Diskussionen aus Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten, etc.
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17  Weiter  :| |:
Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung

#421:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 24.11.2021, 17:03
    —
sehr gut hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Den Beitrag von Dr. Thomas Sarnes habe ich angehört.
Kaum auszuhalten, den Sermon den er da bietet.

Ehemaliger Installateur und Hausmeister Henk vs. einem ehemaligen Dr. der 22 Jahre Chefarzt auf der Chirurgie gewesen sein soll skeptisch


Ich kann allerdings Polemik von Fakten unterscheiden. Mehr muss man bei diesen Vortrag nicht können.

#422:  Autor: narr BeitragVerfasst am: 24.11.2021, 17:09
    —
Auch ein "Chefarzt der Chirurgie" kann offensichtlich Blödsinn labern. Da hat er auch keinen Funken mehr Expertise als andere Leute die keine Virologen, Epidemiologen oder Modellierer sind.

Jeder der sich anstelle bei FB bei richtigen Experten informiert weiß mehr als ein sich selbst überschätzender Thomas Sarnes, der (seinen?) Titel missbraucht um seine unhaltbaren Aussagen zu untermauern.

Und unterlasse deine ad hominems.

#423:  Autor: sehr gut BeitragVerfasst am: 24.11.2021, 17:29
    —
narr hat folgendes geschrieben:
Auch ein "Chefarzt der Chirurgie" kann offensichtlich Blödsinn labern.

Deshalb hatte ich auch unter das Zitat geschrieben: " (das muß einfach falsch sein...) "
Ist ein Zitate-Thread, kein korrekt+geprüft+mitSiegel-Thread. Früher war es auch mal so das Diskussionen über ein Zitat noch eher möglich waren.

Fraglich für mich: ich weiss nicht ob der das meint aus seiner früheren Arbeit als Arzt, das früher so üblich war. Wenn jemand mit Tollwut eingeliefert wird, sollte der als Tollwut-geimpft eingeordnet werden?

#424:  Autor: AlchemistWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 24.11.2021, 17:31
    —
sehr gut hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Auch ein "Chefarzt der Chirurgie" kann offensichtlich Blödsinn labern.

Deshalb hatte ich auch unter das Zitat geschrieben: " (das muß einfach falsch sein...) "
Ist ein Zitate-Thread, kein korrekt+geprüft+mitSiegel-Thread.


ja sicher.....verarschen kannst du dich selber. Mit den Augen rollen

#425:  Autor: zelig BeitragVerfasst am: 24.11.2021, 17:58
    —
sehr gut hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Den Beitrag von Dr. Thomas Sarnes habe ich angehört.
Kaum auszuhalten, den Sermon den er da bietet.

Ehemaliger Installateur und Hausmeister Henk vs. einem ehemaligen Dr. der 22 Jahre Chefarzt auf der Chirurgie gewesen sein soll skeptisch


Nein, so geht das nicht!

Nope. sehr gut gegen vrolijke. Und der Pappkamerad ist irrelevant.

#426:  Autor: Tarvoc BeitragVerfasst am: 25.11.2021, 14:44
    —
Ahriman hat folgendes geschrieben:
"Neun Monate Winter, und der Rest auch kein Sommer. Das nennen die Deutschen Vaterland."
Napoleon Bonaparte.

Kein Wunder, dass er an Russland gescheitert ist. Lachen

#427:  Autor: narr BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 11:59
    —
"Man kann inzwischen die soziale Situation eines Menschen wieder an seinen Zähnen erkennen."

@ Wolf359 Dich scheint der Gebisszustand von Lauterbach sehr zu beschäftigen. Und du weißt woher, dass das Bild aus "debeste" (eine "Funbild-Seite", in Polen gehostet) kein Fake ist?
Einmal und bei Funpics, ok - so richtig lustig finde ich's da zwar auch nicht, aber solls, aber in der Wiederholung wird's ad hominem. Dann erwarte ich doch noch andere Quellen.

