Neulich bei Reichsbürgers und Co. - Sammelthread für Aluhut-Perlen
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20  :| |:
Freigeisterhaus -> Kultur und Gesellschaft

#571:  Autor: AlchemistWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 18.04.2017, 22:29
    —
Ich bin sprachlos:

https://picload.org/image/rcoopodl/kuhdung.png


Vollidioten
Geschockt Geschockt

#572:  Autor: beachbernieWohnort: Haida Gwaii BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 02:25
    —
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ich bin sprachlos:

https://picload.org/image/rcoopodl/kuhdung.png


Vollidioten
Geschockt Geschockt



Was hast Du denn? Schulterzucken

Ich finde man sollte viel oefter bullshit einfach verbrennen anstatt ihn sich ansammeln zu lassen. Cool


Mit dieser Facebookseite wuerde ich dabei glatt anfangen. Sehr glücklich

#573:  Autor: sünnerklaasWohnort: Da, wo noch Ruhe ist BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 11:51
    —
Hausdurchsuchungen und 26 Festnahmen bei den sogenannten "Staatsverweigerern" in Österreich.

Der "Staatenbund Österreich" wollte am morgigen Freitag erste Strafgerichtsverhandlungen gegen "Verräter" durchführen - gegen Polizisten, Richter, Staatsanwälte.

Man hat sogar Vorladungen verschickt:

Code:
oesterreich-rundschau.at/aktuelle-rundschau/erster-verhandlungstag-voelkerrecht-gericht-graz-am-21-april-2017/



Auch Österreich ist aus Sicht der "Staatsverweigerer" nur eine Firma.

Code:
staat-oberoesterreich.at/


Auch die Facebookseite ist bemerkenswert:

Code:
https://www.facebook.com/groups/580415908776818/

#574:  Autor: diskordianerpapst BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 13:06
    —
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
(...)
Auch Österreich ist aus Sicht der "Staatsverweigerer" nur eine Firma.

Code:
staat-oberoesterreich.at/


Auch die Facebookseite ist bemerkenswert:

Code:
https://www.facebook.com/groups/580415908776818/



Da gehts wirklich lustig zu (trotz Ostern scheint sich aber bisher kein Anwalt mit Eiern gefunden zu haben):

Zitat:
April 7 at 12:38pm
Alle Euroscheine der ersten Serie wurden nicht unterschrieben, sondern es wurde eine Unterschrift vom holländischen Gulden in den Euro einkopiert!!
Welcher Anwalt hat die Eier und hilft mir die EZB wegen Täuschung und/oder Betrug zu verklagen???


Zitat:
April 7 at 12:42pm
Der Euro ist absolut keine Banknote! Alle gestzlichen Merkmale fehlen!
Welcher Anwalt hat die Eier mir bei einer Anzeige gegen die EZB zu helfen!!

#575:  Autor: SermonWohnort: Sine Nomine BeitragVerfasst am: 04.05.2017, 14:38
    —
Der HPD berichtet:

Die Aufklärer der Webseite "Der Goldene Aluhut" haben einen "Reichsbürger-Leitfaden" veröffentlicht. Die auch als Download verfügbare Broschüre soll helfen, über die Reichsbürger-Bewegung aufzuklären und Mittel und Möglichkeiten aufzeigen, was man gegen diese Verschwörungstheorie tun kann.

#576:  Autor: sünnerklaasWohnort: Da, wo noch Ruhe ist BeitragVerfasst am: 15.06.2017, 14:48
    —
Ich denke mal, das passiert hier am besten rein:

Zitat:
Eine Gruppe Deutscher schwenkte eine Reichskriegsflagge und rief "Ausländer raus" - und das in Spanien.
Quelle


Kommt aber noch besser (Hervorhebung von mir):
Zitat:
Am Freitagabend sollen im "Bierkönig" sollen rund 15 Männer, die laut Polizei zu der als gefährlich geltenden Neonazi-Vereinigung "Hammerskins" gehören, während eines Konzerts der Sängerin Mia Julia auch Frauen sexuell belästigt und einen dunkelhäutigen Besucher angepöbelt haben.

Lachen

#577:  Autor: Lila Einhorn BeitragVerfasst am: 23.08.2017, 00:58
    —
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Der Druide aus Schwetzingen


Im Januar wurde er noch bundesweit medial als Terrorist verleumdet, jetzt ist man davon abgerückt. War wohl nix mit der Terrorzelle: http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.verfahren-eingestellt-neo-druide-burghard-b-nur-extremist-kein-terrorist.5aa4dc8c-9896-4efd-ba2d-a8f468e24590.html
Zitat:

Der selbsternannte "Neo-Druide Burgos von Buchonia", bürgerlich Burghard B., und einige seiner Mitstreiter wurden Ende Januar wegen Terrorverdachts verhaftet. Jetzt macht die Bundesanwaltschaft einen halben Rückzieher.
Karlsruhe – "Der Tatverdacht der Bildung einer rechtsterroristischen Vereinigung gegen den Beschuldigten Karl Burghard B. ('Burgos von Buchonia') und fünf weitere Beschuldigte (§ 129a Abs. 1 StGB) sowie im Falle eines weiteren Beschuldigten der Unterstützung einer solchen Vereinigung (§ 129a Abs. 5 StGB), hat sich im Zuge der Ermittlungen nicht erhärten lassen." So teilt es die Bundesanwaltschaft am Montagmorgen mit.


