Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Insekten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2210128) Verfasst am: 24.04.2020, 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

Noch ein schönes Tierchen:



Ca 1 cm Lang.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1690

Beitrag(#2210129) Verfasst am: 24.04.2020, 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Widderbock der tut als wäre er eine Wespe Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
michaxl
pantophag mit Neigung zur Adipositas



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 135

Beitrag(#2210161) Verfasst am: 24.04.2020, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Noch ein schönes Tierchen:



Ca 1 cm Lang.
Gemeiner Wespenbock.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
michaxl
pantophag mit Neigung zur Adipositas



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 135

Beitrag(#2210162) Verfasst am: 24.04.2020, 21:45    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Isser nicht niedlich?



Er ist nur ganz winzig:



Das Profil ist genau 2 cm Breit.
Ein Zipfelkäfer. Welcher? keine Ahnung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
michaxl
pantophag mit Neigung zur Adipositas



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 135

Beitrag(#2210167) Verfasst am: 24.04.2020, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Eventuell Malachius rubidus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2210168) Verfasst am: 24.04.2020, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

@michaxl: Mein Dank wird Dich ewig nachschleichen. Anbeten

Immer schön zu wissen, wer einem da besucht.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
michaxl
pantophag mit Neigung zur Adipositas



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 135

Beitrag(#2210174) Verfasst am: 24.04.2020, 22:05    Titel: Antworten mit Zitat

nun ja, die Insekten werden uns überleben. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1690

Beitrag(#2210176) Verfasst am: 24.04.2020, 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Isser nicht niedlich?



Er ist nur ganz winzig:

...vielleicht ein Malachius rubidus
rechts und links am Halschild rot und die die Flügel mit schwarzem Streifen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2210178) Verfasst am: 24.04.2020, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Isser nicht niedlich?

[img]Bild[/img]

Er ist nur ganz winzig:

...vielleicht ein Malachius rubidus
rechts und links am Halschild rot und die die Flügel mit schwarzem Streifen


Könnte sein. Unseren sieht ein bisschen blass aus. Der hat einiges an Blütenstaub abbekommen. Z.Zt. ziemlich heftig hier. Ich möchte jetzt kein Allergiker sein.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2212833) Verfasst am: 21.05.2020, 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

Heute auf unsere Fahrradtour folgendes begegnet:



Ein total mit Spinnwebe eingewickelter kaputter Baum.

Ein Detailbild:



So fängts an:




Ich dachte erst an Eichenprozessionsspinner. Aber es waren keine Eichen. Am Kopf kratzen
Nach ein bisschen Recherche, denke ich, dass es Gespinstmotten waren.
Die Bäumen sollen wieder ausschlagen, sobald die Motten geschlüpft sind.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24747
Wohnort: im Speckgürtel

Beitrag(#2212844) Verfasst am: 21.05.2020, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
...
Die Bäume sollen wieder ausschlagen, sobald die Motten geschlüpft sind.

Nicht nur das, bei einem 2. Ausschlag enthalten die Blätter üblicherweise auch mehr Bitterstoffe als beim 1. Ausschlag, "schmecken deshalb nicht mehr so gut", und eine zweite Kalamität wird damit unwahrscheinlicher.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2212848) Verfasst am: 21.05.2020, 17:19    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
...
Die Bäume sollen wieder ausschlagen, sobald die Motten geschlüpft sind.

Nicht nur das, bei einem 2. Ausschlag enthalten die Blätter üblicherweise auch mehr Bitterstoffe als beim 1. Ausschlag, "schmecken deshalb nicht mehr so gut", und eine zweite Kalamität wird damit unwahrscheinlicher.


Schon faszinierend!
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14915
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2212852) Verfasst am: 21.05.2020, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Heute wieder im Wald sehr sehr viele tote nadelbaeume gesehen. Wenn man sich den teils abgeschaelten stamm betrachtet, fallen eingegrabene Rillen auf, musterartige strukturen.
Wohl der borkenkaefer am Werk.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kereng
Privateer



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2822
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2215139) Verfasst am: 13.06.2020, 13:16    Titel: Re: Feuerwanze Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
Auf Bali habe ich eine ähnliche Art gesehen, die wohl mit der Schwalbenwurzwanze noch näher verwandt ist als mit der Gemeinen Feuerwanze.


