Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dumme Gedanken II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 237, 238, 239  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34750
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2157480) Verfasst am: 17.11.2018, 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Wenn ein Zwilling um fünf vor drei geboren wird und der andere um fünf nach drei und aber um drei die Uhren umgestellt werden auf Winterzeit, dann ist der jüngere Zwilling 50 Minuten älter als der ältere Zwilling. skeptisch


Was meinst, wenn einer der Beiden am 31. Dezember, den andern am 1. Januar geboren wird? Verwundert
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3212
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2157481) Verfasst am: 17.11.2018, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
Wenn ein Zwilling um fünf vor drei geboren wird und der andere um fünf nach drei und aber um drei die Uhren umgestellt werden auf Winterzeit, dann ist der jüngere Zwilling 50 Minuten älter als der ältere Zwilling. skeptisch


Was meinst, wenn einer der Beiden am 31. Dezember, den andern am 1. Januar geboren wird? Verwundert

Ja, aber dabei ist der Jüngere nicht älter als der Ältere. skeptisch
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34750
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2157482) Verfasst am: 17.11.2018, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
Wenn ein Zwilling um fünf vor drei geboren wird und der andere um fünf nach drei und aber um drei die Uhren umgestellt werden auf Winterzeit, dann ist der jüngere Zwilling 50 Minuten älter als der ältere Zwilling. skeptisch


Was meinst, wenn einer der Beiden am 31. Dezember, den andern am 1. Januar geboren wird? Verwundert

Ja, aber dabei ist der Jüngere nicht älter als der Ältere. skeptisch

Ach so! idee
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
unquest
Enteignet Augstein!



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 3191
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#2157492) Verfasst am: 18.11.2018, 00:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wie nennt man es, wenn man eine "gute Erklärung" hat, die der Wirklichkeit widerspricht?

Beispiel:
Jeder homosexuelle Mann ist für den Hetero ein Konkurrent weniger auf dem Markt und je mehr Homosexuelle desto mehr Frauen bleiben für Heteros übrig. Somit müssten sich heterosexuelle Manner über die Anwesenheit von Homosexuellen freuen und weniger feindlich sein.
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34750
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2157495) Verfasst am: 18.11.2018, 00:22    Titel: Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
Wie nennt man es, wenn man eine "gute Erklärung" hat, die der Wirklichkeit widerspricht?

Beispiel:
Jeder homosexuelle Mann ist für den Hetero ein Konkurrent weniger auf dem Markt und je mehr Homosexuelle desto mehr Frauen bleiben für Heteros übrig. Somit müssten sich heterosexuelle Manner über die Anwesenheit von Homosexuellen freuen und weniger feindlich sein.


Illusorische Korrelation?
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25971
Wohnort: Edo

Beitrag(#2157540) Verfasst am: 19.11.2018, 08:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab einen Vorschlag wie man später die derzeitige Epoche in der historischen Forschung nennen können wird: "Das Zeitalter der völligen Selbstüberschätzung." Smilie

Passt wie Arsch auf Eimer auf so "Phänomene" wie Trump, find ich. Cool
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16016
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2157870) Verfasst am: 22.11.2018, 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, das Zeitalter der Laubbläser.
Unsere Politiker schieben Probleme ein Stück weiter ohne sie zu lösen, verbrauchen unnütz Energie und machen einen Riesenlärm darum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25971
Wohnort: Edo

Beitrag(#2158133) Verfasst am: 25.11.2018, 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

"Das wichtigste, von allen Dingen auf der Welt, ist die Liebe."

T'schuldigung. Bin besoffen. °-.-
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25971
Wohnort: Edo

Beitrag(#2158148) Verfasst am: 25.11.2018, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

"So. Heute schreib ich aber die Weltformel. Aber erst noch nen Single Malt. Prost. Prost

...

Saufgelage Ach... weissu was? Morgen habich aunoch Zeit zum Denken. Gute Nacht, ich gehe..."

Denk ich jeden Tag.

Hach, wie niedlich es doch ist zu denken, man könne die Welt einfach so entschlüsseln und alle Probleme auf ewiglich lösen. Ich liebe es...

Wie dumm man doch ist...
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10086
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2158149) Verfasst am: 25.11.2018, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"So. Heute schreib ich aber die Weltformel. Aber erst noch nen Single Malt. Prost. Prost

...

