Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Irrelevante Nachrichten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12 ... 148, 149, 150  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Babyface
Altmeister



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 11241

Beitrag(#383294) Verfasst am: 08.12.2005, 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant. Ich halte gerade eine Tafel in meinen Händen. Der Junge hat aber für meine Geschmack etwas zu große Schneidezähne.
_________________
posted by Babyface
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21380
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#383334) Verfasst am: 08.12.2005, 10:12    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja war auch Zeit das Gesicht zu wechseln, denn diese computergenerierte androgyne Fresse konnte man sich ja ncih mehr antun!
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joyborg
registriert



Anmeldungsdatum: 20.01.2004
Beiträge: 2235

Beitrag(#383395) Verfasst am: 08.12.2005, 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ratzinger wird im kommenden Jahr nach München, Regensburg, Altötting und evtl. Markl am Inn reisen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hatuey
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 2821

Beitrag(#383411) Verfasst am: 08.12.2005, 15:17    Titel: Antworten mit Zitat

joyborg hat folgendes geschrieben:
Ratzinger wird im kommenden Jahr nach München, Regensburg, Altötting und evtl. Markl am Inn reisen.

Und was wird dieser ganze Spass denn kosten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21380
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#383423) Verfasst am: 08.12.2005, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht könnte man ja dann doch noch nen CSD da organisieren und so den Papstbesuch gegenfinazieren?


P.S. Kennt ihr die Simpsons-Folge, in der gay mariage legalisiert wird, damit die Stadt wieder zu Geld kommt? Die lief vor ein paar Wochen auf Prosieben, köstlich sag ich nur.
Als Homer Priester wird (über das Internet!) und nur noch homosexuelle Paare verheiratet und später entrüstet über Hetero-Pärchen ist Lachen
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joyborg
registriert



Anmeldungsdatum: 20.01.2004
Beiträge: 2235

Beitrag(#383468) Verfasst am: 08.12.2005, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

milhous hat folgendes geschrieben:
joyborg hat folgendes geschrieben:
Ratzinger wird im kommenden Jahr nach München, Regensburg, Altötting und evtl. Markl am Inn reisen.

Und was wird dieser ganze Spass denn kosten?


Altötting und Marktl a/I sind eher teuer, in Regensburg und München lassen sich aber auch günstige Quartiere finden, wenn man keinen allzu großen Komfort erwartet.
Je nachdem, wie man von Rom anreist (Bahn, Pkw, Flugzeug) läßt sich das in 5 Tagen für <500 Euros erledigen, incl. Halbpension und Besichtigungsprogramm.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#383491) Verfasst am: 08.12.2005, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
KINDERSCHOKOLADE

Wütender Protest gegen das neue Gesicht


Mein Kommentar: Pillepalle

Aber mich schimpft man hir einen Kulturbanausen... Nein
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31150
Wohnort: Dresden

Beitrag(#383661) Verfasst am: 08.12.2005, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Alice Schwarzer wird mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Freund
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 729

Beitrag(#383690) Verfasst am: 08.12.2005, 22:43    Titel: Papst probiert bei Generalaudienz Militärmützen an Antworten mit Zitat



http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/SZENE/406784.html


Verschmolzen mit "Irrelevante Nachrichten". annox
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21380
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#383694) Verfasst am: 08.12.2005, 23:00    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Meldung verdient keinen eigenen Thread sonder gehört in "Irrelevante Nachrichten"!

P.S. Jetzt hab ich auch deine neue Sig gelesen! Berlin braucht ein Schloß.... Mit den Augen rollen Gröhl...
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5630
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#383964) Verfasst am: 09.12.2005, 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

wie wär's mit eienm Vorhängeschloß und dann den Schlüssel verlieren *duckundwech* zynisches Grinsen


bei dem Foto könnte man meinen, Ratzinger setzt grade seinen neuesten Kochtopf auf Lachen
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#383995) Verfasst am: 09.12.2005, 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, es ist eine Saftpresse.

