Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dumme Gedanken II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 239, 240, 241 ... 254, 255, 256  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16476
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2160101) Verfasst am: 19.12.2018, 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Müssen Transmenschen eigentlich ihre Führerscheinprüfungen wiederholen? Am Kopf kratzen"

Glaubs kaum. Aber interessieren würde mich: Kann ein ehemaliger Mann, nunmehr eine Frau, nun nicht mehr rückwärts einparken?


Je nach Studie können Frauen mal besser, mal schlechter einparken. zwinkern

Keiner meiner Freunde bat mich je darum, daß ich mit ihm auf den Verkehrsübungsplatz fahren soll um dort einparken zu üben. Nur zwei Freundinnen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 36174
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2160102) Verfasst am: 19.12.2018, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Müssen Transmenschen eigentlich ihre Führerscheinprüfungen wiederholen? Am Kopf kratzen"

Glaubs kaum. Aber interessieren würde mich: Kann ein ehemaliger Mann, nunmehr eine Frau, nun nicht mehr rückwärts einparken?


Je nach Studie können Frauen mal besser, mal schlechter einparken. zwinkern

Keiner meiner Freunde bat mich je darum, daß ich mit ihm auf den Verkehrsübungsplatz fahren soll um dort einparken zu üben. Nur zwei Freundinnen...


Weil es den meisten Männer (mich inklusive) sch..egal ist, wie das Auto steht. Frauen (auch meine) sieht immer zu, dass das Auto akkurat abgestellt ist.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23576

Beitrag(#2160103) Verfasst am: 19.12.2018, 13:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ich meine mal gelesen zu haben, daß Frauen tatsächlich durchschnittlich ein schlechteres Orientierungsvermögen haben als Männer. Was seine Gründe aber wohl eher in sozialen Verhältnissen hat, als in der Biologie.* Ich bin zu faul nach einer Quelle zu suchen. Meine eigene Orientierung ist übrigens miserabel.


*für fwo: was sich dann natürlich auch irgendwie in der biologie niederschlägt. puh!
_________________
Man sieht nur, was man weiß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 36174
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2160104) Verfasst am: 19.12.2018, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Meine eigene Orientierung ist übrigens miserabel.


Dito! Lachen
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23576

Beitrag(#2160105) Verfasst am: 19.12.2018, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
Meine eigene Orientierung ist übrigens miserabel.


Dito! Lachen


Navis wurden für mich erfunden. : )
_________________
Man sieht nur, was man weiß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21777
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2160106) Verfasst am: 19.12.2018, 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Müssen Transmenschen eigentlich ihre Führerscheinprüfungen wiederholen? Am Kopf kratzen"

Glaubs kaum. Aber interessieren würde mich: Kann ein ehemaliger Mann, nunmehr eine Frau, nun nicht mehr rückwärts einparken?


Je nach Studie können Frauen mal besser, mal schlechter einparken. zwinkern

Keiner meiner Freunde bat mich je darum, daß ich mit ihm auf den Verkehrsübungsplatz fahren soll um dort einparken zu üben. Nur zwei Freundinnen...


Weil Frauen so klug sind zuzugeben, wenn sie was nicth können. Schulterzucken
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 36174
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2160108) Verfasst am: 19.12.2018, 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
Meine eigene Orientierung ist übrigens miserabel.


Dito! Lachen


Navis wurden für mich erfunden. : )


Nicht doch. Das ist mein Spruch. nee
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 39906

Beitrag(#2160109) Verfasst am: 19.12.2018, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Ich meine mal gelesen zu haben, daß Frauen tatsächlich durchschnittlich ein schlechteres Orientierungsvermögen haben als Männer. Was seine Gründe aber wohl eher in sozialen Verhältnissen hat, als in der Biologie.* Ich bin zu faul nach einer Quelle zu suchen. Meine eigene Orientierung ist übrigens miserabel.