Denn bei einer Bildersuche zu Lauterbach konnte ich keine Gebissruinen finden. Er hat vielleicht keine Zahnregulierten und gebleichten Beisser wie du sie sicher hast, aber das ist ja wohl was anderes.

#428:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 12:06
    —
narr hat folgendes geschrieben:
@ Wolf359 Dich scheint der Gebisszustand von Lauterbach sehr zu beschäftigen.

Nein, andernfalls hätte ich mir die Mühe gemacht, wie du, mehr Bilder zu suchen.


narr hat folgendes geschrieben:
Er hat vielleicht keine Zahnregulierten und gebleichten Beisser wie du sie sicher hast

Dank guter Zahnpflege habe ich keines von beiden. Meine Zahnärztin fragt mich immer, wie ich das mache, sie findet einfach nichts.


Noch jemand, der nicht "vernünftig recherchiert" hat:

Zitat:
Vor ein paar Tagen habe ich auf Twitter gesehen, dass Leute auf Fotos von Karl Lauterbach rangezoomt haben, um zu zeigen, dass er schlechte Zähne hat, um damit wiederum zu zeigen, dass er kein guter Gesundheitsminister sein kann. Nun ist er aber halt nicht als Model vereidigt worden, sondern als Politiker.

https://www.spiegel.de/kultur/margarete-stokowski-karl-lauterbachs-zaehne-und-robert-habecks-fruehstueckpolitikerverhalten-unterm-mikroskop-a-bc5ed4b1-80af-4e0f-a0d7-57e953b1caee


Jaja, die Presse von heute: Keine Zeit mehr für eine "vernünftige Recherche".



narr hat folgendes geschrieben:
Und du weißt woher, dass das Bild aus "debeste" (eine "Funbild-Seite", in Polen gehostet) kein Fake ist?

...

Denn bei einer Bildersuche zu Lauterbach konnte ich keine Gebissruinen finden.



Vielleicht hättest aber auch du genauer recherchieren müssen. Von wann stammt denn dein Bild?

"Meines" ist ein DPA-Bild vom März 2021 und wurde auch vom Stern veröffentlicht. Aber die veröffentlichen bestimmt Fake-Bilder, gelle? Da hat sich der Narr wohl zum Narren gemacht.

https://www.stern.de/gesundheit/karl-lauterbach---daenemark-macht-einen-spektakulaeren-fehler--30448868.html



#429:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:13
    —


Das ist ein relativ neues Bild.

#430:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:17
    —
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Das ist ein relativ neues Bild.

Und das weißt du woher?

#431:  Autor: narr BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:20
    —
Nein, ich bin nicht dafür da deine Bilder zu recherchieren. Und du hattest nicht von der dpa sonder von einer funpic Seite gepostet.

Und wenn du es schon ansprichst - den Spiegelartikel hast du ja sicher auch gelesen. Dem kann ich zustimmen.

Ansonsten sind das von dir Post hoc Recherchen. Deine Unterstellung ich hätte behauptet es wäre ein Fake-Bild ist ebenso falsch. Ich hab dich, nach einem zweiten Post, gefragt. Hör also auf mit deinen Pseudo-zynischen Bemerkungen

Und meinen Namen kannst du aussen vor lassen, der geht dich nämlich nichts an und die Anspielungen darauf sind unerwünscht

#432:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:23
    —
narr hat folgendes geschrieben:
du hattest nicht von der dpa sonder von einer funpic Seite gepostet.

Was für eine Überraschung, bei einem Bild im Funpics-Thread! Lachen

#433:  Autor: narr BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:26
    —
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
du hattest nicht von der dpa sonder von einer funpic Seite gepostet.

Was für eine Überraschung, bei einem Bild im Funpics-Thread! Lachen


Ich hab nicht nach dem Post im Funpic-Faden was dazu geschrieben - Probleme mit den Lesen? - sondern nach deinem erneuten Posten im Zitate-Faden

#434:  Autor: narr BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:28
    —
vrolijke hat folgendes geschrieben:
bild [/img]

Das ist ein relativ neues Bild.


