Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welche Clips schaut ihr gerade
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 66, 67, 68  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2243742) Verfasst am: 27.02.2021, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
New Rule: Cancel Culture is Over Party

Es gibt übrigens eine ganz einfache politische Maßnahme, mit der man genau diese Art von fehlgeleitetem Canceling unterbinden könnte: Einen allgemein stärkeren Kündigungsschutz. Der ist ja in den USA praktisch nicht vorhanden.

Stimmt. Nur: Für amerikanische Ohren klingt Kündigungsschutz nach reinem Kommunismus. Da schwingt der sozialistische Schlendrian schon im Namen mit. Smilie

Ich meine, man könnte durchaus mal versuchen, die beiden Themen auf besagte Art und Weise zu verknüpfen und damit das Thema ins Gespräch und ins öffentliche Bewusstsein zu bringen.


Absolut.

Bei den bekanntesten Opfern der Cancel Culture, den Schauspielern, Moderatoren, Regisseuren usw., dürfte das wohl nicht funktionieren. Die arbeiten alle auf Gage. Solche Klauseln müssten ihre Agenten bei den Vertragsverhandlungen einbringen.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 39715

Beitrag(#2243743) Verfasst am: 27.02.2021, 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm, also mit der rechtlichen Seite kenne ich mich jetzt nur sehr bedingt aus...
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 4154

Beitrag(#2243817) Verfasst am: 28.02.2021, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
New Rule: Cancel Culture is Over Party


Ja, da hat er recht, man macht es den rechten Arschgeigen zur Zeit tatsächlich ziemlich einfach sich in dieser Frage als Stimme der Vernunft zu gebärden (die sie natürlich nicht sind). Aktuelles Beispiel:

https://www.foxnews.com/opinion/tucker-carlson-smith-college-racism-claim-class-warfare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 39715

Beitrag(#2243820) Verfasst am: 28.02.2021, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ist mal der New York Times-Artikel zum Fall Kanoute.

Unangenehmer Fall. skeptisch Hier gibt es eine Menge Nuancen zu beachten. Dass Frau Kanoute massivst überreagiert hat und damit ihrem Gegenüber tatsächlich geschadet hat, steht wohl außer Frage. Und das geht auch gar nicht. Abgesehen davon, dass z.B. diese Art von Doxxing einfach ethisch indiskutabel ist, schadet es auch recht offensichtlich der eigenen Sache. Auf der anderen Seite darf man bemerken, dass es in den USA nunmal genug Fälle gibt, in denen aus Rassismus die Polizei gerufen wird, und das für Schwarze durchaus schon mal unschön enden kann. (Wobei die Campuspolizei in diesem Falle keine Waffen trägt und Frau Kanoute das m.E. gewusst haben dürfte - was ich auch interessant fand, im Umfeld der University of Chicago tragen die Cops jedenfalls alle Waffen.) Das rechtfertigt natürlich nicht Frau Kanoutes Handlungen, und es rechtfertigt auch nicht die überschnelle und einseitige Reaktion der Campusleitung. Aber es macht die Angst verständlich. Wo es sich tatsächlich um Missverständnisse handelt, sollte es natürlich immer möglich sein, solche gütlich aus der Welt zu schaffen. Dass es das offensichtlich nicht ist, zeigt, wie verfahren die Situation ist.

Insgesamt scheinen die Leute aus beiden politischen Richtungen in dieser Sache auf Eskalation statt Empathie zu setzen. Dafür zwei meiner Ansicht nach bezeichnende Zitate aus dem Artikel:

Von rechts:
Zitat:
“My perception is that if you’re on the wrong side of issues of identity politics, you’re not just mistaken, you’re evil,” said James Miller, an economics professor at Smith College and a conservative.

Von links:
Zitat:
“It’s troubling that people are more offended by being called racist than by the actual racism in our society,” he [Rahsaan Hall, der Anwalt von Oumou Kanute] said. “Allegations of being racist, even getting direct mailers in their mailbox, is not on par with the consequences of actual racism.”


What the actual fuck? Können diese beiden Pappnasen vielleicht einfach mal die Fressen halten? Alle beide.
Insgesamt wird man solche Fälle nicht ohne beidseitige Empathie und Bemühung um Verständnis auflösen können. Diesbezüglich stehen die USA aber offensichtlich leider erst am Anfang eines langen, langen Weges.

