Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten, Bonmots, geistreiche Bemerkungen u.ä
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 48, 49, 50, 51  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nudistin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 1133

Beitrag(#2267187) Verfasst am: 17.12.2021, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Es muss heißen, "lieber glaube ich Wissenschaftlern". freakteach
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 44219
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2267196) Verfasst am: 17.12.2021, 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Es muss heißen, "lieber glaube ich Wissenschaftlern". freakteach

Ist die Aussage hier nicht wesentlich wichtiger, als die korrekte Rechtschreibung?
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 44219
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2267314) Verfasst am: 19.12.2021, 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

"Wisst Ihr, ich bin schon auf Begräbnissen von Ärzten gewesen, die gemeint haben, ich hätte nur noch 6 Monate zu leben.“
Keith Richards

Der wird heute übrigens 18 Jahre Alt.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 25154

Beitrag(#2267316) Verfasst am: 19.12.2021, 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
"Wisst Ihr, ich bin schon auf Begräbnissen von Ärzten gewesen, die gemeint haben, ich hätte nur noch 6 Monate zu leben.“
Keith Richards

Der wird heute übrigens 18 Jahre Alt.


Dafür sieht er ziemlich alt aus. :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 44219
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2267320) Verfasst am: 19.12.2021, 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
"Wisst Ihr, ich bin schon auf Begräbnissen von Ärzten gewesen, die gemeint haben, ich hätte nur noch 6 Monate zu leben.“
Keith Richards

Der wird heute übrigens 18 Jahre Alt.


Dafür sieht er ziemlich alt aus. Smilie


wirr

78 natürlich.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17558
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2267324) Verfasst am: 19.12.2021, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

"Ich gehe nie auf Hochzeiten, ich bevorzuge Beerdigungen. Sie sind emotionaler und du weißt, dass es Bestand hat."
Rupert Everett
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
narr
workingglass
Moderator



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 3517

Beitrag(#2267336) Verfasst am: 19.12.2021, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Lachen sehr schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17558
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2267337) Verfasst am: 19.12.2021, 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Lachen sehr schön



find ich auch.
apropos rupert everett: als filmfan kennst du "der trost von fremden"?
und in "ernst sein ist alles", der rolle des Algernon Moncrieff ist er herrlich.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nudistin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 1133

Beitrag(#2267356) Verfasst am: 19.12.2021, 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

"Siehe, meine Freundin, du bist schön! Siehe, schön bist du! Deine Augen sind wie Taubenaugen hinter deinem Schleier. [...] Deine Lippen sind wie eine scharlachfarbene Schnur, und dein Mund ist lieblich. Deine Schläfen sind hinter deinem Schleier wie eine Scheibe vom Granatapfel. Dein Hals ist wie der Turm Davids, mit Brustwehr gebaut, an der tausend Schilde hangen, lauter Schilde der Starken. Deine beiden Brüste sind wie junge Zwillinge von Gazellen, die unter Lilien weiden." (aus dem Hohelied Salomos)
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
Tattergreis



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17976
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2267441) Verfasst am: 20.12.2021, 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Wolf359 hat folgendes geschrieben:
"Siehe, meine Freundin, du bist schön! Siehe, schön bist du! Deine Augen sind wie Taubenaugen hinter deinem Schleier. [...] Deine Lippen sind wie eine scharlachfarbene Schnur, und dein Mund ist lieblich. Deine Schläfen sind hinter deinem Schleier wie eine Scheibe vom Granatapfel. Dein Hals ist wie der Turm Davids, mit Brustwehr gebaut, an der tausend Schilde hangen, lauter Schilde der Starken. Deine beiden Brüste sind wie junge Zwillinge von Gazellen, die unter Lilien weiden." (aus dem Hohelied Salomos)

Der Porno-Ersatz. Wieviele Mönche und andere Kleriker sich wohl daran aufgegeilt haben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 23965
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2268331) Verfasst am: 03.01.2022, 14:49    Titel: Antworten mit Zitat



https://twitter.com/MatthiasMeisner/status/1477608354763706373
_________________

Bin unsterblich, solange ich lebe.

Arseni Tarkowski


Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass
Moderator



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 3517

Beitrag(#2268348) Verfasst am: 03.01.2022, 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

Coole Sache, das...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 23965
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2268660) Verfasst am: 07.01.2022, 17:26    Titel: Antworten mit Zitat

„Ich muss schreiben, bevor ich dusche, wenn man einmal gewaschen ist, ist es in der Regel vorbei, dann ist man zu nichts mehr nutze.“
Michel Houellebecq

Ich liebe es...
_________________

Bin unsterblich, solange ich lebe.

Arseni Tarkowski


Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nudistin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 1133

Beitrag(#2268661) Verfasst am: 07.01.2022, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:


https://twitter.com/MatthiasMeisner/status/1477608354763706373


Zitat:
Man darf intolerante Menschen nicht tolerieren, sonst stirbt die Toleranz mit ihnen.


