Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mariaerscheinung Beweis?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Heidenspaß statt Höllenqual
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kryten
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 364

Beitrag(#458086) Verfasst am: 23.04.2006, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

@Jolesh

sorry , war mal kurz weg, Germanist? Weis nicht was du genau meinst (wegen meiner Rechtschreibung bestimmt nicht Smilie ), Aber Humanist, ja, glaub an den Menschen mit all seinen Stärken und Schwächen

grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jolesch
Freund des kleineren Übels



Anmeldungsdatum: 11.07.2004
Beiträge: 7390
Wohnort: Omicron Persei VIII

Beitrag(#458091) Verfasst am: 23.04.2006, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

sorry - bin heute etwas boshafter als sonst (zuwenig Kaffee im Kreislauf)
_________________
Storm by Tim Minchin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kryten
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 364

Beitrag(#458109) Verfasst am: 23.04.2006, 15:09    Titel: Antworten mit Zitat

shon gut, bin nicht empfinglich, komme aus Rußland,
und deswegen sind mir bestimmte Feinheiten der Deutschen
Sprache nicht so klar.

Aber PM an mich falls ihr in Zukunft was Haarstreubendes findet, vielleicht sind meine grauen Zellen auch lernfähig zwinkern Ist ja schon gut...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fisch
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 252

Beitrag(#458113) Verfasst am: 23.04.2006, 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

Wir melden uns dann schon... Motzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#458116) Verfasst am: 23.04.2006, 15:17    Titel: Antworten mit Zitat

Jolesch hat folgendes geschrieben:
sorry - bin heute etwas boshafter als sonst (zuwenig Kaffee im Kreislauf)


Dann laß künftig den Kaffee ganz weg. Die Welt braucht viel mehr böse Leute; nur dann gibts Denkanstöße. :Devil:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kryten
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 364

Beitrag(#458145) Verfasst am: 23.04.2006, 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

Edit: jetzt erst sehe ich den Thread nochmal durch *lol*, ich hab wohl noch mehr Schwachfug verzapft als ich wollte Pfeifen Das mit der Kirsche ist mir jetzt auch klar geworden, wenn Gott das sieht, und keinen Spaß versteht, bin ich am Ende (zitter)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fisch
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 252

Beitrag(#458385) Verfasst am: 23.04.2006, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte magnusfe's und Teddl's Beiträge oder fragen Sie den Herrn prsönlich.... freakteach
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Formulierschwein



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22670
Wohnort: München

Beitrag(#458416) Verfasst am: 23.04.2006, 20:15    Titel: Re: Mariaerscheinung Beweis? Antworten mit Zitat

planet42 hat folgendes geschrieben:
hi all

ich hatte am Freitag eine Mariaerscheinung. Sie sagte wörtlich zu mir:

"Geh ohne zu beraten zu der dunkelsten Stelle mit vielen Menschen und erzähle von mir. Es gibt auch Hoffnung für die, die viel Verstand und wenig Herz besitzen"

Ohne euch nahe zu treten, dies ist IHO die dunkelste Stelle die ich finden konnte im ganzen Universuum Sehr glücklich . Der Toppic "Heidenspaß..." ist ja schon anstößig genug. Sie sagte noch etwas zu mir, aber ich werd erstmal
sehen wie das hier ankommt. Und ob das vertrauen an Spirituellen Kräfte in jedem von euch nicht ganz erloschen sind.

Gott segne auch die in der hintersten Reihe


Erst einmal: Willkommen im Forum Smilie
und zweitens: Bitte nicht gleich zu Beginn schockieren... Mit den Augen rollen
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Wir kriegen auch den letzten Schniedel-Ötzi!" (Addis feministischer Wahlspruch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kryten
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 364

Beitrag(#458534) Verfasst am: 23.04.2006, 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

hi AdvocatusDiaboli

danke für die herzliche Einladung. Kommt nicht wieder vor, wie auch, jetzt kennt ihr mich. War das für manche ein Schock, eher nicht oder? Leute die hier einfach was Behaupten sind hier doch zu genüge, ich lese hier nur 1 Woche passiv mit und es sind mir schon ein paar aufgefallen.

Dem Fisch ging es nicht lang genung. Ich wollte noch länger durchhalten und auf ein paar wirklich Überzeugte warten, bis sie mich verteidigen, aber irgendwie habs doch nicht geschafft wirr meine Weichei-Seite hat mit überwältigt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kryten
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 364

Beitrag(#458774) Verfasst am: 24.04.2006, 06:10    Titel: Antworten mit Zitat

Versteht keiner denn den Hintergrund? Ok es war vielleicht etwas kindisch Lachen . Stellt euch vor ich würde das gleiche in kath.net oder ähnlichen Forum machen? Die würden mich nicht eine Sekunde hinterfragen. Und hier bekomme ich (zu Recht) eine auf den Deckel.

Die gutgläubien Christen haben doch überhaupt keine Möglichkeit IMO <-- jetzt hab ichs raus, den falschen von den "richtigen" Propheten zu unterscheiden. Wenn man charismatisch genug ist kann man dennen doch alles andrehen, ob gut oder schlecht sei dahingestellt. Oder gibts da doch etwas was ich nocht nicht kenne? Am Kopf kratzen Hat der Papst so was wie einen heiligen Lügendetektor? idee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5617
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#458830) Verfasst am: 24.04.2006, 09:15    Titel: Antworten mit Zitat

planet42 hat folgendes geschrieben:
Versteht keiner denn den Hintergrund? Ok es war vielleicht etwas kindisch Lachen . Stellt euch vor ich würde das gleiche in kath.net oder ähnlichen Forum machen? Die würden mich nicht eine Sekunde hinterfragen. Und hier bekomme ich (zu Recht) eine auf den Deckel.

Die gutgläubigen Christen haben doch überhaupt keine Möglichkeit IMO <-- jetzt hab ichs raus, den falschen von den "richtigen" Propheten zu unterscheiden. Wenn man charismatisch genug ist kann man dennen doch alles andrehen, ob gut oder schlecht sei dahingestellt. Oder gibts da doch etwas was ich nocht nicht kenne? Am Kopf kratzen Hat der Papst so was wie einen heiligen Lügendetektor? idee



Hmmm, ob Ratzinger als ehemaliger Großinquisitor nun unbedingt zu den Gutgläubigen gehört..... zynisches Grinsen

das überläßt der wohl eher den niedrigeren Chargen...... Pfeifen
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fisch
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 252

Beitrag(#459366) Verfasst am: 25.04.2006, 01:11    Titel: Antworten mit Zitat

planet42 hat folgendes geschrieben:
@fisch

anfeindungen hab ich nicht nötig, ok hab mich verschrieben IMO wollt ich schreiben.
Oh ihr kleingeister, wie fühlt man sich wenn man plötlich auf der falschen Seite sich befindet?


Ich hab mal bei kath.net ins Forum geschaut. Schande über mich! Ich hab mich mit meiner Äusserung ja tatsächlich auf ein nicht zu unterbietendes Niveau herabgelassen! grrrrrrrrrrrrr Wenn dort der Admin auf eine "kritische" Meinung eines Users mit "Man muss diesen Thread ja nicht zumüllen!" antwortet, dann zeugt das nicht gerade von großartiger Toleranz! (Thread zu "Herr der Ringe") Und die Meinung war nun wirklich nicht mit Teddl hier im FGH vergleichbar! Wo treibt der sich eigentlich rum?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Heidenspaß statt Höllenqual Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group