Kann man tiefer sinken als kreuzpunktnet? - Teil IV
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 151, 152, 153  :| |:
Freigeisterhaus -> Kultur und Gesellschaft

#4561:  Autor: Margrethe BeitragVerfasst am: 03.02.2020, 09:30
    —
In Linz wird gerade wieder gegen den deutschen Synodalen Weg gerüstet, diesmal mit Athanasius Schneider, wohl einem der letzten verbliebenen Helden an der Spitze: "Ein guter Hirte, mit wahrhaft omnidirektionaler Perspektive, der geographisch wie spirituell weit über den eigenen Terrand hinaussieht."
Irgendwie fallen mir dazu die "Sieben Schwaben" ein.
Gröhl...

#4562:  Autor: Margrethe BeitragVerfasst am: 04.02.2020, 19:05
    —
Oh, oh, GeLuMü macht mal wieder Schlagzeile!

Er hat den Sager vom Ermächtigungsgesetz tatsächlich gesagt - ein paar Konsterniere haben eigens nachgefragt. Jetzt ist er vollends übergeschnappt.

#4563:  Autor: Margrethe BeitragVerfasst am: 05.02.2020, 09:18
    —
Den Damen- und Herrschaften in Linz schwimmt ein Fell nach dem anderen auf der Donau davon...
Sie sollten sich allmählich daran gewöhnen.

Code:

http://www.kath.net/news/70581

#4564:  Autor: DonMartin BeitragVerfasst am: 05.02.2020, 09:53
    —
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Den Damen- und Herrschaften in Linz schwimmt ein Fell nach dem anderen auf der Donau davon...
Sie sollten sich allmählich daran gewöhnen.

Code:

http://www.kath.net/news/70581

Vom Heldenbischof in spe
Zitat:
http://kath.net/news/70550

zum Häretiker in nur zwei Tagen, das dürfte Rekord sein.

#4565:  Autor: Margrethe BeitragVerfasst am: 05.02.2020, 11:05
    —
Und jetzt auch DAS noch (auch wenn's derzeit nicht mehr als ein Gerücht ist):
Gänswein auf unbestimmte Zeit beurlaubt (?). Peng!

In Linz will man's zwar "aus Vatikankreisen" und nicht aus der Tagespest erfahren haben - jedoch schafft sich dort jetzt das blanke Entsetzen Bahn.


Zuletzt bearbeitet von Margrethe am 05.02.2020, 11:20, insgesamt einmal bearbeitet

#4566:  Autor: DonMartin BeitragVerfasst am: 05.02.2020, 11:19
    —
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Und jetzt auch DAS noch (auch wenn's derzeit nicht mehr als ein Gerücht ist):
Gänswein auf unbestimmte Zeit beurlaubt (?). Peng!

hat man einen schöneren Schorsch gefunden?
Dürfte popcornpflichtig werden.
Geht schon los:
Zitat:
http://kath.net/news/70592

... jesuitische Säuberungen ...

bei denen der arme Schorsch "abgetrieben" wurde
Argh

#4567:  Autor: sünnerklaasWohnort: Da, wo noch Ruhe ist BeitragVerfasst am: 05.02.2020, 13:18
    —
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Und jetzt auch DAS noch (auch wenn's derzeit nicht mehr als ein Gerücht ist):
Gänswein auf unbestimmte Zeit beurlaubt (?). Peng!

In Linz will man's zwar "aus Vatikankreisen" und nicht aus der Tagespest erfahren haben - jedoch schafft sich dort jetzt das blanke Entsetzen Bahn.


Mal abwarten, wie es mit der noch ausstehenden Verlängerung der Amtszeit Kardinal Sarahs aussieht...

Und hatten sich die Linzer weiland immer mal so einen Papst gewünscht, der im Vatikan mal mit eisernem Besen kehrt? So einen gestrengen Herrn, wie sie noch die Pius-Päpste waren?
Jetzt haben sie so einen. Aber ganz anders, als sie es sich vorgestellt haben. Und die Medizin, die man in der Wurmgasse zu Linz während der Regierungszeit Benedekt XVI. noch so gerne anderen gerne verabreichen wollte, schmeckt ihnen überhaupt nicht.

#4568:  Autor: Margrethe BeitragVerfasst am: 11.02.2020, 00:30
    —
Schau an - es trifft sich doch immer wieder, was zusammengehört.