Das ist in der Tat ein Paradoxon, dass die Toleranz stirbt, wenn die Intoleranten sterben.

Aber auf richtiges Deutsch zu beharren ist selbstverständlich "Korinthenkackerei". zwinkern
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17558
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2268663) Verfasst am: 07.01.2022, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
„Ich muss schreiben, bevor ich dusche, wenn man einmal gewaschen ist, ist es in der Regel vorbei, dann ist man zu nichts mehr nutze.“
Michel Houellebecq

Ich liebe es...


Ist das aus dem neuen Buch?

Oder abgewandelt hier von?

"Eine Frau, die den Psychoanalytikern in die Hände gefallen ist, wird für jede Verwendung unbrauchbar, das habe ich oft festgestellt."
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 23965
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2268670) Verfasst am: 07.01.2022, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
„Ich muss schreiben, bevor ich dusche, wenn man einmal gewaschen ist, ist es in der Regel vorbei, dann ist man zu nichts mehr nutze.“
Michel Houellebecq

Ich liebe es...


Ist das aus dem neuen Buch?

Poschi hat aus der WeLT zitiert. Ich hoffe, dass er erfolgreich iSd korrekten Zitierens war. (Kann mensch ja bei solchen Typen nicht immer erwarten...)


Wilson hat folgendes geschrieben:
Oder abgewandelt hier von?

"Eine Frau, die den Psychoanalytikern in die Hände gefallen ist, wird für jede Verwendung unbrauchbar, das habe ich oft festgestellt."

Das ist doch mit Sicherheit aus "Serotonin". : )
_________________

Bin unsterblich, solange ich lebe.

Arseni Tarkowski


Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17558
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2268671) Verfasst am: 07.01.2022, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
„Ich muss schreiben, bevor ich dusche, wenn man einmal gewaschen ist, ist es in der Regel vorbei, dann ist man zu nichts mehr nutze.“
Michel Houellebecq

Ich liebe es...


Ist das aus dem neuen Buch?

Poschi hat aus der WeLT zitiert. Ich hoffe, dass er erfolgreich iSd korrekten Zitierens war. (Kann mensch ja bei solchen Typen nicht immer erwarten...)


Wilson hat folgendes geschrieben:
Oder abgewandelt hier von?

"Eine Frau, die den Psychoanalytikern in die Hände gefallen ist, wird für jede Verwendung unbrauchbar, das habe ich oft festgestellt."

Das ist doch mit Sicherheit aus "Serotonin". : )


Nein, Ausweitung der Kampfzone.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 23965
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2268672) Verfasst am: 07.01.2022, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Aber auf richtiges Deutsch zu beharren ist selbstverständlich "Korinthenkackerei". zwinkern

Jo. Ob letztere aber berechtigt ist, hängt vom Einzelfall ab, würde ich denken. Im vorliegenden Fall wurde das Popper-Zitat jedenfalls sinnentstellend verkürzt. Und in der ttt-Redaktion wurde gepennt.
_________________

Bin unsterblich, solange ich lebe.

Arseni Tarkowski


Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 23965
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2268673) Verfasst am: 07.01.2022, 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Nein, Ausweitung der Kampfzone.

Ah, ok. Passt wahrscheinlich sowieso bei allen seinen Büchern. Lachen
_________________

Bin unsterblich, solange ich lebe.

Arseni Tarkowski


Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nudistin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 1133

Beitrag(#2268679) Verfasst am: 07.01.2022, 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Aber auf richtiges Deutsch zu beharren ist selbstverständlich "Korinthenkackerei". zwinkern

Jo. Ob letztere aber berechtigt ist, hängt vom Einzelfall ab, würde ich denken. Im vorliegenden Fall wurde das Popper-Zitat jedenfalls sinnentstellend verkürzt. Und in der ttt-Redaktion wurde gepennt.

Da es sich um ein wörtliches Zitat von Frau Mai Thi Nguyen-Kim, Wissenschaftsjournalistin und Autorin, handeln soll, hat an erster Stelle sie gepennt.
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 23965
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2268680) Verfasst am: 07.01.2022, 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

Wolf359 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Wolf359 hat folgendes geschrieben:
Aber auf richtiges Deutsch zu beharren ist selbstverständlich "Korinthenkackerei". zwinkern

Jo. Ob letztere aber berechtigt ist, hängt vom Einzelfall ab, würde ich denken. Im vorliegenden Fall wurde das Popper-Zitat jedenfalls sinnentstellend verkürzt. Und in der ttt-Redaktion wurde gepennt.

Da es sich um ein wörtliches Zitat von Frau Mai Thi Nguyen-Kim, Wissenschaftsjournalistin und Autorin, handeln soll, hat an erster Stelle sie gepennt.

Jo, und zwar hier: https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/videos/titel_thesen_temperamente-video-110.html

Hier dagegen schafft sie es richtig: https://www.youtube.com/watch?v=VaiwC1icfEY&t=208s
_________________

Bin unsterblich, solange ich lebe.