Positiv fand ich am NY-Artikel übrigens die Aufschlüsselung des Klassenaspekts. Dass Klasse in der ganzen Sache viel zu wenig thematisiert wird, sehe ich auch so. Natürlich haben die Leute, die diese Universitäten oftmals finanzieren, ein Interesse daran, dass genau dieses Thema in den Diskussionen und Lehrplänen außen vor bleibt. Insbesondere das muss sich aber in Zukunft grundlegend ändern, sonst sieht es bald extrem finster aus für die antirassistische Praxis.
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24978

Beitrag(#2243824) Verfasst am: 28.02.2021, 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

@Tarvoc: bravo
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2243825) Verfasst am: 28.02.2021, 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

Sinnlos im Weltraum - Versuchskaninchen Scene 3

Immer wieder gut. Sehr glücklich FGH in der Nussschale. Ich liebe es...
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 39715

Beitrag(#2243841) Verfasst am: 28.02.2021, 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
FGH in der Nussschale. Ich liebe es...


Das Freigeisterhaus: Wir wären gerne The Next Generation (oder jedenfalls habe ich das Forum in meinen ersten, frühesten Jahren hier ein bisschen so gesehen), aber letztlich sind wir doch nur Sinnlos im Weltraum. zwinkern
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
"I can't breathe!"



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 15852
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2243865) Verfasst am: 28.02.2021, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Hier ist mal der New York Times-Artikel zum Fall Kanoute.

Unangenehmer Fall. skeptisch Hier gibt es eine Menge Nuancen zu beachten. Dass Frau Kanoute massivst überreagiert hat und damit ihrem Gegenüber tatsächlich geschadet hat, steht wohl außer Frage. Und das geht auch gar nicht. Abgesehen davon, dass z.B. diese Art von Doxxing einfach ethisch indiskutabel ist, schadet es auch recht offensichtlich der eigenen Sache. Auf der anderen Seite darf man bemerken, dass es in den USA nunmal genug Fälle gibt, in denen aus Rassismus die Polizei gerufen wird, und das für Schwarze durchaus schon mal unschön enden kann. (Wobei die Campuspolizei in diesem Falle keine Waffen trägt und Frau Kanoute das m.E. gewusst haben dürfte - was ich auch interessant fand, im Umfeld der University of Chicago tragen die Cops jedenfalls alle Waffen.) Das rechtfertigt natürlich nicht Frau Kanoutes Handlungen, und es rechtfertigt auch nicht die überschnelle und einseitige Reaktion der Campusleitung. Aber es macht die Angst verständlich. Wo es sich tatsächlich um Missverständnisse handelt, sollte es natürlich immer möglich sein, solche gütlich aus der Welt zu schaffen. Dass es das offensichtlich nicht ist, zeigt, wie verfahren die Situation ist.

Insgesamt scheinen die Leute aus beiden politischen Richtungen in dieser Sache auf Eskalation statt Empathie zu setzen. Dafür zwei meiner Ansicht nach bezeichnende Zitate aus dem Artikel:

Von rechts:
Zitat:
“My perception is that if you’re on the wrong side of issues of identity politics, you’re not just mistaken, you’re evil,” said James Miller, an economics professor at Smith College and a conservative.

Von links:
Zitat:
“It’s troubling that people are more offended by being called racist than by the actual racism in our society,” he [Rahsaan Hall, der Anwalt von Oumou Kanute] said. “Allegations of being racist, even getting direct mailers in their mailbox, is not on par with the consequences of actual racism.”


What the actual fuck? Können diese beiden Pappnasen vielleicht einfach mal die Fressen halten? Alle beide.
Insgesamt wird man solche Fälle nicht ohne beidseitige Empathie und Bemühung um Verständnis auflösen können. Diesbezüglich stehen die USA aber offensichtlich leider erst am Anfang eines langen, langen Weges.

Positiv fand ich am NY-Artikel übrigens die Aufschlüsselung des Klassenaspekts. Dass Klasse in der ganzen Sache viel zu wenig thematisiert wird, sehe ich auch so. Natürlich haben die Leute, die diese Universitäten oftmals finanzieren, ein Interesse daran, dass genau dieses Thema in den Diskussionen und Lehrplänen außen vor bleibt. Insbesondere das muss sich aber in Zukunft grundlegend ändern, sonst sieht es bald extrem finster aus für die antirassistische Praxis.


