Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten, Bonmots, geistreiche Bemerkungen u.ä
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 39, 40, 41  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4274
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213764) Verfasst am: 30.05.2020, 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

Strenggenommen ist es nicht off topic, weil es ja ein Zitat ist, aber dennoch Bullshit im Anbetracht dessen was in diesem Thread normalerweise gepostet wird.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44327
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2213765) Verfasst am: 30.05.2020, 23:02    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:


Wahrscheinlich werden uns die üblichen Verdächtigen gleich erzählen, dass es in anderen Laendern viel schlimmer zugeht und sowieso die Opfer die wahren Schuldigen sind. Traurig


Willst Du über den Müll auch noch diskutieren?


Das ist kein "Müll", sondern das sind authentische Zitate, mit denen sich Schwerverbrecher ihrer Verbrechen brüsten.

Ich kannte diese Zitate uebrigens auch schon bevor sehr gut sie hier postete und zwar von der Facebookseite der Menschenrechtsorganisation "Jewish Voice for Peace", die bereits vor einigen Monaten darueber berichtete, weshalb ich davon ausgehe, dass sie tatsaechlich authentisch sind.

Soweit ich mich erinnere war dort z.B. dieser Haaretz-Artikel dazu verlinkt:


https://www.haaretz.com/israel-news/.premium.MAGAZINE-42-knees-in-one-day-israeli-snipers-open-up-about-shooting-gaza-protesters-1.8632555


Auch hier wird ueber diese unmenschliche Praxis israelischer Soldaten berichtet:

https://www.independent.co.uk/news/world/middle-east/israel-palestinian-footballer-shoot-video-sniper-protest-gaza-idf-a8288496.html

https://www.aljazeera.com/indepth/features/2017/09/israel-disabling-palestinian-teenagers-170911085127509.html

Bevor Du sowas als "Müll" abtust, solltest Du Dir vielleicht mal überlegen, was solch absichtliche Verstuemmelungen fuer die betroffenen Opfer bedeuten.


vrolijke hat folgendes geschrieben:
Was hat das außerdem in "Sprüche" zu suchen?



Wie gesagt handelt es sich hier um Zitate und die sind u.a. Thema dieses Threads. Man kann das natuerlich auch woanders posten, z.B. passt das ganz wunderbar in den Rassismusthread, wo aktuell gerade ein anderes Beispiel fuer "strukturellen Rassismus" diskutiert wird, welches durchaus mit den hier thematisierten Menschenrechtsverletzungen vergleichbar ist.

Wenn Dich das hier so sehr stört, kannst Du es ja nach dorthin verschieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39645
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2213768) Verfasst am: 30.05.2020, 23:55    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:


Wahrscheinlich werden uns die üblichen Verdächtigen gleich erzählen, dass es in anderen Laendern viel schlimmer zugeht und sowieso die Opfer die wahren Schuldigen sind. Traurig


Willst Du über den Müll auch noch diskutieren?


Das ist kein "Müll", sondern das sind authentische Zitate, mit denen sich Schwerverbrecher ihrer Verbrechen brüsten.

Ich kannte diese Zitate uebrigens auch schon bevor sehr gut sie hier postete und zwar von der Facebookseite der Menschenrechtsorganisation "Jewish Voice for Peace", die bereits vor einigen Monaten darueber berichtete, weshalb ich davon ausgehe, dass sie tatsaechlich authentisch sind.

Soweit ich mich erinnere war dort z.B. dieser Haaretz-Artikel dazu verlinkt:


https://www.haaretz.com/israel-news/.premium.MAGAZINE-42-knees-in-one-day-israeli-snipers-open-up-about-shooting-gaza-protesters-1.8632555


Auch hier wird ueber diese unmenschliche Praxis israelischer Soldaten berichtet:

https://www.independent.co.uk/news/world/middle-east/israel-palestinian-footballer-shoot-video-sniper-protest-gaza-idf-a8288496.html

https://www.aljazeera.com/indepth/features/2017/09/israel-disabling-palestinian-teenagers-170911085127509.html

Bevor Du sowas als "Müll" abtust, solltest Du Dir vielleicht mal überlegen, was solch absichtliche Verstuemmelungen fuer die betroffenen Opfer bedeuten.


vrolijke hat folgendes geschrieben:
Was hat das außerdem in "Sprüche" zu suchen?



