Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten, Bonmots, geistreiche Bemerkungen u.ä
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 34, 35, 36  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 30197

Beitrag(#2188402) Verfasst am: 04.09.2019, 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, so ein Lächeln kann ganz schön gruselig sein.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
swifty
Disser Disser



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4949
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2188408) Verfasst am: 04.09.2019, 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ich habe schon viele Menschen gesehen, die mit einem grimmigen Gesicht ein sinnvolles Leben führten.
Ich ziehe ein sinnloses Leben mit einem Lächeln vor.

Von mir.

Ich glaube damit stehst du nicht allein. Smilie
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2680

Beitrag(#2188571) Verfasst am: 05.09.2019, 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Ficken. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37080
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2188572) Verfasst am: 05.09.2019, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Erledige bloß nicht heute, was du morgen kannst besorgen (es sei denn, du hast gerade wahnsinnig viel Lust darauf)

Soll von Sascha Lobo sein.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swifty
Disser Disser



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4949
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2188595) Verfasst am: 06.09.2019, 08:44    Titel: Antworten mit Zitat

Nougehm wird niad.

- meine Großmutter
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37080
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2188600) Verfasst am: 06.09.2019, 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

swifty hat folgendes geschrieben:
Nougehm wird niad.

- meine Großmutter

Verstehe ich nicht. Am Kopf kratzen
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 10082
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2188603) Verfasst am: 06.09.2019, 09:44    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
swifty hat folgendes geschrieben:
Nougehm wird niad.

- meine Großmutter

Verstehe ich nicht. Am Kopf kratzen


Dialekt
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37080
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2188605) Verfasst am: 06.09.2019, 09:47    Titel: Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
swifty hat folgendes geschrieben:
Nougehm wird niad.

- meine Großmutter

Verstehe ich nicht. Am Kopf kratzen


Dialekt


Das war mir schon klar. Soweit habe ich es verstanden. zwinkern
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 10082
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2188608) Verfasst am: 06.09.2019, 09:51    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
swifty hat folgendes geschrieben:
Nougehm wird niad.

- meine Großmutter

Verstehe ich nicht. Am Kopf kratzen


Dialekt


Das war mir schon klar. Soweit habe ich es verstanden. zwinkern


nachgegeben wird nicht

swifty hat doch was zur Ilias vor kurzem geschrieben,
da konnte man ableiten von, insbesondere, weil er ja auf die früheren Generationen und deren Erfahrung anspielte.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16767
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2188612) Verfasst am: 06.09.2019, 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Erledige bloß nicht heute, was du morgen kannst besorgen (es sei denn, du hast gerade wahnsinnig viel Lust darauf)

Soll von Sascha Lobo sein.

Was du heute kannst besorgen das hat Zeit auch noch bis morgen.
------
Grade gefunden:
Die Menschen sind noch widerlicher als sie sind.
sagte Jonathan Swift.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2680

Beitrag(#2188628) Verfasst am: 06.09.2019, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche. (F.W. Bernstein)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 10082
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2188630) Verfasst am: 06.09.2019, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche. (F.W. Bernstein)

Smilie
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37080
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2188633) Verfasst am: 06.09.2019, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
swifty hat folgendes geschrieben:
Nougehm wird niad.

- meine Großmutter

Verstehe ich nicht. Am Kopf kratzen


Dialekt


Das war mir schon klar. Soweit habe ich es verstanden. zwinkern


nachgegeben wird nicht

swifty hat doch was zur Ilias vor kurzem geschrieben,
da konnte man ableiten von, insbesondere, weil er ja auf die früheren Generationen und deren Erfahrung anspielte.


Danke! Da wäre ich nie drauf gekommen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swifty
Disser Disser



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4949
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2189212) Verfasst am: 13.09.2019, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Herbstanfang

Wolken ziehen finster
und drohend ins Land
Himmel und Erde sterben
zu Schatten
die Zeit der Schwermut
lähmt Herz und Seele
der Tod des Sommers
verheißt mir nur Schmerz
und Verlust



- Hans-Christoph Neuert (1958 - 2011)

Kommentare dazu verschoben:
astarte

_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37080
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2189213) Verfasst am: 13.09.2019, 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

Heute waren wir zu eine Ausstellung von Einem Künstler "Koen Vanmechelen".
Der hatte ein schönes Spruchband stehen:

Wij zijn van hier, want wij komen van ver, om van hier te zijn.*

* Wir sind von hier, weil wir von weit her kommen, um von hier zu sein.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swifty
Disser Disser



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4949
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2189328) Verfasst am: 14.09.2019, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

You've Come a Long Way, Baby

- Fatboy Slim
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11864
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2189543) Verfasst am: 16.09.2019, 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Adolf H. wurde von Adorno u.a. als 'Verbindung von King-Kong und Vorstadtfriseur' charakterisiert.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swifty
Disser Disser



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4949
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2189546) Verfasst am: 16.09.2019, 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

Es lohnt sich nicht, sich mit Stinktieren anzulegen. Es lohnt sich einfach nicht.

