Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Verbraucherschutz
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 24163
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2278977) Verfasst am: 23.04.2022, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln

schön, dass du dir das leisten kannst.




https://www.supermarktcheck.de/edeka/sortiment/olivenoel/
_________________

Dann doch lieber B. R. D.

Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.


Zuletzt bearbeitet von jdf am 23.04.2022, 10:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
kennt keine Gnade für Spinner. Nur Selbstmitleid



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25635
Wohnort: München

Beitrag(#2278978) Verfasst am: 23.04.2022, 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln


Weiß jemand, wie der unbelastete Sieger heißt?
Ich hab mein Netflix-Abo gekündigt, da ist jetzt n halber Liter geiles Olivenöl pro Monat drin.
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17775
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2278979) Verfasst am: 23.04.2022, 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln


Weiß jemand, wie der unbelastete Sieger heißt?
Ich hab mein Netflix-Abo gekündigt, da ist jetzt n halber Liter geiles Olivenöl pro Monat drin.


oh. eine persönliche minireform.
ich schätze, damit kommen wir der klimarettung näher.
klimarettung ist doch in aller munde, oder?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
kennt keine Gnade für Spinner. Nur Selbstmitleid



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25635
Wohnort: München

Beitrag(#2278992) Verfasst am: 23.04.2022, 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln


Weiß jemand, wie der unbelastete Sieger heißt?
Ich hab mein Netflix-Abo gekündigt, da ist jetzt n halber Liter geiles Olivenöl pro Monat drin.


oh. eine persönliche minireform.
ich schätze, damit kommen wir der klimarettung näher.
klimarettung ist doch in aller munde, oder?


Klimarettung ist ein Blow Job? Bauen wir uns Windmühlen!

Ich bin Klimaschädling. Ich hab noch AmazonPrime, Disney+, Dazn, bin häufig auf YouTube arbeite sogar im bösen Internet. Dank Mineralöl im Blut bleib ich aber auch im Alter geschmeidig.
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 26974
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2279024) Verfasst am: 23.04.2022, 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln


Weiß jemand, wie der unbelastete Sieger heißt?
Ich hab mein Netflix-Abo gekündigt, da ist jetzt n halber Liter geiles Olivenöl pro Monat drin.


Rapunzel Bio-Olivenöl Kreta
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 26974
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2279025) Verfasst am: 23.04.2022, 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln

schön, dass du dir das leisten kannst.


Danke. Aber Olivenöl kauft man doch eigentlich eher recht selten. Da ist einmal Kneipenabend teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 24163
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2279029) Verfasst am: 23.04.2022, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln

schön, dass du dir das leisten kannst.


Danke. Aber Olivenöl kauft man doch eigentlich eher recht selten. Da ist einmal Kneipenabend teurer

Zumindest das native.
_________________

Dann doch lieber B. R. D.

Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass
Moderator



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 3590

Beitrag(#2279042) Verfasst am: 24.04.2022, 00:14    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab einen Olivenbaum in Spanien adoptiert. Seit 2020 wird dort biologisch bewirtschaftet, ab 2024 kann er dann das Zertifizierungs-Siegel bekommen. Bis dahin wird es immer wieder untersucht. Kann ich empfehlen.
Überhaupt finde ich das Konzept direkt beim Erzeuger und biologisch zu kaufen gut. Inzwischen hab ich einen halben Orangen-Baum und ein Teil Schaf für Käse.
_________________
Memo 618
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 4667

Beitrag(#2279090) Verfasst am: 24.04.2022, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln

schön, dass du dir das leisten kannst.


Danke. Aber Olivenöl kauft man doch eigentlich eher recht selten.


Kommt drauf an, ich nutze es statt Butter als Brotaufstrich, das hält dann eher nicht so lange...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 26974
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2279093) Verfasst am: 24.04.2022, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln

schön, dass du dir das leisten kannst.


Danke. Aber Olivenöl kauft man doch eigentlich eher recht selten.


Kommt drauf an, ich nutze es statt Butter als Brotaufstrich, das hält dann eher nicht so lange...


Und sonst nichts?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 4667

Beitrag(#2279095) Verfasst am: 24.04.2022, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Zumsel hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-im-Test-Fast-alle-mit-Mineraloel-belastet_12637_1.html

das einzige ohne belastung kostet über 20 euro pro liter.


