Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Astronomie
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 14, 15, 16  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24161
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#1405848) Verfasst am: 16.12.2009, 05:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir letztens auf dem Richard Dawkins Kanal bei youtube einen Vortrag von Carolyn Porco, die Astronomin, die Richard Dawkins mit der Protagonistin des Films Contact vergleicht. Carolyn Porco ist arbeitet u.a. mit der Cassini Sonde und diese schickt uns immer wieder wunderbare Aufnahmen vom Saturn schickt.
Am Ende des Vortrages zeigt sie ein Bild, das ich unbedingt hier posten muss. Das in Zusammenhang mit ihrem großartigen Vortrag hat mich richtig ergriffen. Dieses Foto verdeutlicht in gewisser Weise die Sehnsucht, die ich mit dem Universum verbinde und die mich so für die Astronomie begeistert.
Cassini ist im Saturnschatten und zeigt sozusagen eine Sonnenfinsternis und nebenbei sieht man auch noch unseren kleinen Planeten aus über einer Milliarde km Entfernung. Ist das nicht wunderbar?

http://ircamera.as.arizona.edu/NatSci102/NatSci102/images/saturneclipse.jpg
Wegen Übergröße, Bild in Link umgewandelt. vrolijke
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Domingo
ungläubig



Anmeldungsdatum: 09.01.2005
Beiträge: 1167
Wohnort: Westkanada

Beitrag(#1405859) Verfasst am: 16.12.2009, 08:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ist wunderbar! (Wo ist unser Planet genau?)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Freikletterer
hat's überstanden.



Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 601
Wohnort: Fußballfreie Zone

Beitrag(#1405862) Verfasst am: 16.12.2009, 08:16    Titel: Antworten mit Zitat

Domingo hat folgendes geschrieben:
Ja, ist wunderbar! (Wo ist unser Planet genau?)

Ja, tolles Bild - aber wo unser Planet zu sehen sein soll, würd mich auch interessieren...
_________________
"22 Männer in lächerlicher Kriegsausrüstung, die sich gegenseitig niederschlagen, nur um an eine luftgefüllte Blase aus Schweinsleder zu kommen! Einige der menschlichen Bräuche verwirren mich, aber Football ist mir ein absolutes Rätsel!"

- K.I.T.T.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
armer schlucker
pleite



Anmeldungsdatum: 09.01.2009
Beiträge: 1233
Wohnort: wo die Hosen Husen haßen und die Hasen Hosen haßen

Beitrag(#1405893) Verfasst am: 16.12.2009, 10:10    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde sagen, etwas oberhalb des letzten äußeren hellen Ringes auf der linken Seite
müßte die Erde aber nicht ein Sichel sein Frage sieht mir irgendwie zu rund aus, vielelicht ist es auch nur ein Mond Frage
_________________
Proletarier aller Länder, macht Schluß!
----------------------------------------------------------------
Die Philosophen haben die Welt verschieden interpretiert, es kommt aber darauf an, sie zu verschonen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24161
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#1405899) Verfasst am: 16.12.2009, 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

armer schlucker hat folgendes geschrieben:
ich würde sagen, etwas oberhalb des letzten äußeren hellen Ringes auf der linken Seite
müßte die Erde aber nicht ein Sichel sein Frage sieht mir irgendwie zu rund aus, vielelicht ist es auch nur ein Mond Frage


Treffer!
und um irgendwelche Formen erkennen zu können ist die Entfernung einfach zu groß. Das ist bereits mehr als eine Lichtsunde entfernt
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24161
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#1405901) Verfasst am: 16.12.2009, 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

der äußerste, recht diffuse Ring stammt übrigens von Eisfontänen vom Mond Enceladus ab. Lachen
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alae
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.03.2006
Beiträge: 7039

Beitrag(#1405956) Verfasst am: 16.12.2009, 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
der äußerste, recht diffuse Ring stammt übrigens von Eisfontänen vom Mond Enceladus ab. Lachen

Womit wir bei einem weiteren wunderschönen Bild wären:
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/image/0911/enceladus12_cassini.jpg
Wegen Übergröße, Bild in Link umgewandelt. vrolijke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1405963) Verfasst am: 16.12.2009, 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Realitätsflüchtling hat folgendes geschrieben:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30112/1.html

Zitat:
Hubble-Weltraumteleskop fotografiert eine Galaxie mit einer nicht all-täglichen Struktur


Das hier ist auch sehr geil: http://apod.nasa.gov/apod/ap091203.html

Ich liebe es...




