Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nekrolog
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 135, 136, 137
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39983
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2226634) Verfasst am: 29.09.2020, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

Aster Berkhof
Knapp über 100 geworden.
Er war bereits ein berühmte Schriftsteller, als ich noch Kind war.
Auf de niederländische Wiki-Seite steht ein bisschen mehr: https://nl.wikipedia.org/wiki/Aster_Berkhof
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39983
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2226635) Verfasst am: 29.09.2020, 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

Sabah al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah
Besser bekannt als der Emir von Kuwait.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Argeleb
Misanthropischer Humanist



Anmeldungsdatum: 02.01.2010
Beiträge: 1841

Beitrag(#2226893) Verfasst am: 01.10.2020, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Kevin Burns
_________________
Denny Crane!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39983
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2227083) Verfasst am: 02.10.2020, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Quino.
Besser bekannt als der Schöpfer von Mafalda.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 11702

Beitrag(#2227102) Verfasst am: 02.10.2020, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Quino.
Besser bekannt als der Schöpfer von Mafalda.

rose

Quino hat mich mit seiner Mafalda begeistert, seit ich anfing, mich für Comics mit Anspruch zu interessieren.

Mafalda
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 17965

Beitrag(#2227138) Verfasst am: 02.10.2020, 23:37    Titel: Antworten mit Zitat

Wow, was ihr so alles kennt...

Aber für KünstlerInnen gibt es von mir grundsätzlich ein Röschen. rose
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24529

Beitrag(#2227152) Verfasst am: 03.10.2020, 08:17    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Quino.
Besser bekannt als der Schöpfer von Mafalda.

rose

Quino hat mich mit seiner Mafalda begeistert, seit ich anfing, mich für Comics mit Anspruch zu interessieren.

Mafalda


rose Ich hätte nicht gedacht, dass Mafalda hier so bekannt ist.
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheStone
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 498

Beitrag(#2227538) Verfasst am: 06.10.2020, 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

Eddie van Halen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Argeleb
Misanthropischer Humanist



Anmeldungsdatum: 02.01.2010
Beiträge: 1841

Beitrag(#2227550) Verfasst am: 07.10.2020, 06:28    Titel: Antworten mit Zitat

TheStone hat folgendes geschrieben:
Eddie van Halen

Geschockt rose
_________________
Denny Crane!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39983
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2227574) Verfasst am: 07.10.2020, 14:07    Titel: Antworten mit Zitat

Herbert Feuerstein.

rose
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1314

Beitrag(#2227581) Verfasst am: 07.10.2020, 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ruth Klügerrose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28365
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2227586) Verfasst am: 07.10.2020, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Herbert Feuerstein.

rose


rose
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24276

Beitrag(#2227592) Verfasst am: 07.10.2020, 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

Traurig

Über seine Eltern, die Nazis waren, hat er nie milde geurteilt. Das fand ich gut. Schmidteinander habe ich geliebt. Der Humor könnte immer noch funktionieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39983
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2227596) Verfasst am: 07.10.2020, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Traurig

Über seine Eltern, die Nazis waren, hat er nie milde geurteilt. Das fand ich gut. Schmidteinander habe ich geliebt. Der Humor könnte immer noch funktionieren.


Voll einverstanden.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Argeleb
Misanthropischer Humanist



Anmeldungsdatum: 02.01.2010
Beiträge: 1841

Beitrag(#2227598) Verfasst am: 07.10.2020, 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Herbert Feuerstein.

rose

rose
_________________
Denny Crane!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14000
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2228294) Verfasst am: 14.10.2020, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Conchata Ferrell "Two and a Half Men" als Haushälterin Berta

Zitat:
Die schönsten Momente der unvergesslichen Figur Berta in der TV-Serie Two and a Half Men waren jene, in denen sie zugedröhnt auf dem Balkon des Strandhauses ihres Chefs lag und den Herrgott für ein paar Minuten einen guten Mann sein ließ. Sie war glücklich, und wer mal in Malibu oder einer anderen Strandstadt in Los Angeles gelebt hat, der weiß, wie dreckig es Leuten wie Berta im wirklichen Leben gehen kann. Da lag sie also, vollgepumpt mit Marihuana, und machte sich über die beiden Brüder lustig, deren Toiletten sie gewöhnlich schrubbte. Das mag banal klingen - hatte aber eine immense Kraft.

https://www.sueddeutsche.de/medien/conchata-ferrell-nachruf-two-and-a-half-men-1.5068187

rose
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Argeleb
Misanthropischer Humanist



Anmeldungsdatum: 02.01.2010
Beiträge: 1841

Beitrag(#2228298) Verfasst am: 14.10.2020, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Conchata Ferrell "Two and a Half Men" als Haushälterin Berta

Zitat:
Die schönsten Momente der unvergesslichen Figur Berta in der TV-Serie Two and a Half Men waren jene, in denen sie zugedröhnt auf dem Balkon des Strandhauses ihres Chefs lag und den Herrgott für ein paar Minuten einen guten Mann sein ließ. Sie war glücklich, und wer mal in Malibu oder einer anderen Strandstadt in Los Angeles gelebt hat, der weiß, wie dreckig es Leuten wie Berta im wirklichen Leben gehen kann. Da lag sie also, vollgepumpt mit Marihuana, und machte sich über die beiden Brüder lustig, deren Toiletten sie gewöhnlich schrubbte. Das mag banal klingen - hatte aber eine immense Kraft.

https://www.sueddeutsche.de/medien/conchata-ferrell-nachruf-two-and-a-half-men-1.5068187

rose


rose
_________________
Denny Crane!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4380
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2228299) Verfasst am: 14.10.2020, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Oh rose
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4380
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2228497) Verfasst am: 17.10.2020, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Rhonda Fleming

https://www.bz-berlin.de/leute/bericht-queen-of-technicolor-rhonda-fleming-ist-tot
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 135, 136, 137
Seite 137 von 137

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group