Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neues aus der Anstalt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 26, 27, 28  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sticky
vae victis



Anmeldungsdatum: 12.10.2005
Beiträge: 5449
Wohnort: Am Arsch der Welt anstatt am Busen der Natur!

Beitrag(#1476988) Verfasst am: 27.05.2010, 09:32    Titel: Antworten mit Zitat

Schleich spielt Strauss
_________________
Gruss: Sticky

Die staatliche Ordnung basiert auf Recht und Gesetz.
Ich bin rechtlos, folglich bin ich auch gesetzlos.

Schwarzer Block

„Wenn Du ein Problem erkannt hast und nichts zur Lösung beiträgst, wirst Du selbst ein Teil des Problems!“ (Alte Indianerweisheit)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38851

Beitrag(#1476990) Verfasst am: 27.05.2010, 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

Sticky hat folgendes geschrieben:
Schleich spielt Strauss

Den sah ich neulich live. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
göttertod
Atheist und Zweifelsäer



Anmeldungsdatum: 20.08.2004
Beiträge: 1548
Wohnort: Freiburg

Beitrag(#1476996) Verfasst am: 27.05.2010, 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Baldur hat folgendes geschrieben:
Sticky hat folgendes geschrieben:
Ich bin für Volker Pispers


Ich auch, da ja aus Schmickler wohl leider nix werden kann, weil der bei den Mitternachsspitzen ist. Und weil Hagen Rether einfach nicht in das Konzept passt.

Aber Pispers ist auch richtig klasse.


Hagen Rether wäre auch ziemlich cool, stimmt. Doch wie du richtig sagst, der ist nun mal nur er selbst. Das dafür umso besser.

'hab gerade noch ein bischen geyoutubet und zwei nette Stücke gefunden. Vorallem ergänzen sie sich.

Ruhig in der Reihenfolge anschauen!

Andreas Rebers - Selbstmordattentäter

Hagen Rether - Der Islam
_________________
auf dass die Bücher von "Iain Banks" Wirklichkeit werden
mmnews, DWN, The Young Turks
jede Tradition ist es wert sich an sie zu erinnern, aber nicht jede Tradition ist es wert gelebt zu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#1476998) Verfasst am: 27.05.2010, 10:12    Titel: Antworten mit Zitat

Rether?

Der kann doch gar nichts.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3460

Beitrag(#1477000) Verfasst am: 27.05.2010, 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Von Hagen Rether hört man seit Jahren immer nur das gleiche Gesülze. Von Georg Schramm hingegen kann man wirklich noch etwas neues lernen. Es gibt im deutschen Kabarett keinen anderen seines Kalibers.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baldur
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 05.10.2005
Beiträge: 8326

Beitrag(#1477003) Verfasst am: 27.05.2010, 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:
Von Hagen Rether hört man seit Jahren immer nur das gleiche Gesülze. Von Georg Schramm hingegen kann man wirklich noch etwas neues lernen. Es gibt im deutschen Kabarett keinen anderen seines Kalibers.


Aber da er ja nun mal leider jetzt weg ist... Schulterzucken

Wie gesagt, mir würde auch Pispers am besten gefallen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
closeman
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 697

Beitrag(#1477164) Verfasst am: 27.05.2010, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Die Soloprogramme von Georg Schramm sind bestes politisches Kabarett. Da bleibt wenig Zeit für die Kurznummern im TV. Jochen Malmsheimer könnte als Patientensprecher übernehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1477168) Verfasst am: 27.05.2010, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

closeman hat folgendes geschrieben:
Die Soloprogramme von Georg Schramm sind bestes politisches Kabarett. Da bleibt wenig Zeit für die Kurznummern im TV. Jochen Malmsheimer könnte als Patientensprecher übernehmen.


Oh ja. Der wär auch nicht schlecht. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1477173) Verfasst am: 27.05.2010, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Schade, dass Wischmeyer kein Fernsehen und auch eher wenig politisches Kabarett macht. Er wäre für Schramm ein würdiger Nachfolger. zynisches Grinsen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
closeman
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 697

Beitrag(#1477178) Verfasst am: 27.05.2010, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
closeman hat folgendes geschrieben:
Die Soloprogramme von Georg Schramm sind bestes politisches Kabarett. Da bleibt wenig Zeit für die Kurznummern im TV. Jochen Malmsheimer könnte als Patientensprecher übernehmen.


Oh ja. Der wär auch nicht schlecht. Smilie

Als Patientensprecher wäre Malmsheimer ideal und ausbaufähig. Schramm kann ja jederzeit als Gast wiederkommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 6234

Beitrag(#1477210) Verfasst am: 27.05.2010, 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

closeman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
closeman hat folgendes geschrieben:
Die Soloprogramme von Georg Schramm sind bestes politisches Kabarett. Da bleibt wenig Zeit für die Kurznummern im TV. Jochen Malmsheimer könnte als Patientensprecher übernehmen.


