Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Sklaverei
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 17647

Beitrag(#2183507) Verfasst am: 12.07.2019, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
Dabei kann man etwas gegen Cargill tun:
Nicht mehr bei den Kunden von Cargill, namentlich Burger King, McDonalds, Aldi, Edeka, Nestle, Kellogg’s oder Danone kaufen.

Na, dann ist's ja einfach. Lachen
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2867

Beitrag(#2205752) Verfasst am: 07.03.2020, 22:24    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/nigeria-polizei-befreit-zwoelf-frauen-aus-baby-fabrik-a-7fa6d067-570a-4644-a5fe-1cc29a58de83 schrieb:
Zitat:
Derartige "Baby-Fabriken" sind in Nigeria keine Seltenheit, wie viele es gibt, ist allerdings unklar.

Die Frauen werden systematisch versklavt, vergewaltigt und geschwängert.
Die Babys werden zum Preis eines Fahrrades verkauft.
Böse
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43539
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2205785) Verfasst am: 08.03.2020, 06:36    Titel: Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/nigeria-polizei-befreit-zwoelf-frauen-aus-baby-fabrik-a-7fa6d067-570a-4644-a5fe-1cc29a58de83 schrieb:
Zitat:
Derartige "Baby-Fabriken" sind in Nigeria keine Seltenheit, wie viele es gibt, ist allerdings unklar.

Die Frauen werden systematisch versklavt, vergewaltigt und geschwängert.
Die Babys werden zum Preis eines Fahrrades verkauft.
Böse


Erbrechen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group