Saufgelage Ach... weissu was? Morgen habich aunoch Zeit zum Denken. Gute Nacht, ich gehe..."

Denk ich jeden Tag.

Hach, wie niedlich es doch ist zu denken, man könne die Welt einfach so entschlüsseln und alle Probleme auf ewiglich lösen. Ich liebe es...

Wie dumm man doch ist...


Prosit!
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25971
Wohnort: Edo

Beitrag(#2158150) Verfasst am: 25.11.2018, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"So. Heute schreib ich aber die Weltformel. Aber erst noch nen Single Malt. Prost. Prost

...

Saufgelage Ach... weissu was? Morgen habich aunoch Zeit zum Denken. Gute Nacht, ich gehe..."

Denk ich jeden Tag.

Hach, wie niedlich es doch ist zu denken, man könne die Welt einfach so entschlüsseln und alle Probleme auf ewiglich lösen. Ich liebe es...

Wie dumm man doch ist...


Prosit!


Lieber nicht. Deprimiert Reicht auch langsam.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10086
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2158152) Verfasst am: 25.11.2018, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"So. Heute schreib ich aber die Weltformel. Aber erst noch nen Single Malt. Prost. Prost

...

Saufgelage Ach... weissu was? Morgen habich aunoch Zeit zum Denken. Gute Nacht, ich gehe..."

Denk ich jeden Tag.

Hach, wie niedlich es doch ist zu denken, man könne die Welt einfach so entschlüsseln und alle Probleme auf ewiglich lösen. Ich liebe es...

Wie dumm man doch ist...


Prosit!


Lieber nicht. Deprimiert Reicht auch langsam.


ach, du hast geburtstag?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25971
Wohnort: Edo

Beitrag(#2158153) Verfasst am: 25.11.2018, 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"So. Heute schreib ich aber die Weltformel. Aber erst noch nen Single Malt. Prost. Prost

...

Saufgelage Ach... weissu was? Morgen habich aunoch Zeit zum Denken. Gute Nacht, ich gehe..."

Denk ich jeden Tag.

Hach, wie niedlich es doch ist zu denken, man könne die Welt einfach so entschlüsseln und alle Probleme auf ewiglich lösen. Ich liebe es...

Wie dumm man doch ist...


Prosit!


Lieber nicht. Deprimiert Reicht auch langsam.


ach, du hast geburtstag?


Nein. Noch lange nicht. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34750
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2158161) Verfasst am: 25.11.2018, 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Das wichtigste, von allen Dingen auf der Welt, ist die Liebe."

T'schuldigung. Bin besoffen. °-.-


Das traurige daran. Dass Du für diese Erkenntnis besoffen sein mußt. Deprimiert
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
Gspusi Schtonks



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22999
Wohnort: München

Beitrag(#2158170) Verfasst am: 25.11.2018, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Das wichtigste, von allen Dingen auf der Welt, ist die Liebe."

T'schuldigung. Bin besoffen. °-.-


Das traurige daran. Dass Du für diese Erkenntnis besoffen sein mußt. Deprimiert


Liebe macht nicht satt. Für diese Erkenntnis muss man nüchtern sein.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Gspusi Schtonks



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22999
Wohnort: München

Beitrag(#2158176) Verfasst am: 25.11.2018, 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hier war ich wirklich auf „Enthüllungen“ gespannt:

Die Implant Files...

https://projekte.sueddeutsche.de/implantfiles/politik/implant-files-decken-misstaende-bei-medizinprodukten-auf-e198546/?autologin=true

Dann ging es leider um Prothesen und Schrittmacher Traurig
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25971
Wohnort: Edo

Beitrag(#2158193) Verfasst am: 26.11.2018, 03:19    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Das wichtigste, von allen Dingen auf der Welt, ist die Liebe."

T'schuldigung. Bin besoffen. °-.-


Das traurige daran. Dass Du für diese Erkenntnis besoffen sein mußt. Deprimiert


Na ja. Es ist halt kitschig. Dazu muss man enthemmt sein. Smilie

Liebe ist ja schön und gut, aber recht immateriell, nicht greifbar. Letztlich nur ein flüchtiges Gefühl zwischen den Synapsen. skeptisch Weniger real als die Luft, die man atmet. Und immer nur so entscheidend, wie sie auch erwidert wird. Ist dies nämlich nicht der Fall ist sie völlig wertlos und quält einen mehr als dass sie Gutes tut. Traurig

Aber in schwachen Momenten ist einem das alles egal und man ergibt sich dem Gefühl dennoch.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34750
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2158205) Verfasst am: 26.11.2018, 07:38    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Das wichtigste, von allen Dingen auf der Welt, ist die Liebe."