Einfach ein Bekloppter. Ich halte es für keine gute Idee, psychisch Kranke medial so in den Mittelpunkt zu rücken.
Zitat:
"Vielmehr ist davon auszugehen, dass Karl Burghard B. in einer verqueren Vorstellungswelt lebte",

#578:  Autor: DonMartin BeitragVerfasst am: 23.08.2017, 01:49
    —
Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Der Druide aus Schwetzingen


Einfach ein Bekloppter. Ich halte es für keine gute Idee, psychisch Kranke medial so in den Mittelpunkt zu rücken.
Zitat:
"Vielmehr ist davon auszugehen, dass Karl Burghard B. in einer verqueren Vorstellungswelt lebte",

hmm, ich wüsste da noch einen Druiden, der "in einer verqueren Vorstellungswelt lebt".
Abgeholt hat den bisher aber keiner. zynisches Grinsen

#579:  Autor: abbahallo BeitragVerfasst am: 23.08.2017, 07:08
    —
Immerhin ist dieser Bekloppte jetzt nicht mehr bewaffnet und den Sprengstoff hat man ihm auch abgenommen. Harmlos war und ist er nicht und die Verstöße gegen das Waffengesetz und der Sprengstoffbesitz wurden auch strafrechtlich verfolgt.

#580:  Autor: sünnerklaasWohnort: Da, wo noch Ruhe ist BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 18:23
    —
Prozessbeginn gegen Adrian Ursache. Die Staatsanwaltschaft wirft im versuchten Mord an einem Polizisten vor.

Ursache gibt sich bockig-uneinsichtig:

Zitat:
Ursache selbst bezeichnete sich als "politischen Gefangenen". Das Gericht nannte er "Spinner". Der Angeklagte bestritt außerdem, Mitglied der Reichsbürger zu sein.
Quelle: a.a.O.


Auch gegen den Reichsbürger und Polizistenmörder Wolfgang P. ("Der Freie Mann Wolfgang") läuft zur Zeit ein Mordprozess.

#581:  Autor: DonMartin BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 03:30
    —
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
Prozessbeginn gegen Adrian Ursache. Die Staatsanwaltschaft wirft im versuchten Mord an einem Polizisten vor.

Ursache gibt sich bockig-uneinsichtig:

Zitat:
Ursache selbst bezeichnete sich als "politischen Gefangenen". Das Gericht nannte er "Spinner". Der Angeklagte bestritt außerdem, Mitglied der Reichsbürger zu sein.
Quelle: a.a.O.


Besonders putzig: der Mann entdeckt plötzlich die Vorteile, ein "deutscher Staatsbürger" zu sein:
http://www.n-tv.de/politik/Reichsbuerger-stellt-sich-als-Opfer-dar-article20073749.html
jedenfalls wenn es ihm vor Gericht an den Kragen geht. Nach den Gesetzen von 1937, also der Zeit,
in der sich diese Leute zu Hause fühlen, wäre bei seinem Sündenregister wohl die Rübe ab.
Wenn man ihn nicht schon vorher "auf der Flucht" erschossen hätte.

#582:  Autor: Lila Einhorn BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 23:21
    —
http://www.bild.de/regional/leipzig/mister-deutschland/ich-bin-das-opfer-eines-modrversuchs-53474646.bild.html
Zitat:

Bevor der Prozess startete, hielt der Angeklagte ein langes Statement in die TV-Kameras. „Ich lehne dieses nicht legitimierte Gericht ab. Die mir vorgeworfenen Taten habe ich nie begangen. Auf mich wurde geschossen. Ich bin das Opfer eines Mordversuchs … “

Ursache trug vor: „Durch Bildung einer Bande wurde ich auf meinem Grundstück überfallen. Danach wurde ich zunächst in das Konzentrationslager der JVA Leipzig und dann in das Konzentrationslager der JVA Halle gebracht. Sie waren es, die rechtswidrig handelten.“


Macht euch selbst einen Eindruck: https://www.youtube.com/watch?v=-31ZIun38XU

Psychiatrie oder Gefängnis? Zum Glück muss ich nicht darüber entscheiden.

Auch immer putzig:
Zitat:
Etlichen „Reichsbürgern“, die keinen Ausweis oder Pass der BRD mehr besitzen, weil sie diese ablehnen, wurde der Zutritt zum Prozess verwehrt.