Ja, ich wuerde auch mal sagen, dass es nicht so sehr alt ist - alle Bilder ohne Fliege sind nicht so alt. Smilie

#435:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:28
    —
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Das ist ein relativ neues Bild.

Und das weißt du woher?


Den Artikel woraus das Bild stammt, ist von November 2020. (Die können natürlich auch ein älteres Bild genommen haben). Schulterzucken
Bei negative Schlagzeile bin ich erst mal misstrauisch. Da machts bei mir automatisch: Suspekt

#436:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:32
    —
narr hat folgendes geschrieben:
Nein, ich bin nicht dafür da deine Bilder zu recherchieren.


Nein, du bist dafür da, um deine Beleg-Bilder zu recherchieren.




vrolijke hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Das ist ein relativ neues Bild.

Und das weißt du woher?


Den Artikel woraus das Bild stammt, ist von November 2020. (Die können natürlich auch ein älteres Bild genommen haben). Schulterzucken
Bei negative Schlagzeile bin ich erst mal misstrauisch. Da machts bei mir automatisch: Suspekt


Was damit älteren Datums ist als "mein" Bild. Zähne erholen sich nicht wieder so gut. Es sei denn, es sind falsche Zähne.

#437:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:40
    —
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Nein, ich bin nicht dafür da deine Bilder zu recherchieren.


Nein, du bist dafür da, um deine Beleg-Bilder zu recherchieren.




Der "Nicht-Beweis" ist ungleich schwieriger. Wie will man beweisen, dass ein Bild manipuliert ist?

#438:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:40
    —
narr hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
du hattest nicht von der dpa sonder von einer funpic Seite gepostet.

Was für eine Überraschung, bei einem Bild im Funpics-Thread! Lachen


Ich hab nicht nach dem Post im Funpic-Faden was dazu geschrieben - Probleme mit den Lesen? - sondern nach deinem erneuten Posten im Zitate-Faden

Zu deiner "Logik" fällt mir nur Folgendes ein:

noc Pillepalle

#439:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 13:44
    —
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Nein, ich bin nicht dafür da deine Bilder zu recherchieren.


Nein, du bist dafür da, um deine Beleg-Bilder zu recherchieren.




Der "Nicht-Beweis" ist ungleich schwieriger. Wie will man beweisen, dass ein Bild manipuliert ist?

Es geht nur darum, Quelle und Datum zu recherchieren.

#440:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 15:37
    —
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Nein, ich bin nicht dafür da deine Bilder zu recherchieren.


Nein, du bist dafür da, um deine Beleg-Bilder zu recherchieren.




Der "Nicht-Beweis" ist ungleich schwieriger. Wie will man beweisen, dass ein Bild manipuliert ist?

Es geht nur darum, Quelle und Datum zu recherchieren.


Es sieht fast so aus, als ob der tatsächlich so schlechte Zähnen hat. Merkwürdig. Am Kopf kratzen Keine Zeit, oder Angst vorm Zahnarzt, oder tatsächlich ein ganz unglückliches Bild.

#441:  Autor: jdfWohnort: Dogville BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 16:18
    —
Meint ihr, weil Body-Shaming bei Frauen "verpönt" ist, sollte mensch lieber Gebiss-Shaming bei Männern machen? Weil mann da nicht sofort in die Fresse kriegt? Am Kopf kratzen

Es ist doch nun wirklich sowas von Wurst, ob Lauterbach die Zahnästhetik-Industrie fett macht oder nicht. Im Gegenteil, ich finde es sogar gut, wenn Menschen, die öffentlich auftreten, darauf verzichten.

https://duckduckgo.com/?q=Cosmetic+dentistry&t=opera&iar=images&iax=images&ia=images

#442:  Autor: narr BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 16:31
    —
jdf hat folgendes geschrieben:
Meint ihr, weil Body-Shaming bei Frauen "verpönt" ist, sollte mensch lieber Gebiss-Shaming bei Männern machen? Weil mann da nicht sofort in die Fresse kriegt? Am Kopf kratzen