Die Ideen der Identitätspolitik sind im Grunde gar kein Antirassismus, sondern dessen Pervertierung und Ausdruck der Klassenidentität bestimmter Bürgersöhnchen und -töchterchen, wie sich am Beispiel von Oumou Kanute einmal mehr zeigt.

In dieser Art und Weise vor allem muss man den "Klassenaspekt" hier hinein bringen, um zu verstehen, was vor sich geht.
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24978

Beitrag(#2243877) Verfasst am: 28.02.2021, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
FGH in der Nussschale. Ich liebe es...


Das Freigeisterhaus: Wir wären gerne The Next Generation (oder jedenfalls habe ich das Forum in meinen ersten, frühesten Jahren hier ein bisschen so gesehen), aber letztlich sind wir doch nur Sinnlos im Weltraum. zwinkern


Oh, ich dachte wir wären bei Spaceballs.
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15235
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2244032) Verfasst am: 02.03.2021, 00:02    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=dh2Ydv47e6k
Roger Willemsen über die Fernsehbranche und Politik | SWR UniTalk

schade, tot.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41568
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2244033) Verfasst am: 02.03.2021, 00:17    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=dh2Ydv47e6k
Roger Willemsen über die Fernsehbranche und Politik | SWR UniTalk

schade, tot.


Das ist in der tat sehr schade.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2244197) Verfasst am: 04.03.2021, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Monty Python - Accountancy Shanty
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2244265) Verfasst am: 05.03.2021, 08:46    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
FGH in der Nussschale. Ich liebe es...


Das Freigeisterhaus: Wir wären gerne The Next Generation (oder jedenfalls habe ich das Forum in meinen ersten, frühesten Jahren hier ein bisschen so gesehen), aber letztlich sind wir doch nur Sinnlos im Weltraum. zwinkern


In meiner Rolle wechsle ich übrigens zwischen Superidiot, Picard und Einfachtoll. Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19844

Beitrag(#2244281) Verfasst am: 05.03.2021, 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
FGH in der Nussschale. Ich liebe es...


Das Freigeisterhaus: Wir wären gerne The Next Generation (oder jedenfalls habe ich das Forum in meinen ersten, frühesten Jahren hier ein bisschen so gesehen), aber letztlich sind wir doch nur Sinnlos im Weltraum. zwinkern


In meiner Rolle wechsle ich übrigens zwischen Superidiot, Picard und Einfachtoll. Sehr glücklich

Den Picard spielst du, wenn du schweigst, sehe ich das richtig? Am Kopf kratzen
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2244286) Verfasst am: 05.03.2021, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
FGH in der Nussschale. Ich liebe es...


Das Freigeisterhaus: Wir wären gerne The Next Generation (oder jedenfalls habe ich das Forum in meinen ersten, frühesten Jahren hier ein bisschen so gesehen), aber letztlich sind wir doch nur Sinnlos im Weltraum. zwinkern


In meiner Rolle wechsle ich übrigens zwischen Superidiot, Picard und Einfachtoll. Sehr glücklich

Den Picard spielst du, wenn du schweigst, sehe ich das richtig? Am Kopf kratzen


Nein. Aber das ist ja nix neues.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 39715

Beitrag(#2244324) Verfasst am: 06.03.2021, 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Den Picard spielst du, wenn du schweigst, sehe ich das richtig? Am Kopf kratzen

Ich glaube, Bravopunk meinte den Picard von Sinnlos im Weltraum.
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2244333) Verfasst am: 06.03.2021, 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Den Picard spielst du, wenn du schweigst, sehe ich das richtig? Am Kopf kratzen

Ich glaube, Bravopunk meinte den Picard von Sinnlos im Weltraum.


Richtig, Junge. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19844

Beitrag(#2244338) Verfasst am: 06.03.2021, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Den Picard spielst du, wenn du schweigst, sehe ich das richtig? Am Kopf kratzen

Ich glaube, Bravopunk meinte den Picard von Sinnlos im Weltraum.