Oh ja. Der wär auch nicht schlecht. Smilie

Als Patientensprecher wäre Malmsheimer ideal und ausbaufähig. Schramm kann ja jederzeit als Gast wiederkommen.

Ich mag Malmsheimer sehr, aber ob er das kann? Die Schuhe, in die er dann müßte, sind doch ziemlich groß.
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
closeman
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 697

Beitrag(#1477217) Verfasst am: 27.05.2010, 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

In die 'Schuhe' muss er gar nicht steigen.
Schramm ist Schramm. Als Gast besser plaziert als jetzt.
Malmsheimer könnte seine Wortgewalt ausbauen und der Gedanke gefällt mir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 35253
Wohnort: Bonn

Beitrag(#1477376) Verfasst am: 28.05.2010, 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:
Von Hagen Rether hört man seit Jahren immer nur das gleiche Gesülze.

Ich habe ihn im Februar live gesehen und finde ihn nach wie vor originell. Allerdings ist das, was im Fernsehen von ihm ausgestrahlt wird, meistens leider nur Neuaufguss von Altem.
_________________
"Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen gleich sein! Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen WIXXER sein!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Der_Guido
dafür dagegen zu sein



Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 2518
Wohnort: Östlich von Holland

Beitrag(#1477423) Verfasst am: 28.05.2010, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mag Schmicklers "Wutausbrüche" am Ende von Mitternachsspitzen, das erinnert mich ein wenig an Schramm. Smilie

http://www.youtube.com/watch?v=lip7T352jC4

Meiner bescheidenen Meinung nach kann und sollte man Schramm nicht ersetzen, weil andere Kabarettisten haben andere Qualitäten, und wer will schon eine billige Kopie oder der Abklatsch von Schramm sein ?

Früher hielt ich Hildebrand für unersetzbar, dann Bruno Jonas, und inzwischen stelle ich entsetzt fest, es gibt unglaublich viele gute Kabarettisten. Smilie
_________________
lieber einen schlechten Plan, als gar kein Plan haben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jagy
Herb Derpington III.



Anmeldungsdatum: 26.11.2006
Beiträge: 7275

Beitrag(#1477445) Verfasst am: 28.05.2010, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Der_Guido hat folgendes geschrieben:
Ich mag Schmicklers "Wutausbrüche" am Ende von Mitternachsspitzen, das erinnert mich ein wenig an Schramm. Smilie


Diese "Wutausbrüche" sind genau das, was mich an Schramm stört! Gute Gesellschaftssatire und satirische Gesellschaftskritik braucht keinen Schaum vor dem Mund. Im Gegenteil finde ich ihn eher hinderlich.

Sie kann emotional sein, aber nicht geifernd. Und natürlich den Humor nicht vergesesen. Besser machen m.E. das zB Pispers, Rether, oder im amerikanischen Bill Maher http://www.youtube.com/watch?v=tcz_NHAFGS0 und die leider verstorbenen Größen wie etwa ein Bill Hicks http://www.youtube.com/watch?v=dJcebIEOkhY oder George Carlin http://www.youtube.com/watch?v=sDkhzHQO7jY.
_________________
INGLIP HAS BEEN SUMMONED - IT HAS BEGUN!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der_Guido
dafür dagegen zu sein



Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 2518
Wohnort: Östlich von Holland

Beitrag(#1477447) Verfasst am: 28.05.2010, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

jagy hat folgendes geschrieben:
Der_Guido hat folgendes geschrieben:
Ich mag Schmicklers "Wutausbrüche" am Ende von Mitternachsspitzen, das erinnert mich ein wenig an Schramm. Smilie


Diese "Wutausbrüche" sind genau das, was mich an Schramm stört! Gute Gesellschaftssatire und satirische Gesellschaftskritik braucht keinen Schaum vor dem Mund. Im Gegenteil finde ich ihn eher hinderlich.

Sie kann emotional sein, aber nicht geifernd. Und natürlich den Humor nicht vergesesen. Besser machen m.E. das zB Pispers, Rether, oder im amerikanischen Bill Maher und die leider verstorbenen Größen wie etwa ein Bill Hicks oder George Carlin.

Ich mag die fast alle, aber eben alle auf ihre Weise.