#583:  Autor: sünnerklaasWohnort: Da, wo noch Ruhe ist BeitragVerfasst am: 14.10.2017, 16:26
    —
Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:
http://www.bild.de/regional/leipzig/mister-deutschland/ich-bin-das-opfer-eines-modrversuchs-53474646.bild.html
Zitat:

Bevor der Prozess startete, hielt der Angeklagte ein langes Statement in die TV-Kameras. „Ich lehne dieses nicht legitimierte Gericht ab. Die mir vorgeworfenen Taten habe ich nie begangen. Auf mich wurde geschossen. Ich bin das Opfer eines Mordversuchs … “

Ursache trug vor: „Durch Bildung einer Bande wurde ich auf meinem Grundstück überfallen. Danach wurde ich zunächst in das Konzentrationslager der JVA Leipzig und dann in das Konzentrationslager der JVA Halle gebracht. Sie waren es, die rechtswidrig handelten.“


Macht euch selbst einen Eindruck: https://www.youtube.com/watch?v=-31ZIun38XU

Psychiatrie oder Gefängnis? Zum Glück muss ich nicht darüber entscheiden.

Auch immer putzig:
Zitat:
Etlichen „Reichsbürgern“, die keinen Ausweis oder Pass der BRD mehr besitzen, weil sie diese ablehnen, wurde der Zutritt zum Prozess verwehrt.


In den Kommentaren zum Youtube-Film sind wieder einmal echte Perlen drin...
Interessant auch, wie das Verhältnis zur Polizei ist. Nach vorne heraus wird ja oft und gerne ganz besonders betont, dass man ein ausgesprochener "Freund" der Polizei und des Militärs sei. Das "Bedanken" bei der Polizei am Ende einer Kundgebung für die von ihr gewährten "Beschützung" ist ja inzwischen Legion.
Sobald das aber irgendwie anders ist, sind Polizisten, wie man in den Kommentaren eindrucksvoll lesen kann, ganz schnell "maskierte Penner" ( User Ortxed Wieimmer), " scheiß dreckige Terroristen " (User Fahndungsjäger).
Eine ganz einfache Provokation des Users Paco Aguilar ("Alle reichsbuerger haben kleine schwaenze") führt dann zu massivsten Wutanfällen, bei denen sich die Anhänger Ursaches dann unfreiwillig demaskieren...

#584:  Autor: sünnerklaasWohnort: Da, wo noch Ruhe ist BeitragVerfasst am: 23.10.2017, 11:49
    —
Der Reichsbürger und Polizistenmörder Wolfgang P. alias "Bürger Wolfgang" muss lebenslänglich ins Gefängnis.

Immerhin hat er den Prozeß durchgehalten. Adrian Ursache, der wegen Mordversuchs vor Gericht steht, wurde inzwischen vom Gericht von der Verhandlung ausgeschlossen. Auch bei Ursache dürfte wohl eine Verurteilung zu lebenslanger Haft anstehen.

#585:  Autor: wolle BeitragVerfasst am: 18.11.2017, 22:00
    —
Code:
http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/ku-klux-klan-kkk.php
schrieb:

Zitat:
Dieser Freimaurerzweig, der täglich mächtiger wird, wurde aus 3 Gründen geschaffen:

Weil die Ku-Klux-Klan – KKK – sich Protestanten nennen und behaupten, Juden, Katholiken und Schwarze zu hassen, wird das Bild wahrer christusgläubiger Menschen zerstört.

Die KKK bringt die Katholiken zusammen zum eigenen Schutz.

Die KKK macht die Schwarzen misstrauig gegen Protestanten und lenkt sie in die neue Armee schwarzer Jesuiten.

Die Ku-Klux-Klan – KKK – ist ein weiteres Meisterstück der Jesuiten!


Code:
http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/die-erde-ist-eine-scheibe-und-keine-kugel.php
schrieb:

Zitat:
Die Erde ist flach
und nicht rund!


Zitat:
Die Erde ist eine Scheibe!


Zitat:
Die Erde bewegt sich nicht!


Zitat:
Die Erde ist eine stillstehende Scheibe.


Zitat:
200 Beweise dass die Erde keine rotierende Kugel ist..pdf


Alles schön mit jeder Menge Bibel-Zitaten belegt.

Mit den Augen rollen Lachen Sehr glücklich

#586: Hessen entwaffnet „Reichsbürger“ Autor: Religionskritik-WiesbadenWohnort: Wiesbaden BeitragVerfasst am: 19.07.2018, 13:56
    —
Zitat:
Hessen entwaffnet „Reichsbürger“
„Reichsbürger“ lehnen die Existenz der Bundesrepublik Deutschland ab. In Hessen gibt es 1000 von ihnen. Sie sollen nun entwaffnet werden – mit strikteren Gesetzen.


http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/hessen-entwaffnet-reichsbuerger-15697969.html

Let's Rock

für mich die Nachricht des Tages,
ich befürchte nur,
das einige dieser RBs die Waffen nicht freiwillig hergeben,
skeptisch

Zum Glück sind ja nicht alle der Spinner bewaffnet.



Freigeisterhaus -> Kultur und Gesellschaft


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20  :| |:
Seite 20 von 20

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group