Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Beschränkung der Userrechte
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 30, 31, 32  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Maaaaamiiii !!!!
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#78464) Verfasst am: 20.01.2004, 09:11    Titel: Re: Beschränkung der Userrechte: Okke Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Nach seiner Frage "Schlägst Du Deine Frau und Deine Kinder immer noch regelmässig?" erhielt Okke am 17.01.04 von der Moderation eine Abmahnung. ( http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=77074#77074 ; nach der Abmahung hat er die Editierung von Babyface gelöscht und seinen ursprünglichen Text geändert.)


Das ist ja wohl als rhetorische Falle zu bekannt... Pfeifen


Im Kontext des gesamten Diskussionsstils und nach vorausgehenden Beleidigungen gingen solche rhetorischen Feinheiten bei der Beurteilung wohl unter.

Von den nachfolgenden Ausfällen ganz zu schweigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#96985) Verfasst am: 27.02.2004, 23:01    Titel: Beschränkung der Userrechte von Tanja Krienen Antworten mit Zitat

Heute wurden der Userin TanjaKrienen nach Mehrheitsbeschluss des Moderatorenteams für 7 Tage die Schreibrechte für den Standardbereich des Forums entzogen. (Schreibberechtigung weiterhin in der Kategorie "Freies" und in anderen Benutzergruppen).

TanjaKrienen wurde mehrfach wegen verschiedener Verstöße gegen Forumsregeln belehrt und abgemahnt.

Am 6.2.04 veröffentlichte sie hier einen Link zu ihrem Forum, für den sie abgemahnt wurde. TK hat dort private Mails ohne Genehmigung des Betroffenen veröffentlicht. Sie wurde vom Moderatorenteam aufgefordert, das FGH nicht in Rechtsstreitigkeiten zu verwickeln und unter dem Deckmäntelchen journalistischer Aufklärungsarbeit als Plattform für die Austragung ihres persönlichen Zwists zu missbrauchen.
Trotzdem bezog sie sich am 27.2. erneut auf dieses Thema: http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=96774#96774

Zwischendurch verstieß TK mehrfach - trotz Belehrung - gegen die Forumsregeln, nachdem kommerzielle Werbung nur gepostet werden darf, wenn diese vom Team genehmigt wurde.

Am 27.2. verstieß sie erneut gegen Forumsregeln und wurde zudem beleidigend: http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=96777#96777. Beleidigend wurde sie auch hier: http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=89480#89480

Nach einer erneuten Ermahnung per PN erhielt das Moderatorenteam eine PN von TK mit beleidigendem Inhalt. Auch dies nicht zum ersten Mal.

Am 27.2., um 21.30 Uhr, wurde TK deshalb vom Moderatorenteam für 7 Tage in ihren Userrechten beschränkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bleze
Engel in Schwarz



Anmeldungsdatum: 02.01.2004
Beiträge: 644

Beitrag(#97146) Verfasst am: 28.02.2004, 07:39    Titel: Antworten mit Zitat

Boah...., kaum is man mal nen Abend nicht da gehts hier ja echt rund Geschockt

Aber ich kann den Massnahmen nur zustimmen.

Bleze
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Klaus-Peter
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 10.01.2004
Beiträge: 1534

Beitrag(#97247) Verfasst am: 28.02.2004, 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich sicherlich nicht als Tanja Krienen Sympathisant verdächtig bin, nehmt Ihr mein Feedback vielleicht entgegen:

Dass die jüngsten Ausfälle eine zeitweilige Sperre rechtfertigen, möchte ich nicht prinzipiell in Frage stellen.

Ich denke aber, dass Ihr diese Ausfälle durch ein ziemlich deutliches Messen mit zweierlei Maß provoziert habt. Ich denke da an die Löschung von http://www.campodecriptana.de/ in ihrer Sig oder auch wiederholtes ziemlich unsachliches über sie Herfallen (das man getrost als Mobbing bezeichnen könnte).

