Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was guckt ihr gerade auf DVD/Blue-ray?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 93, 94, 95  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2201854) Verfasst am: 04.02.2020, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Willkommen im Wunderpark

Meh. Traurig Hauptcharakter Mary Sue, Charaktere niedlich, aber nicht liebenswert, Story nicht der Rede wert und voller roter Heringe, Kompositionen der Sequenzen teilweise nichtmal mehr nachvollziehbar, Humor kaum so zu nennen... Die Animation und Charaktermodelle, die Hintergründe und die Landschaft, war alles hübsch bunt und kreativ, wenn auch in den Actionszenen zu unübersichtlich und verwirrend. Alles andere an dem Film ist so ziemlich Müll. Schulterzucken

Eine Szene fand ich halbwegs lustig, eine andere wenigstens im Ansatz mitreißend, gleich zu Beginn, alle anderen dramatischen oder gar lustig gemeinten Momente ließen mich einfach nur völlig kalt. Da rührte sich gar nichts in mir und mein Gesicht war völlig versteinert geblieben. Neutral

Nee. Das war gar nichts.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 2188
Wohnort: Raccoon City

Beitrag(#2201946) Verfasst am: 05.02.2020, 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Der beste Film aller Zeiten ist wohl "der Sinn de Lebens" von Monty Python.


Der beste Film aller Zeiten ist definitiv Chubby Rain mit Kit Ramsey.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2201971) Verfasst am: 05.02.2020, 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Endlich "Keijo Vol. 2". Ich liebe es...
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2202396) Verfasst am: 08.02.2020, 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Endlich "Keijo Vol. 2". Ich liebe es...


Und "Konosuba Vol. 3". Showdance

Ich find Megumin super. Ich liebe es...
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2202467) Verfasst am: 09.02.2020, 05:46    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Endlich "Keijo Vol. 2". Ich liebe es...


Und "Konosuba Vol. 3". Showdance

Ich find Megumin super. Ich liebe es...


Ey, ich brauche zweite Staffeln dazu. Let's Rock Geht gar nicht, dass das jetzt schon alles gewesen sein soll. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13437
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2202475) Verfasst am: 09.02.2020, 11:21    Titel: Antworten mit Zitat

the diary of a teenage girl

offen und freimütig, heißt es in einer rezension- in der tat, das ist er zwinkern
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
smallie
resistent!?



Anmeldungsdatum: 02.04.2010
Beiträge: 3217

Beitrag(#2202481) Verfasst am: 09.02.2020, 12:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ad Astra

Space-Buddhismus: Je weiter sich Brad Pitt von der Erde entfernt, desto näher kommt er sich selbst. Die Erkenntnis, daß da draußen nichts ist, führt seinen Blick zurück auf das was er hat.

Für meinen Geschmack serviert der voice-over-Monolog von Pitt die Botschaft zu direkt. Freundschaft, Liebe, Zurückgezogenheit, abwesende Väter, Wut - das und mehr wird angesprochen. Bis hin zu: dein Vater ist ein Massenmörder. Geht's nicht eine Nummer kleiner? Brad Pitt = Luke Skywalker?

Mehrmals dachte ich mir, hey, das ist jetzt zu dick aufgetragen, mehrmals packt mich der Film einen Moment später mit einer guten Szene. Bei all der Identitäts-Suche weiß der Film manchmal nicht, was er sein will. Eins ist er nicht: ein Action-Film. Zwar gibt es Action-Szenen, aber die sind anders geschnitten als üblich und anders mit Sound unterlegt. Sehr reizvoll. Der Film hat seinen eigenen visuellen Stil. Ebenfalls reizvoll.

Mond-Piraten allerdings, wtf? Oder die Affenszene. Für sich genommen sind beide Szenen gut, nur weiß ich nicht, welche Relevanz sie für den Fortgang der Geschichte haben. Primaten unter sich - auch im All fliest Blut, ist das die Metapher? Falls ja, wird sie vom voice-over verwässert. Es heißt: "Show, don't tell". Zeige es, statt es zu erzählen. Ich würde gerne eine gekürzte Fassung mit weniger Monolog sehen.
_________________
"There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13437
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2203186) Verfasst am: 14.02.2020, 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

1. ich habe inland empire von david lynch fast bis zum ende geschaut, denn ich wurde unterbrochen.
nun überlege ich, ob ich weiterschaue. obschon faszinierend atmosphärisch und auch verwirrend, gruselig surreal wie erwartet, drängt es mich nicht unbedingt weiterschauen zu müssen.