Wie gesagt handelt es sich hier um Zitate und die sind u.a. Thema dieses Threads. Man kann das natuerlich auch woanders posten, z.B. passt das ganz wunderbar in den Rassismusthread, wo aktuell gerade ein anderes Beispiel fuer "strukturellen Rassismus" diskutiert wird, welches durchaus mit den hier thematisierten Menschenrechtsverletzungen vergleichbar ist.

Wenn Dich das hier so sehr stört, kannst Du es ja nach dorthin verschieben.

Hast Recht.
Ihr könnt aber da ---> https://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=36250 weitermachen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44327
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2213836) Verfasst am: 31.05.2020, 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

"Policing in the US is not about enforcing the law. It's about enforcing white supremacy!"


Paul Butler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44327
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2213847) Verfasst am: 31.05.2020, 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
......Marx war ein einzigartiger Gelehrter. Aber lesen Sie doch noch mal das Kommunistische Manifest. Dann stellen Sie fest, dass Dinge, die 1848 als utopisch betrachtet wurden, heute allesamt erreicht sind – bis auf die Revolution. Und vielleicht brauchen wir gar keine Revolution, sondern so-ziale Reformen, Druck und Einflussnahme von unten.


Karl Ove Moene

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/norwegen-wurde-reich-weil-es-umverteilte?fbclid=IwAR1eoyLenAxoCnvn6MrqV4Cg_WmZ3aH3FDrrpDVbINKn9fD85_oUTzf9C2Y


Manchmal bewegt sich sogar an Universitaeten was....



Schoenes Interview uebrigens...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12520

Beitrag(#2214661) Verfasst am: 09.06.2020, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

ZDF heute-journal. Börsenmann des ZDF wird gefragt wie der DAX-Anstieg erklärt werden kann:

"Tja, der läßt sich nur erklären, wenn man alle Risiken wie Unruhen, Corona oder Handelskonflikte konsequent ausblendet. Und stattdessen voll darauf setzt, dass sich die Wirtschaft doch schneller als erwartet erholt. Irgendwie, und nicht durch Fundamentaldaten unterfüttert."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44327
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2215008) Verfasst am: 12.06.2020, 05:36    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Make us all safe. Go back to your bunker.


Seattles Bürgermeisterin Jenny Durkan, nachdem Trump damit drohte wegen der anhaltenden Proteste in Seattle zu intervenieren.

https://nowthisnews.com/politics/seattle-mayor-jenny-durkan-claps-back-at-trump-after-he-criticizes-protest-response

Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
"I can't breathe!"



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 15315
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2215020) Verfasst am: 12.06.2020, 08:16    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Make us all safe. Go back to your bunker.


Seattles Bürgermeisterin Jenny Durkan, nachdem Trump damit drohte wegen der anhaltenden Proteste in Seattle zu intervenieren.

https://nowthisnews.com/politics/seattle-mayor-jenny-durkan-claps-back-at-trump-after-he-criticizes-protest-response

Sehr glücklich


Aus seinem Führerbunker ätzt der so genannte *Präsident* allerdings zurück:

Zitat:
Der radikal linke Gouverneur JayInslee und die Bürgermeisterin von Seattle werden auf eine Weise verspottet und ausgespielt, wie dies unser großes Land noch nie gesehen hat. Holt euch eure Stadt JETZT zurück. Falls ihr das nicht macht, werde ich es tun. Das ist kein Spiel. Diese hässlichen Anarchisten müssen SOFORT gestoppt werden. BEWEGT EUCH SCHNELL!"