Schweigt er da?
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 39715

Beitrag(#2244343) Verfasst am: 06.03.2021, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Den Picard spielst du, wenn du schweigst, sehe ich das richtig? Am Kopf kratzen

Ich glaube, Bravopunk meinte den Picard von Sinnlos im Weltraum.

Schweigt er da?

Nein, er ist ein aggressiver Psychopath, der sich durchsetzt, indem er jedem Prügel androht. Lachen
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19844

Beitrag(#2244346) Verfasst am: 06.03.2021, 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Den Picard spielst du, wenn du schweigst, sehe ich das richtig? Am Kopf kratzen

Ich glaube, Bravopunk meinte den Picard von Sinnlos im Weltraum.

Schweigt er da?

Nein, er ist ein aggressiver Psychopath, der sich durchsetzt, indem er jedem Prügel androht. Lachen

Er könnte ja Zettel, die mit den Drohungen beschrieben sind, hochhalten und trotzdem schweigen. Am Kopf kratzen
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15235
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2244505) Verfasst am: 08.03.2021, 15:54    Titel: Antworten mit Zitat

live:

LIVE New York City Walking: Commuting from Brooklyn to Manhattan over Brooklyn Bridge- Mar 8, 2021
https://www.youtube.com/watch?v=cGF68XP5waU

die meisten tragen masken


https://www.youtube.com/watch?v=_ikaDyAed8c
LIVE New York City Walking: Sunnyside Queens to Manhattan - Mar 7, 202

solche touren würde ich auch machen
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15235
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2244527) Verfasst am: 08.03.2021, 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
live:

LIVE New York City Walking: Commuting from Brooklyn to Manhattan over Brooklyn Bridge- Mar 8, 2021
https://www.youtube.com/watch?v=cGF68XP5waU

die meisten tragen masken


https://www.youtube.com/watch?v=_ikaDyAed8c
LIVE New York City Walking: Sunnyside Queens to Manhattan - Mar 7, 202

solche touren würde ich auch machen


so, ich bin nun stundenlang mit dem herren die strecken gelaufen. mir fiel auf, so gut wie alle! trugen masken.

besonders beeindruckend war der gang über die brooklyn-bridge in richtung manhattan im ersten link.
das wetter ist wunderbar, der spaziergang war nämlich heute. und wenn man sich im live chat einfindet wird man persönlich begrüßt zwinkern
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 39715

Beitrag(#2244580) Verfasst am: 10.03.2021, 08:48    Titel: Antworten mit Zitat

Contrapoints: J.K. Rowling
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41568
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2244643) Verfasst am: 10.03.2021, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Einige Beiträge abgetrennt, und als Thread: Transsexualität, Homosexualität, TERFs neu gestartet.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24978

Beitrag(#2244877) Verfasst am: 13.03.2021, 10:38    Titel: Antworten mit Zitat

„Right Up Your Alley“ - Drohnenflug durch eine Bowling-Halle
https://youtu.be/VgS54fqKxf0
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15235
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2244879) Verfasst am: 13.03.2021, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
„Right Up Your Alley“ - Drohnenflug durch eine Bowling-Halle
https://youtu.be/VgS54fqKxf0


cool. schon bereichernd, diese drohnen. die kehrseite blende ich mal aus.
wenn sie mir erst ein eis oder einen espresso auf den hochsitz im wald bringen....
oder 1. hilfe- untensilien in unwegsames gebiet.
oder das wildschwein erlegen, welches angreift.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2244887) Verfasst am: 13.03.2021, 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

Real Time with Bill Maher - New Rule: Losing to China
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2244943) Verfasst am: 14.03.2021, 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

Dietmar Wischmeyer - Shoppen, Chillen, Socializen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29167
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2245014) Verfasst am: 14.03.2021, 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

Monty Python's The Meaning of Life - Galaxy Song

Eines der Videos auf YT wo ich mich frage, was für ein kurzpimmeliger Quarkarsch man eigentlich sein muss, um dort den Daumen-runter-Button zu klicken. Pillepalle Aber manche machen das wohl nur aus Kontrarianismus oder so. Schulterzucken
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 39715

Beitrag(#2245021) Verfasst am: 15.03.2021, 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

Vaush: Bolivian Coup Leader Jeanine Áñez Arrested
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 66, 67, 68  Weiter
Seite 67 von 68

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group