Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reichsbürger, Corona-Verschwörung etc.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 66, 67, 68
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42373

Beitrag(#2283903) Verfasst am: 13.07.2022, 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

Flat hat folgendes geschrieben:
PARTEI-Wähler erkennen Ironie. Cool

Ja. Deshalb weiß ich ja auch, dass das keine war. Cool
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 20713

Beitrag(#2283911) Verfasst am: 13.07.2022, 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Flat hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:

Die PARTEI. Unironisch.

Wobei Sonneborn in Bezug auf den Überfall auf die Ukraine schon überraschend still ist.

Wieso still? Er gehört doch zu den Leuten, die meinen, die Ukraine solle sich doch bitte schnell besiegen lassen. Um des Friedens willen.

Und deswegen: Nein. Weder ironisch noch unironisch.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42373

Beitrag(#2283912) Verfasst am: 13.07.2022, 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Er gehört doch zu den Leuten, die meinen, die Ukraine solle sich doch bitte schnell besiegen lassen. Um des Friedens willen.

Meint er das? Hast du dazu mal 'ne Quelle?
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flat
ich war's nicht



Anmeldungsdatum: 17.06.2008
Beiträge: 614

Beitrag(#2283913) Verfasst am: 13.07.2022, 13:40    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:


Wieso still? Er gehört doch zu den Leuten, die meinen, die Ukraine solle sich doch bitte schnell besiegen lassen. Um des Friedens willen.


Hatte er diesen merkwürdigen offenen Brief mitunterzeichnet?

Falls ja, scheinen manche unser Satiriker wirklich etwas entgleist. Nuhr hatte ja auch unterzeichnet.
_________________
Flat: for fun just add water
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 45589

Beitrag(#2283918) Verfasst am: 13.07.2022, 14:08    Titel: Antworten mit Zitat

Flat hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:


Wieso still? Er gehört doch zu den Leuten, die meinen, die Ukraine solle sich doch bitte schnell besiegen lassen. Um des Friedens willen.


Hatte er diesen merkwürdigen offenen Brief mitunterzeichnet?

Falls ja, scheinen manche unser Satiriker wirklich etwas entgleist. Nuhr hatte ja auch unterzeichnet.

Da gab es zwei solche offenen Briefe.
Den in der Emma veröffentlichten und später noch einen.
Aber Sonneborn hab ich da nicht gefunden.
https://www.emma.de/artikel/offener-brief-bundeskanzler-scholz-339463
https://www.zeit.de/2022/27/ukraine-krieg-frieden-waffenstillstand[/quote]
_________________
Tja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flat
ich war's nicht



Anmeldungsdatum: 17.06.2008
Beiträge: 614

Beitrag(#2283920) Verfasst am: 13.07.2022, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Scheint einen Realitätsclash bei der PARTEI zu geben:
https://www.facebook.com/DiePARTEI/photos/a.121303877905649/4876919609010695/?type=3
_________________
Flat: for fun just add water
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2283925) Verfasst am: 13.07.2022, 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

Sonneborn ist eben vll nichts für binarlogikapologeten. Und Innen natürlich.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 20713

Beitrag(#2283949) Verfasst am: 13.07.2022, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Flat hat folgendes geschrieben:
Scheint einen Realitätsclash bei der PARTEI zu geben:
https://www.facebook.com/DiePARTEI/photos/a.121303877905649/4876919609010695/?type=3

Ja, genau so was. Wir sind ganz, ganz doll solidarisch mit der Ukraine und sagen deutlich "Pfui!" zu Russland. Und ansonsten soll die Ukraine sehen, wo sie bleibt.
Übrigens ist das von Anfang März.

Wie er ja auch schon mal einer Abgeordneten höchsten Beifall spendete, die sinngemäß meinte:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Aber inhaltlich: Man soll also nichts tun, um die Ukraine zu unterstützen (weder Sanktionen gegen den Angreifer verhängen noch Waffen liefern), sondern man soll auf Diplomatie setzen (woran Russland ja unglaublich viel Interesse zeigt), damit der Krieg möglichst schnell endet (tut er das denn, wenn man dem Aggressor keinen Widerstand entgegensetzt?). Mit anderen Worten: Der Aggressor soll ohne jede Hinderung machen dürfen, was er will.