EDIT: Link repariert
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky


Zuletzt bearbeitet von nocquae am 16.12.2009, 14:21, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
armer schlucker
pleite



Anmeldungsdatum: 09.01.2009
Beiträge: 1233
Wohnort: wo die Hosen Husen haßen und die Hasen Hosen haßen

Beitrag(#1405964) Verfasst am: 16.12.2009, 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

geil: 2 Galaxien bei der Vermehrung Lachen
_________________
Proletarier aller Länder, macht Schluß!
----------------------------------------------------------------
Die Philosophen haben die Welt verschieden interpretiert, es kommt aber darauf an, sie zu verschonen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nihil
nothing



Anmeldungsdatum: 19.06.2007
Beiträge: 655

Beitrag(#1406143) Verfasst am: 16.12.2009, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

schade, alles zu weit wech ... Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hornochse
Orthographiefetischist



Anmeldungsdatum: 22.07.2007
Beiträge: 8223
Wohnort: Bundeshauptstadt

Beitrag(#1406144) Verfasst am: 16.12.2009, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

NOCQUAE hat folgendes geschrieben:
Das hier ist auch sehr geil: http://apod.nasa.gov/apod/ap091203.html


Das ist ein Jesus-Kreuz! Das ist der Beweis: Gott existiert.
_________________
Alles könnte anders sein - und fast nichts kann ich ändern.

- Niklas Luhmann -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
armer schlucker
pleite



Anmeldungsdatum: 09.01.2009
Beiträge: 1233
Wohnort: wo die Hosen Husen haßen und die Hasen Hosen haßen

Beitrag(#1406418) Verfasst am: 17.12.2009, 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

hier noch ein Beweis für die Existenz Gottes Cool :
http://www.youtube.com/watch?v=KZpf_qLuN5A&feature=related
_________________
Proletarier aller Länder, macht Schluß!
----------------------------------------------------------------
Die Philosophen haben die Welt verschieden interpretiert, es kommt aber darauf an, sie zu verschonen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nikolaus
als Doppelnick gesperrt



Anmeldungsdatum: 04.12.2009
Beiträge: 769

Beitrag(#1406420) Verfasst am: 17.12.2009, 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

armer schlucker hat folgendes geschrieben:
hier noch ein Beweis für die Existenz Gottes Cool :
http://www.youtube.com/watch?v=KZpf_qLuN5A&feature=related


Der Link daneben ist auch fein:

http://www.youtube.com/watch?v=9oTfcBO9qgc&feature=related

Zitat:
Allah ähnelt nichts und niemand!!!

Die Nasa entdeckt eine Hand im Weltall , die Medien schreiben es sei die "Hand Gottes" ( AuduBillah) Eine bläuliche Hand mit abgespreiztem Daumen, die Fingerkuppen scheinen rötlich inmitten der Ferne des Weltraums.


Nachtrag: Text bei 0:49

Zitat:
Doch was aussieht wie eine Hand ist lediglich ein Neutronenstern, gerade mal 1700 Jahre alt. Entfernung zur Erde: 17.000 Lichtjahre


Ahja. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
armer schlucker
pleite



Anmeldungsdatum: 09.01.2009
Beiträge: 1233
Wohnort: wo die Hosen Husen haßen und die Hasen Hosen haßen

Beitrag(#1406421) Verfasst am: 17.12.2009, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

ja, das hatte ich sogar zuerst gesehen, aber der Kommentar Mit den Augen rollen
das gehört dann eher ins Groteske Lachen

12km groß despair
_________________
Proletarier aller Länder, macht Schluß!
----------------------------------------------------------------
Die Philosophen haben die Welt verschieden interpretiert, es kommt aber darauf an, sie zu verschonen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nihil
nothing



Anmeldungsdatum: 19.06.2007
Beiträge: 655

Beitrag(#1406607) Verfasst am: 17.12.2009, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hornochse hat folgendes geschrieben:
NOCQUAE hat folgendes geschrieben:
Das hier ist auch sehr geil: http://apod.nasa.gov/apod/ap091203.html


Das ist ein Jesus-Kreuz! Das ist der Beweis: Gott existiert.