Ich möchte das nicht weiter diskutieren, sondern verstehe meinen Einwurf als Anstoss zur Selbstkritik an jeden einzelnen. Insbesondere bitte ich Euch Moderatoren, selbstkritisch zu überprüfen, ob Ihr Euch da nicht von einer Gruppendynamik habt mitreissen lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bleze
Engel in Schwarz



Anmeldungsdatum: 02.01.2004
Beiträge: 644

Beitrag(#97283) Verfasst am: 28.02.2004, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

@ Klaus-Peter: Ich weiss was Du meinst, möchte aber dagegen halten das sich TJ durch eine sachlichere Ausdrucksweise der Sperrung hätte problemlos entziehen können..., denn wo kein Grund da keine Sperrung.

Klar kann man sagen man provoziert manchemal, und sei es unabsichtlich bzw. unbewusst, aber so kann man nicht immer argumentieren, denn sonst dreht man sich endlos im Kreis...(der hat dies, der hat jenes...usw.).

Bleze
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Graf Zahl
untot



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7040
Wohnort: Universum

Beitrag(#97288) Verfasst am: 28.02.2004, 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Wobei ich noch hinzufügen möchte, daß das Ganze nicht auf die letzten Vorfälle zu reduzieren ist, sondern daß TK ständig und immer wieder gegen Regeln verstoßen und User beleidigt hat.
Man sollte wegen einer Einschränkung von Userrechten für ein paar Tage nicht so ein Theater machen.
Woanders wäre sie schon lääääängst rausgeflogen - und zwar für immer.
_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bleze
Engel in Schwarz



Anmeldungsdatum: 02.01.2004
Beiträge: 644

Beitrag(#97329) Verfasst am: 28.02.2004, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Sag ich ja...

Bleze
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alzi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 2761
Wohnort: Oberfranken

Beitrag(#98108) Verfasst am: 02.03.2004, 02:01    Titel: Antworten mit Zitat

Klaus-Peter hat folgendes geschrieben:
Da ich sicherlich nicht als Tanja Krienen Sympathisant verdächtig bin, nehmt Ihr mein Feedback vielleicht entgegen:

Dass die jüngsten Ausfälle eine zeitweilige Sperre rechtfertigen, möchte ich nicht prinzipiell in Frage stellen.

Ich denke aber, dass Ihr diese Ausfälle durch ein ziemlich deutliches Messen mit zweierlei Maß provoziert habt. Ich denke da an die Löschung von http://www.campodecriptana.de/ in ihrer Sig oder auch wiederholtes ziemlich unsachliches über sie Herfallen (das man getrost als Mobbing bezeichnen könnte).

Ich möchte das nicht weiter diskutieren, sondern verstehe meinen Einwurf als Anstoss zur Selbstkritik an jeden einzelnen. Insbesondere bitte ich Euch Moderatoren, selbstkritisch zu überprüfen, ob Ihr Euch da nicht von einer Gruppendynamik habt mitreissen lassen.


Ich sollte meine Teflonpfanne auf ihre Beschichtung überprüfen lassen - postet KP inzwischen vernünftig oder immer noch ad hominem?
_________________
Wer heilt hat recht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#99417) Verfasst am: 05.03.2004, 09:04    Titel: Detlef/Kharon/Edgar Antworten mit Zitat

Das Moderatorenteam hat nach der neuerlichen Abmeldung von Kharon beschlossen, Detlef alias Edgar alias Kharon nun dauerhaft zu sperren.

Begründung:
Detlef hatte sich 3 mal im Forum verschleiernd nacheinander unter verschiedenen Nicks angemeldet, ist jeweils nach kurzer Zeit in wüsten Beschimpfungen gegen das Forum und seine User ausgebrochen, um sich - bevor eine entsprechende Sanktion beschlossen werden konnte - anschließend vom Forum abzumelden.

