Prime, Netflix, Maxdome & Co. - Filme und Serien
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23  :| |:
Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung

#661:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 13.07.2021, 21:17
    —
Erstmal etwas mysteriöses:

After.Life mit Liam Neeson. Sehr glücklich

#662:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 13.07.2021, 22:09
    —
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Erstmal etwas mysteriöses:

After.Life mit Liam Neeson. Sehr glücklich


na klar.

#663:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 21.07.2021, 14:19
    —
i care a lot auf netflix

viel besser als ich dachte!

findet man zunächst die augenscheinliche protagonistin bzw ihre handlungen, quasi ihr geschäftsmodel "böse" wird im verlauf klar, dass das nur möglich ist, weil der rest oder viele, im grunde unsere gesellschaft, eben auch die politik das möglich machen.
mitarbeiter, andere behörden, der richter ein totalausfall... so gehts zu, nicht nur in dieser branche.
da spielt der als konventionell definierte kriminelle, der mafiabandit oder clanchef auch keine besondere rolle mehr.
herrlich.
auch das ende.
ich hätte das ende evtl banaler gestaltet.
spoilergefahr, deshalb sind meine ausführungen womöglich unklar,kryptisch, sorry


https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/i-care-a-lot-2020

schön, die kommentare unter Cool

#664:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 23.07.2021, 22:05
    —
Auge um Auge, mit Christian Bale und Woody Harrelson... Sehr glücklich

#665:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 23.07.2021, 22:51
    —
Wilson hat folgendes geschrieben:
i care a lot auf netflix

viel besser als ich dachte!

findet man zunächst die augenscheinliche protagonistin bzw ihre handlungen, quasi ihr geschäftsmodel "böse" wird im verlauf klar, dass das nur möglich ist, weil der rest oder viele, im grunde unsere gesellschaft, eben auch die politik das möglich machen.
mitarbeiter, andere behörden, der richter ein totalausfall... so gehts zu, nicht nur in dieser branche.
da spielt der als konventionell definierte kriminelle, der mafiabandit oder clanchef auch keine besondere rolle mehr.
herrlich.
auch das ende.
ich hätte das ende evtl banaler gestaltet.
spoilergefahr, deshalb sind meine ausführungen womöglich unklar,kryptisch, sorry


https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/i-care-a-lot-2020

schön, die kommentare unter Cool


Den habe ich auch gesehen. Daumen hoch!

#666:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 25.07.2021, 11:17
    —
The Incredible Jessica James auf netflix

habe ich eben angefangen; die eingangsszene ist großartig.

#667:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 26.07.2021, 20:42
    —
Game Night, mit Jason Bateman! Smilie

#668:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 27.07.2021, 21:49
    —
The Impossible, mit Ewan McGregor, es geht um den Tsunami von 2004.

#669:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 01.08.2021, 00:38
    —
Spivak auf Netflix

ha, wie originell!

#670:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 02.08.2021, 00:06
    —
so und "love", die serie hab ich nun auch beendet.
kann ich nur empfehlen.

#671:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 03.08.2021, 20:32
    —
Ich ziehe mir mal the tomorrow war rein, trotz zahlreichernegativer Kritiken... Sehr glücklich

#672:  Autor: AlchemistWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 03.08.2021, 20:35
    —
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Ich ziehe mir mal the tomorrow war rein, trotz zahlreichernegativer Kritiken... Sehr glücklich


Fand ich in Ordnung!

#673:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 03.08.2021, 23:09
    —
Ja war jetzt besser als ich erwartet hatte. Sehr glücklich

#674:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 06.08.2021, 20:54
    —
The Last Mercenary mit Jean-Claude Van Damme

#675:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 17.08.2021, 20:27
    —
Auf Kriegsfuß mit Major Payne, schon ewig nicht mehr gesehen Sehr glücklich

#676:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 02.09.2021, 20:12
    —
Dream House, mit Daniel Craig

#677:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 03.09.2021, 15:17
    —
https://www.n-tv.de/leute/Ist-der-freie-Wille-nur-Illusion-article22781694.html

Habe gerade von dieser neuen Serie gehört.

Klingt spannend! Werde ich mir auf jedenfall mal reinziehen:

Zitat:
Glauben Sie, selbst entscheiden zu können, was Sie denken und sagen? Oder ist alles vorherbestimmt? Dieser Thematik stellt sich die US-Science-Fiction-Serie "Devs". Und die Antworten, die sie gibt, sind ebenso faszinierend wie beängstigend.

[...]

Was Regisseur und Drehbuchautor Alex Garland mit seiner achteiligen Miniserie "Devs" auf die Zuschauer loslässt, sollte mit einem Warnhinweis in Bezug auf endlos verschachtelte Gedanken versehen werden.

[...]

Als Lilys Freund jedoch vom Firmengründer Forest (beängstigend subtil von Nick Offerman dargestellt) in die sagenumwobene Devs-Abteilung befördert wird, beginnt für die junge Frau und den Zuschauer eine philosophische Reise an die Grenzen des menschlichen Verstands. Was ist Individualität? Gibt es einen freien Willen? Wie losgelöst ist unser Geist von dem, was wir das ganze Universum nennen?



Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23  :| |:
Seite 23 von 23

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group