos - "Gaff-Bladerunner"
BSG ist das Prequel zu Bladerunner

Edward James Olmos discusses "Battlestar Galactica"
Youtube 6min

Sidenote
Detective Gaff (Dangerous Days: Making Blade Runner documentary)
Youtube 3min
wie E.J. Olmos Citispeak erfindet.
_________________
____________________
ertrage die Clowns!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40976

Beitrag(#2262957) Verfasst am: 21.10.2021, 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Frag mich schon eine Weile ob die mit den Mondoshawan vom "The fifths Element" verwandt sind?

Also ich seh da nur oberflächliche Ähnlichkeiten. Das Äußere auf dem Bild ist sowieso nur sowas wie ein Anzug. Eigentlich sehen Vorlonen so aus:


(links im Bild.)

"Der sieht ja aus wie ein Engel!" - Nein, Engel sehen aus wie Vorlonen. zwinkern
_________________
Utility is not enough.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Stalker
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21933
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2262960) Verfasst am: 21.10.2021, 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Frag mich schon eine Weile ob die mit den Mondoshawan vom "The fifths Element" verwandt sind?

Also ich seh da nur oberflächliche Ähnlichkeiten. Das Äußere auf dem Bild ist sowieso nur sowas wie ein Anzug. Eigentlich sehen Vorlonen so aus:


(links im Bild.)

"Der sieht ja aus wie ein Engel!" - Nein, Engel sehen aus wie Vorlonen. zwinkern

Aber was machen die in Freeside?
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40976

Beitrag(#2262969) Verfasst am: 21.10.2021, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Aber was machen die in Freeside?

Lachen
_________________
Utility is not enough.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nymphomanin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 676

Beitrag(#2263012) Verfasst am: 22.10.2021, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Frag mich schon eine Weile ob die mit den Mondoshawan vom "The fifths Element" verwandt sind?

Also ich seh da nur oberflächliche Ähnlichkeiten. Das Äußere auf dem Bild ist sowieso nur sowas wie ein Anzug.

Du weißt doch gar nicht, wie ein Mondoshawan ohne seine Rüstung aussieht. zwinkern
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40976

Beitrag(#2263139) Verfasst am: 25.10.2021, 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm jaa, laut Wiki sind die Mondoshawan auch Ancient Aliens. Trotzdem: Ich sehe auch zwischen den Suits bestenfalls oberflächliche Ähnlichkeiten.
_________________
Utility is not enough.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group