Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ungewöhnliche Unfälle
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15828
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1437558) Verfasst am: 26.02.2010, 16:22    Titel: Antworten mit Zitat

Die erinnerung ist schon etwas verblaßt: Ich habe mal einen Krimi im TV gesehen, wo man eine Leiche im Kamin entdeckte. Da stellte es sich heraus, daß es der Familienvater war, der zu Weihnachten spurlos verschwand und als vermißt gemeldet war...
Ho! Ho! Ho!
_________________
...und suche mich nicht in der Unterführung...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3579
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#1437630) Verfasst am: 26.02.2010, 19:35    Titel: Antworten mit Zitat

Schöne Bescherung! Lachen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9749
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#1518502) Verfasst am: 14.08.2010, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

naja unfall?

http://www.n-tv.de/panorama/Ekel-Paket-fuer-Hinterbliebene-article630700.html


Geschockt
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#1531951) Verfasst am: 02.09.2010, 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

Spinnenjäger sprengt Badezimmer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
musikdusche
reflektierender User



Anmeldungsdatum: 29.05.2006
Beiträge: 896
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag(#1531962) Verfasst am: 02.09.2010, 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Spinnenjäger sprengt Badezimmer


Obiger Artikel hat folgendes geschrieben:
Deshalb schnappte sich der Mann eine Spraydose und zielte damit auf das kleine Tier. Um zu sehen, ob er die Spinne erwischt hatte, zündete er ein Feuerzeug an.

Huch! Das hab ich auch schon öfter gemacht. Wusste gar nicht, dass die Flamme bis in den Behälter zurückschlagen kann.... Schwein gehabt Smilie
(Edit: Ich meine natürlich als Heranwachsender. Heutzutage benutze ich selbstverständlich den Glas-Postkartentrick! )
_________________
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn Andere ihn begehen. (Lichtenberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15828
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1531973) Verfasst am: 02.09.2010, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, für sowas gibts ja auch elektrische Taschenlampen.
Ab und zu wird Dummheit doch mal bestraft. Mal sehen, wann es mich erwischt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ilmor
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 13.12.2008
Beiträge: 7151

Beitrag(#1531974) Verfasst am: 02.09.2010, 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

musikdusche hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Spinnenjäger sprengt Badezimmer


Obiger Artikel hat folgendes geschrieben:
Deshalb schnappte sich der Mann eine Spraydose und zielte damit auf das kleine Tier. Um zu sehen, ob er die Spinne erwischt hatte, zündete er ein Feuerzeug an.

Huch! Das hab ich auch schon öfter gemacht. Wusste gar nicht, dass die Flamme bis in den Behälter zurückschlagen kann.... Schwein gehabt Smilie
(Edit: Ich meine natürlich als Heranwachsender. Heutzutage benutze ich selbstverständlich den Glas-Postkartentrick! )


Hab ich auch schon gemacht, und kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie die Flamme in den Behälter eindringen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#1532018) Verfasst am: 02.09.2010, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ilmor hat folgendes geschrieben:
musikdusche hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Spinnenjäger sprengt Badezimmer


Obiger Artikel hat folgendes geschrieben:
Deshalb schnappte sich der Mann eine Spraydose und zielte damit auf das kleine Tier. Um zu sehen, ob er die Spinne erwischt hatte, zündete er ein Feuerzeug an.

Huch! Das hab ich auch schon öfter gemacht. Wusste gar nicht, dass die Flamme bis in den Behälter zurückschlagen kann.... Schwein gehabt Smilie
(Edit: Ich meine natürlich als Heranwachsender. Heutzutage benutze ich selbstverständlich den Glas-Postkartentrick! )


Hab ich auch schon gemacht, und kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie die Flamme in den Behälter eindringen kann.


kein echtes ventil, nur billiges plastikgelumpe und schwupp, hast du die flamme in der flasche...
_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Ilmor
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 13.12.2008
Beiträge: 7151

Beitrag(#1532034) Verfasst am: 02.09.2010, 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

Woici hat folgendes geschrieben:
Ilmor hat folgendes geschrieben:
musikdusche hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Spinnenjäger sprengt Badezimmer


Obiger Artikel hat folgendes geschrieben:
Deshalb schnappte sich der Mann eine Spraydose und zielte damit auf das kleine Tier. Um zu sehen, ob er die Spinne erwischt hatte, zündete er ein Feuerzeug an.