... aus 2 Heiligenscheinen! Die Dreieinigkeit!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24593

Beitrag(#1407297) Verfasst am: 19.12.2009, 13:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mein persönliches Weihnachtsgeschenk gefunden und lasse mich auch nicht von dem Preis von 79,95 € abschrecken...:


http://www.amazon.de/Astronomie-kosmische-Perspektive-Jeffrey-Bennett/dp/3827373603

http://www.media-mania.de/index.php?action=rezi&id=14382&title=Astronomie
Zitat:
Es ist unglaublich, aber dieses Buch kann wirklich jeder Laie lesen, von A bis Z oder quer, von vorne bis hinten oder in Sprüngen, die nur die wichtigsten Informationen und Bilder in die Betrachtung mit einbeziehen (diese Vorgehensweise wird sogar als erster Schritt ausdrücklich von den Autoren für sinnvoll erachtet). Und nicht nur lesen, sondern auch verstehen. Und selbst wenn einige Gebiete und Themen wirklich komplex, schwierig und fast jenseits des eigenen Verständnishorizonts liegen, kann man den Autoren folgen, denn sie scheinen genau im richtigen Moment inne zu halten, zu bemerken, dass es jetzt zu schwierig wird und noch einmal ganz langsam, von vorne in kleinen Schritten und auf einem anderen Weg die Sachlage zu klären versuchen.

_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheZapper
Commodore 64



Anmeldungsdatum: 14.12.2009
Beiträge: 58
Wohnort: JWD

Beitrag(#1407317) Verfasst am: 19.12.2009, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Nikolaus hat folgendes geschrieben:
armer schlucker hat folgendes geschrieben:
hier noch ein Beweis für die Existenz Gottes Cool :
http://www.youtube.com/watch?v=KZpf_qLuN5A&feature=related


Der Link daneben ist auch fein:

http://www.youtube.com/watch?v=9oTfcBO9qgc&feature=related

Zitat:
Allah ähnelt nichts und niemand!!!

Die Nasa entdeckt eine Hand im Weltall , die Medien schreiben es sei die "Hand Gottes" ( AuduBillah) Eine bläuliche Hand mit abgespreiztem Daumen, die Fingerkuppen scheinen rötlich inmitten der Ferne des Weltraums.


Nachtrag: Text bei 0:49

Zitat:
Doch was aussieht wie eine Hand ist lediglich ein Neutronenstern, gerade mal 1700 Jahre alt. Entfernung zur Erde: 17.000 Lichtjahre


Ahja. Lachen


Pareidolia ist was feines. Eine zuverläßige Methode, fanatische Gläubige als die leichtgläubigen Idioten dastehen zu lassen, die sie sind Sehr glücklich
_________________
Sobriety is a chemically induced state of mind that many find bearable for only short periods of the day.
- Stephen Fry

There is no place in this enterprise for a rogue physicist!
- Dr. Wallace Breen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1412898) Verfasst am: 04.01.2010, 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

„Kepler“ entdeckt Planeten mit einer Dichte von 0,17 g/cm³
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#1412944) Verfasst am: 04.01.2010, 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

Kennt eigentlich yemand das Yps-Heft, in dem Yorick Astronomie mit Gastronomie verwechselt und zu einer Astronomiequizshow muss, obwohl leckeres Essen sein Metier ist?

Das war wahrscheinlich das Heft mit so nem kleinen gelben Büchlein, in dem die wichtigsten astronomischen Sachen kindgerecht aufgearbeitet wurden.

http://www.ypsfanpage.de/hefte/gross/yps0177.jpg

Vermute ich anhand der Tatsache, dass ich damals begeistert war.

Leider ham meine Eltern das beim Umzug kurz darauf weggeschmissen.

Sonst würde mich das alles wahrscheinlich heute auch interessieren, aber ich fühle nix. Ich bin leer. Deprimiert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1412989) Verfasst am: 04.01.2010, 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Noseman hat folgendes geschrieben:
Sonst würde mich das alles wahrscheinlich heute auch interessieren, aber ich fühle nix. Ich bin leer. Deprimiert

Komisch, eigentlich ist es doch die Aufgabe von Lehrern, einem Wissensgebiete zu verleiden.
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#1413003) Verfasst am: 04.01.2010, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

NOCQUAE hat folgendes geschrieben:
Noseman hat folgendes geschrieben:
Sonst würde mich das alles wahrscheinlich heute auch interessieren, aber ich fühle nix. Ich bin leer. Deprimiert

Komisch, eigentlich ist es doch die Aufgabe von Lehrern, einem Wissensgebiete zu verleiden.