Hoffentlich schaltet er sie nicht ein - das hat mich schon bei Zaphod Beeblebrox beängstigt.
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
Hatuey
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 2821

Beitrag(#384360) Verfasst am: 10.12.2005, 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

Kirchen setzen "Zeichen" gegen weltweite Armut

http://de.news.yahoo.com/051210/12/4sovi.html
Diese Zeichen bestehen in:
Zitat:

Die Beflaggung von 219 Kirchtürmen sei ein starkes öffentliches Zeichen für ein konsequenteres Engagement bei der Armutsbekämpfung, teilten die Hilfswerke Fastenopfer, Brot für alle, Caritas und Heks mit. Es zeige, dass die Kirchen gewillt seien, zu globalen Fragen wie der Neuordnung des Welthandels Stellung zu beziehen. Die Weichen seien dabei zu Gunsten der Ärmsten zu stellen, forderte der Zentralsekretär von Brot für alle, Reto Gmünder, mit Blick auf die am kommenden Montag in Hongkong beginnende Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO).

Vielleicht sollten die Kirchen mit guten Beispiel vorangehen und ein Teil ihres Vermögens abgeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#384370) Verfasst am: 10.12.2005, 18:41    Titel: Antworten mit Zitat

Offenbar ist irgendein Oberkathole heim ins Reich Gottes geholt worden ...

http://www.kath.net/detail.php?id=12281

Zitat:
Scheffczyk, der bis zu seiner Todesstunde bei Bewusstsein sein durfte, äußerte sich noch kurz vor seinem Tod, dass es ihm eine große Freude sei, seine Seele ihrem Schöpfer am Fest der Unbefleckten Empfängnis der Gottesmutter zurückgeben zu dürfen.

Na, dann ist ja gut.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#385333) Verfasst am: 12.12.2005, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Warum sollen es sogenannte Promis besser haben als die gewöhnlichen Idioten?

Kevin Federline, Ehemann von Sängerin Britney Spears, ist nicht begeistert von seinem Leben an der Seite der Pop-Prinzessin. Der "Bild"-Zeitung gegenüber beschwerte er sich darüber, wie gemein seine Frau zu ihm sei.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#385348) Verfasst am: 12.12.2005, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Kevin Federline, Ehemann von Sängerin Britney Spears, ist nicht begeistert von seinem Leben an der Seite der Pop-Prinzessin. Der "Bild"-Zeitung gegenüber beschwerte er sich darüber, wie gemein seine Frau zu ihm sei.


Zitat:
"Aber wenn man mich jetzt nach einem Leben ohne Britney fragt, sage ich: Kann das schlimmer sein, als mit ihr zu leben?"


Es ist viel leichter, für eine geliebte Frau zu sterben, als mit ihr zu leben. (Lord Byron) freakteach
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Hatuey
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 2821

Beitrag(#385360) Verfasst am: 12.12.2005, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Heike N."]
Zitat:
"Aber wenn man mich jetzt nach einem Leben ohne Britney fragt, sage ich: Kann das schlimmer sein, als mit ihr zu leben?"


Der trauert mehr um seinen Ferrari, als darum, das er seinen Sohn nicht mehr sehen kann. Die hat selber schuld, wie konnte sie nur einen Versager heiraten, der seine schwangere Freundin sitzen ließ und alle vor ihm warnten.

Dummheit und Liebe könne wirklich weh tuen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
ENL L16 Instinct L40



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16177
Wohnort: NRW

Beitrag(#385469) Verfasst am: 12.12.2005, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Warum sollen es sogenannte Promis besser haben als die gewöhnlichen Idioten?

SPIEGEL ONLINE hat folgendes geschrieben:
Wie die Boulevardzeitung "The Sun" berichtet, habe Spears Federline vor einigen Tagen aus dem gemeinsamen Haus in Malibu geworfen. Er soll zugelassen haben, dass Freunde dort Rauschgift konsumierten.

Tja, unterschiedliche Einstellungen zum Drogenkonsum sind Gift für die Beziehung ... Lachen
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hacketaler
Frauen ficken ist was für Schwuchteln!



Anmeldungsdatum: 09.02.2005
Beiträge: 6031

Beitrag(#385565) Verfasst am: 13.12.2005, 02:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Warum sollen es sogenannte Promis besser haben als die gewöhnlichen Idioten?