Es ist doch nun wirklich sowas von Wurst, ob Lauterbach die Zahnästhetik-Industrie fett macht oder nicht. Im Gegenteil, ich finde es sogar gut, wenn Menschen, die öffentlich auftreten, darauf verzichten.

https://duckduckgo.com/?q=Cosmetic+dentistry&t=opera&iar=images&iax=images&ia=images

Wer ist "ihr"? Und genau das meinte ich ja, mit der Zustimmung zum Spiegelartikel Sollen sie doch Flugtaxi fliegen, mir egal
Zitat:
Vor ein paar Tagen habe ich auf Twitter gesehen, dass Leute auf Fotos von Karl Lauterbach rangezoomt haben, um zu zeigen, dass er schlechte Zähne hat, um damit wiederum zu zeigen, dass er kein guter Gesundheitsminister sein kann. Nun ist er aber halt nicht als Model vereidigt worden, sondern als Politiker. Von mir aus müsste er gar keine Zähne haben, wenn er nur dafür sorgen würde, dass die Krankenkassen vielleicht mal Brillen oder Kontaktlinsen und Zahnersatz bezahlen statt Homöopathie.


Genau deswegen hatte ich ja auf "Wolf359"s zweiten Post zu diesem Thema reagiert. Es war schon in Funpics nicht witzig, aber in Zitate echt unpassend. Sein Gejammer jetzt geht mir ziemlich auf den Senkel und sein pillepalle und noc smilie empfinde ich in dem Zusammenhang als beleidigend.

#443:  Autor: narr BeitragVerfasst am: 17.12.2021, 16:31
    —
jdf hat folgendes geschrieben:
Meint ihr, weil Body-Shaming bei Frauen "verpönt" ist, sollte mensch lieber Gebiss-Shaming bei Männern machen? Weil mann da nicht sofort in die Fresse kriegt? Am Kopf kratzen

Es ist doch nun wirklich sowas von Wurst, ob Lauterbach die Zahnästhetik-Industrie fett macht oder nicht. Im Gegenteil, ich finde es sogar gut, wenn Menschen, die öffentlich auftreten, darauf verzichten.

https://duckduckgo.com/?q=Cosmetic+dentistry&t=opera&iar=images&iax=images&ia=images

Wer ist "ihr"? Und genau das meinte ich ja, mit der Zustimmung zum Spiegelartikel Sollen sie doch Flugtaxi fliegen, mir egal
Zitat:
Vor ein paar Tagen habe ich auf Twitter gesehen, dass Leute auf Fotos von Karl Lauterbach rangezoomt haben, um zu zeigen, dass er schlechte Zähne hat, um damit wiederum zu zeigen, dass er kein guter Gesundheitsminister sein kann. Nun ist er aber halt nicht als Model vereidigt worden, sondern als Politiker. Von mir aus müsste er gar keine Zähne haben, wenn er nur dafür sorgen würde, dass die Krankenkassen vielleicht mal Brillen oder Kontaktlinsen und Zahnersatz bezahlen statt Homöopathie.


Genau deswegen hatte ich ja auf "Wolf359"s zweiten Post zu diesem Thema reagiert. Es war schon in Funpics nicht witzig, aber in Zitate echt unpassend. Sein Gejammer jetzt geht mir ziemlich auf den Senkel und sein pillepalle und noc smilie empfinde ich in dem Zusammenhang als beleidigend.

#444:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 18.12.2021, 15:16
    —
narr hat folgendes geschrieben:
Sein Gejammer jetzt geht mir ziemlich auf den Senkel und sein pillepalle und noc smilie empfinde ich in dem Zusammenhang als beleidigend.


Der Einzige, der hier rumjammert, bist du. Und jetzt ist der Kleine auch noch beleidigt, weil seine verquere "Logik" nicht akzeptiert wird. Du brauchst den Mod-Posten wirklich dringend, um dich aufzupolieren. Hier, nimm deinen Schnuller: Ist ja schon gut...

#445:  Autor: jdfWohnort: Dogville BeitragVerfasst am: 19.12.2021, 00:22
    —
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Du brauchst den Mod-Posten wirklich dringend, um dich aufzupolieren.

