Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Beschränkung der Userrechte
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 30, 31, 32  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Maaaaamiiii !!!!
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#51747) Verfasst am: 12.11.2003, 08:49    Titel: Antworten mit Zitat

Kossuth hat folgendes geschrieben:
Vor dem Gesetz ist jeder Gleich!


Du hast die gleiche Verantwortung für dieses Forum, wie der Betreiber vor dem Gesetz? Das solltest du begründen können. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hannibal
Freiheitskämpfer



Anmeldungsdatum: 07.11.2003
Beiträge: 5062
Wohnort: Wien

Beitrag(#51988) Verfasst am: 12.11.2003, 15:36    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Du hast die gleiche Verantwortung für dieses Forum, wie der Betreiber vor dem Gesetz? Das solltest du begründen können. Smilie


Die Betreiber übernehmen auch keine Verantwortung für die von Usern geposteten Texte.

Ich sehe sowieso keinen Grund, Mods und Admins zu bevorzugen.

Es soll in einem Forum eine Aufgabenteilung geben, das sicherlich, aber möglichst keine grundsätzlichen Privilegien.

Gruss,
Vinager(ich nehme an, dass es eh schon klar ist, wer ich bin zynisches Grinsen )
_________________
Meinungsfreiheit ausnahmslos für alle! Auch für Nazis!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
ric
Gast






Beitrag(#51990) Verfasst am: 12.11.2003, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Kossuth hat folgendes geschrieben:
Gruss,
Vinager(ich nehme an, dass es eh schon klar ist, wer ich bin zynisches Grinsen )
Seit Deiner Anmeldung Cool
Nach oben
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#52222) Verfasst am: 12.11.2003, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Kossuth hat folgendes geschrieben:

Ich sehe sowieso keinen Grund, Mods und Admins zu bevorzugen.


Diese Meinung kann ich absolut nicht teilen. Wie um Himmels willen kommst Du darauf? Frage

Kossuth hat folgendes geschrieben:

Es soll in einem Forum eine Aufgabenteilung geben, das sicherlich, aber möglichst keine grundsätzlichen Privilegien.


Falsch. Es ist sogar zwingend notwendig, dass eine Personengruppe, die mehr Verantwortung für ein Forum trägt als ein normaler User, auch mit mehr Privilegien ausgestattet wird, um dieses mehr an Verantwortung auch wahrnehmen zu können.

Kossuth hat folgendes geschrieben:

Gruss,
Vinager(ich nehme an, dass es eh schon klar ist, wer ich bin zynisches Grinsen )


Allerdings! Mit den Augen rollen Geschockt
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
narziss
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 21939

Beitrag(#52225) Verfasst am: 12.11.2003, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

ric hat folgendes geschrieben:
Kossuth hat folgendes geschrieben:
Gruss,
Vinager(ich nehme an, dass es eh schon klar ist, wer ich bin zynisches Grinsen )
Seit Deiner Anmeldung Cool


Das doppelte "t" entlarvt ihn wie das "sz" Sermon entlarvt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nav
Gast






Beitrag(#52227) Verfasst am: 12.11.2003, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

gustav hat folgendes geschrieben:
ric hat folgendes geschrieben:
Kossuth hat folgendes geschrieben:
Gruss,
Vinager(ich nehme an, dass es eh schon klar ist, wer ich bin zynisches Grinsen )
Seit Deiner Anmeldung Cool


Das doppelte "t" entlarvt ihn wie das "sz" Sermon entlarvt.


Digital fingerprint? Am Kopf kratzen

zwinkern
Nach oben
Sermon
panta rhei



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18430
Wohnort: Sine Nomine

Beitrag(#52228) Verfasst am: 12.11.2003, 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

gustav hat folgendes geschrieben:
ric hat folgendes geschrieben:
Kossuth hat folgendes geschrieben:
Gruss,
Vinager(ich nehme an, dass es eh schon klar ist, wer ich bin zynisches Grinsen )
Seit Deiner Anmeldung Cool


Das doppelte "t" entlarvt ihn wie das "sz" Sermon entlarvt.