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=57577#57577 (Detlef)
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=57674#57674 (Detlef / 1. Abmeldung)
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=71181#71181 (Edgar)
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=71282#71282 (Edgar / 2. Abmeldung mit Beleidigungen)
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=85189#85189 (Kharon)

Er war als Detlef angemeldet bis zum 26.11.03.
Als Edgar vom 27.11.03 - 6.1.04
Als Kharon vom 18.1. - 4.3.04

Am 1.3.04 postete Detlef alias Kharon den justiziablen Vorwurf, in diesem Forum würden Private Emails gelesen:
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=97812#97812

Er wurde mehrfach - schließlich mit Terminierung - aufgefordert, diese Behauptung zu belegen oder zurückzuziehen:
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=3080

Seine Reaktion: Kein Beleg, aber der erneute Verweis auf eine Abmeldung, die als "Kharon" aber nicht beim Team angekommen ist.
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=98816#98816

Am 4.3.04 meldete er sich dann per PN an die Administration ab:
"Nun meine 3. und letzte Abmeldung aus dem FGH." Es folgen in der PN die üblichen Beschimpfungen.

Die Moderation sieht den Wunsch der "letzten Abmeldung" als einvernehmliche Scheidung an, und hat beschlossen Detlef - egal unter welchem Nick - vor allem auch aufgrund der nichtbelegten gravierenden Vorwürfe gegen die technischen Admins dauerhaft zu sperren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#99783) Verfasst am: 06.03.2004, 01:10    Titel: Sperrung von TanjaKrienen Antworten mit Zitat

Das Moderatorenteam hat beschlossen, TanjaKrienen dauerhaft zu sperren.

Am 27.2.02 wurde TanjaKrienen für 7 Tage in ihren Rechten beschränkt. Noch während der Beschränkung hat sie mit der Veröffentlichung von Freigeisterhaus-Forumsinhalten (zudem aus einem geschützten, nur für Registrierte lesbaren Bereich) und einer Privaten Nachricht in ihrem Forum erneut gegen die Forumsregeln verstoßen. Die Veröffentlichung geschah ohne die in den Regeln vorgeschriebene Genehmigung.

Schwerwiegend wird gewertet, dass die Art und Weise der Veröffentlichung geeignet ist, dem Freigeisterhaus zu schaden.

Das Moderatorenteam forderte TanjaKrienen auf, bis zum 5. März die Inhalte des Freigeisterhauses und die Diffamierungen des Forums und seiner User aus ihrem Forum zu entfernen: http://www.campodecriptana.de/forum/showthread.php?s=c079f10155f60701b86a26dcd3d9e32d&threadid=234 , und kündigte andernfalls die dauerhafte Sperrung an.

Die Löschung der Inhalte fand nicht statt, statt dessen eine weitere Diffamierung in ihrem Forum.

Demnach ist TanjaKrienen nun gesperrt.

Die Moderatoren haben sich in ihrer Entscheidung von der Personalabteilung beraten lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alzi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 2761
Wohnort: Oberfranken

Beitrag(#99794) Verfasst am: 06.03.2004, 02:39    Titel: Re: Sperrung von TanjaKrienen Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Das Moderatorenteam hat beschlossen, TanjaKrienen dauerhaft zu sperren.


Am Kopf kratzen
_________________
Wer heilt hat recht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#103788) Verfasst am: 16.03.2004, 16:25    Titel: Clavan Antworten mit Zitat

Da Clavan jetzt 2 mal ausdrücklich erklärt hat, keine Regeln im Forum zu akzeptieren, habe ich als Maßnahme der Administration ihn ohne Befristung in den Schlichtungsbereich versetzt. Die Beschränkung kann sofort aufgehoben werden, wenn er erklärt, sich zukünftig an Regeln halten zu wollen.

Die Maßnahme war notwendig, da Clavan trotz mehrerer Aufforderungen, nicht mehr in Rot zu schreiben, regelrecht Amok gelaufen ist, und einen Thread zugemüllt hat. Es wurden bereits etliche von seinen Postings dort gelöscht.

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=103737#103737

siehe auch vorher und folgende.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
joyborg
registriert



Anmeldungsdatum: 20.01.2004
Beiträge: 2235

Beitrag(#103825) Verfasst am: 16.03.2004, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo HeikeJ, was ist und wo befindet sich der "Schlichtungsbereich"? Und, wirklich nicht bös gemeint: Wo in den Regeln steht, daß ein User nicht rot schreiben darf? Da steht, soweit ich sehe, daß die Mod. in Mod.-Angelegenheiten rot schreibt. Daß die Userin das nicht darf steht da nicht. Oder doch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#103831) Verfasst am: 16.03.2004, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

joy hat folgendes geschrieben:
Hallo HeikeJ, was ist und wo befindet sich der "Schlichtungsbereich"?