Kevin Federline, Ehemann von Sängerin Britney Spears, ist nicht begeistert von seinem Leben an der Seite der Pop-Prinzessin. Der "Bild"-Zeitung gegenüber beschwerte er sich darüber, wie gemein seine Frau zu ihm sei.


vielleicht sollte man noch einen thread eröffnen für nachrichten, die nicht nur völlig irrelevant sind, sondern noch dazu das BLÖD-niveau unterbieten und geeignet sind aggressionen zu erzeugen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hatuey
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 2821

Beitrag(#385671) Verfasst am: 13.12.2005, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Der Papst äußert sich zum Thema Abrüstung:
Zitat:
«In der Wahrheit liegt der Friede»

Das Dokument unter dem Motto «In der Wahrheit liegt der Friede» geht jedoch nicht auf einzelne Kriege und Konfliktherde in der Welt ein. Mit Blick auf die «gequälten Völker Palästinas» spricht der Papst allerdings von «sehr zaghaften Schritten auf dem Weg des Friedens».

Ausdrücklich betont der Papst die Rolle der Vereinten Nationen bei der Friedenssuche: «Die Organisation der Vereinten Nationen muss im Rahmen der Förderung der Werte der Gerechtigkeit, der Solidarität und des Friedens ein immer wirkungsvolleres Instrument werden.» Grundsätzlich heißt es: «Alle Menschen gehören ein und derselben Familie an. Die übertriebene Verherrlichung der eigenen Verschiedenheit steht im Widerspruch zu dieser Grundwahrheit.» Wahrer Frieden bedeute aber nicht nur kein Krieg, sondern «das Zusammenleben der einzelnen Menschen in einer von der Gerechtigkeit geregelten Gesellschaft». (nz)

http://www.netzeitung.de/spezial/derpapst/372692.html
So etwas ist aber in der Bibel nicht vorgesehen. Aus Schwertern sollen erst dann Pflugschare werden, wenn Gottes Reich kommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#385903) Verfasst am: 14.12.2005, 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

kolja hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Warum sollen es sogenannte Promis besser haben als die gewöhnlichen Idioten?

SPIEGEL ONLINE hat folgendes geschrieben:
Wie die Boulevardzeitung "The Sun" berichtet, habe Spears Federline vor einigen Tagen aus dem gemeinsamen Haus in Malibu geworfen. Er soll zugelassen haben, dass Freunde dort Rauschgift konsumierten.

Tja, unterschiedliche Einstellungen zum Drogenkonsum sind Gift für die Beziehung ... Lachen

Nur damit ich ds richtig sehe: Die BILD bringt einen Bericht auf einer grundlage der SUN? fehlt ja nur noch, dass die KRONE zitiert und die PRAWDA recherchiert. Mit den Augen rollen
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
kolja
ENL L16 Instinct L40



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16177
Wohnort: NRW

Beitrag(#385913) Verfasst am: 14.12.2005, 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Shadaik hat folgendes geschrieben:
Nur damit ich ds richtig sehe: Die BILD bringt einen Bericht auf einer grundlage der SUN? fehlt ja nur noch, dass die KRONE zitiert und die PRAWDA recherchiert. Mit den Augen rollen

Mir ist unklar, ob SPIEGEL ONLINE bei BILD und BILD wiederum bei The Sun abschreibt, oder ob SPIEGEL ONLINE sowohl bei BILD als auch bei The Sun abschreibt.

Aber eigentlich ist mir das auch egal. Lachen
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#385923) Verfasst am: 14.12.2005, 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Eugen Drewermann ist aus der rkK ausgetreten.
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Poldi
Bin Daheim



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 4559
Wohnort: Bavarian Congo

Beitrag(#385926) Verfasst am: 14.12.2005, 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Eugen Drewermann ist aus der rkK ausgetreten.