Ganz klar ein weiterer Grund, weder den Clown Sonneborn und seine Partei noch Parteien aus der Fraktion Dalys zu wählen, wenn's das nächste mal ansteht.

Daran hatte ich mich bei meiner obigen Bemerkung erinnert.

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Er gehört doch zu den Leuten, die meinen, die Ukraine solle sich doch bitte schnell besiegen lassen. Um des Friedens willen.

Meint er das? Hast du dazu mal 'ne Quelle?

Zugegeben, ich war ein bisschen polemisch.

Im damals thematisierten Twitter-Thread ...
https://twitter.com/MartinSonneborn/status/1513109218680844293
... wurde Sonneborn ja gefragt, was denn sein seriöser Vorschlag zur Beendigung des Kriegs wäre.
Selbst geantwortet hat er ja nicht, aber er hielt "alles" für "gesagt" in einer 2-Min-Rede derselben Kollegin.
Inhalt: Keine Sanktionen gegen Russland, die sind ganz schlimm und helfen dem ukrainischen Volk nicht! Keine Waffen für die Ukraine, die sind ganz schlimm und helfen dem ukrainischen Volk nicht! Waffenstillstand! Diplomatie! (Und bevor man nachdenken kann, wie der Waggenstillstand denn zustande kommen soll:) Ruslland ist zwar schuld am Krieg, aber: Und die USA! Und die NATO! Die bösen Militaristen!

Das ist doch eine Bankrotterklärung.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42373

Beitrag(#2283955) Verfasst am: 14.07.2022, 00:53    Titel: Antworten mit Zitat

Okay, krass. Hab ich von den PARTEImitgliedern, die ich persönlich kenne, noch nie so gehört. Schulterzucken Muss ich wohl mal drauf ansprechen.
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2283976) Verfasst am: 14.07.2022, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Das ist doch eine Bankrotterklärung.

Nur für einige deutsche Freigeister
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42373

Beitrag(#2283994) Verfasst am: 14.07.2022, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, das ist schon objektiv eine Bankrotterklärung.
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2283998) Verfasst am: 14.07.2022, 16:59    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Nein, das ist schon objektiv eine Bankrotterklärung.


Bankrott?
Zitat:
Insolvenz und insbesondere die Zahlungsunfähigkeit eines Schuldners (umgangssprachliche auch Konkurs oder Pleite)


Unter diesen gesellschaftlichen Umständen logisch.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2284018) Verfasst am: 14.07.2022, 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

Zum Thema zurück:
https://twitter.com/MartinSonneborn/status/1498979514042527744?s=20&t=XAKqASMeZyzvK88pJZK2Yg
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6119
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2284787) Verfasst am: 29.07.2022, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/bedrohte-aerztin-tot-aufgefunden;art4,3688292

Zitat:
Freitagmorgen wurde die Allgemeinmedizinerin Lisa-Maria K. tot in ihrer Praxis aufgefunden, wie die Staatsanwaltschaft Wels den OÖNachrichten bestätigte. Es seien Abschiedsbriefe gefunden worden, zu deren Inhalt man nichts sagen wollte. Fremdverschulden werde ausgeschlossen, eine Obduktion sei nicht angeordnet worden.


Sie bekam monatelang Morddrohungen von Impfgegnern!
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 27139
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2284983) Verfasst am: 02.08.2022, 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/bedrohte-aerztin-tot-aufgefunden;art4,3688292

Zitat:
Freitagmorgen wurde die Allgemeinmedizinerin Lisa-Maria K. tot in ihrer Praxis aufgefunden, wie die Staatsanwaltschaft Wels den OÖNachrichten bestätigte. Es seien Abschiedsbriefe gefunden worden, zu deren Inhalt man nichts sagen wollte. Fremdverschulden werde ausgeschlossen, eine Obduktion sei nicht angeordnet worden.