Was gibt es denn ausgerechnet diesbezueglich bei mir zu entlarven? Cool
_________________
"Der Typ hat halt so seine Marotten" (Sermon über Sermon) Der Typ hat so seine Macken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hannibal
Freiheitskämpfer



Anmeldungsdatum: 07.11.2003
Beiträge: 5062
Wohnort: Wien

Beitrag(#52322) Verfasst am: 13.11.2003, 01:08    Titel: Antworten mit Zitat

Sermon hat folgendes geschrieben:
Was gibt es denn ausgerechnet diesbezueglich bei mir zu entlarven? Cool


Ge, Sermon, wir haben keine besonderen Geheimnisse. Cool
_________________
Meinungsfreiheit ausnahmslos für alle! Auch für Nazis!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Hannibal
Freiheitskämpfer



Anmeldungsdatum: 07.11.2003
Beiträge: 5062
Wohnort: Wien

Beitrag(#52323) Verfasst am: 13.11.2003, 01:12    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Falsch. Es ist sogar zwingend notwendig, dass eine Personengruppe, die mehr Verantwortung für ein Forum trägt als ein normaler User, auch mit mehr Privilegien ausgestattet wird, um dieses mehr an Verantwortung auch wahrnehmen zu können.


Birger, es kommt immer drauf an, was für Privilegien!

Zu viele und übertriebene Privilegien schaffen Willkür(wie auch bei den juristischen und polizeilichen Kreisen).
_________________
Meinungsfreiheit ausnahmslos für alle! Auch für Nazis!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#52368) Verfasst am: 13.11.2003, 08:54    Titel: Antworten mit Zitat

Kossuth hat folgendes geschrieben:
Zu viele und übertriebene Privilegien schaffen Willkür(wie auch bei den juristischen und polizeilichen Kreisen).


Und du als gerade vor kurzem angemeldeter User hast natürlich einen umfassenden Überblick über diese "Privilegien".
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#52369) Verfasst am: 13.11.2003, 08:55    Titel: Antworten mit Zitat

Kossuth hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Falsch. Es ist sogar zwingend notwendig, dass eine Personengruppe, die mehr Verantwortung für ein Forum trägt als ein normaler User, auch mit mehr Privilegien ausgestattet wird, um dieses mehr an Verantwortung auch wahrnehmen zu können.


Birger, es kommt immer drauf an, was für Privilegien!

Zu viele und übertriebene Privilegien schaffen Willkür(wie auch bei den juristischen und polizeilichen Kreisen).


Du hast es möglicherweise nicht mitbekommen: Regeln des FGH sind von den Mitgliedern der Personalabteilung gemeinsam erarbeitet worden. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#52445) Verfasst am: 13.11.2003, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Du hast es möglicherweise nicht mitbekommen: Regeln des FGH sind von den Mitgliedern der Personalabteilung gemeinsam erarbeitet worden. zwinkern

@Kossutth
Die immerhin 33 User umfasst. zwinkern
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Graf Zahl
untot



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7040
Wohnort: Universum

Beitrag(#52471) Verfasst am: 13.11.2003, 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

@Kossuth:
Ich will hier mal kurz einwerfen, daß wir hier in einem Forum sind und nicht im echten Leben.
Und ein Forum funktioniert nur schwer, wenn Mods und Admins keine Sonderrechte haben.
Und gerade am alten DF konnten wir sehen, zu was eine übermäßige Demokratisierung führen kann. Wenn niemand mehr das Sagen hat, ist ein Forum nicht mehr handlungsfähig oder zumindest unflexibel.
_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#52734) Verfasst am: 13.11.2003, 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

Kossuth hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Falsch. Es ist sogar zwingend notwendig, dass eine Personengruppe, die mehr Verantwortung für ein Forum trägt als ein normaler User, auch mit mehr Privilegien ausgestattet wird, um dieses mehr an Verantwortung auch wahrnehmen zu können.