#4569:  Autor: DonMartin BeitragVerfasst am: 11.02.2020, 16:37
    —
Ob das popcorn-pflichtig wird?
http://reinholdnann.blogspot.com/2020/02/georg-gaenswein-ein-nachruf.html

#4570:  Autor: Margrethe BeitragVerfasst am: 11.02.2020, 23:57
    —
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Ob das popcorn-pflichtig wird?
http://reinholdnann.blogspot.com/2020/02/georg-gaenswein-ein-nachruf.html


Hab' ich mir auch schon überlegt. Lachen
Eher nein, rate ich jetzt mal. Nann spricht nur aus, was viele - vor allem in Freiburg - seit Jahren denken. Die Zahl derer, die aufjaulen, weil ihnen ein Halbgott vom Podest gekippt wird, auf den sie ihn gestellt haben, wird wohl überschaubar bleiben.
In Linz müssen sie sich jetzt überlegen, bei wem sie die Karten für die Generalaudienz künftig ordern, wenn sie mal wieder einen Betriebsausflug nach Rom machen.

#4571:  Autor: Lila Einhorn BeitragVerfasst am: 12.02.2020, 16:22
    —
kreuz-net wird in Deutschland unter dem Vorwand des Jugendschutzes zensiert:
https://www.google.de/search?q=site%3Akreuz-net.at
Zitat:
Als Reaktion auf ein rechtliches Ersuchen, das an Google gestellt wurde, haben wir 300 Ergebnis(se) von dieser Seite entfernt. Weitere Informationen über das Ersuchen findest du unter LumenDatabase.org.


https://www.lumendatabase.org/notices/9415
Zitat:

Ihre Suche hätte in den Suchergebnissen einen Treffer generiert, den wir Ihnen nicht anzeigen, da uns mitgeteilt wurde, dass die entsprechende URL rechtswidrig gemäß deutscher Jugendschutzgesetze ist.


Das ist sehr schade, erscheinen da doch immer mal wieder erheiternde Artikel, etwa über "degenerative Bergogliosklerose", "pädo-nihilistische" "konzilsgeistliche Lustmolche" und "Vogelscheuchenanbetung" Lachen Ich würde mir eine größere Reichweite wünschen.

#4572:  Autor: sünnerklaasWohnort: Da, wo noch Ruhe ist BeitragVerfasst am: 12.02.2020, 22:31
    —
Margrethe hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Ob das popcorn-pflichtig wird?
http://reinholdnann.blogspot.com/2020/02/georg-gaenswein-ein-nachruf.html


Hab' ich mir auch schon überlegt. Lachen
Eher nein, rate ich jetzt mal. Nann spricht nur aus, was viele - vor allem in Freiburg - seit Jahren denken. Die Zahl derer, die aufjaulen, weil ihnen ein Halbgott vom Podest gekippt wird, auf den sie ihn gestellt haben, wird wohl überschaubar bleiben.
In Linz müssen sie sich jetzt überlegen, bei wem sie die Karten für die Generalaudienz künftig ordern, wenn sie mal wieder einen Betriebsausflug nach Rom machen.


Darin:

Zitat:
Nach seinem Aufbaustudium im Kirchenrecht ging er gleich nach Rom. In einer deutschen Pfarrei oder Dioezese waere er durch seine polarisierende Art untragbar gewesen.


Ein Karrierist. Nun, das ist keine neue Erkenntnis.
Klingt so, als würde dem "schönen Schorsch" eine noch härtere Karriere bevorstehen, wie weiland dem in ein einfaches Bistum strafversetzten Erzbischof Dyba. Dieses Mal: gar kein Bistum. Und den Kardinalshut kann er sich auch abschminken.

#4573:  Autor: Margrethe BeitragVerfasst am: 13.02.2020, 13:38
    —
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:

Klingt so, als würde dem "schönen Schorsch" eine noch härtere Karriere bevorstehen, wie weiland dem in ein einfaches Bistum strafversetzten Erzbischof Dyba. Dieses Mal: gar kein Bistum. Und den Kardinalshut kann er sich auch abschminken.


Wie bitte? Dyba in ein "einfaches Bistum" strafversetzt? Was verwechselst Du denn da?
Der schöne Schorsch ist nun halt einstweilen im Range eines Erzbischofs für die Altenpflege freigestellt und behält sein Titularerzbistum. Und? Was will der mehr?
Nichtsdestotrotz hat sich Bischof Nann in Peru der Majestätsbeleidigung schuldig gemacht und darf sich über von Roland Noe befeuerte Spam in seinem Email-Postfach freuen. Und das ist wirklich ärgerlich, der hat nämlich in Caraveli keinen Stab, der ihm den Mist aussortiert.



Freigeisterhaus -> Kultur und Gesellschaft


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 151, 152, 153  :| |:
Seite 153 von 153

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group