Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nachrichten aus der Zukunft

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nergal
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 11433

Beitrag(#371787) Verfasst am: 12.11.2005, 15:19    Titel: Nachrichten aus der Zukunft Antworten mit Zitat

Mal was anderes Lustiges, vieleicht gefällt es euch Mit den Augen rollen

FAZ vom 12 November 24..


GROSSE KOALITION STEHT!

Die Deutschen können wieder aufatmen, nach dem Ende der gestrigen Koalitionsverhandlungen in der Reichshauptstadt Dresden, die sich bis um 1 Uhr Nachts hingezogen haben konnten sich die 56 größten Parteien schließlich über den Regierungskurs einig werden.
Den Kanzler stellt, wie üblich, die stärkste Fraktion, also die pseudoliberalen Neoexhibitionisten.
Der neue Regierungschef, Dieter Bohlen XII löst somit ab dem ersten Dezember den präparierten Magen der Kuh Lotte ab der nun seit gut drei Jahrzehnten die Staatsgeschäfte geführt hat, ab.


OSTFRIESEN IN KÖLN

Wie bereits gestern berichtet wurden einige Ostfriesen in der Umgebung von Köln gesichtet.
Zuerst nahm man an es handle sich lediglich um einen Karnevalsscherz doch schnell wurde klar dass die Gefahr real ist.
Die Behörden warnen davor sich den Friesen zu nähern, es seien zwar fast hundert Jahre nach der Reaktorkatastrophe vergangen doch sei es nach wie vor unsicher in der Nähe der Kreaturen jenseits von Emden.


MEIN-KAMPF-TOUR DURCH BAYERN

Die Erfolgsautorin Julia Painter steht heute mit ihrer Lesung in der Passauer Stadthalle am Ende ihrer drei wöchigen Vortragsreise durch Bayern.
Es ist wohl alleine ihr Verdienst dass das Buch "Mein Kampf" nicht in vergessenheit geriet und dass wir heute aus seiner tiefen weißheit schöpfen können.
Painter hat mittlerweile 3 Millionen Bücher allein in Deutschland verkauft so zB ihr besonders erfolgreiches "Mit Mein Kampf durch die Wechseljahre" oder "Mein Kampf für Manager", ebenso gut dürfte sich wohl auch ihr eben erst erschinenes "Abnehmen mit Mein Kampf" verkaufen.
Der Kritik, Mein Kampf sei das von Haß geprägteWerk eines Wahnsinnigen begegnet Painter so
"Mein Kampf wurde seit seiner Entstehung immer mißgedeutet und mißbraucht, ja selbst von seinem Autor!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nergal
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 11433

Beitrag(#371978) Verfasst am: 12.11.2005, 23:26    Titel: Antworten mit Zitat

Mies?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#371981) Verfasst am: 12.11.2005, 23:28    Titel: Antworten mit Zitat

Nergal hat folgendes geschrieben:
Mies?

Joh ...
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
gehört zum geistigen Lumpenproletariat



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23008
Wohnort: München

Beitrag(#371994) Verfasst am: 12.11.2005, 23:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Nergal hat folgendes geschrieben:
Mies?

Joh ...


Denk dir nix Nergal, der Ralf Rudolfy ist selbst ziemlich mies drauf, denn ein "verkackter Kapalke" hat ihm seine Fahrradlampe demontiert Auf den Arm nehmen ich fands gar nicht so schlecht...
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#371998) Verfasst am: 12.11.2005, 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Nergal hat folgendes geschrieben:
Mies?

Joh ...


Denk dir nix Nergal, der Ralf Rudolfy ist selbst ziemlich mies drauf, denn ein "verkackter Kapalke" hat ihm seine Fahrradlampe demontiert Auf den Arm nehmen ich fands gar nicht so schlecht...

Was? Daß der Kapalke meine Fahrradlampe demoliert hat? Suspekt
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eifellady
Weiße Haifelbestie



Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 14401
Wohnort: Wildnis der Eifel

Beitrag(#372008) Verfasst am: 13.11.2005, 00:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Nergal hat folgendes geschrieben:
Mies?

Joh ...


Denk dir nix Nergal, der Ralf Rudolfy ist selbst ziemlich mies drauf, denn ein "verkackter Kapalke" hat ihm seine Fahrradlampe demontiert Auf den Arm nehmen ich fands gar nicht so schlecht...