Ich kann Rether oder Pispers oder auch Schramm, Priol, Schmickler, u.v.a. mehr, nicht dauerhaft lauschen, mich lechzt es nach Abwechslung. Smilie

Wenn ich Schramm also nicht dauerhaft hören muss, dann finde ich seine Wutausbrüche wirklich köstlich. Rether regt mich zum besinnlichen Nachdenken an, das kann ich aber auch nicht ständig ertragen. zwinkern
_________________
lieber einen schlechten Plan, als gar kein Plan haben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poldi
Bin Daheim



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 4559
Wohnort: Bavarian Congo

Beitrag(#1477519) Verfasst am: 28.05.2010, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

göttertod hat folgendes geschrieben:

(Der Richling mit seinem Satiregipfel ist ja in seinem konservativen Weltbild nicht auszuhalten. Das finde ich eh immer so irre, wenn ich aus versehen beim Zappen reinschalte und die Möchtegernwitze so dermaßen unlustig finde.... Konservativer Humor, der versucht irgendwie, manchmal, so'n bischen links zu sein, aber ohne wirklich links zu sein (sein zu dürfen). Oft so Humor für soziale CDUler - grusslig)


Moment ... Richling ist in seinen eigenen Sendungen (z.B. Zwerg trifft Fell) durchaus nicht schlecht, im Satiregipfel muß er aber mit dem Maulkorb des BR kämpfen, und der erlaubt nunmal nichts anderes, als Flachheiten.
(oder wunderst du dich vielleicht ernsthaft, warum es beim Scheibenwischer/Satiregipfel so einen großen Verschleiß an Verantwortlichen gibt, seit der BR sich die Sendung unter den Nagel gerissen hat ? Erst wurde Hildebrand abgesägt, dann wurde es sogar Jonas zu viel, obwohl der eigentlich an sich schon ein Flachkomiker ist, wirklich kritische Kabarettisten sind dort auch nicht mehr erwünscht usw.
Der BR hat ja jahrzehntelang versucht, die Sendung zu verhindern (in Bayern wurde da schonmal einfach das ARD-Programm zur Sendezeit abgeschaltet), jetzt haben sie sich einer besseren Methode als Klagen besonnen : übernehmen und gnadenlos kaputt machen.)
_________________
gG,
Poldi
Doch leider kanns gefählich sein, den Satan in dir zu verstehen.
Jeder Mensch ein Sünderschwein, Oh christliches Vergehen.
Die Trennung zwischen Gut und Bös die wirst du niemals finden
nur leider kanns gefährlich sein das den Pfaffen auf die Nasen zu binden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1477629) Verfasst am: 28.05.2010, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Möge der Gammel sie alle in sein Reich verschleppen. Böse
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1479928) Verfasst am: 02.06.2010, 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Noch 10 Tage. Dann geht eine Ära zuende. Traurig
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#1479953) Verfasst am: 02.06.2010, 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Noch 10 Tage. Dann geht eine Ära zuende. Traurig


Geht's nicht auch eine Nummer kleiner?

Meine Güte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 6234

Beitrag(#1479965) Verfasst am: 02.06.2010, 09:38    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Noch 10 Tage. Dann geht eine Ära zuende. Traurig


Geht's nicht auch eine Nummer kleiner?

Meine Güte.

Ja, du hast ja Recht. Etwas mehr Nüchternheit wäre nicht schlecht. Aber es war halt immer sehr unterhaltsam und es gibt nun nicht gerade eine Überangebot an intelligenter Unterhaltung im deutschen Fernsehen. Schauen wir mal, was kommt.
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1479987) Verfasst am: 02.06.2010, 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Noch 10 Tage. Dann geht eine Ära zuende. Traurig


Geht's nicht auch eine Nummer kleiner?

Meine Güte.


Nein. Den A.... versohlen

Bisher ist noch nicht abzusehen, ob es überhaupt weitergeht. Traurig
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mo.
over and out



Anmeldungsdatum: 30.11.2007
Beiträge: 12690

Beitrag(#1480006) Verfasst am: 02.06.2010, 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Die offenen Posten häufen sich aber die Tage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baldur
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 05.10.2005
Beiträge: 8326

Beitrag(#1480106) Verfasst am: 02.06.2010, 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

Poldi hat folgendes geschrieben:
göttertod hat folgendes geschrieben:

(Der Richling mit seinem Satiregipfel ist ja in seinem konservativen Weltbild nicht auszuhalten. Das finde ich eh immer so irre, wenn ich aus versehen beim Zappen reinschalte und die Möchtegernwitze so dermaßen unlustig finde.... Konservativer Humor, der versucht irgendwie, manchmal, so'n bischen links zu sein, aber ohne wirklich links zu sein (sein zu dürfen). Oft so Humor für soziale CDUler - grusslig)