Bitte aber mit Quelle zynisches Grinsen

http://www.n-tv.de/612915.html
_________________
gG,
Poldi
Doch leider kanns gefählich sein, den Satan in dir zu verstehen.
Jeder Mensch ein Sünderschwein, Oh christliches Vergehen.
Die Trennung zwischen Gut und Bös die wirst du niemals finden
nur leider kanns gefährlich sein das den Pfaffen auf die Nasen zu binden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Hatuey
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 2821

Beitrag(#385927) Verfasst am: 14.12.2005, 11:47    Titel: Antworten mit Zitat

Eugen Drewmann scheint meiner Meinung nach nur ein Christ zu sein, der sich mit der katholischen Kirche überworfen hat:
Zitat:
Beeinflusst von Carl Gustav Jung legt Drewermann biblische Texte vorrangig tiefenpsychologisch aus, wovon auch sein Buch Tiefenpsychologie und Exegese (1988) zeugt. Später stützt er sich jedoch mehr auf Sigmund Freud. Durch die Veröffentlichung des Buches "Kleriker. Psychogramm eines Ideals", in dem er unter anderem die These vertritt, dass der Zölibat der psychischen Gesundheit der katholischen Priester schade (und das nicht zuletzt deshalb von vielen Priestern als "Nestbeschmutzung" empfunden wurde), kam es zum Streit mit der katholischen Amtskirche. Als Drewermann in einem Interview mit dem Spiegel dann auch noch die Jungfrauengeburt anzweifelte, entzog ihm am 8. Oktober 1991 der Erzbischof des Erzbistums Paderborn, Johannes Joachim Degenhardt, die kirchliche Lehrerlaubnis. Im Januar 1992 folgten das Predigtverbot und ein kirchliches Strafverfahren. Seitdem ist Drewermann als freiberuflicher Schriftsteller und Psychotherapeut tätig sowie Gast in Fernseh-Talkshows und eingeladen zu Vorträgen überall im deutschsprachigen Raum.

http://de.wikipedia.org/wiki/Eugen_Drewermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hacketaler
Frauen ficken ist was für Schwuchteln!



Anmeldungsdatum: 09.02.2005
Beiträge: 6031

Beitrag(#385942) Verfasst am: 14.12.2005, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

lol. das er weiterhin seine steuern an die abgetreten hat, die er kritisiert und die versuchen ihn mundtot zu machen, zeigt ja eindrücklich, was der kerl für nen hieb hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#386240) Verfasst am: 15.12.2005, 09:56    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ein leicht angewidertes Lächeln

Das berühmte Lächeln der Mona Lisa beschäftigt Kunsthistoriker und Psychologen gleichermaßen. Jetzt glauben niederländische Forscher das Rätsel mit einer Software gelöst zu haben: Die Dame war zu 83 Prozent glücklich - und zu neun Prozent angewidert.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,390399,00.html

_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#386409) Verfasst am: 15.12.2005, 18:10    Titel: Antworten mit Zitat

Was genau ist da eigentlich "rätselhaft"? Sie lächelt halt etwas schelmisch. Schulterzucken
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
Finril
-.-



Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 1270

Beitrag(#386785) Verfasst am: 16.12.2005, 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

Das es Personen gibt, die immer noch zu Gott finden:

Zitat:
Techno4ever: Was waren Deine Höhenpunkte im Leben?
Diablo: Die Erkenntnis, den Glauben an Gott zu finden.


Mit den Augen rollen
_________________
Ein Geist wer seine Pflichten nicht erfüllt kann nicht frei sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
annox
Grim Reaper



Anmeldungsdatum: 29.05.2004
Beiträge: 5800
Wohnort: Berlin

Beitrag(#386792) Verfasst am: 16.12.2005, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

Finril hat folgendes geschrieben:
Das es Personen gibt, die immer noch zu Gott finden:

Zitat:
Techno4ever: Was waren Deine Höhenpunkte im Leben?
Diablo: Die Erkenntnis, den Glauben an Gott zu finden.


Mit den Augen rollen

Diablo? Gröhl...
_________________
Ich bin jenes Pferd, das unter der Peitsche der Kutscher den Wagen voller Gesindel hinter sich her ziehen muss.
[Sadegh Hedayat]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12 ... 148, 149, 150  Weiter
Seite 11 von 150

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group