Glücklicherweise projizierst du ja nicht mit deinen müden ad personams. Lachen

#446:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 19.12.2021, 14:09
    —
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Du brauchst den Mod-Posten wirklich dringend, um dich aufzupolieren.

Glücklicherweise projizierst du ja nicht mit deinen müden ad personams. Lachen

Nö, ich habe dir schon mal gesagt, dass ich kein Interesse an Pöstchen habe. Glaub es oder lass es. Schulterzucken

#447:  Autor: jdfWohnort: Dogville BeitragVerfasst am: 19.12.2021, 23:20
    —
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Du brauchst den Mod-Posten wirklich dringend, um dich aufzupolieren.

Glücklicherweise projizierst du ja nicht mit deinen müden ad personams. Lachen

Nö, ich habe dir schon mal gesagt, dass ich kein Interesse an Pöstchen habe. Glaub es oder lass es. Schulterzucken

Ich glaube es nicht. Sonst würdest du bei deinen Sticheleien nicht so gern auf die Ämter der anderen abheben. Schulterzucken

#448:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 20.12.2021, 14:20
    —
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Du brauchst den Mod-Posten wirklich dringend, um dich aufzupolieren.

Glücklicherweise projizierst du ja nicht mit deinen müden ad personams. Lachen

Nö, ich habe dir schon mal gesagt, dass ich kein Interesse an Pöstchen habe. Glaub es oder lass es. Schulterzucken

Ich glaube es nicht. Sonst würdest du bei deinen Sticheleien nicht so gern auf die Ämter der anderen abheben. Schulterzucken

Dass du der Meinung bist, man könne "Autoritäten" oder autoritäres Gebaren nur in Frage stellen oder verstehen, wenn man selbst gerne in einer autoritären Position wäre, sagt mehr über dich aus als über mich.

#449:  Autor: jdfWohnort: Dogville BeitragVerfasst am: 20.12.2021, 14:42
    —
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Du brauchst den Mod-Posten wirklich dringend, um dich aufzupolieren.

Glücklicherweise projizierst du ja nicht mit deinen müden ad personams. Lachen

Nö, ich habe dir schon mal gesagt, dass ich kein Interesse an Pöstchen habe. Glaub es oder lass es. Schulterzucken

Ich glaube es nicht. Sonst würdest du bei deinen Sticheleien nicht so gern auf die Ämter der anderen abheben. Schulterzucken

Dass du der Meinung bist, man könne "Autoritäten" oder autoritäres Gebaren nur in Frage stellen oder verstehen, wenn man selbst gerne in einer autoritären Position wäre, sagt mehr über dich aus als über mich.

Es ist wirklich keine große Aufgabe, für dich ein hübsches Stöckchen zu finden. Da reicht es schon, nicht ganz eindeutig zu formulieren und du liest, was du lesen willst.

Du machst mich schmunzeln. ; )

#450:  Autor: Wolf359 BeitragVerfasst am: 20.12.2021, 14:55
    —
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Du brauchst den Mod-Posten wirklich dringend, um dich aufzupolieren.

Glücklicherweise projizierst du ja nicht mit deinen müden ad personams. Lachen

Nö, ich habe dir schon mal gesagt, dass ich kein Interesse an Pöstchen habe. Glaub es oder lass es. Schulterzucken

Ich glaube es nicht. Sonst würdest du bei deinen Sticheleien nicht so gern auf die Ämter der anderen abheben. Schulterzucken

Dass du der Meinung bist, man könne "Autoritäten" oder autoritäres Gebaren nur in Frage stellen oder verstehen, wenn man selbst gerne in einer autoritären Position wäre, sagt mehr über dich aus als über mich.

Es ist wirklich keine große Aufgabe, für dich ein hübsches Stöckchen zu finden. Da reicht es schon, nicht ganz eindeutig zu formulieren und du liest, was du lesen willst.

Du machst mich schmunzeln. ; )

Lachen

Deine mangelnde Denktiefe lässt mich schmunzeln.



Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17  Weiter  :| |:
Seite 15 von 17

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group