Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was esst ihr heute? II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 142, 143, 144, 145  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1926

Beitrag(#2246800) Verfasst am: 03.04.2021, 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
...Ash - e - Mast...
hört sich lecker an, Ist aber wohl eher ein Winteressen? Oder macht's der Joghurt etwas leichter?

Ich ess heut gebackene Chicorée mit einer Blauschimmelsosse zu Nudeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15613
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2246805) Verfasst am: 03.04.2021, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
...Ash - e - Mast...
hört sich lecker an, Ist aber wohl eher ein Winteressen? Oder macht's der Joghurt etwas leichter?

Ich ess heut gebackene Chicorée mit einer Blauschimmelsosse zu Nudeln

Hoert sich aber auch nicht leicht an. Ich wuerde das aber sofort essen.

Den joghurt lass ich weg beim ash e mast obwohl ich solche Kombinationen an sich mag.
Klar, ein wenig schwer ist die Suppe, egal, ich hatte Lust drauf

Guten Appetit allen essenden
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42088
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2246809) Verfasst am: 03.04.2021, 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Heute habe ich mir mal 6 Austern gegönnt. Als Vorspeise vor meine Nudeln:


_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2247404) Verfasst am: 10.04.2021, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Frittierte Tintenfischringe und Pommes mit Mayo Cool
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 43636

Beitrag(#2247406) Verfasst am: 10.04.2021, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Heute gab es Miesmuscheln in Sahnesoße mit Fenchel, Lauch, gelben Rüben und einem Schuß Pastis, dazu Reis.
_________________
Meine Toleranz gegenüber Idioten ist heute sehr gering. Ich hatte eine gewisse Immunität gegen sie entwickelt, aber es gibt da draußen anscheinend immer neue Varianten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42088
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2247409) Verfasst am: 10.04.2021, 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Heute gab es Miesmuscheln in Sahnesoße mit Fenchel, Lauch, gelben Rüben und einem Schuß Pastis, dazu Reis.


:neid:

Ich ärgere mich gerade maßlos, weil ich nichts gscheites finde zum abholen.
Google ist auch nicht mehr was es mal war.
Wenn man Restaurants in der Gegend sucht, kommen ein Haufen Seiten, die hauptsächlich Werbung sind. Wenn die Restaurants überhaupt eine Homepage haben, ist sie meistens gut versteckt.
Gerade habe ich mit ein Hotel telefoniert. Die haben ein gutes Restaurant. Die kochen aber nicht für Auswärtigen. (Hotelgäste dürften die aber gerade auch nicht viele haben)
Jetzt werfen wir halt Nudeln im Topf. Tiefgefrorene Krabben haben wir auch noch. Schmeckt bestimmt ganz lecker.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 43636

Beitrag(#2247415) Verfasst am: 10.04.2021, 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Heute gab es Miesmuscheln in Sahnesoße mit Fenchel, Lauch, gelben Rüben und einem Schuß Pastis, dazu Reis.


:neid:

Ich ärgere mich gerade maßlos, weil ich nichts gscheites finde zum abholen.
Google ist auch nicht mehr was es mal war.
Wenn man Restaurants in der Gegend sucht, kommen ein Haufen Seiten, die hauptsächlich Werbung sind. Wenn die Restaurants überhaupt eine Homepage haben, ist sie meistens gut versteckt.
Gerade habe ich mit ein Hotel telefoniert. Die haben ein gutes Restaurant. Die kochen aber nicht für Auswärtigen. (Hotelgäste dürften die aber gerade auch nicht viele haben)
Jetzt werfen wir halt Nudeln im Topf. Tiefgefrorene Krabben haben wir auch noch. Schmeckt bestimmt ganz lecker.


Unsere Restaurants in der Gegend sind immer mehr auf facebook. Da stehen dann auch die Speisekarten zur Abholung. In Stuttgart nicht? Wer verkaufen will, tut das doch kund.

Aber ich koche gerne. Obiges ist nicht schwer und geht flott.
_________________
Meine Toleranz gegenüber Idioten ist heute sehr gering. Ich hatte eine gewisse Immunität gegen sie entwickelt, aber es gibt da draußen anscheinend immer neue Varianten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2247416) Verfasst am: 10.04.2021, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:

Jetzt werfen wir halt Nudeln im Topf. Tiefgefrorene Krabben haben wir auch noch. Schmeckt bestimmt ganz lecker.


Ja mit ein oder zwei Knoblauchzehen, Zwiebeln, ist bestimmt auch was Feines... Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29446
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2247651) Verfasst am: 13.04.2021, 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ne Eitrige an Salzkartoffeln, Brokkoli und weißer Soße. essen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 15444
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2247688) Verfasst am: 13.04.2021, 18:44    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern: Bißchen Gemüse (eine Zucchini, zwei Tomaten) im Topf geschmurgelt, dazu eine kleine Dose (Single-Portion?) Gulasch gegessen.

Heute: Zwei Stückchen Lachs gebraten, dazu nochmal bißchen Zucchini als Salat.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2247689) Verfasst am: 13.04.2021, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Linsensuppe... Sehr glücklich
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42088
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2247691) Verfasst am: 13.04.2021, 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

Kässpätzle.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 20347

Beitrag(#2247708) Verfasst am: 13.04.2021, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Ich habe ja noch nie ein Risotto hinbekommen, das nicht öde war.

Aber der Sohn hat es am Wochenende geschafft, mit ein wenig Unterstützung meinerseits. War tatsächlich lecker. essen
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 43636

Beitrag(#2247713) Verfasst am: 13.04.2021, 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Ich habe ja noch nie ein Risotto hinbekommen, das nicht öde war.