Birger, es kommt immer drauf an, was für Privilegien!

Zu viele und übertriebene Privilegien schaffen Willkür(wie auch bei den juristischen und polizeilichen Kreisen).


Vinager bzw. Kossuth... so langsam beschleicht mich der Gedanke, Du hast aus den Debatten des alten Denkerforums nicht wirklich was gelernt, oder? Mit den Augen rollen Frage
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Hannibal
Freiheitskämpfer



Anmeldungsdatum: 07.11.2003
Beiträge: 5062
Wohnort: Wien

Beitrag(#52849) Verfasst am: 14.11.2003, 03:09    Titel: Antworten mit Zitat

@All:

Ich habe micht nicht gegen Privilegien geäussert, wie zB. das Recht der Betreiber zu löschen(und was es sonst noch gibt).
Es gibt sicher Fälle, wo Disziplinarmassnahmen unvermeidbar sind und die Mods oder Betreiber sind die Vollstrecker und bis zu einem gewissen Grad auch die Richter.

Aber wenn man bei der Begründung zur Sperrung unter anderem im besonderem Sinne speziell die Provokation der Betreiber oder Mods nennt, kann ich dies nicht nachvollziehen.
_________________
Meinungsfreiheit ausnahmslos für alle! Auch für Nazis!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#52882) Verfasst am: 14.11.2003, 08:18    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist so so Kossuth: Wenn ein User wie M+P ständig provoziert und sich dann beleidigt fühlt und aufgrund dessen dann dem Betreiber mit teuren Gerichtsverfahren und zusätzlich schädlichen Kampagnen droht, dann kann der Betreiber nur noch aus Selbstschutz diesen User sperren, damit dieser sich nicht weiter beleidigt fühlt und dafür nicht seine Provokationen, sondern den Betreiber verantwortlich macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caballito
zänkisches Monsterpony



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 12112
Wohnort: Pet Sematary

Beitrag(#52914) Verfasst am: 14.11.2003, 11:41    Titel: Antworten mit Zitat

Graf Zahl hat folgendes geschrieben:
Und gerade am alten DF konnten wir sehen, zu was eine übermäßige Demokratisierung führen kann. Wenn niemand mehr das Sagen hat, ist ein Forum nicht mehr handlungsfähig oder zumindest unflexibel.


Das stimmt aber auch nicht. Wirklich den Bach runtergegangen ist es erst, als die sich abzeichnende Selbstorganisation (die gerade begonnen hatte, die durch Regellosigkeit verursachte Krise in den Griff zu kriegen) in ausgesprochen diktatorischer Weise abgewürgt wurde.
_________________
Die Gedanken sind frei.

Aber nicht alle Gedanken wissen das.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
diogenes
Gast






Beitrag(#52917) Verfasst am: 14.11.2003, 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

caballito hat folgendes geschrieben:
Graf Zahl hat folgendes geschrieben:
Und gerade am alten DF konnten wir sehen, zu was eine übermäßige Demokratisierung führen kann. Wenn niemand mehr das Sagen hat, ist ein Forum nicht mehr handlungsfähig oder zumindest unflexibel.


Das stimmt aber auch nicht. Wirklich den Bach runtergegangen ist es erst, als die sich abzeichnende Selbstorganisation (die gerade begonnen hatte, die durch Regellosigkeit verursachte Krise in den Griff zu kriegen) in ausgesprochen diktatorischer Weise abgewürgt wurde.


