Nahostkonflikt - Tendenz positiv oder negativ?
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 59, 60, 61  :| |:
Freigeisterhaus -> Politik und Geschichte

#1801:  Autor: tillich (epigonal) BeitragVerfasst am: 18.11.2023, 15:25
    —
Dieser offene Brief ist mit seiner krassen Einseitigkeit einfach nur grotesk. Das fängt damit an, dass die Handlungen des israelischen lang und breit mit den schärfsten Wertungen verurteilt werden (unter angeblichem "Völkermord", "Apartheid" und "Kolonialismus") geht es nicht, während der Anlass für den Krieg, die terroristischen Massenmorde der Hamas, mit nur einem einzigen Satz abgetan und als "Attacken" verharmlost werden. Und letzteres passiert anscheinend auch nur deswegen, um für diese "Attacken" wieder allerlei Gründe zu finden, nach dem Motto: Selber schuld. Der offensichtlichste unter den Gründen, der eliminatorische Antisemitismus der Hamas, wird dagegen völlig ausgespart.

Die Absurditäten gehen noch weiter, auch in den Stellungnahmen Butlers und Frasers, aber das ist mir zu viel. Der taz-Artikel ordnet das völlig richtig ein.

#1802:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 18.11.2023, 17:11
    —
Danke für deinen Post.
Und schade aber natürlich akzeptiert, ,dass du zu Butler und frasers Einlassungen nichts sagst.



Freigeisterhaus -> Politik und Geschichte


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 59, 60, 61  :| |:
Seite 61 von 61

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group