Die Grünen
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30  :| |:
Freigeisterhaus -> Politik und Geschichte
Die Grünen sind:
Eine brauchbare Linke Alternative
19%
 19%  [ 20 ]
Ökofaschisten
24%
 24%  [ 25 ]
Die beste Partei wo gibt
9%
 9%  [ 10 ]
Anderes
46%
 46%  [ 48 ]
Stimmen insgesamt : 103


#871:  Autor: SkeptikerWohnort: 129 Goosebumpsville BeitragVerfasst am: 07.09.2021, 21:01
    —
MeineGitarreBrauchtStrom hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.tagesspiegel.de/politik/rechtsradikale-partei-plakatiert-mordaufruf-haengt-die-gruenen/27589454.html

Zitat:
Die Behörde habe keine strafrechtliche Relevanz des Slogans feststellen können, da man nicht wisse, “wer konkret angesprochen wird”. Es könnte sich sowohl um Politiker als auch um Wähler der Partei handeln, sagte die Sprecherin.

Und dann darf man das halt machen... Meine Fresse.


Was ist das denn für eine Ausrede? Man wisse nicht, ob die Partei oder die Wähler gemeint seien.

Ein Kommentar zum Video spitzt diese Dreistigkeit der Staatsanwaltschaft folgendermaßen zu:

Sen Estranom hat folgendes geschrieben:
Wie isses bei: "Hängt die sächsische Staatsanwaltschaft"?
Wer weiß schon ob die Institution, das Gebäude oder die Staatsanwälte gemeint sind...?


https://www.youtube.com/watch?v=d9ahdcw9TEs

#872:  Autor: schtonk BeitragVerfasst am: 08.09.2021, 01:55
    —
Es ist ja nichts Neues, dass die deutsche Justiz in einem solchen Fall sehr einfühlsam reagiert.

Kann sich noch jemand an die Causa Mehmet Scholl erinnern?



Zitat:
SZ: Sie halten sich ja auch selbst für ungeschickt. Vor vielen Jahren sorgte mal Ihr Spruch ,,Hängt die Grünen, so lange es noch Bäume gibt‘‘ für Wirbel.

Mehmet Scholl: Das war eigentlich als Plädoyer für vernünftigen Umweltschutz gedacht, aber ein grüner Politiker hat mich wegen Anstiftung zum Mord angezeigt. Zu mir und meinem Image hat auch das gepasst. Ich habe dann mit dem Richter telefoniert und 15.000 Mark für einen wohltätigen Zweck gespendet. Und später hat mich ein Reporter gefragt, was ich denn wähle. Ich habe gesagt: ,Grün natürlich, ich kann sie ja nicht hängenlassen.‘

https://sbl-fraktion.de/?p=313

#873:  Autor: Zumsel BeitragVerfasst am: 08.09.2021, 07:17
    —
Tja, also ich weiß nicht. Man kann das Zitat von Scholl sicher geschmack- oder gedankenlos finden, aber es ist doch recht eindeutig als (verunglückter) Scherz erkennbar. "...solange es noch Bäume gibt" zeigt ja ein recht klares Einverständnis mit den Zielen der Grünen an, die diese sträflicherweise eben nur nicht angemessen verfolgen würden.

#874:  Autor: AlchemistWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 08.09.2021, 09:34
    —
Zumsel hat folgendes geschrieben:
Tja, also ich weiß nicht. Man kann das Zitat von Scholl sicher geschmack- oder gedankenlos finden, aber es ist doch recht eindeutig als (verunglückter) Scherz erkennbar. "...solange es noch Bäume gibt" zeigt ja ein recht klares Einverständnis mit den Zielen der Grünen an, die diese sträflicherweise eben nur nicht angemessen verfolgen würden.


Anscheinend ist bei manchen die Fähigkeit von Kontexterkennung nur mangelhaft ausgeprägt

#875:  Autor: AlchemistWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 08.09.2021, 09:34
    —
Skeptiker hat folgendes geschrieben:

Ein Kommentar zum Video spitzt diese Dreistigkeit der Staatsanwaltschaft folgendermaßen zu:

Sen Estranom hat folgendes geschrieben:
Wie isses bei: "Hängt die sächsische Staatsanwaltschaft"?
Wer weiß schon ob die Institution, das Gebäude oder die Staatsanwälte gemeint sind...?


https://www.youtube.com/watch?v=d9ahdcw9TEs


Das ist eine schöne Erwiderung Lachen

#876:  Autor: jdfWohnort: Dogville BeitragVerfasst am: 08.09.2021, 11:28
    —
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Skeptiker hat folgendes geschrieben:

Ein Kommentar zum Video spitzt diese Dreistigkeit der Staatsanwaltschaft folgendermaßen zu:

Sen Estranom hat folgendes geschrieben:
Wie isses bei: "Hängt die sächsische Staatsanwaltschaft"?
Wer weiß schon ob die Institution, das Gebäude oder die Staatsanwälte gemeint sind...?


https://www.youtube.com/watch?v=d9ahdcw9TEs

Das ist eine schöne Erwiderung Lachen

Jo, sehr hübsch.

#877:  Autor: tillich (epigonal) BeitragVerfasst am: 08.09.2021, 15:48
    —
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Ich bin ja mal gespannt wieviele Wähler die "Die Basis" der AFD bei der Wahl abringen wird... Auf den Arm nehmen

Ich glaube nicht, dass das eine relevante Zahl sein wird. Die rechtsradikalen Covidioten können sich bei der AfD ja gut aufgehoben fühlen. Die Basis wird eher die Covidioten anderer Provenienz einsammeln.



Freigeisterhaus -> Politik und Geschichte


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30  :| |:
Seite 30 von 30

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group