Der Schlichtungsbereich ist ein Unterforum, dass - außer der Forumsleitung - den Usern der Personalabteilung sichtbar ist.

Zitat:
Und, wirklich nicht bös gemeint: Wo in den Regeln steht, daß ein User nicht rot schreiben darf? Da steht, soweit ich sehe, daß die Mod. in Mod.-Angelegenheiten rot schreibt. Daß die Userin das nicht darf steht da nicht. Oder doch?


Das steht da so direkt nicht. Aber Clavan ist freundlich von der Moderation darauf hingewiesen worden, bitte nicht in Rot zu schreiben. So wie alle User, die die Farbe mal verwenden. Während andere User sich nach so einer Bitte daran halten, ist Clavan Amok gelaufen und hat das Forum mit großer roter Schrift und unsinnigen Postings zugespamt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#103837) Verfasst am: 16.03.2004, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Eine ausdrückliche Ergänzung der Regelung, dass User nicht in Rot schreiben sollten, liegt zur Zeit der Personalabteilung zur Beratung vor, damit wirklich alle Unklarkeiten beseitigt sind. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
joyborg
registriert



Anmeldungsdatum: 20.01.2004
Beiträge: 2235

Beitrag(#103847) Verfasst am: 16.03.2004, 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
joy hat folgendes geschrieben:
Hallo HeikeJ, was ist und wo befindet sich der "Schlichtungsbereich"?


Der Schlichtungsbereich ist ein Unterforum, dass - außer der Forumsleitung - den Usern der Personalabteilung sichtbar ist.

Zitat:
Und, wirklich nicht bös gemeint: Wo in den Regeln steht, daß ein User nicht rot schreiben darf? Da steht, soweit ich sehe, daß die Mod. in Mod.-Angelegenheiten rot schreibt. Daß die Userin das nicht darf steht da nicht. Oder doch?


Das steht da so direkt nicht. Aber Clavan ist freundlich von der Moderation darauf hingewiesen worden, bitte nicht in Rot zu schreiben. So wie alle User, die die Farbe mal verwenden. Während andere User sich nach so einer Bitte daran halten, ist Clavan Amok gelaufen und hat das Forum mit großer roter Schrift und unsinnigen Postings zugespamt.


Aber, mit Verlaub: Eine Bitte, der ein User nicht entspricht, ist doch was anderes als ein Verstoß gegen die Regeln? Vielleicht solltet ihr das Rot-Gebot ausdrücklich in die Regeln aufnehmen. Und den User Clavan u.U. wegen Nervigkeit oder Trollismus in die Schlichtungsecke verbannen, aber nicht wegen des Rot. (Tut mir leid, bin Sternzeichen Waage, und mein Gerechtigkeitsempfinden leidet gerade.)

Zitat:
Eine ausdrückliche Ergänzung der Regelung, dass User nicht in Rot schreiben sollten, liegt zur Zeit der Personalabteilung zur Beratung vor, damit wirklich alle Unklarkeiten beseitigt sind.

edit: Ach so. Dann nehme ich alles zurück. Obwohl ja eigentlich die "Gestzeslage" zum Zeitpunkt des Vergehens gelten sollte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#103849) Verfasst am: 16.03.2004, 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Dass es ausdrücklich aufgenommen werden soll, habe ich oben geschrieben. In die Schlichtungsecke wurde er verbannt, nicht, weil er mal mit Rot geschrieben hat (haben andere auch schon), sondern weil er - auch auf meine Nachfrage hin - ausdrücklich behauptet hat, die Forumsregeln insgesamt nicht akzeptieren zu wollen. Und vor allem weil er derbe gespamt hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
frajo
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.08.2003
Beiträge: 11440

Beitrag(#103853) Verfasst am: 16.03.2004, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

joy hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
joy hat folgendes geschrieben:
Hallo HeikeJ, was ist und wo befindet sich der "Schlichtungsbereich"?