Donald Trump
https://www.heise.de/tp/features/Trump-Diese-haesslichen-Anarchisten-muessen-SOFORT-gestoppt-werden-4781599.html


"Die hässlichen Anarchisten". Es dringt doch immer wieder durch, dass Trump aus einer Familie stammt, wo der Großvater begeistertes Mitglied des Ku Kux Klan war. So eine intergenerationelle Weitergabe faschistischer Meme funktioniert leider oft recht gut.

Allerdings sind auch Biden oder H. Clinton nicht viel besser, das darf man nie übersehen. Auch die machen im Grunde eine sehr ähnliche Politik und sie denken auch sehr ähnlich. Der Unterschied ist zwar schon gegeben und Trump spricht offener als die anderen beiden Reaktionäre. Aber auch H. Clinton hat z.B. ihre faschistoide Begeisterung a là Kolonialherrin nicht halten können, als sie flötete:

"We came, we saw, hie died!"

Hi hi hi hi.
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17385
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2215041) Verfasst am: 12.06.2020, 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

"Du solltest lernen, über deine eigenen Dummheiten zu lachen. Dann könnte dein Leben sehr lustig werden."
(von mir)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44327
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2215062) Verfasst am: 12.06.2020, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
"Du solltest lernen, über deine eigenen Dummheiten zu lachen. Dann könnte dein Leben sehr lustig werden."
(von mir)


"Wer das nicht kann, mit dessen Intelligenz kann es nicht sonderlich weit her sein."
(von mir)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44327
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2215566) Verfasst am: 18.06.2020, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
History is not there for You to like or to dislike. It's there for You to learn from it. And if it offends You, even better. Because then You are less likely to repeat it. It's not Yours to erase. It belongs to all of us!



Facebookfundstueck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Medvedík



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10985
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2215574) Verfasst am: 18.06.2020, 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt einen Intellektualismus, der kippt um in Idiotie.

-- Ludwig Erhardt

Das Leben kommt - auf alle Fälle - aus einer Zelle.
Doch manchmal endet's auch - bei Strolchen - in einer solchen.

-- Heinz Erhardt
_________________

Relaxed to the point of idiocy.
-- Chris Packham
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12520

Beitrag(#2215857) Verfasst am: 22.06.2020, 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

"Gewerkschaften zerstören das Geschäft. Das ist auch eines der Probleme bei Lufthansa. Wenn die Gewerkschaften versuchen, uns zu erwischen, dann schließen wir einfach die Basis und ziehen weiter."
Wizz-Air-Chef
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17385
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2216172) Verfasst am: 26.06.2020, 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn einer tot ist macht das ihm gar nichts aus, weil er ja tot ist. Schlimm ist es nur für seine Mitmenschen. Eigentlich ist es auch genau so, wenn man doof ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39645
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2216722) Verfasst am: 03.07.2020, 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

Man sagt, dass der Islam eine ausländische Religion ist. Als ob Jesus aus Wanne-Eickel kam.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24747
Wohnort: im Speckgürtel

Beitrag(#2216732) Verfasst am: 03.07.2020, 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Man sagt, dass der Islam eine ausländische Religion ist. Als ob Jesus aus Wanne-Eickel kam.

Deshalb bin ich auch dafür, nicht "den lieben Gott" sondern Wotan oder Thor einen guten Mann sein zu lassen und jede Religion mit einer Heftigkeit zu bekämpfen, die sich an der aktuell von ihr ausgehenden Unmenschlichkeit orientiert.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39645
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2216760) Verfasst am: 03.07.2020, 15:07    Titel: Antworten mit Zitat

Und was soll, bitte schön, »auf Augenhöhe« heißen? Soll ich mich auf den Bauch legen, um mit diesen Leuten »auf Augenhöhe« zu reden?

Hasnain Kazim In Post von Karlheinz.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4274
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2217284) Verfasst am: 09.07.2020, 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat aus dem Tatort angeblich:

Zitat:
Nur Tote und Narren ändern ihre Meinung nicht


Da ist was dran... Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44327
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2217317) Verfasst am: 10.07.2020, 04:40    Titel: Antworten mit Zitat

Bill Maher hat folgendes geschrieben:
While You were busy protecting the virginity of Your ears You just got fucked in the ass!