Moment ... Richling ist in seinen eigenen Sendungen (z.B. Zwerg trifft Fell) durchaus nicht schlecht, im Satiregipfel muß er aber mit dem Maulkorb des BR kämpfen, und der erlaubt nunmal nichts anderes, als Flachheiten.
(oder wunderst du dich vielleicht ernsthaft, warum es beim Scheibenwischer/Satiregipfel so einen großen Verschleiß an Verantwortlichen gibt, seit der BR sich die Sendung unter den Nagel gerissen hat ? Erst wurde Hildebrand abgesägt, dann wurde es sogar Jonas zu viel, obwohl der eigentlich an sich schon ein Flachkomiker ist, wirklich kritische Kabarettisten sind dort auch nicht mehr erwünscht usw.
Der BR hat ja jahrzehntelang versucht, die Sendung zu verhindern (in Bayern wurde da schonmal einfach das ARD-Programm zur Sendezeit abgeschaltet), jetzt haben sie sich einer besseren Methode als Klagen besonnen : übernehmen und gnadenlos kaputt machen.)


Der Richling macht doch immer nur noch seine Verkleidungs-Späße. Das erinnert mich immer auf beschämende Weise an Peter Alexander in Frauenklamotten und die "Tante Trude aus Buxdehude" und so nen Quatsch. Ungustiöses im Blickfeld

Sowas können doch nur ganz schlichte Gemüter lustig finden. - Soziale CDUler halt und so nen Gammel.

Damals, als er beim Scheibenwischer angefangen hatte, hat der Richling mir noch richtig gut gefallen. Aber sobald er ne eigene Sendung hatte, war das ganze nur noch peinlich und absolut albern-unlustig. Schade drum. Dabei hatte er eigentlich ganz gut angefangen. Heute verleitet er mich nur noch zum fremdschämen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1481850) Verfasst am: 06.06.2010, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Nur noch zwei Tage. Weinen

Morgen geh ich aber zur Generalprobe. Sehr glücklich Mach ich danach gleich Berichterstattung hier. zwinkern (Natürlich ohne zu spoilern. Pfeifen)
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1481851) Verfasst am: 06.06.2010, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Noch 10 Tage. Dann geht eine Ära zuende. Traurig


Stimmt übrigens nicht. Waren nur noch 6. Geschockt
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
closeman
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 697

Beitrag(#1482003) Verfasst am: 06.06.2010, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin da sehr optimistisch. Es sind tolle Zeiten für's Kabarett. Soviel Material gab's seit langem nicht mehr. An Nachwuchs ist auch kein Mangel. Das wird schon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1482515) Verfasst am: 07.06.2010, 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mag keine Spoilerei. Ganz speziell nicht wenn man nur so kurz warten muss, bis jeder es selbst sehen kann. Daher schreibe ich jetzt möglichst wenig und formuliere es so:

Ein würdiger Abschied Schramms aus der Sendung.

Jeder, der die Sendung mag, weiß wo er morgen abend ist und er wird nicht enttäuscht werden.

Ansonsten möchte ich nur so viel sagen: Es gab nach der Probe stehende Ovationen. Ich liebe es... Und einer hat sogar eine Rose auf die Bühne gebracht, ein anderer ein Transparent hochgehalten. War einfach super. Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#1482543) Verfasst am: 07.06.2010, 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich mag keine Spoilerei. Ganz speziell nicht wenn man nur so kurz warten muss, bis jeder es selbst sehen kann. Daher schreibe ich jetzt möglichst wenig und formuliere es so:

Ein würdiger Abschied Schramms aus der Sendung.

Jeder, der die Sendung mag, weiß wo er morgen abend ist und er wird nicht enttäuscht werden.

Ansonsten möchte ich nur so viel sagen: Es gab nach der Probe stehende Ovationen. Ich liebe es... Und einer hat sogar eine Rose auf die Bühne gebracht, ein anderer ein Transparent hochgehalten. War einfach super. Sehr glücklich


Wer war denn der andere? Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25889
Wohnort: Edo

Beitrag(#1482549) Verfasst am: 07.06.2010, 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich mag keine Spoilerei. Ganz speziell nicht wenn man nur so kurz warten muss, bis jeder es selbst sehen kann. Daher schreibe ich jetzt möglichst wenig und formuliere es so:

Ein würdiger Abschied Schramms aus der Sendung.

Jeder, der die Sendung mag, weiß wo er morgen abend ist und er wird nicht enttäuscht werden.

Ansonsten möchte ich nur so viel sagen: Es gab nach der Probe stehende Ovationen. Ich liebe es... Und einer hat sogar eine Rose auf die Bühne gebracht, ein anderer ein Transparent hochgehalten. War einfach super. Sehr glücklich


Wer war denn der andere? Sehr glücklich


Ich kenn die beiden nicht. Schulterzucken Aber der mit der Rose war Schramm bereits bekannt. Er hatte einen Arm im Gips und Schramm meinte, dass er ihn jetzt schon durch Nachahmung anzubiedern versuchen würde. Lachen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 26, 27, 28  Weiter
Seite 3 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group