T'schuldigung. Bin besoffen. °-.-


Das traurige daran. Dass Du für diese Erkenntnis besoffen sein mußt. Deprimiert


Na ja. Es ist halt kitschig. Dazu muss man enthemmt sein. Smilie

Es wird ja immer schlimmer. Geschockt
Bravopunk hat folgendes geschrieben:

Liebe ist ja schön und gut, aber recht immateriell, nicht greifbar. Letztlich nur ein flüchtiges Gefühl zwischen den Synapsen. skeptisch Weniger real als die Luft, die man atmet. Und immer nur so entscheidend, wie sie auch erwidert wird. Ist dies nämlich nicht der Fall ist sie völlig wertlos und quält einen mehr als dass sie Gutes tut. Traurig

Aber in schwachen Momenten ist einem das alles egal und man ergibt sich dem Gefühl dennoch.


Versuchs doch mal hiermit: Die Liebe: Psychologie eines Phänomens.
oder Die Kunst des Liebens von Erich Fromm
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16016
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2158227) Verfasst am: 26.11.2018, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

So sind die Männer heute: Bart tragen und den Sack rasieren. Wie Pudel auf der Hundeausstellung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 6265

Beitrag(#2158228) Verfasst am: 26.11.2018, 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
So sind die Männer heute: Bart tragen und den Sack rasieren. Wie Pudel auf der Hundeausstellung.


Ahriman, Spitze! Definitiv der Spruch des Tages! bravo
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38831
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2158230) Verfasst am: 26.11.2018, 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
So sind die Männer heute: Bart tragen und den Sack rasieren. Wie Pudel auf der Hundeausstellung.

Gröhl...
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38831
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2158353) Verfasst am: 27.11.2018, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Selbstverstaendlich muss das Geschlecht von Anfang an in Ausweisdokumenten und Geburtsurkunde vermerkt werden, sonst wüsste man feministischerseits doch gar nicht ob man sich dafuer einsetzen soll, dass das Kind in jeder Beziehung gleichberechtigt aufwächst. Am Ende zieht man noch einen weissen alten Mann auf und merkt es nicht. zynisches Grinsen
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Gspusi Schtonks



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22999
Wohnort: München

Beitrag(#2158354) Verfasst am: 27.11.2018, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Selbstverstaendlich muss das Geschlecht von Anfang an in Ausweisdokumenten und Geburtsurkunde vermerkt werden, sonst wüsste man feministischerseits doch gar nicht ob man sich dafuer einsetzen soll, dass das Kind in jeder Beziehung gleichberechtigt aufwächst. Am Ende zieht man noch einen weissen alten Mann auf und merkt es nicht. zynisches Grinsen


Ist doch gar nicht notwendig. Sobald es dummes Zeug über Geschlecht erzählt, ist klar: Ein Männchen.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38831
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2158355) Verfasst am: 27.11.2018, 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Selbstverstaendlich muss das Geschlecht von Anfang an in Ausweisdokumenten und Geburtsurkunde vermerkt werden, sonst wüsste man feministischerseits doch gar nicht ob man sich dafuer einsetzen soll, dass das Kind in jeder Beziehung gleichberechtigt aufwächst. Am Ende zieht man noch einen weissen alten Mann auf und merkt es nicht. zynisches Grinsen


Ist doch gar nicht notwendig. Sobald es dummes Zeug über Geschlecht erzählt, ist klar: Ein Männchen.



Danke. Jetzt weiss ich endlich, dass ich Dir fuer Weihnachten ein blaues Muetzchen stricken muss.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Gspusi Schtonks



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22999
Wohnort: München

Beitrag(#2158360) Verfasst am: 27.11.2018, 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Selbstverstaendlich muss das Geschlecht von Anfang an in Ausweisdokumenten und Geburtsurkunde vermerkt werden, sonst wüsste man feministischerseits doch gar nicht ob man sich dafuer einsetzen soll, dass das Kind in jeder Beziehung gleichberechtigt aufwächst. Am Ende zieht man noch einen weissen alten Mann auf und merkt es nicht. zynisches Grinsen


Ist doch gar nicht notwendig. Sobald es dummes Zeug über Geschlecht erzählt, ist klar: Ein Männchen.



