Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Vernichtung des Stuttgarter Hauptbahnhofs
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 41, 42, 43
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 46343
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2293890) Verfasst am: 10.04.2023, 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

Heute war wieder mal S21 offene Baustelle.






_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Öffentlicher Mobber



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 26379
Wohnort: München

Beitrag(#2293893) Verfasst am: 10.04.2023, 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

Wann ist denn endlich fertige Baustelle? Vllt. fahr ich dieses Jahr mal mit dem D-Ticket nach Stuttgart…
_________________
Triggerwarnung: Der toxische Addi hat gepostet. Oh, zu spät, Sie haben das schon gelesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 46343
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2293897) Verfasst am: 10.04.2023, 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Wann ist denn endlich fertige Baustelle? Vllt. fahr ich dieses Jahr mal mit dem D-Ticket nach Stuttgart…

Der erster Zug soll Dezember 2025 fahren.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 31738
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2293899) Verfasst am: 10.04.2023, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ist schon bekannt, wann die ersten Sanierungsarbeiten an dem U-Bahnwunder beginnen werden? Die müssten ja bald schon anstehen.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
AdvocatusDiaboli
Öffentlicher Mobber



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 26379
Wohnort: München

Beitrag(#2295440) Verfasst am: 19.05.2023, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hui, die SZ schwärmt vom Rohbau des Stuttgarter Bahnhofs:

https://www.sueddeutsche.de/kultur/s-21-s21-stuttgart-bahnhof-1.5869501

Ich finde das auch ganz ansehnlich.

Mal sehen, ob ich dieses Jahr schon einen Blick drauf erhaschen werde...
_________________
Triggerwarnung: Der toxische Addi hat gepostet. Oh, zu spät, Sie haben das schon gelesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 46343
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2295442) Verfasst am: 19.05.2023, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Hui, die SZ schwärmt vom Rohbau des Stuttgarter Bahnhofs:

https://www.sueddeutsche.de/kultur/s-21-s21-stuttgart-bahnhof-1.5869501

Ich finde das auch ganz ansehnlich.

Mal sehen, ob ich dieses Jahr schon einen Blick drauf erhaschen werde...


Einmal im Jahr ist Baustellenbesichtigung. Dieses Jahr war bereits. Soll ich dir nächstes Jahr Bescheid geben?
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 46343
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2299110) Verfasst am: 22.08.2023, 20:54    Titel: Antworten mit Zitat

Einmal von vorn.


_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fcku
registrierter User



Anmeldungsdatum: 02.03.2023
Beiträge: 235

Beitrag(#2299192) Verfasst am: 23.08.2023, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

ich weiss nicht, ich weiss nicht, irgendwie erinnert das aussehen des bahnhofs an naziarchitektur. zb. das detlev-rohwedder-haus in berlin oder die akademie für jugendführung in braunschweig. man sollte besser alles abreissen und den bahnhof wieder ganz neu bauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 46343
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2299196) Verfasst am: 23.08.2023, 17:46    Titel: Antworten mit Zitat

fcku hat folgendes geschrieben:
ich weiss nicht, ich weiss nicht, irgendwie erinnert das aussehen des bahnhofs an naziarchitektur. zb. das detlev-rohwedder-haus in berlin oder die akademie für jugendführung in braunschweig. man sollte besser alles abreissen und den bahnhof wieder ganz neu bauen.


Der Bau ist älter. Der ist von 1923.
Im Rahmen von Stuttgart 21 sollte der abgerissen werden. Dagegen hätten die Bonatz-Enkel geklagt. (Hab ich mal gehört)
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 21800

Beitrag(#2300730) Verfasst am: 13.10.2023, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

SpOn hat folgendes geschrieben:
Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird 2025 voraussichtlich nicht in vollem Umfang in Betrieb gehen können. Außerdem steigen die Gesamtkosten auf insgesamt 9,76 Milliarden Euro. Das sind 614 Millionen Euro mehr als noch 2022 ver­anschlagt.

Es zeigt sich wirklich immer und immer wieder, was für ein geldverschwendendes, unsinniges Scheißprojekt Stuttgart 21 ist und immer war. Wenn ich mir vorstelle, was man mit diesen Summen hätte anstellen können, um in vielen unauffälligen, aber wirksamen kleineren Einzelprojekten den alltäglichen Bahnverkehr zu verbessern, packt mich auch nach all der Zeit immer wieder die Wut.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ratio
huhu



Anmeldungsdatum: 13.10.2014
Beiträge: 1479

Beitrag(#2300774) Verfasst am: 15.10.2023, 08:31    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
fcku hat folgendes geschrieben:
ich weiss nicht, ich weiss nicht, irgendwie erinnert das aussehen des bahnhofs an naziarchitektur. zb. das detlev-rohwedder-haus in berlin oder die akademie für jugendführung in braunschweig. man sollte besser alles abreissen und den bahnhof wieder ganz neu bauen.


Der Bau ist älter. Der ist von 1923.
Im Rahmen von Stuttgart 21 sollte der abgerissen werden. Dagegen hätten die Bonatz-Enkel geklagt. (Hab ich mal gehört)


Werde bei Gelegenheit mal Nachlesen, was da so die Argumentationen der beiden Parteien (Für und Wider Erhalt des bestehenden Bahnhofsgebäudes) waren. Ich selbst finde das Ding auch überhaupt nicht schön...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 46343
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2304516) Verfasst am: 30.03.2024, 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

Heute war wieder Tag der offene Baustelle.
Es war ordentlich was los.





Einmal von oben. Mit Blick auf meine ehemalige Wohnung. Da war ich mal Hausmeister.



Von oben in der andere Richtung.


_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 41, 42, 43
Seite 43 von 43

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group