2. der diener
hab ich auf empfehlung geschaut.
aufreibend und spannend und raffiniert. sehr sehr gut. unbedingt sehenswert.
aber für mich zu realistisch, schau ich normalerweise nicht, derartige filme.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2206571) Verfasst am: 15.03.2020, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

Roma

Wieder so ein Film, wo jeder männliche Charakter ein Arschloch ist und jeder weibliche zumindest nachvollziehbar in seinem Jähzorn, aber doch wenigstens kein Unmenschen und schlussendlich für die anderen da und so Zeug. ... War gut. Smilie

Nee. Ehrlich. Im Kontext der Verortung dieses Films machte das mal Sinn und störte mich nicht weiter über das hinaus, dass es mir auffiel. Und wenn ein Film so viel Klasse und Können vereint wie hier, dann ist das auf jeden Fall verzeihlich. Wirklich ausgezeichnet. Hatte lange drauf gewartet und endlich stand er im Regal. Sehr glücklich Echt dramatisch und traurig. Aber irgendwie auch voller Hoffnung. Daumen hoch! Kann ich empfehlen.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heizölrückstoßabdämpfung
Hedonist
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 17054
Wohnort: Zell i.W.

Beitrag(#2206613) Verfasst am: 16.03.2020, 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

I am Mother

Hat mir gut gefallen, vor allem die klaustrophobische Athmosphäre und das Ende. Kann ich empfehlen.
_________________
„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“ Curt Goetz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2206831) Verfasst am: 19.03.2020, 09:28    Titel: Antworten mit Zitat

Shadow

Gutes, vielleicht etwas überkandideltes, typisch chinesisches Drama. Von Kamera, Licht, Kostümen und Maske her echt super. Die Martial Arts fand ich etwas mau, die waren aber auch nicht das Zentrum dieses Films. Jeder will jedem ans Leder. Das ist das Zentrum. Muss man mögen, sag ich mal. Aber mir hat s Gefallen. Smilie Schau ich mir vielleicht nie wieder an. Einmal reicht, denn so interessant war die Story dann auch nicht und sie wirft auch keine Fragen auf, über die man lange und gründlich grübeln kann, aber rein ästhetisch betrachtet war es ein Gewinn.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17254
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2206838) Verfasst am: 19.03.2020, 14:34    Titel: Antworten mit Zitat

Winston Churchill: Ein Buch, das es nicht wert ist, daß man es zweimal liest, ist nicht gut genug, daß man es zum ersten mal liest.

Sollte auch für Filme gelten. Meine ich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2206840) Verfasst am: 19.03.2020, 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Winston Churchill: Ein Buch, das es nicht wert ist, daß man es zweimal liest, ist nicht gut genug, daß man es zum ersten mal liest.

Sollte auch für Filme gelten. Meine ich.


Kommt drauf an.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2206862) Verfasst am: 19.03.2020, 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Green Room

War ganz gut und spannend. Patrick Stewart hat mir besonders gefallen. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2206949) Verfasst am: 20.03.2020, 20:14    Titel: Antworten mit Zitat

Parasite

Gut. Smilie Alles daran hat mir gefallen. Ich habe nichts auszusetzen. Also: Gut. Daumen hoch!
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17254
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2207021) Verfasst am: 21.03.2020, 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwer hat meinen muslimischen Nachbarn eine DVD geschenkt: "Die zehn Gebote". Die haben sie an mich weitergereicht. War leider nicht der alte Breitwandfilm gleichen Namens. Ich hab das Ding in den Mülleiner gesteckt, wo es richtig schön stinkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2208078) Verfasst am: 02.04.2020, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Contagion

Guter Film. Gefiel mir schon vor ein paar Jahren, als ich ihn das erste Mal sah. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heizölrückstoßabdämpfung
Hedonist
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 17054
Wohnort: Zell i.W.

