Merkwürdiges Obst
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]

Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung

#1: Merkwürdiges Obst Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 21.03.2021, 15:00
    —
Ich habe in meinem ganzen Leben, noch nie solche langen Weinbeeren gesehen.




#2:  Autor: AdvocatusDiaboli BeitragVerfasst am: 21.03.2021, 16:37
    —
Noch merkwürdiger als diese Beeren ist ein Thread über „Merkwürdiges Obst“ Smilie

Ein Thema mit Zukunft. Demnächst: Gerade Bananen, birnenförmige Äpfel? Was ist mit krummen Gurken? Muss man dafür einen neuen Thread eröffnen?



#3:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 21.03.2021, 17:29
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Noch merkwürdiger als diese Beeren ist ein Thread über „Merkwürdiges Obst“ Smilie

Ein Thema mit Zukunft. Demnächst: Gerade Bananen, birnenförmige Äpfel? Was ist mit krummen Gurken? Muss man dafür einen neuen Thread eröffnen?




Ich habe sonst nichts gefunden, wo es hinpasste.
Hast du einen vorschlag?

#4:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 21.03.2021, 21:15
    —
Vielleicht wurden sie auf irgendeineweise so gezüchtet. Ich sah im Fernsehen mal einen Züchter aus Asien (Land weiß ich nicht mehr, evtl. Japan), der die heranwachsenden Früchte (Art weiß ich jetzt auch nicht mehr...)am Baum an dem sie hängen, mit einer Art Behälter umschloss. Die Frucht nahm dann die Form des Behälters an...

#5:  Autor: AlchemistWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 21.03.2021, 21:45
    —
Weintraube Sorte Souvenir?

#6:  Autor: AdvocatusDiaboli BeitragVerfasst am: 21.03.2021, 23:19
    —
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Vielleicht wurden sie auf irgendeineweise so gezüchtet. Ich sah im Fernsehen mal einen Züchter aus Asien (Land weiß ich nicht mehr, evtl. Japan), der die heranwachsenden Früchte (Art weiß ich jetzt auch nicht mehr...)am Baum an dem sie hängen, mit einer Art Behälter umschloss. Die Frucht nahm dann die Form des Behälters an...


Das waren bestimmt die würfelförmigen Melonen aus Japan. zwinkern

#7:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 22.03.2021, 23:58
    —
Gut möglich, auf jedenfall wird diese Frucht auch zu recht exorbitantem Preis verkauft.

#8:  Autor: narr BeitragVerfasst am: 28.03.2021, 21:19
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
..., birnenförmige Äpfel? ....


den Bapfel bzw die Birpfel gibts ja schon Smilie

#9:  Autor: AdvocatusDiaboli BeitragVerfasst am: 28.03.2021, 21:42
    —
narr hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
..., birnenförmige Äpfel? ....


den Bapfel bzw die Birpfel gibts ja schon Smilie


Naja, aber das ist doch eine japanische Birne.
Interessant ist dieser Verusch einer hybriden Züchtung: https://www.myhomebook.de/gardening/bapfel-kreuzung-apfel-und-birne

Zitat:
Saftige Birnen und knackige Äpfel schmecken an sich schon köstlich. Was könnte das noch toppen? Beides zusammen. Für Werner Dierend ist klar: Die Kreuzung aus beiden Obstsorten kann geschmacklich eine Bereicherung darstellen. Dierend ist Professor für Obstanbau an der Hochschule Osnabrück. Sein Ziel: Eine Obstsorte für den Markt entwickeln, die es so noch nicht gibt.



Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group