Und jetzt habe ich einen Feuerwanzenkindergarten in Hamburg gefunden:

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2215473) Verfasst am: 17.06.2020, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute auf unsere Fahrradtour folgendes begegnet:





Wir sind heute wieder vorbei gekommen.
Der Baum hat sich tatsächlich total erholt:


_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2219032) Verfasst am: 31.07.2020, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern Abend auf unseren Balkon:



Hier kann man besser die Größe abschätzen:



Der Rollo-Beschwerer ist ca 3 cm Breit.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kereng
Privateer



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2822
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2219051) Verfasst am: 31.07.2020, 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Gestern Abend auf unseren Balkon

Geflecktflüglige Ameisenjungfer (Euroleon nostras)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2219053) Verfasst am: 31.07.2020, 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Gestern Abend auf unseren Balkon

Geflecktflüglige Ameisenjungfer (Euroleon nostras)


Anbeten Vielen Dank!
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kereng
Privateer



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2822
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2219055) Verfasst am: 31.07.2020, 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

Heute ist ein Siebenpunkt-Marienkäfer auf meiner Brille gelandet. Man sieht sie ja kaum noch, sondern viel häufiger die asiatischen. Gibt es eigentlich noch die kleineren Elfpunkt-Marienkäfer? In meiner Jugend auf der Insel Föhr waren sie häufiger als die damals zahlreichen Siebenpunkte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2224686) Verfasst am: 13.09.2020, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Heute auf unserem Balkon entdeckt:



Und mit Maßband:



Haben sich hier Spinne und Mücke gegenseitig getötet?
Die Spinne gestorben, weil sie Mückengift gegessen hat?
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tupã
registrierter User



Anmeldungsdatum: 19.01.2013
Beiträge: 319
Wohnort: Jetzt?

Beitrag(#2236715) Verfasst am: 03.01.2021, 19:38    Titel: Weltweit erster 3D-Scanner für Insekten-Sammlungen Antworten mit Zitat

Weltweit erster 3D-Scanner für Insekten-Sammlungen kommt ins Museum für Naturkunde Berlin

Zitat:
Für die Forschung an Insekten reisen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler um die ganze Welt. Das sind tausende Flugkilometer für teilweise millimetergroße Ameisen, Bienen oder Käfer. Doch Dank der neuesten Digitalisierungsmöglichkeiten reichen in Zukunft ein paar Klicks am Computer aus, um jedes kleinste Haar einer Biene zu erkennen. Möglich macht dies der weltweit erste 3D-Scanner für Insekten aus Museumssammlungen, der sogenannte Darmstädter Insektenscanner (kurz: DISC3D). Er hält Einzug ins Museum für Naturkunde Berlin.


https://www.museumfuernaturkunde.berlin/sites/default/files/graphosoma_lineatum_c_heethoff_schmelzle_dinarda_e.v.png


PS: Bild ist zu groß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24619
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2236721) Verfasst am: 03.01.2021, 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute auf unserem Balkon entdeckt:

[img]https://live.staticflickr.com/65535/50336681091_f98c43e6df_z.jpg

Und mit Maßband:

[img]https://live.staticflickr.com/65535/50336835952_ffe6482468_z.jpg

Haben sich hier Spinne und Mücke gegenseitig getötet?
Die Spinne gestorben, weil sie Mückengift gegessen hat?


Mücken produzieren kein Gift
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1690

Beitrag(#2236725) Verfasst am: 03.01.2021, 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute auf unserem Balkon entdeckt:

[img]https://live.staticflickr.com/65535/50336681091_f98c43e6df_z.jpg

Und mit Maßband:

[img]https://live.staticflickr.com/65535/50336835952_ffe6482468_z.jpg
Haben sich hier Spinne und Mücke gegenseitig getötet?
Die Spinne gestorben, weil sie Mückengift gegessen hat?

Sieht eher aus wie ein Grashüpfer?
Wenn du mal Spinne und anderes Tier trennen könntest dann koennte man vielleicht sehen ob es noch eine Spinne ist - oder nur die Exuvie. Gut gefressen, Haut zu klein, umziehen zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41148
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2236727) Verfasst am: 03.01.2021, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute auf unserem Balkon entdeckt:

[img]https://live.staticflickr.com/65535/50336681091_f98c43e6df_z.jpg

Und mit Maßband:

[img]https://live.staticflickr.com/65535/50336835952_ffe6482468_z.jpg
Haben sich hier Spinne und Mücke gegenseitig getötet?
Die Spinne gestorben, weil sie Mückengift gegessen hat?

Sieht eher aus wie ein Grashüpfer?
Wenn du mal Spinne und anderes Tier trennen könntest dann koennte man vielleicht sehen ob es noch eine Spinne ist - oder nur die Exuvie. Gut gefressen, Haut zu klein, umziehen zwinkern

Das war in September. Da ist nichts mehr da.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45777
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2236736) Verfasst am: 03.01.2021, 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute auf unserem Balkon entdeckt:

[img]https://live.staticflickr.com/65535/50336681091_f98c43e6df_z.jpg

Und mit Maßband:

[img]https://live.staticflickr.com/65535/50336835952_ffe6482468_z.jpg
Haben sich hier Spinne und Mücke gegenseitig getötet?
Die Spinne gestorben, weil sie Mückengift gegessen hat?

Sieht eher aus wie ein Grashüpfer?
Wenn du mal Spinne und anderes Tier trennen könntest dann koennte man vielleicht sehen ob es noch eine Spinne ist - oder nur die Exuvie. Gut gefressen, Haut zu klein, umziehen zwinkern


Waere jetzt auch mein Tip gewesen. Laesst sich aber anhand des Fotos nicht eindeutig sagen.
_________________
Defund the gender police!! Let's Rock
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group