Danke für den Hinweis. Das heißt für mich jetzt mein Standard Öl (Bertolli) nicht mehr zu kuafen.
Gut, ich wollte sowieso wechseln

schön, dass du dir das leisten kannst.


Danke. Aber Olivenöl kauft man doch eigentlich eher recht selten.


Kommt drauf an, ich nutze es statt Butter als Brotaufstrich, das hält dann eher nicht so lange...


Und sonst nichts?


Na, mit Käse, Schinken oder was man sich halt so aufs Brot packt. Aber frisches Weissbrot schmeckt tatsächlich auch, wenn es in Öl getunkt wird, aber mehr so als Snack zum Wein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass
Moderator



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 3590

Beitrag(#2279096) Verfasst am: 24.04.2022, 20:34    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:

...ich nutze es statt Butter als Brotaufstrich


unter Marmelade auch?
_________________
Memo 618
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 4667

Beitrag(#2279099) Verfasst am: 24.04.2022, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Zumsel hat folgendes geschrieben:

...ich nutze es statt Butter als Brotaufstrich


unter Marmelade auch?


Nein, das nicht, aber da nehm ich auch keine Butter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17775
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2281404) Verfasst am: 28.05.2022, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Auch du, Stinkekäse?
Ich bin entsetzt.


Zitat:
Datum: 27.05.2022Produktbezeichnung: Sauermilchkäse Bliestaler-Art
Wilma Edelharzer
Wilma Bauernhandkäse
Der echte Bauernhandkäse

Ebenda

Grund der Warnung:
Mögliche Kontamination mit Listerien
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17775
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2281866) Verfasst am: 07.06.2022, 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.produktwarnung.eu/2022/06/07/dringende-warnung-lebensgefahr-durch-hohe-mengen-ecstasy-in-3-liter-flaschen-moet-imperial-ice-moeglich/25563

Zitat:
UPDATE 07.06.22: Lebensgefahr durch hohe Mengen Ecstasy in 3-Liter-Flaschen „Moët Imperial Ice“ möglich
VON REDAKTION · VERÖFFENTLICHT 7. JUNI 2022 · AKTUALISIERT 7. JUNI 2022

Bitte teilen sie diese Meldung über alle Kanäle!

UPDATE: Luxemburger Behörde veröffentlicht weitere betroffene Chargennummer LAK5SAA6490005

Die niederländische Behörde für Lebensmittel- und Verbraucherproduktsicherheit (NVWA) hat eine dringende Warnung vor Champagnerflaschen der Marke Moët & Chandon Ice Impérial in der Größe von 3 Litern herausgegeben. Kürzlich wurde sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden eine Flasche dieser Größe gefunden, die mit der harten Droge MDMA (auch bekannt als Ecstasy) gefüllt war.

Es besteht akute Lebensgefahr!

_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14601

Beitrag(#2281867) Verfasst am: 07.06.2022, 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.produktwarnung.eu/2022/06/07/dringende-warnung-lebensgefahr-durch-hohe-mengen-ecstasy-in-3-liter-flaschen-moet-imperial-ice-moeglich/25563

Zitat:
UPDATE 07.06.22: Lebensgefahr durch hohe Mengen Ecstasy in 3-Liter-Flaschen „Moët Imperial Ice“ möglich
VON REDAKTION · VERÖFFENTLICHT 7. JUNI 2022 · AKTUALISIERT 7. JUNI 2022

Bitte teilen sie diese Meldung über alle Kanäle!

UPDATE: Luxemburger Behörde veröffentlicht weitere betroffene Chargennummer LAK5SAA6490005

Die niederländische Behörde für Lebensmittel- und Verbraucherproduktsicherheit (NVWA) hat eine dringende Warnung vor Champagnerflaschen der Marke Moët & Chandon Ice Impérial in der Größe von 3 Litern herausgegeben. Kürzlich wurde sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden eine Flasche dieser Größe gefunden, die mit der harten Droge MDMA (auch bekannt als Ecstasy) gefüllt war.

Es besteht akute Lebensgefahr!