Sie bekam monatelang Morddrohungen von Impfgegnern!


Ein längerer Artikel über sie:
https://www.derstandard.at/story/2000137920418/lisa-maria-kellermayr-19852022

Einfach nur traurig Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6119
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2284989) Verfasst am: 03.08.2022, 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Und hier:

https://www.n-tv.de/panorama/Nach-Tod-von-Kellermayr-fuehrt-Spur-nach-Oberbayern-article23502886.html

Es gibt nun konkrete Ermittlungen. Hoffen wir dass da eine möglichst harte Bestrafung erfolgt und es eine gewisse Signalwirkung auf Verbreiter von Hetze und Verschwörungstheorien ausübt!
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 27139
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2284990) Verfasst am: 03.08.2022, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Und hier:

https://www.n-tv.de/panorama/Nach-Tod-von-Kellermayr-fuehrt-Spur-nach-Oberbayern-article23502886.html

Es gibt nun konkrete Ermittlungen. Hoffen wir dass da eine möglichst harte Bestrafung erfolgt und es eine gewisse Signalwirkung auf Verbreiter von Hetze und Verschwörungstheorien ausübt!


Wirklich ekelhaft wird es, wenn man sich die Querdenker Nachrichten zu dem Suizid anschaut:
https://www.volksverpetzer.de/aktuelles/eklige-reaktionen-tod-aerztin/

Übrigens kommt einem das hier nur allzu bekannt vor, auch aus dem FGH:
Zitat:
Prominente „Querdenker:innen“ haben natürlich fast schon reflexhaft jegliche Schuld von sich und der von ihnen aufgehetzten Bewegung gewiesen. Stattdessen wurde schnell eine alternative Erklärung, die auch noch perfekt ins eigene, verkrampfte Weltbild passt, präsentiert: Die Impfung sei verantwortlich für den Tod der Ärztin.

Leerzeichen entfernt, das verhindert hat, dass der Text sichtbar ist. astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6119
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2284993) Verfasst am: 03.08.2022, 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

Der Text ist irgendwie nur lesbar, wenn man durch Zitat klicken auf das Beitrag Verfassen Formular kommt.

Ja gängige Behauptung ist, nicht die Morddrohungen seien Schuld, sondern das schlechte Gewissen, weil sie mitgemacht hätte... Mit den Augen rollen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 45589

Beitrag(#2284994) Verfasst am: 03.08.2022, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Der Text ist irgendwie nur lesbar, wenn man durch Zitat klicken auf das Beitrag Verfassen Formular kommt.

Ja gängige Behauptung ist, nicht die Morddrohungen seien Schuld, sondern das schlechte Gewissen, weil sie mitgemacht hätte... Mit den Augen rollen

Hab den Fehler gefunden, und behoben. Nur ein Leerzeichen vor dem "/url" zuviel.
_________________
Tja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goedelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.10.2018
Beiträge: 889

Beitrag(#2285002) Verfasst am: 03.08.2022, 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/bedrohte-aerztin-tot-aufgefunden;art4,3688292

Zitat:
Freitagmorgen wurde die Allgemeinmedizinerin Lisa-Maria K. tot in ihrer Praxis aufgefunden, wie die Staatsanwaltschaft Wels den OÖNachrichten bestätigte. Es seien Abschiedsbriefe gefunden worden, zu deren Inhalt man nichts sagen wollte. Fremdverschulden werde ausgeschlossen, eine Obduktion sei nicht angeordnet worden.


Sie bekam monatelang Morddrohungen von Impfgegnern!


Ein längerer Artikel über sie:
https://www.derstandard.at/story/2000137920418/lisa-maria-kellermayr-19852022

Einfach nur traurig Traurig


Viel zu zahmer Artikel. Warum werden die " Sicherheitsbehörden" und " Ermittlungsbehörden" von den Medien nicht härter in die Zange genommen?