Huch! Das hab ich auch schon öfter gemacht. Wusste gar nicht, dass die Flamme bis in den Behälter zurückschlagen kann.... Schwein gehabt Smilie
(Edit: Ich meine natürlich als Heranwachsender. Heutzutage benutze ich selbstverständlich den Glas-Postkartentrick! )


Hab ich auch schon gemacht, und kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie die Flamme in den Behälter eindringen kann.


kein echtes ventil, nur billiges plastikgelumpe und schwupp, hast du die flamme in der flasche...


Aber wie kann sich denn die Flüssigkeit in der Dose ohne Luft entzünden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#1532051) Verfasst am: 02.09.2010, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ilmor hat folgendes geschrieben:
Woici hat folgendes geschrieben:
Ilmor hat folgendes geschrieben:
musikdusche hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Spinnenjäger sprengt Badezimmer


Obiger Artikel hat folgendes geschrieben:
Deshalb schnappte sich der Mann eine Spraydose und zielte damit auf das kleine Tier. Um zu sehen, ob er die Spinne erwischt hatte, zündete er ein Feuerzeug an.

Huch! Das hab ich auch schon öfter gemacht. Wusste gar nicht, dass die Flamme bis in den Behälter zurückschlagen kann.... Schwein gehabt Smilie
(Edit: Ich meine natürlich als Heranwachsender. Heutzutage benutze ich selbstverständlich den Glas-Postkartentrick! )


Hab ich auch schon gemacht, und kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie die Flamme in den Behälter eindringen kann.


kein echtes ventil, nur billiges plastikgelumpe und schwupp, hast du die flamme in der flasche...


Aber wie kann sich denn die Flüssigkeit in der Dose ohne Luft entzünden?


z.b. wenn die dose schon ziemlich leer ist...
_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15828
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1532444) Verfasst am: 02.09.2010, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, die Dose explodiert nicht. Was da geknallt hat, war das Gas-Luft-Gemisch, das beim Sprayen entstand. Der Dummkopf hat erst gesprüht und dann gezündet.
Wenn man das Feuerzeug brennend vor die Dose hält und dann das Ventil drückt, hat man einen tollen Flammenwerfer in der Hand. Da knallt es auch nicht. Nur wenn man so blöd ist, das in einer brennbaren Umgebung zu probieren - dann braucht man anschließend auch die Feuerwehr.

Auch Benzintanks oder -Fässer explodieren nicht so leicht, wenn man mit dem Feuerzeug in die Füllöffnung leuchtet. Das tun sie nur dann, wenn das Benzin-Luft-Gemisch da drin das richtige Mischungsverhältnis hat. Und das ist sehr eng, weshalb der Vergaserbau für Ottomotoren immer so schwierig war. Ich habe mal gelesen, daß auf ein normales leeres Faß ein doppelter Steinhäger Benzin richtig wäre, damit es wirklich explodieren kann. Sonst macht es nur Wuff! und brennt.
Autos explodieren nur im Film.
Gas-Luft-Gemische dagegen haben einen weitaus größeren Mischungsbereich, um zu knallen, weshalb auch Wohnwagen viel öfter explodieren als Autos.
Sehr lustig ist das, macht man draußen vor der Werkstatt: In ein leeres Stahlfaß ein par brennende Zeitungen werfen. Dann am Schweißbrenner Luftballons aufblasen und die in das Faß werfen. Knallt sehr schön! Das hat mein Chef mal zusammen mit dem Lehrling gemacht, ich habe mich schier weggelacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#1752729) Verfasst am: 15.05.2012, 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Harrharr!

Bayerns Innenminister Herrmann kippt Bagger um

Hihihi
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15828
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1752745) Verfasst am: 15.05.2012, 11:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Harrharr!

Bayerns Innenminister Herrmann kippt Bagger um

Hihihi

Eine beliebte Redensart ist: "Der ist ja zu blöd, 'n Eimer Wasser umzukippen!" Somit wäre das mit dem Bagger doch eine Leistung, die von einem Minister zu erwarten ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#1752756) Verfasst am: 15.05.2012, 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Harrharr!

Bayerns Innenminister Herrmann kippt Bagger um

Hihihi

Eine beliebte Redensart ist: "Der ist ja zu blöd, 'n Eimer Wasser umzukippen!" Somit wäre das mit dem Bagger doch eine Leistung, die von einem Minister zu erwarten ist.

Hab ich mich auch gefragt, wie der das geschafft hat.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beefy
Be Vieh
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 24.09.2008
Beiträge: 5590
Wohnort: Land der abgehärteten Seelen

Beitrag(#1752818) Verfasst am: 15.05.2012, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Harrharr!

