Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bemerkung zum Tierschutz
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Skeptiker
linksunten



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 14926
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2204582) Verfasst am: 25.02.2020, 20:50    Titel: arme Menschen, arme Tiere - Beispiel Sudan Antworten mit Zitat

Erschütternder Bericht gestern im Weltspiegel der ARD über vergessene Löwen im Zoo, die als lebendige Skelette in den Käfigen lagen, bevor sich einige Menschen zusammengeschlossen haben und den Tieren das Leben retteten in einem der ärmsten Länder der Erde:

Sudan: Die vergessenen Löwen im Zoo | Weltspiegel vom 16.02.2020

( Dauer: 7:08 )
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 42716
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2204587) Verfasst am: 25.02.2020, 21:00    Titel: Re: Spahnendes...:-) Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Grey hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Skeptiker hat folgendes geschrieben:
...
Hat eure unauffällige Familie eigentlich auch Haustiere (gehabt)?

Jede Menge Spinnen, zwischenzeitlich besondere Exemplare auch mal im Terrarium.

Die finde ich auch manchmal. Leider nicht im Terrarium. skeptisch

Wo ist das Problem?
Die Netzspinnen sind stationär, also stören nicht, wenn das Netz nicht gerade einen Weg dichtmacht. Normalerweise handelt es sich um Pholciden oder Agelneniden, die in den Zimmerecken bleiben, in denen sie ihre Netze haben. Da muss man nur manchmal die Überreste der Insekten vom Fußboden entfernen. Die anderen, im Wesentlichen Gnaphosiden und Clubioniden sind hauptsächlich nachtaktiv. Alle anderen Familien verlaufen sich nur sehr selten ist Haus - ich hole höchstens mit dem Kaminholz im Winter noch manchmal einen Amaurobius ins Haus, falls der sich beim standardmäßigen abklopfen nicht hat fallen lassen. (Falls Du Dich gerade wunderst - die lateinischen Namen sind mir da tatsächlich geläufiger als die deutschen und bei den deutschen müsstest Du auch in Wikipedia nachsehen, um dir etwas drunter vorstellen zu können - eine Kreuzspinne oder eine Springspinne war in der Aufzählung nicht dabei.

Danke für diese ausführliche Erklärung. Ab sofort werde ich nie wieder Spinnen entfernen, sondern diese sogar in den Zimmerecken züchten.



Ich hatte mal im Sommer, waehrend der Hauptmoskitosaison, eine ganz besonders dicke, fette Kreuzspinne in einem grossen Netz, das die Fensteröffnung fast vollständig ausfüllte, sitzen. Dank dieses natürlichen Moskitonetzes konnte ich die ganze Zeit mit offenem Fenster schlafen und ich passte auch sehr gut auf, dass ich das Spinnennetz nicht beschädigte. Als die Moskitosaison sich dem Ende zuneigte und immer weniger Moskitos ins Netz gingen, begann ich die Spinne mit Stubenfliegen zu füttern um zu verhindern, dass sich mein Freund einen anderen Platz fuer sein Netz suchte. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group