*für fwo: was sich dann natürlich auch irgendwie in der biologie niederschlägt. puh!

meine ich auch gelesen zu haben. Im Schnitt. Wer ständig eingeredet bekommt, etwas nicht so gut zu können (egal was und welches Geschlecht) der traut sich auch selbst oft weniger zu. Das muss nicht der alleinige Grund sein. Kann auch hirnorganisch oder was weiß ich...
Aber alles ist auch nur im Durchschnitt so. Wenn bei einer Frau genug Selbstvertrauen und Übung dazukommt, und bei einem Mann wenig Übung, und wenig Selbstvertrauen, kann sich auch ein großer Unterschied in der anderen Richtung ergeben.
Soviel sagt eben eine Aussage über den Durchschnitt einer Gruppe über den Einzelnen: wenig. Manchmal auch das Gegenteil.
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26518
Wohnort: Edo

Beitrag(#2160115) Verfasst am: 19.12.2018, 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Müssen Transmenschen eigentlich ihre Führerscheinprüfungen wiederholen? Am Kopf kratzen"

Glaubs kaum. Aber interessieren würde mich: Kann ein ehemaliger Mann, nunmehr eine Frau, nun nicht mehr rückwärts einparken?


Je nach Studie können Frauen mal besser, mal schlechter einparken. zwinkern

Keiner meiner Freunde bat mich je darum, daß ich mit ihm auf den Verkehrsübungsplatz fahren soll um dort einparken zu üben. Nur zwei Freundinnen...


Weil Frauen so klug sind zuzugeben, wenn sie was nicth können. Schulterzucken


Lachen Der war gut. Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 1677
Wohnort: Raccoon City

Beitrag(#2160116) Verfasst am: 19.12.2018, 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Müssen Transmenschen eigentlich ihre Führerscheinprüfungen wiederholen? Am Kopf kratzen"

Glaubs kaum. Aber interessieren würde mich: Kann ein ehemaliger Mann, nunmehr eine Frau, nun nicht mehr rückwärts einparken?


Je nach Studie können Frauen mal besser, mal schlechter einparken. zwinkern

Keiner meiner Freunde bat mich je darum, daß ich mit ihm auf den Verkehrsübungsplatz fahren soll um dort einparken zu üben. Nur zwei Freundinnen...


Weil Frauen so klug sind zuzugeben, wenn sie was nicth können. Schulterzucken


Lachen Der war gut. Sehr glücklich


Aber nicht zwingend richtig.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26518
Wohnort: Edo

Beitrag(#2160117) Verfasst am: 19.12.2018, 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Müssen Transmenschen eigentlich ihre Führerscheinprüfungen wiederholen? Am Kopf kratzen"

Glaubs kaum. Aber interessieren würde mich: Kann ein ehemaliger Mann, nunmehr eine Frau, nun nicht mehr rückwärts einparken?


Je nach Studie können Frauen mal besser, mal schlechter einparken. zwinkern

Keiner meiner Freunde bat mich je darum, daß ich mit ihm auf den Verkehrsübungsplatz fahren soll um dort einparken zu üben. Nur zwei Freundinnen...


Weil Frauen so klug sind zuzugeben, wenn sie was nicth können. Schulterzucken


Lachen Der war gut. Sehr glücklich


Aber nicht zwingend richtig.


Natürlich nicht. Es ist eine Verallgemeinerung, die auf einer Anekdote über genau zwei Menschen, die ein Dritter mal kannte, basiert. Als Witz funktioniert es aber prima. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23576

Beitrag(#2160137) Verfasst am: 19.12.2018, 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Müssen Transmenschen eigentlich ihre Führerscheinprüfungen wiederholen? :hmm:"

Glaubs kaum. Aber interessieren würde mich: Kann ein ehemaliger Mann, nunmehr eine Frau, nun nicht mehr rückwärts einparken?


Je nach Studie können Frauen mal besser, mal schlechter einparken. :wink:

Keiner meiner Freunde bat mich je darum, daß ich mit ihm auf den Verkehrsübungsplatz fahren soll um dort einparken zu üben. Nur zwei Freundinnen...


Weil Frauen so klug sind zuzugeben, wenn sie was nicth können. :schulter:



Ich meine mal gelesen zu haben, daß Frauen tatsächlich im Durchschnitt eher Bereit sind jemanden nach dem Weg zu fragen als es Männer sind. Die Interpretation war nach meiner Erinnerung, daß es Männern schwerer fällt, sich eine -wenn auch nur eingebildete- Blöße zu geben.
_________________
Man sieht nur, was man weiß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goedelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.10.2018
Beiträge: 293

Beitrag(#2160153) Verfasst am: 19.12.2018, 19:04    Titel: Philou 168 Antworten mit Zitat

...wenn du 125.000 Tausend Jahre niemanden hattest, den du nach dem Weg im Vornelaufen fragen konnest, warum ergibt sich dann als erstes jemanden zu fragen, wo der Weg lang geht? Kommunikation hat ihren Ursprung darin, ein Scheitern zu erklären......Smilie

Aber im Zeitalter der Genderitis stellt man sich einfache Fragen nicht mehr. Das wäre ja nicht coorrrect Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16476
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2160161) Verfasst am: 19.12.2018, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:

Ich meine mal gelesen zu haben, daß Frauen tatsächlich im Durchschnitt eher Bereit sind jemanden nach dem Weg zu fragen als es Männer sind. Die Interpretation war nach meiner Erinnerung, daß es Männern schwerer fällt, sich eine -wenn auch nur eingebildete- Blöße zu geben.