Bayerns Innenminister Herrmann kippt Bagger um

Hihihi

Eine beliebte Redensart ist: "Der ist ja zu blöd, 'n Eimer Wasser umzukippen!" Somit wäre das mit dem Bagger doch eine Leistung, die von einem Minister zu erwarten ist.

Hab ich mich auch gefragt, wie der das geschafft hat.


Typischer Politiker eben.

Will nicht einsehen daß er es nicht kann und wurschtelt solange an den Hebeln rum,bis die Karre im Dreck liegt. Schulterzucken
_________________
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#1752825) Verfasst am: 15.05.2012, 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

beefy hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Harrharr!

Bayerns Innenminister Herrmann kippt Bagger um

Hihihi

Eine beliebte Redensart ist: "Der ist ja zu blöd, 'n Eimer Wasser umzukippen!" Somit wäre das mit dem Bagger doch eine Leistung, die von einem Minister zu erwarten ist.

Hab ich mich auch gefragt, wie der das geschafft hat.


Typischer Politiker eben.

Will nicht einsehen daß er es nicht kann und wurschtelt solange an den Hebeln rum,bis die Karre im Dreck liegt. Schulterzucken

Das ist für mich eigentlich nur denkbar, indem man mit der Baggerschaufel irgendwo so festhängt, daß ein Bewegen das Baggerarms den Bagger zum Umkippen bringt.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#1752850) Verfasst am: 15.05.2012, 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

McAllister kentert mit Drachenboot auf Badesee

Was'n los heute? Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Telliamed
registrierter User



Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5125
Wohnort: Wanderer zwischen den Welten

Beitrag(#1752858) Verfasst am: 15.05.2012, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
McAllister kentert mit Drachenboot auf Badesee

Was'n los heute? Sehr glücklich




Zumal sich der Landesvater vor noch nicht allzulanger Zeit auf einer Kinderrutsche einen Steißbeinbruch zugezogen hatte.

http://www.zeitungenzeitschriften.de/mit-tochtern-gespielt-mcallister-auf-kinderrutsche-steisbeinbruch/

Ich hatte mal die Entfernung zwischen meinem Fahrrad und einem Bordstein nicht richtig eingeschätzt, um dann für fünf Wochen die Erfahrung zu machen, dass im Steißbein recht empfindliche Nervenendungen konzentriert sind.
Nun, besser beim Spielen mit eigenen Kindern, als beim Umfallen in Maschmeyers Swimmingpool, dachte ich im Februar.

Sein Vorgänger Wulff ist symbolisch gekentert, McAllister bringt das in der Wirklichkeit zustande.

Im Januar 2013 sind hier in Niedersachsen die nächsten Landtagswahlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pera
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 4256

Beitrag(#1752907) Verfasst am: 15.05.2012, 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hollandes Flugzeug vom Blitz getroffen
http://www.spiegel.de/politik/ausland/flugzeug-von-fran-ois-hollande-von-blitz-getroffen-a-833394.html
WTF Frage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14424
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#1769506) Verfasst am: 26.07.2012, 00:42    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht mehr so ungewöhnlich:

Hat mal wieder ein 17jähriger Russisch Roulette gespielt.

Zitat:
It is estimated that up to ten people a year die from playing the risky game.

_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pera
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 4256

Beitrag(#1769618) Verfasst am: 26.07.2012, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
Nicht mehr so ungewöhnlich:

Hat mal wieder ein 17jähriger Russisch Roulette gespielt.

Zitat:
It is estimated that up to ten people a year die from playing the risky game.


Männliche Jugendliche sind definitionsgemäß Deppen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tom der Dino
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.07.2011
Beiträge: 3949

Beitrag(#1769643) Verfasst am: 26.07.2012, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

pera hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:
Nicht mehr so ungewöhnlich:

Hat mal wieder ein 17jähriger Russisch Roulette gespielt.

Zitat:
It is estimated that up to ten people a year die from playing the risky game.


Männliche Jugendliche sind definitionsgemäß Deppen.


Ich war nie so!
_________________
Am Anfang war ......das Experiment.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pera
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 4256

Beitrag(#1769654) Verfasst am: 26.07.2012, 19:52    Titel: Antworten mit Zitat

Tom der Dino hat folgendes geschrieben:
pera hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:
Nicht mehr so ungewöhnlich:

Hat mal wieder ein 17jähriger Russisch Roulette gespielt.

Zitat:
It is estimated that up to ten people a year die from playing the risky game.


Männliche Jugendliche sind definitionsgemäß Deppen.


Ich war nie so!