Der Schlichtungsbereich ist ein Unterforum, dass - außer der Forumsleitung - den Usern der Personalabteilung sichtbar ist.

Zitat:
Und, wirklich nicht bös gemeint: Wo in den Regeln steht, daß ein User nicht rot schreiben darf? Da steht, soweit ich sehe, daß die Mod. in Mod.-Angelegenheiten rot schreibt. Daß die Userin das nicht darf steht da nicht. Oder doch?


Das steht da so direkt nicht. Aber Clavan ist freundlich von der Moderation darauf hingewiesen worden, bitte nicht in Rot zu schreiben. So wie alle User, die die Farbe mal verwenden. Während andere User sich nach so einer Bitte daran halten, ist Clavan Amok gelaufen und hat das Forum mit großer roter Schrift und unsinnigen Postings zugespamt.


Aber, mit Verlaub: Eine Bitte, der ein User nicht entspricht, ist doch was anderes als ein Verstoß gegen die Regeln? Vielleicht solltet ihr das Rot-Gebot ausdrücklich in die Regeln aufnehmen. Und den User Clavan u.U. wegen Nervigkeit oder Trollismus in die Schlichtungsecke verbannen, aber nicht wegen des Rot. (Tut mir leid, bin Sternzeichen Waage, und mein Gerechtigkeitsempfinden leidet gerade.)

Zitat:
Eine ausdrückliche Ergänzung der Regelung, dass User nicht in Rot schreiben sollten, liegt zur Zeit der Personalabteilung zur Beratung vor, damit wirklich alle Unklarkeiten beseitigt sind.

edit: Ach so. Dann nehme ich alles zurück. Obwohl ja eigentlich die "Gestzeslage" zum Zeitpunkt des Vergehens gelten sollte.


naja, der gute clavan hat aber nicht nur einfach das inständige bitten der moderation abgeschmettert, nicht in der moderationsfarbe zu schreiben, sondern mehrfach explizit seinen willen bekundet, sich nicht an die regeln halten zu wollen.
hätte er irgendwie glaubhaft machen können, die rote farbe sei für ihn wegen eines augen- oder anderen leidens unabdingbar, so hätte man sich (theoretisch) auf ein gentlemen's agreement einigen können.

aber es ging ihm offensichtlich mitnichten um die farbe, sondern um den regelverstoß an sich. Schulterzucken

den möchte ich mal an einer roten ampel stehen sehen. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joyborg
registriert



Anmeldungsdatum: 20.01.2004
Beiträge: 2235

Beitrag(#103858) Verfasst am: 16.03.2004, 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
naja, der gute clavan hat aber nicht nur einfach das inständige bitten der moderation abgeschmettert, nicht in der moderationsfarbe zu schreiben, sondern mehrfach explizit seinen willen bekundet, sich nicht an die regeln halten zu wollen.
hätte er irgendwie glaubhaft machen können, die rote farbe sei für ihn wegen eines augen- oder anderen leidens unabdingbar, so hätte man sich (theoretisch) auf ein gentlemen's agreement einigen können.

aber es ging ihm offensichtlich mitnichten um die farbe, sondern um den regelverstoß an sich.

den möchte ich mal an einer roten ampel stehen sehen.


Ja ich verstehe sehr gut, wie schwer es die Moderation mit solchen Schreibern haben kann. zwinkern Ich habe hier auch nicht gepostet, weil ich Euch eine Willkür vorwerfe; eher wollte ich auf die Lücke in der Begründung hinweisen, die eine Regel voraussetzt, die es noch nicht gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#103917) Verfasst am: 16.03.2004, 19:13    Titel: Re: Clavan Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Da Clavan jetzt 2 mal ausdrücklich erklärt hat, keine Regeln im Forum zu akzeptieren, habe ich als Maßnahme der Administration ihn ohne Befristung in den Schlichtungsbereich versetzt. Die Beschränkung kann sofort aufgehoben werden, wenn er erklärt, sich zukünftig an Regeln halten zu wollen.