Das ist richtig. Die Männer haben schon in der Steinzeit gelernt, wieder nachhause zu finden, wenn sie auf Jagd gingen. Ein Mann weiß eben, wo's langgeht. Wenn nicht, gibt er das nie zu.
Was das rückwärts einparken betrifft, haben Frauen ein mangelhaftes räumliches Vorstellungsvermögen, las ich mal.
Bei youtube gilbt es viele Filmchen, wo man speziell weibliche Fahrfehler gesammelt hat. Ich sage euch, das ist oft haarsträubend. Was Frauen offenbar schwer kapieren, ist, vereinfacht gesagt, daß man beim Rückwärtsfahren ausnahmsweise linksrum lenken muß, wenns nach rechts gehen soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16476
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2160251) Verfasst am: 20.12.2018, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Man sollte Weihnachten um vier Wochen verschieben, weil da die Geschäfte nicht mehr so voll sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 40420
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2160256) Verfasst am: 20.12.2018, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Man sollte Weihnachten um vier Wochen verschieben, weil da die Geschäfte nicht mehr so voll sind.



Ausserdem sind dann die ganzen Weihnachtssachen stark preisreduziert.
_________________
Achtung Triggerwarnung: Bei Halbzeitpausenrevoluzzern kann dieses posting möglicherweise Schnappatmung und Pickel auslösen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goedelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.10.2018
Beiträge: 293

Beitrag(#2160366) Verfasst am: 21.12.2018, 19:57    Titel: :-) Antworten mit Zitat

...außerdem gibt es Weihnachten nicht mehr, so wie Bielefeld. Hört man aus Berlin.

Hier geht es dazu weiter. astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 36174
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2161050) Verfasst am: 29.12.2018, 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Einige Beiträge abgetrennt und als Thread: Dumme und andere Gedanken über diverse Märchenfassungen. gestartet
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16476
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2161274) Verfasst am: 31.12.2018, 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schlage vor, dem 31. Dezember einen anderen Namen zu geben: "Knallvester"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26518
Wohnort: Edo

Beitrag(#2161401) Verfasst am: 02.01.2019, 08:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich las eben "Men in Black" irgendwo und fang spontan an das Titellied von "WildWildWest" nur eben mit "Men in Black" zu singen und denk mir so: "Jetzt bring ich diese ganzen Filme mit Wesley Snipes drinne durcheinander." -.-
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
smallie
Mädchen.



Anmeldungsdatum: 02.04.2010
Beiträge: 2882

Beitrag(#2161511) Verfasst am: 02.01.2019, 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es eigentlich eine Zeitung mit täglichem Horrorskop?
_________________
"There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4034
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2161619) Verfasst am: 04.01.2019, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mich gefragt was Noxin ist. Ein Gift, eine Wahrheitsdroge oder ein Psychopharmakon? Die DVD lag verkehrt herum. skeptisch
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
unkontrolliert



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23722
Wohnort: München

Beitrag(#2161728) Verfasst am: 05.01.2019, 22:39    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht sollte erst ein Freigeisterhaus-Friedensplan umgesetzt werden, bevor wir uns mit Israel und Palästina beschäftigen...
_________________
„Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
unkontrolliert



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23722
Wohnort: München

Beitrag(#2161737) Verfasst am: 05.01.2019, 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Ich habe mich gefragt was Noxin ist. Ein Gift, eine Wahrheitsdroge oder ein Psychopharmakon? Die DVD lag verkehrt herum. skeptisch


Klingt wie ein Gift... und tatsächlich...

https://de.wikipedia.org/wiki/Noxin

Wobei Nixon auch ziemlich schädlich war...
_________________
„Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4034
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2161739) Verfasst am: 05.01.2019, 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wenns in Großbuchstaben geschrieben ist, kann mans wirklich umdrehen ohne dass man es merkt... skeptisch
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 40420
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2161742) Verfasst am: 06.01.2019, 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Vielleicht sollte erst ein Freigeisterhaus-Friedensplan umgesetzt werden, bevor wir uns mit Israel und Palästina beschäftigen...