Beitrag(#2208106) Verfasst am: 03.04.2020, 09:02    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Contagion

Guter Film. Gefiel mir schon vor ein paar Jahren, als ich ihn das erste Mal sah. Smilie


Same here. Wir haben ihn letztes Wochenende nochmal geschaut und es hat sich ein wenig so angefühlt als würde man im Flugzeug sitzen und einen Film über einen Absturz schauen.
_________________
„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“ Curt Goetz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2208108) Verfasst am: 03.04.2020, 09:31    Titel: Antworten mit Zitat

Heizölrückstoßabdämpfung hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Contagion

Guter Film. Gefiel mir schon vor ein paar Jahren, als ich ihn das erste Mal sah. Smilie


Same here. Wir haben ihn letztes Wochenende nochmal geschaut und es hat sich ein wenig so angefühlt als würde man im Flugzeug sitzen und einen Film über einen Absturz schauen.


Jupp. Das einzige, was ich an der Story richtig dämlich fand war die Tochter von Matt Damons Charakter. Erst will sie unbedingt bei ihm bleiben, weil er ja jetzt niemand sonst habe, dann verhält sie sich so unverantwortlich und will unbedingt mit ihrem Stecher abhängen. Mit den Augen rollen Das war irgendwie schlecht geschrieben, find ich. Sonst ist er, gerade von den Dialogen her, eigentlich recht gut geschrieben. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13437
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2208120) Verfasst am: 03.04.2020, 10:53    Titel: Antworten mit Zitat

Paper Man- Zeit erwachsen zu werden
mit Ryan Reynolds, Emma Stone, Lisa Kudrow, Jeff Daniels

leise töne, humorvoll und auch traurig.

sehenswert.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2209740) Verfasst am: 21.04.2020, 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

The Lego Movie 2

Hm. Besser als beim ersten Mal wo ich ihn gesehen habe. Ich mag die Animation noch immer nicht, aber der Abspann ist vielleicht der Beste, der je gemacht wurde. Smilie Auch so einiges anderes ist eigentlich ziemlich cool. Ich finde halt so ein paar Dialoge misslungen oder eher sogar verlogen, wenn es darum geht Bezug auf das zu nehmen, was im ersten Film passierte. Generell sind mir zu viele popkulturelle Anspielungen verbaut. skeptisch Aber sonst ist es eigentlich recht cool und unterhaltsam. Kann man sich geben.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17254
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2210728) Verfasst am: 30.04.2020, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

"Batman hält die Welt in Atem" mit Adam West als Batman
Hab ich gelacht. Das ist ein zu Film gewordener Comic. Die gebrauchen da die verrücktesten Sachen. Schon mal ein U-Boot gesehen, das statt Schrauben paddelnde Entenfüße hat? Und wenn Batman auf der Strickleiter vom Hubschrauber (der hat natürlich Fledermausflügel) abklettert ist unten an der Leiter ein Schild "Bat Ladder". Und die Dialoge, das beste Schmierenpathos, es haut einen um. Und wenn die Verbrecher Haue kriegen gibt es bei jedem Schlag ein großes buntes "Whammm!" oben drüber am Himmel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2210743) Verfasst am: 30.04.2020, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

The Transporter Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13437
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2210749) Verfasst am: 30.04.2020, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Beginners

was für ein schöner film
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heizölrückstoßabdämpfung
Hedonist
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 17054
Wohnort: Zell i.W.

Beitrag(#2211044) Verfasst am: 04.05.2020, 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

Once upon a time in Hollywood

Eine endlose Aneinanderreihung von Belanglosigkeiten. Langweilig!
_________________
„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“ Curt Goetz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2212666) Verfasst am: 19.05.2020, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Die verborgene Festung

Toller Film. Geschockt Wirklich. Ich bin sprachlos. Einfach ein toller Film. Ich liebe es... Etwas kitschig hier und da, aber trotzdem gut. Smilie



The Lego Batman Movie

Mich hatte ja "Lego Movie" und auch der zweite Teil ursprünglich nicht so überzeugt. Beim zweiten/dritten Ansehen hab ich doch etwas Geschmack daran gefunden, wenn ich auch noch immer etliches nicht leiden kann. Aber der hier war immerhin billig zu haben, also dacht ich mir, geb ich ihm mal ne Chance. War voll scheiße. Traurig Besonders Gronkh als Joker hat so gar nicht überzeugt. Nein Völliger Schrott. Der Rest war aber auch nicht so gut. skeptisch Eher mangelhafte Witze und Anspielungen, aus mehr besteht der Film auch schon nicht. Na ja. Einen Versuch war es wert. Schulterzucken
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2212792) Verfasst am: 21.05.2020, 08:17    Titel: Antworten mit Zitat