Diese Worte, ausgesprochen angesichts des Resultats der letzten amerikanischen Präsidentschaftswahlen, werden leider immer aktueller. Traurig


Leider laesst sich die Brutalität der Realität nicht mit Wortkosmetik bekaempfen, sondern nur mit konkretem Handeln und dazu ist mehr Mut noetig als dafuer eine anonyme e-mail oder ein tweet zu schreiben: "Der hat 'Neger' gesagt. Ich will, dass ihr den rauswerft!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39645
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2218649) Verfasst am: 24.07.2020, 15:07    Titel: Antworten mit Zitat

Theologie: Extreme Form von Wichtigtuerei; gibt vor, etwas zu wissen oder erforschen zu können, was unbegreiflich und unerforschlich ist.

Aus: "In die wilde Welt der Weltreligionen" von C.D. Gerion.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28230
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2218748) Verfasst am: 25.07.2020, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

"Unschuld schützt vor Strafe nicht."

Tihi. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39645
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2218766) Verfasst am: 25.07.2020, 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

Einen Beitrag nach Diskussionen aus Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten, etc. verschoben.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39645
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2218866) Verfasst am: 27.07.2020, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Warum haben die Weltreligionen dieses Problem mit der Macht des sexuellen Begehrens?
Wegen der Konkurrenz.
Wer braucht schon ein Paradies im Himmel, wenn er es gerade neben sich im Bett liegen hat?

Auch frei aus dem Gedächtnis aus "In die wilde Welt der Weltreligionen" von C.D. Gerion.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17385
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2218889) Verfasst am: 28.07.2020, 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Warum haben die Weltreligionen dieses Problem mit der Macht des sexuellen Begehrens?
Wegen der Konkurrenz.
Wer braucht schon ein Paradies im Himmel, wenn er es gerade neben sich im Bett liegen hat?

Auch frei aus dem Gedächtnis aus "In die wilde Welt der Weltreligionen" von C.D. Gerion.

Danke für den Tip. Vorhin hats mir die Postbotin gebracht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13797
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2218890) Verfasst am: 28.07.2020, 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

„Solange man sich im Sensenblatt spiegeln kann, hat er seinen Schnitt noch nicht gemacht.“
Ulrich Horstmann
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17385
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2219468) Verfasst am: 05.08.2020, 11:33    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist der Haken an der Intelligenz: Man merkt es nicht, wenn man keine hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 7428

Beitrag(#2219472) Verfasst am: 05.08.2020, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Das ist der Haken an der Intelligenz: Man merkt es nicht, wenn man keine hat.


Dafür ist sie aber auch gerecht verteilt. Ich habe noch keinen erlebt, der sich beschwert hat, er hätte zu wenig bekommen.
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 2272
Wohnort: Raccoon City

Beitrag(#2223016) Verfasst am: 02.09.2020, 15:40    Titel: Antworten mit Zitat

"Die Tiefgründigkeit liegt unter der Gürtellinie."

(Lisa Eckhart, Deutschlandfunk: Klassik, Pop etc., 22.08.2020)
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Oh Deer...



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 38659
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2223017) Verfasst am: 02.09.2020, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Warum haben die Weltreligionen dieses Problem mit der Macht des sexuellen Begehrens?
Wegen der Konkurrenz.
Wer braucht schon ein Paradies im Himmel, wenn er es gerade neben sich im Bett liegen hat?

Auch frei aus dem Gedächtnis aus "In die wilde Welt der Weltreligionen" von C.D. Gerion.

Danke für den Tip. Vorhin hats mir die Postbotin gebracht.

Ich hab zuerst gelesen: "Vorhin hats mir die Postbotin gemacht." Gröhl...
_________________
From what I've tasted of desire, I hold with those who favor fire.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1213

Beitrag(#2223022) Verfasst am: 02.09.2020, 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Du altes Ferkel! Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 39, 40, 41  Weiter
Seite 40 von 41

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group