Erst muss mal das bedingslose Existenzrecht meines FGH-accounts anerkannt werden. Dann koennen wir ueber Frieden reden. Sehr glücklich
_________________
Achtung Triggerwarnung: Bei Halbzeitpausenrevoluzzern kann dieses posting möglicherweise Schnappatmung und Pickel auslösen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unquest
Enteignet Augstein!



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 3317
Wohnort: Câmara de Lobos, Madeira

Beitrag(#2161744) Verfasst am: 06.01.2019, 01:42    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
...Hetzkampagne der Israellobby...

Magda hat ihre Kinder nicht ermordet; sie hat midestens ein Enkelchen.
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 40420
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2161745) Verfasst am: 06.01.2019, 01:45    Titel: Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
Zitat:
...Hetzkampagne der Israellobby...

Magda hat ihre Kinder nicht ermordet; sie hat midestens ein Enkelchen.



Und von woher stammt Dein Zitat? Von einem Berater des Israelfreundes Donald Trump? Sehr glücklich
_________________
Achtung Triggerwarnung: Bei Halbzeitpausenrevoluzzern kann dieses posting möglicherweise Schnappatmung und Pickel auslösen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
unkontrolliert



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23722
Wohnort: München

Beitrag(#2161769) Verfasst am: 06.01.2019, 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Vielleicht sollte erst ein Freigeisterhaus-Friedensplan umgesetzt werden, bevor wir uns mit Israel und Palästina beschäftigen...



Erst muss mal das bedingslose Existenzrecht meines FGH-accounts anerkannt werden. Dann koennen wir ueber Frieden reden. Sehr glücklich


Welcher Admin hat Dich eigentlich damals freigeschaltet? Der ist bestimmt heute Insasse einer psychiatrischen Anstalt und murmelt vor sich hin: „Ich bin Schuld. Ich bin Schuld“.

Oh. Fuck. Das war mein Admin. Verwechselt. Geschockt
_________________
„Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 16168

Beitrag(#2161789) Verfasst am: 06.01.2019, 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Vielleicht sollte erst ein Freigeisterhaus-Friedensplan umgesetzt werden, bevor wir uns mit Israel und Palästina beschäftigen...

Erst muss mal das bedingslose Existenzrecht meines FGH-accounts anerkannt werden. Dann koennen wir ueber Frieden reden. Sehr glücklich

Wenn es irgendwelche Leute gäbe, die ständig anzweifeln würden, ob du denn das Recht hast hier zu posten, währned das bei keinem anderen User hinterfragt wird ... dann wäre das eine völlig legitime Forderung deinerseits. Wird es aber nicht.

Im Staatensystem ist das leider anders. Eigentlich gilt für alle Staaten der Welt dieser unumstrittene Grundsatz der Charta der Vereinten Nationen: "Alle Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen jede gegen die territoriale Unversehrtheit oder die politische Unabhängigkeit eines Staates gerichtete oder sonst mit den Zielen der Vereinten Nationen unvereinbare Androhung oder Anwendung von Gewalt." Manchmal wird dagegen leider verstoßen, s. Krim.

Mit diesem Grundsatz sowieso geschützt ist - da es ja noch grundsätzlicher ist als territoriale Unversehrtheit und politische Unabhängigkeit - die bloße Existenz eines Staates an sich. Das wird mW eigentlich auch bei keinem Staat angezweifelt. Nur bei einem. Und dass dieser eine Staat auf dieses Recht pocht, ist daher wohl völlig verständlich.

Nur gibt gibt es dann noch Leute, die völlig fern der völkerrechtlichen Lage so tun, als wäre dieses Pochen auf ein Recht, das jedem Staat zusteht und allgemein so selbstverständlich ist, dass es bei keinem anderen Staat überhaupt der Erwähnung bedarf, eine irgendwie unanständige, exotische Sonderforderung dieses Staates. Das zeigt dann schon eine besonders merkwürdige, spezifische Abneigung gegen diesen Staat; vielleicht nicht bewusst, sondern unbewusst in bestimmten historischen Traditionen verortet.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 239, 240, 241 ... 254, 255, 256  Weiter
Seite 240 von 256

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group