Die Spackos im dt. sprachigem Raum nehmen stetig zu und die talpen hinter deren unseligen Tun einfach nonchalant hinterher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6119
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2285281) Verfasst am: 11.08.2022, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Noch so ein Irrer:

https://www.heidelberg24.de/heidelberg/mann-messer-kind-bedrohung-unbekannter-bismarckplatz-maske-bus-altstadt-polizei-zeugen-taeter-91712707.html

Scheiße dass er entwischen konnte. Was da noch passieren könnte, wenn er weiter frei rumläuft und weiterhin Verschwörungstheorien und Hetze, mutmaßlich aus der Querdenker-Szene, konsumiert... Böse
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 24316
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2285382) Verfasst am: 13.08.2022, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Noch so ein Irrer:

https://www.heidelberg24.de/heidelberg/mann-messer-kind-bedrohung-unbekannter-bismarckplatz-maske-bus-altstadt-polizei-zeugen-taeter-91712707.html

Scheiße dass er entwischen konnte. Was da noch passieren könnte, wenn er weiter frei rumläuft und weiterhin Verschwörungstheorien und Hetze, mutmaßlich aus der Querdenker-Szene, konsumiert... Böse

Ist das einer der Messer-Männer gewesen, vor denen uns die AfD gewarnt hat? Ungustiöses im Blickfeld
_________________

Dann doch lieber B. R. D.

Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 20713

Beitrag(#2285394) Verfasst am: 14.08.2022, 11:33    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Noch so ein Irrer:

https://www.heidelberg24.de/heidelberg/mann-messer-kind-bedrohung-unbekannter-bismarckplatz-maske-bus-altstadt-polizei-zeugen-taeter-91712707.html

Scheiße dass er entwischen konnte. Was da noch passieren könnte, wenn er weiter frei rumläuft und weiterhin Verschwörungstheorien und Hetze, mutmaßlich aus der Querdenker-Szene, konsumiert... Böse

Ist das einer der Messer-Männer gewesen, vor denen uns die AfD gewarnt hat? Ungustiöses im Blickfeld

Schwierig. Wo kommt er denn her?
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Leidet an chronischer Gehirnschmalzunterproduktion



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25677
Wohnort: München

Beitrag(#2285396) Verfasst am: 14.08.2022, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Noch so ein Irrer:

https://www.heidelberg24.de/heidelberg/mann-messer-kind-bedrohung-unbekannter-bismarckplatz-maske-bus-altstadt-polizei-zeugen-taeter-91712707.html

Scheiße dass er entwischen konnte. Was da noch passieren könnte, wenn er weiter frei rumläuft und weiterhin Verschwörungstheorien und Hetze, mutmaßlich aus der Querdenker-Szene, konsumiert... Böse

Ist das einer der Messer-Männer gewesen, vor denen uns die AfD gewarnt hat? Ungustiöses im Blickfeld

Schwierig. Wo kommt er denn her?


Vermutlich aus Heidelberg. zwinkern
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nudistin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 1344

Beitrag(#2285411) Verfasst am: 15.08.2022, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Noch so ein Irrer:

https://www.heidelberg24.de/heidelberg/mann-messer-kind-bedrohung-unbekannter-bismarckplatz-maske-bus-altstadt-polizei-zeugen-taeter-91712707.html

Scheiße dass er entwischen konnte. Was da noch passieren könnte, wenn er weiter frei rumläuft und weiterhin Verschwörungstheorien und Hetze, mutmaßlich aus der Querdenker-Szene, konsumiert... Böse

Ist das einer der Messer-Männer gewesen, vor denen uns die AfD gewarnt hat?


Vielleicht ist es eine der Fachkräfte, die von GRÜNENCDUSPDFDP ins Land geholt wurden.

Blond ist er jedenfalls nicht. Die Augenfarbe wird nicht genannt, aber blaue Augen sind aufgrund der Haarfarbe unwahrscheinlich.

Zitat:
männlich

[...]

schwarze Haare

schwarzer Vollbart


Möglicherweise handelte es sich um einer Barbier mit Rasiermesser, der nur überprüfen wollte, ob dem Kind schon ein Bart wächst.

----------------------------------------------------------
Dann lieber BRD ohne drei Blödheitspunkte.
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 66, 67, 68
Seite 68 von 68

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group