Arseni Tarkowski


Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nudistin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 1133

Beitrag(#2268681) Verfasst am: 07.01.2022, 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

"There is a crack in everything. That's how the light gets in."

Leonard Cohen
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skeptiker
"I can't breathe!"



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 16834
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2268682) Verfasst am: 07.01.2022, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:


https://twitter.com/MatthiasMeisner/status/1477608354763706373


Na, höre ich da etwa so was heraus wie: "Keine Toleranz dem Bösen" ?

Wenn das nicht mal wieder den zeitgenössischen Philosophen VanHanegem auf den Plan ruft. scheinheilig
_________________
°
Die NATO macht mobil - bei Arbeit, Sport und Spiel. freakteach

Man darf nicht alles glauben, was stimmt.

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 44219
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2268698) Verfasst am: 08.01.2022, 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Auch ein blindes Huhn... tritt mal in den Kot.
pflegte ein ehemalige Kollege von mir immer zu sagen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14551

Beitrag(#2268727) Verfasst am: 08.01.2022, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

"Wir können nicht darauf warten, dass eine Impfpflicht überflüssig wird, weil wir eine sehr hohe Durchseuchung der Bevölkerung haben."
(Karl Lauterbach)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 20528

Beitrag(#2268742) Verfasst am: 08.01.2022, 23:50    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
"Wir können nicht darauf warten, dass eine Impfpflicht überflüssig wird, weil wir eine sehr hohe Durchseuchung der Bevölkerung haben."
(Karl Lauterbach)

Diskussion dazu hier.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 23965
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2268748) Verfasst am: 09.01.2022, 00:29    Titel: Antworten mit Zitat

"Haben ältere Menschen, die klaglos hinnehmen, dass „in ihrem Namen“ und „zu ihrem Schutz“ Kinder und Jugendliche in Angst und Schrecken versetzt werden, sie Störungen und Neurosen entwickeln, unter Isolation und Einsamkeit so sehr leiden, dass unter ihnen die Suizidrate signifikant steigt, sie seit beinahe einem Jahr nur noch einen billigen Abklatsch von Bildung bekommen, nicht mehr unbeschwert spielen und ihren Hobbys nachgehen können, sie zu Hause vernachlässigt werden, auch kleine Kinder acht Stunden am Tag im Sommer Masken tragen mussten und eine ganze jüngere Generation für die zukünftigen Schulden und gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Folgeschäden wird bürgen und aufkommen müssen...

...haben ältere Menschen, die das hinnehmen und freudig akzeptieren für ein paar eigene Lebensjahre mehr, diese Lebensjahre dann verdient?"


Gunnar Kaiser
_________________

Bin unsterblich, solange ich lebe.

Arseni Tarkowski


Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 41983

Beitrag(#2268760) Verfasst am: 09.01.2022, 09:27    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
"Haben ältere Menschen, die klaglos hinnehmen, dass „in ihrem Namen“ und „zu ihrem Schutz“ Kinder und Jugendliche in Angst und Schrecken versetzt werden, sie Störungen und Neurosen entwickeln, unter Isolation und Einsamkeit so sehr leiden, dass unter ihnen die Suizidrate signifikant steigt, sie seit beinahe einem Jahr nur noch einen billigen Abklatsch von Bildung bekommen, nicht mehr unbeschwert spielen und ihren Hobbys nachgehen können, sie zu Hause vernachlässigt werden, auch kleine Kinder acht Stunden am Tag im Sommer Masken tragen mussten und eine ganze jüngere Generation für die zukünftigen Schulden und gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Folgeschäden wird bürgen und aufkommen müssen...

...haben ältere Menschen, die das hinnehmen und freudig akzeptieren für ein paar eigene Lebensjahre mehr, diese Lebensjahre dann verdient?"


Gunnar Kaiser


"Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte." - Max Liebermann (zugeschrieben)
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17558
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2268773) Verfasst am: 09.01.2022, 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

das wiederum erinnert mich an ein zitat in don t look up:

benedict dransk, der ex-söldner, rassist usw, der als held die mission "amerikanischer retter" anführen soll sagt/fragt als er ein statement vor der welt abgeben soll:
"Ich hab nur eine frage: Wenn ich dabei drauf gehe, habt ihr dann das längere leben verdient, das mein opfer euch schenkt?"


aus dem film der soldar j. ryan? nie gesehen.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14551

Beitrag(#2268835) Verfasst am: 09.01.2022, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

„Das Impfen ist der Moses, der uns aus dieser Pandemie herausführt“
(Winfried Kretschmann, BW-Ministerpräsident)

Code:
https://bnn.de/nachrichten/baden-wuerttemberg/kretschmann-baden-wuerttemberg-parteitag-gruene-coronapandemie-impfung
Badische neueste Nachrichten


(den Religionsvergleich finde ich da passend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 48, 49, 50, 51  Weiter
Seite 49 von 51

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group