Die erledigen nur den Rest. Das, was Eltern nicht aus eigener Kraft schaffen. Lehrer sind ja nicht für alles zuständig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antidogmatiker
registrierter User



Anmeldungsdatum: 29.02.2008
Beiträge: 330

Beitrag(#1413004) Verfasst am: 04.01.2010, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

NOCQUAE hat folgendes geschrieben:
„Kepler“ entdeckt Planeten mit einer Dichte von 0,17 g/cm³

Geschockt Geschockt Geschockt
Wahrscheinlich wird es sich dabei um einen Minijupiter handeln. Schließlich ist Saturn ja auch leichter und weniger dicht als Jupiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bynaus
Stellar veranlagt



Anmeldungsdatum: 02.11.2003
Beiträge: 1888
Wohnort: Hinwil, CH, Erde

Beitrag(#1413012) Verfasst am: 04.01.2010, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Antidogmatiker hat folgendes geschrieben:
NOCQUAE hat folgendes geschrieben:
„Kepler“ entdeckt Planeten mit einer Dichte von 0,17 g/cm³

Geschockt Geschockt Geschockt
Wahrscheinlich wird es sich dabei um einen Minijupiter handeln. Schließlich ist Saturn ja auch leichter und weniger dicht als Jupiter.


Es ist eher ein Maxijupiter. Der Planet ist etwa 1.5 mal so gross (Durchmesser) wie Jupiter, aber nur etwa halb so massiv. Man weiss nicht genau, warum es derart "aufgepuffte" Hot Jupiter gibt, vermutlich hat es mit Gezeitenheizung durch einen weiteren Planeten zu tun (also sowas wie der vulkanische Jupitermond Io, bloss auf Gasriesen-Ebene).
_________________
http://www.planeten.ch - Acht und mehr Planeten
http://www.final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antidogmatiker
registrierter User



Anmeldungsdatum: 29.02.2008
Beiträge: 330

Beitrag(#1413027) Verfasst am: 04.01.2010, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Bynaus hat folgendes geschrieben:
Antidogmatiker hat folgendes geschrieben:
NOCQUAE hat folgendes geschrieben:
„Kepler“ entdeckt Planeten mit einer Dichte von 0,17 g/cm³

Geschockt Geschockt Geschockt
Wahrscheinlich wird es sich dabei um einen Minijupiter handeln. Schließlich ist Saturn ja auch leichter und weniger dicht als Jupiter.


Es ist eher ein Maxijupiter. Der Planet ist etwa 1.5 mal so gross (Durchmesser) wie Jupiter, aber nur etwa halb so massiv. Man weiss nicht genau, warum es derart "aufgepuffte" Hot Jupiter gibt, vermutlich hat es mit Gezeitenheizung durch einen weiteren Planeten zu tun (also sowas wie der vulkanische Jupitermond Io, bloss auf Gasriesen-Ebene).

Dann mus er in seinem Inneren aber ganz schön heiß sein!
Ein weitere Möglichkeit wäre ja, dass er noch jung ist und noch viel Restwärme hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24593

Beitrag(#1450297) Verfasst am: 25.03.2010, 23:46    Titel: Antworten mit Zitat

Genauer hinschauen!!! Universum hat weit mehr Galaxien als vermutet

http://www.spiegel.de/images/image-71979-galleryV9-axbr.jpg
Wegen Übergröße, Bild in Link umgewandelt. vrolijke
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jagy
Herb Derpington III.



Anmeldungsdatum: 26.11.2006
Beiträge: 7275

Beitrag(#1450337) Verfasst am: 26.03.2010, 07:40    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Universum hat weit mehr Galaxien als vermutet


Na toll, das der Artikel keine Zahlen nennt, nicht mal von wie viel die Wissenschaft bisher ausging...

Dummerweise könnte das auch dazu führen, dass es schwieriger merken ist - 100 Milliarden x 100 Milliarden ging schnell in den Kopp... zwinkern
_________________
INGLIP HAS BEEN SUMMONED - IT HAS BEGUN!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24593

Beitrag(#1451018) Verfasst am: 28.03.2010, 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

jagy hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Universum hat weit mehr Galaxien als vermutet


Na toll, das der Artikel keine Zahlen nennt, nicht mal von wie viel die Wissenschaft bisher ausging...