Was? Daß der Kapalke meine Fahrradlampe demoliert hat? Suspekt


Na, wenn dein Fahrrad sich auch nicht wehrt... Schulterzucken


Auf den Arm nehmen
_________________
Sozial-demokratische Laizistinnen und Laizisten

Facebookgruppe der Laizisten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
gehört zum geistigen Lumpenproletariat



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23008
Wohnort: München

Beitrag(#372014) Verfasst am: 13.11.2005, 00:21    Titel: Antworten mit Zitat

Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Nergal hat folgendes geschrieben:
Mies?

Joh ...


Denk dir nix Nergal, der Ralf Rudolfy ist selbst ziemlich mies drauf, denn ein "verkackter Kapalke" hat ihm seine Fahrradlampe demontiert Auf den Arm nehmen ich fands gar nicht so schlecht...

Was? Daß der Kapalke meine Fahrradlampe demoliert hat? Suspekt


Na, wenn dein Fahrrad sich auch nicht wehrt... Schulterzucken


Auf den Arm nehmen


Und wenn's nicht davon fährt... natüüüürlich meint ich das, was Nergal geschrieben hat... Smilie
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1945

Beitrag(#2154417) Verfasst am: 14.10.2018, 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.watson.de/deutschland/politik/152015927-account-gehackt-oder-bewusste-provokation-gruenen-ob-palmer-meldet-ruecktritt-von-merkel
Zitat:
- - - Eilmeldung - - -

Merkel und Seehofer stellen Ämter zur Verfügung.

Angela Merkel und Horst Seehofer wollen mit sofortiger Wirkung von ihren Ämtern als Vorsitzende der CDU und der CSU zurück treten. Dies erklärten sie heute morgen gleichlautend in Berlin und München. Beide wollen damit „einen Neuanfang für Deutschland, Bayern und die Union ermöglichen.“ ..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10113
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2154418) Verfasst am: 14.10.2018, 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

da hab ich auch was:


Zitat:
Höcke selbst gibt nun mit der Veröffentlichung eines knapp 300 Seiten langen Protokolls eines Gespräches, das Sebastian Hennig mit ihm geführt hat ("Nie zweimal in denselben Fluss", Berlin 2018), die Gelegenheit, dass seinen Ansichten genau "auf den Zahn gefühlt" wird. Das soll im Folgenden geschehen.

(...)
Zitat:
Höcke denkt an einen "Aderlass" und deutet an, dass diejenigen Deutschen, die seinen politischen Projekten nicht zustimmen, aus Höckes Deutschland ausgeschlossen werden. Auf welche Art und Weise dies geschehen soll, bleibt der Phantasie überlassen. Wahlweise treten die Optionen Migration, Entrechtung, Kriminalisierung oder Liquidierung vors innere Auge.

"Die deutsche Unbedingtheit wird der Garant dafür sein, dass wir die Sache gründlich und grundsätzlich anpacken werden. Wenn einmal die Wendezeit gekommen ist, dann machen wir Deutschen keine halben Sachen."(257f.)
Björn Höcke

usw.
skeptisch

https://www.heise.de/tp/features/Bjoern-Hoecke-droht-mit-Dunkeldeutschland-4186178.html
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14561
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2154471) Verfasst am: 15.10.2018, 00:02    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.heise.de/tp/features/Bjoern-Hoecke-droht-mit-Dunkeldeutschland-4186178.html


Ach so, auch das: Die Leute denken natürlich auch nie, daß sie selbst Opfer eines derartigen Regimes werden könnten.

Einerseits pöhlten ja auch die historischen Propagandisten gegen Minderheiten, die dann indiskriminit für die Situation im Land verantwortlich erklärt wurden: Für die Nazis war ein jüdischer Flickschuster genauso "schuldig" wie ein jüdischer Bankier, für die Bolschewisten - mindestens die der stalinschen Prägung - galt schon als "Großbauer", den man erschossen hat, wer eine windschiefe Kate, einen Gemüsegarten und eine klapprige Kuh besaß.

Andererseits haben sich diese Regimes aber auch gegen die "Anderen", die der "guten" Gesellschaftsklasse angehörten, gewendet. Im Sowjetstaat konnte im Gulag landen, wer zu spät zur Arbeit erschien (das hieß dann "Sabotage"), und im NS-System waren die "Volksgenossen" nicht mehr nur Täter, sondern wurden Viele auch zu Opfern des vom Regime losgetretenen Kriegs. Letztlich wurden alle Menschen zur Verschiebemasse der betreffenden Regimes. Und der Gedanke wurde ja auch schonmal im Forum geäußert, daß z.B. ein Arbeitsloser gegen seine Interessen wählt, wenn er ausgerechnet die AfD wählt.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group