- Dale Carnegie
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2680

Beitrag(#2189563) Verfasst am: 16.09.2019, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

"Der Mensch wird erst dann frei sein, wenn der letzte König mit den Gedärmen des letzten Priesters erdrosselt wird." Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11619

Beitrag(#2189696) Verfasst am: 18.09.2019, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

[..]"Man wird die Störer auch nicht unbedingt verhaften. Es gibt feinere Möglichkeiten, jemanden unschädlich zu machen. Aber die geheimen Verbote, das Beobachten, der Argwohn, die Angst, das Isolieren und Ausgrenzen, das Brandmarken und Mundtotmachen derer, die sich nicht anpassen – das wird wiederkommen, glaubt mir. Man wird Einrichtungen schaffen, die viel effektiver arbeiten, viel feiner als die Stasi. Auch das ständige Lügen wird wiederkommen, die Desinformation, der Nebel, in dem alles seine Kontur verliert."
Bärbel Bohley 1990
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23819

Beitrag(#2189711) Verfasst am: 18.09.2019, 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
[..]"Man wird die Störer auch nicht unbedingt verhaften. Es gibt feinere Möglichkeiten, jemanden unschädlich zu machen. Aber die geheimen Verbote, das Beobachten, der Argwohn, die Angst, das Isolieren und Ausgrenzen, das Brandmarken und Mundtotmachen derer, die sich nicht anpassen – das wird wiederkommen, glaubt mir. Man wird Einrichtungen schaffen, die viel effektiver arbeiten, viel feiner als die Stasi. Auch das ständige Lügen wird wiederkommen, die Desinformation, der Nebel, in dem alles seine Kontur verliert."
Bärbel Bohley 1990


Kannst Du bitte die Quelle für das Zitat angeben?
_________________
Man sieht nur, was man weiß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23819

Beitrag(#2189713) Verfasst am: 18.09.2019, 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hab's schon gefunden.
_________________
Man sieht nur, was man weiß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11619

Beitrag(#2189714) Verfasst am: 18.09.2019, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
[..]"Man wird die Störer auch nicht unbedingt verhaften. Es gibt feinere Möglichkeiten, jemanden unschädlich zu machen. Aber die geheimen Verbote, das Beobachten, der Argwohn, die Angst, das Isolieren und Ausgrenzen, das Brandmarken und Mundtotmachen derer, die sich nicht anpassen – das wird wiederkommen, glaubt mir. Man wird Einrichtungen schaffen, die viel effektiver arbeiten, viel feiner als die Stasi. Auch das ständige Lügen wird wiederkommen, die Desinformation, der Nebel, in dem alles seine Kontur verliert."
Bärbel Bohley 1990


Kannst Du bitte die Quelle für das Zitat angeben?

https://www.achgut.com/artikel/baerbel_bohley_die_frau_die_es_voraussah
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 1986
Wohnort: Raccoon City

Beitrag(#2189715) Verfasst am: 18.09.2019, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
[..]"Man wird die Störer auch nicht unbedingt verhaften. Es gibt feinere Möglichkeiten, jemanden unschädlich zu machen. Aber die geheimen Verbote, das Beobachten, der Argwohn, die Angst, das Isolieren und Ausgrenzen, das Brandmarken und Mundtotmachen derer, die sich nicht anpassen – das wird wiederkommen, glaubt mir. Man wird Einrichtungen schaffen, die viel effektiver arbeiten, viel feiner als die Stasi. Auch das ständige Lügen wird wiederkommen, die Desinformation, der Nebel, in dem alles seine Kontur verliert."
Bärbel Bohley 1990


Kannst Du bitte die Quelle für das Zitat angeben?

https://www.achgut.com/artikel/baerbel_bohley_die_frau_die_es_voraussah

Herr Chaim Noll scheint das 1991 auswendig gelernt zu haben, da es keine offiziellen schriftlichen Quellen oder Videomaterial zu geben scheint, die dieses Zitat bestätigen.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37080
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2190091) Verfasst am: 22.09.2019, 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin vorhin Pauls Hose begegnet. Ich glaube, er war auch dabei.

Ich heute Früh zu meiner Frau, nachdem ich den leicht untergewichtigen Nachbar getroffen hatte.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swifty
Disser Disser



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4949
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2190093) Verfasst am: 22.09.2019, 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn der Herbst seine Farben verliert, kommt erst der wahre Herbst.

- Joachim Günther
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41649
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2190108) Verfasst am: 22.09.2019, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Calgary's Bürgermeister Naheed nemshi ueber seine persönlichen Migrationserfahrungen:


https://www.youtube.com/results?search_query=Naheed+Nenshi+Everyone%27s+Canada+



(Etwas nach unten scrollen, dann kommt das Video.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37080
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2190111) Verfasst am: 22.09.2019, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Calgary's Bürgermeister Naheed nemshi ueber seine persönlichen Migrationserfahrungen:


https://www.youtube.com/results?search_query=Naheed+Nenshi+Everyone%27s+Canada+



(Etwas nach unten scrollen, dann kommt das Video.)


Bist sicher, dass das zu: "Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten, Bonmots, geistreiche Bemerkungen u.ä" gehört?
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41649
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2190112) Verfasst am: 22.09.2019, 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Calgary's Bürgermeister Naheed nemshi ueber seine persönlichen Migrationserfahrungen:


https://www.youtube.com/results?search_query=Naheed+Nenshi+Everyone%27s+Canada+



(Etwas nach unten scrollen, dann kommt das Video.)


Bist sicher, dass das zu: "Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten, Bonmots, geistreiche Bemerkungen u.ä" gehört?


Im etwas weiteren Sinne ja. Ich habe mehrere Threads dafuer erwogen und bin zu dem Schluss gekommen, dass in keinen davon so 100%ig reinpasst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
swifty
Disser Disser



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4949
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2190147) Verfasst am: 23.09.2019, 10:14    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 34, 35, 36  Weiter
Seite 35 von 36

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group