Nein, wirklich den Bach runtergegangen ist es, weil jeder seine Position um jeden Preis durchsetzen wollte und keiner zu einem Kompromiss bereit war. Das macht auch die Ruck-Zuck-Aktion von Gregor verständlich, wenn man die Probleme bedenkt, um die es ging...
Nach oben
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#54778) Verfasst am: 18.11.2003, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Tantra wurde technisch eindeutig als weiterer Nick von Martin und Paul identifiziert und darum gelöscht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14843
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#54921) Verfasst am: 19.11.2003, 00:50    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Es ist so so Kossuth: Wenn ein User wie M+P ständig provoziert und sich dann beleidigt fühlt und aufgrund dessen dann dem Betreiber mit teuren Gerichtsverfahren und zusätzlich schädlichen Kampagnen droht, dann kann der Betreiber nur noch aus Selbstschutz diesen User sperren, damit dieser sich nicht weiter beleidigt fühlt und dafür nicht seine Provokationen, sondern den Betreiber verantwortlich macht.


Um glaubwürdig zu bleiben, sollten wir aber auf religiöse Argumentationen verzichten: "Damit er nicht weiter sündigen - lästern o.ä. - kann und somit vor Gott noch schuldiger wird, richten wir den Sünder hin." Nee, es ging einfach um die Art und Weise, wie kommuniziert wurde. Von Seiten von MPC auf eine dekadente, bourgeoise Art.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#54977) Verfasst am: 19.11.2003, 08:53    Titel: Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Es ist so so Kossuth: Wenn ein User wie M+P ständig provoziert und sich dann beleidigt fühlt und aufgrund dessen dann dem Betreiber mit teuren Gerichtsverfahren und zusätzlich schädlichen Kampagnen droht, dann kann der Betreiber nur noch aus Selbstschutz diesen User sperren, damit dieser sich nicht weiter beleidigt fühlt und dafür nicht seine Provokationen, sondern den Betreiber verantwortlich macht.


Um glaubwürdig zu bleiben, sollten wir aber auf religiöse Argumentationen verzichten: "Damit er nicht weiter sündigen - lästern o.ä. - kann und somit vor Gott noch schuldiger wird, richten wir den Sünder hin." Nee, es ging einfach um die Art und Weise, wie kommuniziert wurde. Von Seiten von MPC auf eine dekadente, bourgeoise Art.


Nein, um Dekadenz und Bourgeoisie ging es sicher nicht. Sondern tatsächlich um Selbstschutz.

Und das hat auch nichts mit religiöser Arguemtation zu tun. Der Forenbeitreiber setzt sich nicht mit Gott gleich. Die wollen provozieren, um bei Beleidigungen nach dem Gesetz zu schreien. Sie wollen ausdrücklich dem Forum und seinem Betreiber schaden. Das ist der Punkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#78019) Verfasst am: 19.01.2004, 10:40    Titel: Beschränkung der Userrechte: Okke Antworten mit Zitat

Heute wurden dem User Okke nach Mehrheitsbeschluss des Moderatorenteams für 7 Tage die Schreibrechte für den Standardbereich des Forums entzogen.

Okke wurde mehrfach im Thread http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=2483 vom Moderator aufgefordert, seine Unterstellungen und Beleidigungen zu unterlassen.

Nach seiner Frage "Schlägst Du Deine Frau und Deine Kinder immer noch regelmässig?" erhielt Okke am 17.01.04 von der Moderation eine Abmahnung. ( http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=77074#77074 ; nach der Abmahung hat er die Editierung von Babyface gelöscht und seinen ursprünglichen Text geändert.)

Die Abmahnung begründete das Team mit wiederholten Verstössen gegen die Forumsnetiquette bzw. mit mehrfach geäußerten Beleidigungen gegen diverse User in den Threads "Stern-Artikelserie zu Pädohilie" auch nach Hinweisen der Moderation, dies zu unterlassen. Ihm wurde angekündigt, ihn von der Diskussion auszuschließen, sollte er weiterhin gegen die Forumsregeln verstoßen.

Nach folgenden Postings beschloss das Moderatorenteam am 19.01.04, Okke vorläufig die Schreibrechte zu entziehen:

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=77793#77793

("Wenn irgendeiner Deiner Kumpanen hier ein nach brauner Kotze stinkendes Posting hingöbelt darfst Du es selber aufwischen.")