Weil keiner mit dir spielen wollte wahrscheinlich.
(Na gut, männliche Jugendliche neigen dazu blödes Zeug zu machen, ein paar würden zwar gern aber trauen sich nicht. Besser?)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kival
Feminist Ghost



Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 24070

Beitrag(#1769656) Verfasst am: 26.07.2012, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

pera hat folgendes geschrieben:

(Na gut, männliche Jugendliche neigen dazu blödes Zeug zu machen, ein paar würden zwar gern aber trauen sich nicht. Besser?)


Hm.... nein, eigentlich nicht.
_________________
"A basic literacy in statistics will one day be as necessary for efficient citizenship as the ability to read and write." (angeblich H. G. Wells)
"The consent of the governed is not consent if it is not informed." (Edward Snowden)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tom der Dino
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.07.2011
Beiträge: 3949

Beitrag(#1769659) Verfasst am: 26.07.2012, 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hihi, natürlich war ich auch so nur nicht so krass, dass ich bei drauf gehe oder Gefahr lief drauf zu gehen. Verletzen hätte ich mich durchaus können aber das gehört nunma dazu.
_________________
Am Anfang war ......das Experiment.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38098
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#1769666) Verfasst am: 26.07.2012, 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

Tom der Dino hat folgendes geschrieben:
pera hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:
Nicht mehr so ungewöhnlich:

Hat mal wieder ein 17jähriger Russisch Roulette gespielt.

Zitat:
It is estimated that up to ten people a year die from playing the risky game.


Männliche Jugendliche sind definitionsgemäß Deppen.


Ich war nie so!



Hat irgendwer behauptet, dass Du besonders maennlich waerst? Sehr glücklich
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#1895287) Verfasst am: 06.01.2014, 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Polizei, Feuerwehr, Sanitäter und weitere Rettungskräfte haben sich in Australien um die Rettung eines Mannes verdient gemacht, der nackt in einer Waschmaschine festsaß. Der Unglückliche hatte seine Freundin überraschen wollen und war deshalb in den Toplader geklettert.

Gröhl...
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15828
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1895456) Verfasst am: 07.01.2014, 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Polizei, Feuerwehr, Sanitäter und weitere Rettungskräfte haben sich in Australien um die Rettung eines Mannes verdient gemacht, der nackt in einer Waschmaschine festsaß. Der Unglückliche hatte seine Freundin überraschen wollen und war deshalb in den Toplader geklettert.

Gröhl...

Kennt ihr Ludwig Hirschs Lied vom Geburtstagsgeschenk? "Schick dich doch selber deiner Freundin in 'm Packerl!" - und dann hat die Freundin das Paket mit einem Beil aufgemacht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2350

Beitrag(#2130672) Verfasst am: 08.04.2018, 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/schlaglichter_nt/article175259939/Thailand-Polizei-praemiert-Unfallvideos.html schriewb:
Zitat:
Wegen einer verheerenden Unfallbilanz mit über 24000 Toten pro Jahr macht Thailands Polizei jetzt auch per Videowettbewerb Jagd auf Verkehrssünder.

Zum Vergleich:
Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2015
USA 34000
Russland 28000 (2012)
Deutschland 3459
Frankreich 3461
Italien 3428
Polen 2938

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Verkehrstod#Get%C3%B6tete_im_internationalen_Vergleich

Der Einsatz einer Video-Kamera (Dashcam) im Auto in Deutschland ist umstritten, jedoch gelegentlich sogar als Beweismittel zugelassen.
https://www.bussgeldkatalog.org/dashcam/
https://www.bussgeldkatalog.org/dashcam/#sind_dashcams_in_deutschland_erlaubt

Dashcams sollten generell zugelassen werden, auch als Beweismittel.
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15828
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2130750) Verfasst am: 09.04.2018, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt tausende Dash-Cam Szenen bei Youtube zu sehen, das kann sehr unterhaltsam sein. Der Beweiswert ist aber oft zweifelhaft, da ist die Bildqualität einfach zu schlecht. Also wer sich so ein Ding kauft sollte dabei nicht sparen.
Die meisten dieser Filmchen in Youtube kommen aus Rußland, da scheint jeder so ein Ding im Auto zu haben. Die Russen fahren auch bei Schnee und Glatteis wie die Henker. Dort scheint es auch viele schrottreife Fahrzeuge zu geben. Szenen, in denen einfach so unterm Fahren ein oder zwei Räder dersertieren und davonrollen oder gar eine komplette Hinterachse plötzlich rausfällt sind da gar nicht selten.
https://www.youtube.com/watch?v=nmoHi-cmt60
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 6 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group