Aber der Sohn hat es am Wochenende geschafft, mit ein wenig Unterstützung meinerseits. War tatsächlich lecker. essen

Und was war das Problem gewesen?
_________________
Meine Toleranz gegenüber Idioten ist heute sehr gering. Ich hatte eine gewisse Immunität gegen sie entwickelt, aber es gibt da draußen anscheinend immer neue Varianten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2247768) Verfasst am: 14.04.2021, 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Problem könnte ein eigentlich ungeeigneter Topf sein, wo das Gargut dann ziemlich schnell am Boden anhängt, durch zu wenig umrühren und wenn man nicht die ganze Zeit konzentriert am Topf bleibt und Brühe nachgießt! Da bildet sich sehr schnell eine angebrannte Schicht am Topfboden und unerwünschte "Röstaromen" kontaminieren den Geschmack des Risottos!

Risottos sind durchaus anspruchsvoll, man kann viel falsch machen, aber dafür sehr lecker, wenn es gelingt... Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 20347

Beitrag(#2247772) Verfasst am: 14.04.2021, 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Ich habe ja noch nie ein Risotto hinbekommen, das nicht öde war.

Aber der Sohn hat es am Wochenende geschafft, mit ein wenig Unterstützung meinerseits. War tatsächlich lecker. essen

Und was war das Problem gewesen?

Keine Ahnung. Weiß nicht mehr. Wahrscheinlich zu geringe Motivation. Am Kopf kratzen
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 20347

Beitrag(#2247775) Verfasst am: 14.04.2021, 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Problem könnte ein eigentlich ungeeigneter Topf sein, wo das Gargut dann ziemlich schnell am Boden anhängt, durch zu wenig umrühren und wenn man nicht die ganze Zeit konzentriert am Topf bleibt und Brühe nachgießt! Da bildet sich sehr schnell eine angebrannte Schicht am Topfboden und unerwünschte "Röstaromen" kontaminieren den Geschmack des Risottos!

Wir haben einen stinknormalen 24 cm-5 L-Edelstahltopf genommen. Technisch gab es überhaupt keine Probleme. Für meinen Geschmack hatten wir nur etwas viel Wein dran. Ich glaube meine Versuche waren mir zu matschig. Ich weiß es wirklich nicht mehr...


Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Risottos sind durchaus anspruchsvoll, man kann viel falsch machen, aber dafür sehr lecker, wenn es gelingt... Smilie

Es war unser erster gemeinsamer Versuch. Dafür ist es geradezu großartig geworden. Allerdings guckt der Sohn auch viele Koch-U-Tuber. Und im Filmchen kann man, anders als im Text, sehr viel besser Techniken vorführen. Das ist natürlich ein großer Vorteil, wenn es technisch mal etwas schwieriger wird.

Jedenfalls war es nicht unser letztes Risotto. : )
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2248158) Verfasst am: 18.04.2021, 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Spargelzeit ist wieder da.... Smilie

Schinken mit Spargel, Sauce Hollondaise und Kartoffeln.... Auf den Arm nehmen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24683

Beitrag(#2248273) Verfasst am: 19.04.2021, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Spaghetti mit Pesto und Parmesano

mjam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2248369) Verfasst am: 20.04.2021, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Heute war es auch ein Risotto, mit Pilzen und Seelachsfilet... essen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 20347

Beitrag(#2248376) Verfasst am: 20.04.2021, 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Heute war es auch ein Risotto, mit Pilzen und Seelachsfilet... essen

Heute gab es bei uns Rollmops mit Bratkartoffeln. Dazu Salat.

Aber nächste Woche machen wir wieder Risotto ebenfalls mit Fisch.
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29446
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2248392) Verfasst am: 21.04.2021, 09:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ein leckeres Frühstück mit Lachsbrötchen, Rührei, Stachelbeerkonfitüre und Speck. Dazu Orangensaft und Latte Macchiato. Ich liebe es...
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2248643) Verfasst am: 23.04.2021, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hawaii Toast... Sehr glücklich
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 43636

Beitrag(#2248704) Verfasst am: 24.04.2021, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Endlich angegrillt! essen
_________________
Meine Toleranz gegenüber Idioten ist heute sehr gering. Ich hatte eine gewisse Immunität gegen sie entwickelt, aber es gibt da draußen anscheinend immer neue Varianten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2248761) Verfasst am: 24.04.2021, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Chinesisches Gemüse in Currysauce.... Sehr glücklich
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 42088
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2248766) Verfasst am: 24.04.2021, 22:13    Titel: Antworten mit Zitat

Fleischkäse mit Spiegelei. Dazu Kartoffelpüree und Erbsen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2249390) Verfasst am: 30.04.2021, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Garnelen nach Szechuan Art Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 20347

Beitrag(#2249391) Verfasst am: 30.04.2021, 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Garnelen nach Szechuan Art Smilie

Chinawochen bei Lord Snow. o.O
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5118
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2249395) Verfasst am: 30.04.2021, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, war nur etwas klein die Portion, ein wenig mehr hätte es sein dürfen... Suspekt
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40147

Beitrag(#2249397) Verfasst am: 30.04.2021, 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Garnelen nach Szechuan Art Smilie

Chinawochen bei Lord Snow. o.O

Das wären.dann wohl Yi-Ti-Wochen. freakteach
_________________
Ne change rien pour que tout soit différent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 142, 143, 144, 145  Weiter
Seite 143 von 145

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group