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=77820#77820

("Na dann... viel Spass noch bei Eurer Jagd. Falls es hier irgendwie nach brauner Scheisse riechen sollte, laßt Euch davon nicht irritieren. Dann hat bloß jemand von Euch den Mund aufgemacht.")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#78064) Verfasst am: 19.01.2004, 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

Per PN vom 19.01.04, 10:42 hat Okke die umgehende Löschung seines Accounts gefordert. Dies ist erfolgt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14843
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#78365) Verfasst am: 19.01.2004, 23:41    Titel: Re: Beschränkung der Userrechte: Okke Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Nach seiner Frage "Schlägst Du Deine Frau und Deine Kinder immer noch regelmässig?" erhielt Okke am 17.01.04 von der Moderation eine Abmahnung. ( http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=77074#77074 ; nach der Abmahung hat er die Editierung von Babyface gelöscht und seinen ursprünglichen Text geändert.)


Das ist ja wohl als rhetorische Falle zu bekannt... Pfeifen
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#78371) Verfasst am: 19.01.2004, 23:48    Titel: Re: Beschränkung der Userrechte: Okke Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Nach seiner Frage "Schlägst Du Deine Frau und Deine Kinder immer noch regelmässig?" erhielt Okke am 17.01.04 von der Moderation eine Abmahnung. ( http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=77074#77074 ; nach der Abmahung hat er die Editierung von Babyface gelöscht und seinen ursprünglichen Text geändert.)


Das ist ja wohl als rhetorische Falle zu bekannt... Pfeifen


Und Markus hatte dazu letztens einen guten Konter. Lachen
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
diogenes
Gast






Beitrag(#78385) Verfasst am: 20.01.2004, 00:14    Titel: Re: Beschränkung der Userrechte: Okke Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:
Das ist ja wohl als rhetorische Falle zu bekannt... Pfeifen


Und Markus hatte dazu letztens einen guten Konter. Lachen

Wo?
Nach oben
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#78447) Verfasst am: 20.01.2004, 08:39    Titel: Re: Beschränkung der Userrechte: Okke Antworten mit Zitat

diogenes hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:
Das ist ja wohl als rhetorische Falle zu bekannt... Pfeifen


Und Markus hatte dazu letztens einen guten Konter. Lachen

Wo?


http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=71005#71005
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Sanne
gives peas a chance.



Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 12088
Wohnort: Nordschland

Beitrag(#78453) Verfasst am: 20.01.2004, 08:57    Titel: Re: Beschränkung der Userrechte: Okke Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
diogenes hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:
Das ist ja wohl als rhetorische Falle zu bekannt... Pfeifen


Und Markus hatte dazu letztens einen guten Konter. Lachen

Wo?


http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=71005#71005

Äpfel und Birnen, Sodom und Gonorhö Mit den Augen rollen
Das konsensuelle sich-schlagen in der BDSM-Szene wird hier ja wohl nicht mit dem Schlagen von Kindern gleichgesetzt? oder können auch Kinder konsensuell geschlagen werden? Oder haben Kinder ein Recht auf BDSM?Abgründe tun sich auf Gute Nacht, ich gehe... Gute Nacht, ich gehe... Gute Nacht, ich gehe... Gute Nacht, ich gehe...
_________________
Ich will das Internet doch nicht mit meinen Problemen belästigen! (Marge Simpson)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#78458) Verfasst am: 20.01.2004, 09:01    Titel: Antworten mit Zitat

Es ging wohl eher um das Kontern auf einen Äpfel und Birnenvergleich.
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Sanne
gives peas a chance.



Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 12088
Wohnort: Nordschland

Beitrag(#78462) Verfasst am: 20.01.2004, 09:08    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Es ging wohl eher um das Kontern auf einen Äpfel und Birnenvergleich.

Das richtige Kontern ist allerdings eine hohe Kunst Mein lieber Hr. Gesangsverein!
_________________
Ich will das Internet doch nicht mit meinen Problemen belästigen! (Marge Simpson)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Maaaaamiiii !!!! Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 30, 31, 32  Weiter
Seite 2 von 32

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group