Dummerweise könnte das auch dazu führen, dass es schwieriger merken ist - 100 Milliarden x 100 Milliarden ging schnell in den Kopp... zwinkern


Zitat:
We demonstrate that almost 90 per cent of star-forming galaxies emit insufficient Lyα to be detected by standard selection criteria
Aus dem Fachamerikanisch in dem Link zum Natureartikel extrahiert. Meinen die tatsächlich, dass 90% übersehen wurden?
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1451035) Verfasst am: 28.03.2010, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
jagy hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Universum hat weit mehr Galaxien als vermutet


Na toll, das der Artikel keine Zahlen nennt, nicht mal von wie viel die Wissenschaft bisher ausging...

Dummerweise könnte das auch dazu führen, dass es schwieriger merken ist - 100 Milliarden x 100 Milliarden ging schnell in den Kopp... zwinkern


Zitat:
We demonstrate that almost 90 per cent of star-forming galaxies emit insufficient Lyα to be detected by standard selection criteria
Aus dem Fachamerikanisch in dem Link zum Natureartikel extrahiert. Meinen die tatsächlich, dass 90% übersehen wurden?

Nicht 90% von allen. Das wäre in der Tat ein ziemlicher Hammer. 90% einer bestimmten Klasse von sehr alten Galaxien.
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Pfaffenschreck
Schwarzwaldelch; möööh



Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beiträge: 6422
Wohnort: City of dope

Beitrag(#1451081) Verfasst am: 28.03.2010, 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

nocquae hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
jagy hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Universum hat weit mehr Galaxien als vermutet


Na toll, das der Artikel keine Zahlen nennt, nicht mal von wie viel die Wissenschaft bisher ausging...

Dummerweise könnte das auch dazu führen, dass es schwieriger merken ist - 100 Milliarden x 100 Milliarden ging schnell in den Kopp... zwinkern


Zitat:
We demonstrate that almost 90 per cent of star-forming galaxies emit insufficient Lyα to be detected by standard selection criteria
Aus dem Fachamerikanisch in dem Link zum Natureartikel extrahiert. Meinen die tatsächlich, dass 90% übersehen wurden?

Nicht 90% von allen. Das wäre in der Tat ein ziemlicher Hammer. 90% einer bestimmten Klasse von sehr alten Galaxien.

Und wieviel macht wiederum die "bestimmte Klasse von Galaxien" im Verhältnis zu allen Galaxien aus?
_________________
Merkwürdig, ich kann mich nicht erinnern, jemals einer kirchlichen Vereinigung beigetreten zu sein. Und doch mußte ich erst austreten, um Nichtmitglied zu werden!
---
In jedem Dorf gibt es eine Fackel, den Lehrer;
Und jemanden, der dieses Licht löscht, den Pfarrer.
Victor Hugo
---
http://www.humanisten-freiburg.de/
Reinschauen, mitmachen, mitgestalten und etwas bewegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1451087) Verfasst am: 28.03.2010, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Pfaffenschreck hat folgendes geschrieben:
nocquae hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
jagy hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Universum hat weit mehr Galaxien als vermutet


Na toll, das der Artikel keine Zahlen nennt, nicht mal von wie viel die Wissenschaft bisher ausging...

Dummerweise könnte das auch dazu führen, dass es schwieriger merken ist - 100 Milliarden x 100 Milliarden ging schnell in den Kopp... zwinkern


Zitat:
We demonstrate that almost 90 per cent of star-forming galaxies emit insufficient Lyα to be detected by standard selection criteria
Aus dem Fachamerikanisch in dem Link zum Natureartikel extrahiert. Meinen die tatsächlich, dass 90% übersehen wurden?

Nicht 90% von allen. Das wäre in der Tat ein ziemlicher Hammer. 90% einer bestimmten Klasse von sehr alten Galaxien.

Und wieviel macht wiederum die "bestimmte Klasse von Galaxien" im Verhältnis zu allen Galaxien aus?

Schulterzucken Das wird Bynaus vermutlich eher wissen als ich.

EDIT: wobei man bei solchen Aussagen natürlich vorsichtig sein sollte: wenn man etwas übersieht, dann weiß man idR nicht, was und vor allem wieviel man übersieht. Da kann man natürlich auch keine besonders verlässliche Angaben dazu machen, wie das Verhältnis von Übersehenem zu Gesehenem ausschaut. Zumal man dann auch im Hinterkopf behalten sollte, dass man nun „alles im Blick hat“ - es besteht immer noch die Möglichkeit, dass wir eine ganze Menge von dem übersehen, was da ist.
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 14, 15, 16  Weiter
Seite 2 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group