Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was esst ihr heute? II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 123, 124, 125, 126, 127  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 41385

Beitrag(#2212086) Verfasst am: 13.05.2020, 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Ne leider nicht, keine Zeit zu kochen... Verlegen Lachen

Pfffft. Und die anderen Leckereien? Suspekt
_________________
http://www.omasgegenrechts.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2212093) Verfasst am: 13.05.2020, 22:39    Titel: Antworten mit Zitat

Die schon... Auf den Arm nehmen Cool
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2212210) Verfasst am: 14.05.2020, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Heute Penne mit Hünchenfleisch und Broccoli... Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2212264) Verfasst am: 15.05.2020, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Burger... Auf den Arm nehmen Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39057
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2212755) Verfasst am: 20.05.2020, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Heute wieder mal Hähnchenkeule von der "Stufe 4" mit Reis und Currysauce. essen

Stufe 4 soll aus der Freilandhaltung sein.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 15101
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2212866) Verfasst am: 21.05.2020, 19:52    Titel: Antworten mit Zitat

Schaschlikspieße aus Lachs, Zwiebeln und Paprika.

Jetzt noch einen Pfirsich auf dem Teller und dabei so gedacht: Vielleicht beim nächsten Mal das mal kombinieren?
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213049) Verfasst am: 23.05.2020, 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

Heute Hähnchen in Kokosnusssauce und Reis dazu. Cool
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 41385

Beitrag(#2213061) Verfasst am: 23.05.2020, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Entenbrustfilet mit Spätzle (frisch gemacht) und Blaukraut (selbst gemacht und tiefgekühlt). essen
_________________
http://www.omasgegenrechts.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 15101
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2213104) Verfasst am: 23.05.2020, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Nasi Goreng (also das mit Reis)
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43593
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2213108) Verfasst am: 23.05.2020, 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Sushi von unserem Japaner hier am Ort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wesen
ist mal wieder da



Anmeldungsdatum: 10.03.2011
Beiträge: 391
Wohnort: Essen

Beitrag(#2213114) Verfasst am: 23.05.2020, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen und ein Steak (medium rare).
Die Gurke, die es als Salat dazu geben sollte, ist leider hinüber.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 6147

Beitrag(#2213117) Verfasst am: 23.05.2020, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

Geschnetzeltes (Stufe 4 laut Selbstauskunft des Ladens) mit Wurzelgemüse, Spitzkohl und Lauch, alles nacheinander im Wok gebrutzelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213162) Verfasst am: 24.05.2020, 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Eine deftige Linsensuppe! essen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213289) Verfasst am: 25.05.2020, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Zweite Portion Linsensuppe! Lachen

Morgen gibts die Dritte! Geschockt
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43593
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2213300) Verfasst am: 26.05.2020, 05:46    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Zweite Portion Linsensuppe! Lachen

Morgen gibts die Dritte! Geschockt



Eines der Gerichte, die bei jedem Aufwärmen besser werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213344) Verfasst am: 26.05.2020, 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

Genau und jetzt die dritte Portion, dann ist der Pott auch endlich leer... Lachen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213531) Verfasst am: 28.05.2020, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern und heute Tortellini nach Art Carbonara Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23270
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2213568) Verfasst am: 28.05.2020, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Gestern und heute Tortellini nach Art Carbonara Smilie


Ich hab auch Spaghetti Carbonara gemacht.
So richtig:

Nudeln, Guanciale, Pfeffer, Ei, Pecorino

4 Zutaten plus Nudeln...ein Traum
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213577) Verfasst am: 28.05.2020, 19:52    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir ist immer noch ein Schuss Sahne dabei. Das ist dann die Carbonara eher abgewandelt und nicht original.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 41385

Beitrag(#2213581) Verfasst am: 28.05.2020, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Kässpatzen mit Röstzwiebeln und Salat.
_________________
http://www.omasgegenrechts.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39057
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2213583) Verfasst am: 28.05.2020, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Kässpatzen mit Röstzwiebeln und Salat.