Meisterdetektiv Pikachu

Hätte ich mir auch sparen können. skeptisch Erinnert viel zu sehr an andere Filme, darunter "Zoomania", und die Handlung ist alles andere als clever oder überraschend. Ich war noch nie ein Pokemonfan, darum war das so wie so nicht an mich gerichtet. Unabhängig davon fand ich, dass die Viecher, gemessen daran, was wohl das Ziel des Films diesbezüglich war, angemessen bis gut aussahen. Smilie Also da kann man nicht wirklich schimpfen. Schulterzucken Aber insgesamt ist das ein mauer Film, der kaum einen Blick wert ist, auch wenn es um die Dialoge geht. Muss man nicht gesehen haben.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2215417) Verfasst am: 16.06.2020, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Jojo Rabbit

Ich hab versucht möglichst neutral dranzugehen, aber gefallen hat mir der Film dennoch nicht. Schulterzucken Waititi ist ein ganz beschissener Hitler. Mit den Augen rollen Funktioniert weder als Running Gag noch als Charakter innerhalb dieser Geschichte. Tonal ist es gewissermaßen ein Chaos. Mal extrem albern, mal ungemein ernst. Ich fand auch die Dialoge durchgehend misslungen. Insgesamt eine große Enttäuschung. Mir schleierhaft, was daran so gut gefunden wird. Am Kopf kratzen Möglicherweise ist die englische Version besser, bezweifle ich aber doch sehr. skeptisch

edit: Was Parodien auf das Naziregime angeht ist der Klassiker "Der große Diktator" jedenfalls eindeutig vorzuziehen. Smilie Chaplin hat auch einen viel besseren Hitler gegeben. Ich liebe es...



1917

Gut. So ganz als Gesamtkunstwerk sehr sehenswert. Spannend jetzt nicht gerade, aber jedenfalls sehr gut musikalisch unterlegt und inszeniert. So vom Ablauf ein wenig was von der Stange. Er erfindet halt nix neu, aber abgesehen davon sehr beeindruckend. Einzig warum dieses One-Shot-Ding versucht wurde ist mir schleierhaft. Schulterzucken Denn es gibt dann doch so ein paar Momente, wo es allzu offensichtlich nicht durchgehalten und ein Schnitt gemacht wurde. Zwar nett so als Idee, aber wenn man es nicht ganz durchzieht auch irgendwie inkonsequent. Sonst aber eine gute Atmosphäre und sogar ganz erträgliche Charaktere. Die Dialoge sind nicht so prall, aber dass ist bei solchen Filmen ja immer so. Fazit: Allemal einen Blick wert. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"


Zuletzt bearbeitet von Bravopunk am 17.06.2020, 06:43, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Oh Deer...



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 38221
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2215424) Verfasst am: 17.06.2020, 00:22    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Meisterdetektiv Pikachu

Hätte ich mir auch sparen können. skeptisch

Der Film ist gutes Popcornkino. Muss man sich nicht geben, aber ich hab's auch nicht bereut.
_________________
From what I've tasted of desire, I hold with those who favor fire.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28056
Wohnort: Edo

Beitrag(#2216596) Verfasst am: 01.07.2020, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

The Peanut Butter Falcon

Schöner Film. Sehr beeindruckende Leistung von Shia Labeouf. bravo Ein bisschen simpel in seiner Moral und das Problem der Inklusion nur grob umreißend. Auch das Setting ist schon recht besonders, um es mal vorsichtig zu formulieren. Weil da ja jeder so ziemlich prekär lebt. Sich um behinderte Menschen zu kümmern ist in einer solchen Gesellschaft natürlich gleich doppelt schwierig. skeptisch Jedenfalls trifft der Hauptcharakter auf ebensoviel Menschen, die ihn hänseln wie auch akzeptieren. Vielleicht insgesamt ein wenig zu märchenhaft, besonders im Ende, aber auch in der restlichen Reise, die er so hinlegt. Der komische blinde Priester hinterließ bei mir so ein wenig ein Geschmäckle. Vor allem seine Frage/Botschaft der Gottesfürchtigkeit ist für mich doch eher eine Zweifelhafte.

Alles in Allem aber eine schöne, kleine Reise. So eine Art Roadmovie auf dem Fluss. Ein Rivermovie. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 93, 94, 95  Weiter
Seite 94 von 95

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group