Die Maßnahme war notwendig, da Clavan trotz mehrerer Aufforderungen, nicht mehr in Rot zu schreiben, regelrecht Amok gelaufen ist, und einen Thread zugemüllt hat. Es wurden bereits etliche von seinen Postings dort gelöscht.

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=103737#103737

siehe auch vorher und folgende.


Nachdem Clavan mir mitgeteilt hat, sich zukünftig an die Forumsregeln zu halten, ist die Beschränkung ab sofort aufgehoben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#103932) Verfasst am: 16.03.2004, 19:30    Titel: Re: Clavan Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Da Clavan jetzt 2 mal ausdrücklich erklärt hat, keine Regeln im Forum zu akzeptieren, habe ich als Maßnahme der Administration ihn ohne Befristung in den Schlichtungsbereich versetzt. Die Beschränkung kann sofort aufgehoben werden, wenn er erklärt, sich zukünftig an Regeln halten zu wollen.

Die Maßnahme war notwendig, da Clavan trotz mehrerer Aufforderungen, nicht mehr in Rot zu schreiben, regelrecht Amok gelaufen ist, und einen Thread zugemüllt hat. Es wurden bereits etliche von seinen Postings dort gelöscht.

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=103737#103737

siehe auch vorher und folgende.


Nachdem Clavan mir mitgeteilt hat, sich zukünftig an die Forumsregeln zu halten, ist die Beschränkung ab sofort aufgehoben.


War leider nicht ernst gemeint von ihm. Er schreibt weiter fast ausschließlich in rot. Ich habe die Aufhebung der Beschränkung wieder rückgängig gemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nav
Gast






Beitrag(#104041) Verfasst am: 16.03.2004, 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Koinzidenz oder Korrelation? Am Kopf kratzen

Der gestörteste User in diesem Forum gehört der gestörtesten Sekte an.
Nach oben
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#104045) Verfasst am: 16.03.2004, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:
Koinzidenz oder Korrelation? Am Kopf kratzen

Der gestörteste User in diesem Forum gehört der gestörtesten Sekte an.


ehrlich gesagt fallen mir auf anhieb mehrere wesentlich gestörtere Sekten ein...
_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Zebra
Gast






Beitrag(#104051) Verfasst am: 16.03.2004, 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find den langweilig... da war Schmerzilein doch viel besser Mr. Green
Nach oben
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#104064) Verfasst am: 16.03.2004, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde den einfach im Schlichterforum verhungern lassen Schulterzucken

Vielleicht könnte ja Babyface mal wohlwollend auf ihn einwirken:



Lachen
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Zebra
Gast






Beitrag(#104066) Verfasst am: 16.03.2004, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Vielleicht könnte ja Babyface mal wohlwollend auf ihn einwirken:
Lachen


Au ja, ich will unsern Forums-Doc auch mal wieder in Aktion sehn Mr. Green
Nach oben
Graf Zahl
untot



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7040
Wohnort: Universum

Beitrag(#104067) Verfasst am: 16.03.2004, 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Zebra hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:
Vielleicht könnte ja Babyface mal wohlwollend auf ihn einwirken:
Lachen


Au ja, ich will unsern Forums-Doc auch mal wieder in Aktion sehn Mr. Green


Und mir wäre trotzdem Woici lieber:


_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Graf Zahl
untot



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7040
Wohnort: Universum

Beitrag(#104068) Verfasst am: 16.03.2004, 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

@Babyface: Nix gegen Dich und Deine Fähigkeiten als Doc. Ein Gladiator fände ich hier halt interessanter... zwinkern
_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#104069) Verfasst am: 16.03.2004, 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

Graf Zahl hat folgendes geschrieben:
Und mir wäre trotzdem Woici lieber:



Quatsch! Das ist Woici:


_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#104074) Verfasst am: 16.03.2004, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:

Quatsch! Das ist Woici:



_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Maaaaamiiii !!!! Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 30, 31, 32  Weiter
Seite 3 von 32

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group