Produktwarnung ..... oder Produktwerbung (je nach Sichtweise)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17775
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2282086) Verfasst am: 12.06.2022, 23:40    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensmittelwarnung

Golden Diamond Bevroren Kousenband
Rückruf: TK-Gemüse enthält gefährliche Substanz
12.06.2022

Zitat:
Wegen eines gefährlichen Befundes veranlasst ein niederländischer Hersteller einen Rückruf von TK-Gemüse. Das müssen deutsche Kunden nun wissen


Zitat:
Die niederländische Pressemitteilung ist auf den 31. Mai datiert, zu diesem Zeitpunkt muss der Befund also schon bekannt gewesen sein. Allerdings ist die Warnung und der damit verbundene Rückruf beim BVL erst am Donnerstag (9. Juni) erstmals veröffentlicht worden. Zwischen Pestizid-Befund und der Warnung deutscher Verbraucher sind also einige Tage verstrichen.


leider ist das meistens so: man hat vermutlich schon alles aufgegessen Traurig

https://www.ruhr24.de/service/rueckruf-bohnen-langbohnen-substanz-hersteller-pestizide-gift-verbraucher-kunden-gemuese-91603318.html


Zitat:
Rückruf: Pestizide in „Golden Diamond Bevroren Kousenband – gefrorene Langbohnen“
VON REDAKTION · 9. JUNI 2022


--------------
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat eine Warnung vor dem Artikel „Golden Diamond Bevroren Kousenband – gefrorene Langbohnen“ mit dem Haltbarkeitsdatum 05.10.2023 herausgegeben. Als Grund für die Warnung wird nur ein erhöhter Gehalt an Pestiziden angegeben.

Vom Verzehr ist daher dringend abzuraten!

https://www.produktwarnung.eu/2022/06/09/rueckruf-pestizide-in-golden-diamond-bevroren-kousenband-gefrorene-langbohnen/26325
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17775
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2282630) Verfasst am: 23.06.2022, 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/steckt-separatorenfleisch-in-supermarkt-wurst-a-e8811492-5e2b-4ac2-b6d1-db20aa0c02d1

Zitat:
Spurensuche in Geflügelwurst
»Das Zeug ist ekelhaft und minderwertig«
Fleischkonzerne wie Tönnies stehen im Verdacht, Separatorenfleisch in ihre Wurst zu mischen. Das zeigen neue Tests und eine exklusive Recherche von SPIEGEL und NDR. Größter Gegner der Industrie: ein ehemaliger Metzger.




Na, da vergeht hoffentlich dem billigmalocher auch endlich der Appetit auf fleisch oder dem Geizhals ohne feine Geschmacksnerven und vernunft

Zeitenwende oder great reset?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17775
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2282631) Verfasst am: 23.06.2022, 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Apropos: Update Rückruf: Gesundheitsgefahr – Zyanid in „Golden Lily“ Aprikosenkernen

Dort steht:
Ein Verzehr kann zu Atemlähmung oder Tod führen

https://www.produktwarnung.eu/2022/06/21/rueckruf-gesundheitsgefahr-durch-zyanid-in-gl-apricot-seeds-nam-hang-der-marke-golden-lily/26155


Tod nicht durch den goldenen Schuss sondern durch die goldene lily, kommt aufs gleiche raus
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 11954

Beitrag(#2282633) Verfasst am: 23.06.2022, 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Apropos: Update Rückruf: Gesundheitsgefahr – Zyanid in „Golden Lily“ Aprikosenkernen

Dort steht:
Ein Verzehr kann zu Atemlähmung oder Tod führen

https://www.produktwarnung.eu/2022/06/21/rueckruf-gesundheitsgefahr-durch-zyanid-in-gl-apricot-seeds-nam-hang-der-marke-golden-lily/26155


Tod nicht durch den goldenen Schuss sondern durch die goldene lily, kommt aufs gleiche raus

Die HYRO FZ-LLC Dubai Media City (s. Impressum) muss es ja wissen.
Wie schreibt deren Handlanger hierzulande so schön:
Zitat:
Ich möchte Dich einladen mit unserem Team auf eine Reise zu gehen, die Dich in Deine Unabhängigkeit führt.

Wenn Du auch das Gefühl hast, das mehr in Dir steckt und Du schon immer mehr vom Leben haben wolltest, nehme ich Dich gerne an die Hand und zeige Dir, wie Du Deinen Weg mit uns zusammen gehst!


https://www.oliver-barthel.com/

Der meint bestimmt dich Lachen
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group