Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dumme Gedanken II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 259, 260, 261, 262  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
swifty
138



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4625
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2188039) Verfasst am: 31.08.2019, 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ein Solipsist sich betrinkt, dann weiß er ja am nächsten Tag, dass die Welt nicht so war, wie sie ihm im Rausch vorgekommen ist. Das heißt, es muss da noch eine übergeordnete Instanz geben, mithin die reale Welt.
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2650

Beitrag(#2188098) Verfasst am: 01.09.2019, 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

swifty hat folgendes geschrieben:
Wenn ein Solipsist sich betrinkt, dann weiß er ja am nächsten Tag, dass die Welt nicht so war, wie sie ihm im Rausch vorgekommen ist. Das heißt, es muss da noch eine übergeordnete Instanz geben, mithin die reale Welt.


Ein wahrer Solipsist kann sich nicht betrinken. (Jedenfalls nicht, wenn der Solipsismus wahr ist)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11515

Beitrag(#2188108) Verfasst am: 01.09.2019, 14:33    Titel: Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Wahlen in den neuen (nach 30 Jahren) Bundesländern,
ein Extrathread für die 1990 zugekommenen Länder

Darf ein Sachse auch Bayern "Neues Bundesland" nennen...?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2650

Beitrag(#2188109) Verfasst am: 01.09.2019, 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Wahlen in den neuen (nach 30 Jahren) Bundesländern,
ein Extrathread für die 1990 zugekommenen Länder

Darf ein Sachse auch Bayern "Neues Bundesland" nennen...?


Ja, wir haben die Meinungsfreiheit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11515

Beitrag(#2188111) Verfasst am: 01.09.2019, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Wahlen in den neuen (nach 30 Jahren) Bundesländern,
ein Extrathread für die 1990 zugekommenen Länder

Darf ein Sachse auch Bayern "Neues Bundesland" nennen...?


Ja, wir haben die Meinungsfreiheit.

Dann müsste jemand der "Neue Bundesländer" sagt aber auch seine Sichtweise dazusagen(gebürtig DDR oder BRD), für einen Ex-DDR-Bürger wär Hessen "Neues Bundesland", für einen "Wessi" wär Brandenburg "Neues Bundesland".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 10002
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2188115) Verfasst am: 01.09.2019, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Wahlen in den neuen (nach 30 Jahren) Bundesländern,
ein Extrathread für die 1990 zugekommenen Länder

Darf ein Sachse auch Bayern "Neues Bundesland" nennen...?


Ja, wir haben die Meinungsfreiheit.

Dann müsste jemand der "Neue Bundesländer" sagt aber auch seine Sichtweise dazusagen(gebürtig DDR oder BRD), für einen Ex-DDR-Bürger wär Hessen "Neues Bundesland", für einen "Wessi" wär Brandenburg "Neues Bundesland".


Um hier eben einen 'Bruch' zu erzeugen,
habe ich ja die Klammer mit der Zahl 30 und im Threadtitel neutral das XX gesetzt.

Was mir immer sehr widerstrebt, ist der Begriff Mitteldeutschland - der sich ja historisch überlebt hat, der aber in so Namen wie dem MDR immer noch dahinlebt. Denn, was ist dann Ostdeutschland - Geschockt

Von Ostdeutschland spreche ich meist nur,
wenn ich Berlin in der Regel mitmeine,
auch, wenn man ehrlich ist - natürlich das vereinigte Berlin auch mit Ostberlin ein Stück 'Neu' im Altbau dazu bekam.

Ich kann aber nachvollziehen,
das Ostdeutsche sich angepisst fühlen,
wenn man von ihren Bundesländern als den Neuländern immer noch spricht - insbesondere wenn die fast die Hälfte der dortigen Bevölkerung nur noch höchstens Kindheitserinnerung an die DDR hat.

Viele der Westländer sind übrigens Alliierte Nachkriegskonstrukt und damit 'historisch' nur unwesentlich älter, als die 'neuen' Bundesländer.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41212
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2188244) Verfasst am: 02.09.2019, 01:58    Titel: Antworten mit Zitat

Wie were es eigentlich, wenn man Wetten auf die nächste Massenballerei im Amiland anbietet?

Man kann sowohl gewinnen, wenn man den richtigen Bundesstaat tippt als auch wenn man die Zahl der Todesopfer richtig vorhersagt und wer Beides richtig hat, der kriegt den Jackpot und gewinnt ein nagelneues Sturmgewehr. Traurig

Natuerlich wird der Erlös der Lotterie einem guten Zweck zugeführt. Fuer das Geld lässt man in der dem Massaker nächstgelegenen Kirche "thoughts and prayers" verlesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41212
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2188464) Verfasst am: 04.09.2019, 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hat hier jemand Harry Potter Bücher?