Danke. Jetzt weiss ich endlich, dass ich Dir fuer Weihnachten ein blaues Muetzchen stricken muss.


Du bist so verdorben. Ich will ein schwarzes Mützchen. Anschrift per PN.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34750
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2158398) Verfasst am: 28.11.2018, 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, dass es die niedrigste Promiskuitätsrate bei Asexuellen gibt.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
goedelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.10.2018
Beiträge: 102

Beitrag(#2158406) Verfasst am: 28.11.2018, 16:21    Titel: :-) Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ich denke, dass es die niedrigste Promiskuitätsrate bei Asexuellen gibt.


Da ergibt sich die Frage, wie das mit dem Wirtschaftsresort so über eingeht ? Smilie , wenn´s auf Zuwachs und Wachstum ankommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
step
registriert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 20918
Wohnort: Germering

Beitrag(#2158408) Verfasst am: 28.11.2018, 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
Wie nennt man es, wenn man eine "gute Erklärung" hat, die der Wirklichkeit widerspricht?

Beispiel:
Jeder homosexuelle Mann ist für den Hetero ein Konkurrent weniger auf dem Markt und je mehr Homosexuelle desto mehr Frauen bleiben für Heteros übrig. Somit müssten sich heterosexuelle Manner über die Anwesenheit von Homosexuellen freuen und weniger feindlich sein.

Wir haben hier eine hypothetische Erklärung für ein Phänomen, das gar nicht beobachtet wird. Die Erklärung erscheint Dir gut,
(a) weil sie basiert auf einer These, die Dir faktisch erscheint (1 Konkurrent weniger)
(b) weil Dir die Kausalität zwischen These und (nicht beobachtetetem) Phänomen zwingend erscheint (Nichtkonkurrenten werden geliebt)

Ich würde sagen, es gibt hier 3 wesentliche Fälle:
1. (b) falsch: Das nennt man Fehlschluß.
2. (a) falsch: Das nennt man falsche Annahme, ex falso quodlibet oder ähnlich.
3. (a) und (b) korrekt, aber der Effekt ist nicht signifikant. Das nennt man irrelevant.

Ich denke hier liegen (1) oder (3) am nächsten dran, da Homosexuelle leicht aus anderen Gründen gehaßt werden könnten als nur wegen Konkurrenz um Geschlechtspartner; diese ist nicht das Hauptkriterium für Feindlichkeit, auch heterosexuelle Konkurrenten können Freund oder Feind sein. Für (3) spräche, daß es tatsächlich Situationen gibt, wo man sich das Phänomen vorstellen könnte, z.B. wenn spontane Eifersuchtsanfälle weniger stark ausfallen, wenn der Erwischte schwul ist.
_________________
Was ist der Sinn des Lebens? - Keiner, aber Leere ist Fülle für den, der sie sieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Landei
Gesinnungspolizist



Anmeldungsdatum: 27.02.2011
Beiträge: 1121
Wohnort: Sandersdorf-Brehna

Beitrag(#2158449) Verfasst am: 29.11.2018, 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Wenn ein Zwilling um fünf vor drei geboren wird und der andere um fünf nach drei und aber um drei die Uhren umgestellt werden auf Winterzeit, dann ist der jüngere Zwilling 50 Minuten älter als der ältere Zwilling. skeptisch


Soweit ich weiß, wird zumindest in Deutschland auf der Geburtsurkunde gekennzeichnet, ob man im ersten oder zweiten Durchlauf der Zeitumstellungsstunde geboren wurde, und zwar mit einem a oder b dahinter. Kann wohl bei irgendwelchen obskuren Konstellationen im Erbrecht eine Rolle spielen.
_________________
Der Islam gehört auf den Müllhaufen der Geschichte. Diese Gotteslehre eines unmoralischen Beduinen ist ein verwesender Kadaver, der unser Leben vergiftet. (Kemal Atatürk)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16016
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2158457) Verfasst am: 29.11.2018, 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

So eine Matratze ist doch sauschwer und unhandlich. Jedesmal, wenn ich ein neues Bettuch draufmache, habe ich ein Beziehungsproblem.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 237, 238, 239  Weiter
Seite 238 von 239

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group