Kalenderblatt: interessante Geburtstage, Gedenktage, historische Ereignisse u.s.
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  :| |:
Freigeisterhaus -> Sonstiges und Groteskes

#241:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 16.02.2021, 19:13
    —
16. Februar 1964: Willy Brandt wurde zum Vorsitzenden der SPD gewählt.

#242:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 17.02.2021, 14:02
    —
Am heutigen 17. Februar vor exakt 421 Jahren wurde Giordano Bruno als "Ketzer" auf dem Scheiterhaufen verbrannt, weil er den Dogmen der katholischen Kirche nicht folgen konnte und stattdessen an die Unendlichkeit des Universums glaubte.

#243:  Autor: schtonk BeitragVerfasst am: 19.02.2021, 13:51
    —

#244:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 22.02.2021, 00:08
    —
Arthur Schopenhauer hätte heute Geburtstag

"Man brauche gewöhnliche Worte und sage ungewöhnliche Dinge.”

#245:  Autor: SkeptikerWohnort: 129 Goosebumpsville BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 08:42
    —
Rosa Luxemburg hätte heute ihren 150. Geburtstag. Sie wurde zusammen mit Karl Liebknecht von SPD-Schergen verraten und von faschistischen Todesschwadronen ermordet und im Berliner Landwehrkanal versenkt.

Hier ein kleiner Artikel, auch für Kinder:

Zitat:
Sie gilt als Symbolfigur der Freiheit und Gleichheit. Rosa Luxemburg musste den Kampf um politische Gerechtigkeit mit ihrem Leben bezahlen.

Rosalia Luksemburg, bekannt als Rosa Luxemburg, wurde am 5. März 1871 in Zamosc als fünftes Kind des Holzhändlers Eliasz und seiner Frau geboren. Die jüdische Familie lebte zu dieser Zeit in dem von Russland besetzen Teil Polens, das heute als „Weichselland“ bezeichnet wird. Als die Familie 1873 in die polnische Hauptstadt Warschau zog, konnte Rosa dort bald zur Schule gehen.

Sie lernte besonders gern Sprachen und konnte fließend Deutsch, Polnisch, Russisch sowie Latein und Altgriechisch. In ihrer Jugend lernte sie zusätzlich Französisch, schrieb Gedichte und Novellen und übersetzte leidenschaftlich gern Geschichtstexte vom Deutschen ins Polnische. 1884 kam Rosa auf das Gymnasium und engagierte sich erstmals politisch - auch illegal.

Die Gruppe des Proletariats wendete sich gegen die russische Regierung und bezog sich dabei auf die Schriften von Karl Marx, einem der einflussreichsten Philosophen in der Geschichte.


https://www.geo.de/geolino/mensch/2024-rtkl-weltveraenderer-rosa-luxemburg


Viel Spaß beim Lesen!



Freigeisterhaus -> Sonstiges und Groteskes


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  :| |:
Seite 9 von 9

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group