Wir schneiden immer noch Schinkenstückchen dazu. Dafür lassen wir den Salat weg.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43593
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2213585) Verfasst am: 28.05.2020, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Kässpatzen mit Röstzwiebeln und Salat.


Wir schneiden immer noch Schinkenstückchen dazu. Dafür lassen wir den Salat weg.


Das klingt schon eher nach einem richtigen Essen. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213586) Verfasst am: 28.05.2020, 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Naja mit Salat aber zumindest gesünder! Lachen

Bei uns sind auch immer Schinkenstücke dabei.

Manchmal ist es dann auch statt mit Spatzen mit Nudeln, also Schinkennudeln.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 41385

Beitrag(#2213598) Verfasst am: 28.05.2020, 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Sind dann halt Spätzle mit Schinken und Käse. Schulterzucken
Ich habe aber Kässpatzen gemacht. Allgäuer.
Spatzen mit dem Hobel in kochendes Wasser, mit Bergkäse und Romadur geschichtet (manche schwören auf Weißlacker), dazu gehören halt Röstzwiebeln und Salat.

Edit: ohne Salat wäre es auch ein sehr schweres Essen.
_________________
http://www.omasgegenrechts.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39057
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2213599) Verfasst am: 28.05.2020, 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Sind dann halt Spätzle mit Schinken und Käse. Schulterzucken
Ich habe aber Kässpatzen gemacht. Allgäuer.
Spatzen mit dem Hobel in kochendes Wasser, mit Bergkäse und Romadur geschichtet (manche schwören auf Weißlacker), dazu gehören halt Röstzwiebeln und Salat.

Edit: ohne Salat wäre es auch ein sehr schweres Essen.


Zugegeben. Deine sind qualitativ besser als unsere. Meine Frau nimmt Spätzle und Käse aus der Packung. Verlegen
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 41385

Beitrag(#2213602) Verfasst am: 28.05.2020, 22:25    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Sind dann halt Spätzle mit Schinken und Käse. Schulterzucken
Ich habe aber Kässpatzen gemacht. Allgäuer.
Spatzen mit dem Hobel in kochendes Wasser, mit Bergkäse und Romadur geschichtet (manche schwören auf Weißlacker), dazu gehören halt Röstzwiebeln und Salat.

Edit: ohne Salat wäre es auch ein sehr schweres Essen.


Zugegeben. Deine sind qualitativ besser als unsere. Meine Frau nimmt Spätzle und Käse aus der Packung. Verlegen

Und Schinken. Lachen Und ohne Zwiebeln und Salat.
Wenn mans selber macht hat man leider eine Menge Geschirr, für das eigentlich einfache Essen.

Aber die Diskussion war lustig:

User A: Ich hab Wiener-Schnitzel mit Kartoffelsalat gemacht.
User B: Wir auch, nur war es Rind, dafür machen wir den Kartoffelsalat aus Reis.
User C: Wir nehmen auch Reis, allerdings ist das Wiener Schnitzel bei uns aus Fisch.

nur unwesentlich übertrieben frech
_________________
http://www.omasgegenrechts.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213698) Verfasst am: 29.05.2020, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

Heute Fischstäbchen und Salzkartoffeln und Mayo... Überrascht
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213849) Verfasst am: 31.05.2020, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ein voraussichtlich letztes Mal Spargel mit Sauce Hollondaise Kartoffeln und ein Rumpsteak! essen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3982
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2213934) Verfasst am: 01.06.2020, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Ein voraussichtlich letztes Mal Spargel mit Sauce Hollondaise Kartoffeln und ein Rumpsteak! essen


Vorletztes Mal war es ja in Wirklichkeit, heute Spargel von gestern mitbekommen und dazu jetzt Bratkartoffeln mit einem Fischsteak! Auf den Arm nehmen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Medvedík



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10981
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2213938) Verfasst am: 01.06.2020, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Taboulé nach eigenem Rezept. Mit viel Knoblauch (die Abstandsregeln machen es möglich) und Harissapaste. Dazu selbergemachten Ayran. Ich liebe es...
_________________

Relaxed to the point of idiocy.
-- Chris Packham
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 123, 124, 125, 126, 127  Weiter
Seite 124 von 127

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group