Ich würde das mit den Zaubersprüchen gerne mal ausprobieren. Das macht bestimmt Spass! Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23978

Beitrag(#2188465) Verfasst am: 04.09.2019, 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Hat hier jemand Harry Potter Bücher?

Ich würde das mit den Zaubersprüchen gerne mal ausprobieren. Das macht bestimmt Spass! Sehr glücklich


Wenn mir morgen ein Zahn ausfällt oder mich ein Dauerdurchfall erwischt, weiß ich, wer dahinter steckt. Suspekt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41212
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2188466) Verfasst am: 04.09.2019, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Pfeifen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 16469

Beitrag(#2188536) Verfasst am: 05.09.2019, 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Wahlen in den neuen (nach 30 Jahren) Bundesländern,
ein Extrathread für die 1990 zugekommenen Länder

Darf ein Sachse auch Bayern "Neues Bundesland" nennen...?

Ja, wir haben die Meinungsfreiheit.

... und deshalb darf man auch Unsinn sagen, und darum handelt es sich hier.
Die fünf östlichen Bundesländer sind der BRD beigetreten und nicht umgekehrt, und deshalb sind - solange man den Begriff überhaupt für sinnvoll hält - sie die neuen Länder und nicht die anderen.

Ob man diese Form des Vereinigungsprozesses nun für eine gute IDee hält oder nicht, so war es nun mal.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41212
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2188549) Verfasst am: 05.09.2019, 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Wahlen in den neuen (nach 30 Jahren) Bundesländern,
ein Extrathread für die 1990 zugekommenen Länder

Darf ein Sachse auch Bayern "Neues Bundesland" nennen...?

Ja, wir haben die Meinungsfreiheit.

... und deshalb darf man auch Unsinn sagen, und darum handelt es sich hier.
Die fünf östlichen Bundesländer sind der BRD beigetreten und nicht umgekehrt, und deshalb sind - solange man den Begriff überhaupt für sinnvoll hält - sie die neuen Länder und nicht die anderen.

Ob man diese Form des Vereinigungsprozesses nun für eine gute IDee hält oder nicht, so war es nun mal.



[Verschwoerungstheoriemodus]Das glaubst vielleicht Du, weil das sollen wir schliesslich alle glauben. Deshalb steht das auch so in allen (!!! merkt da jemand was?) Mainstreammedien. Aber in Wirklichkeit war es genau andersrum. Weshalb haben wir denn sonst eine FDJ-Frau als Bundeskanzlerin? Die Sache mit dem Mauerfall und der Wiedervereinigung war das genialste politische Taeuschungsmaneuver der Weltgeschichte![/Verschwoerungstheoriemodus]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41212
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2188586) Verfasst am: 06.09.2019, 04:00    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich mich damals, als ich aus der katholischen Kirche ausgetreten bin, genauso angestellt hätte wie die Briten beim Brexit, dann wäre ich heute wahrscheinlich Messdiener.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 36845
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2188588) Verfasst am: 06.09.2019, 05:18    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Wenn ich mich damals, als ich aus der katholischen Kirche ausgetreten bin, genauso angestellt hätte wie die Briten beim Brexit, dann wäre ich heute wahrscheinlich Messdiener.

Du meinst die EU steht kurz davor, Großbritannien so richtig durchzuf...? Am Kopf kratzen zynisches Grinsen
_________________
...Ich bin halt einfach mit der Gesamtsituation unzufrieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Heizölrückstoßabdämpfung
Hedonist
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 16773
Wohnort: Zell i.W.

Beitrag(#2188591) Verfasst am: 06.09.2019, 08:48    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Wahlen in den neuen (nach 30 Jahren) Bundesländern,
ein Extrathread für die 1990 zugekommenen Länder

Darf ein Sachse auch Bayern "Neues Bundesland" nennen...?

Ja, wir haben die Meinungsfreiheit.

... und deshalb darf man auch Unsinn sagen, und darum handelt es sich hier.
Die fünf östlichen Bundesländer sind der BRD beigetreten und nicht umgekehrt, und deshalb sind - solange man den Begriff überhaupt für sinnvoll hält - sie die neuen Länder und nicht die anderen.


Wenn schon, dann müsste es eh "neue Bezirke" heißen. In der DDR gab es nämlich keine Bundesländer. freakteach
_________________
„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“ Curt Goetz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23773

Beitrag(#2188597) Verfasst am: 06.09.2019, 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich zieh mal den persönlichen Schlussstrich unter das dröhnende Schweigen eines Newbies, der irritierenden Volte eines Oldies und dem nachträglich editierten Gagga eines Verwirrten.
_________________
Man sieht nur, was man weiß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16653
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2188615) Verfasst am: 06.09.2019, 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Wenn ich mich damals, als ich aus der katholischen Kirche ausgetreten bin, genauso angestellt hätte wie die Briten beim Brexit, dann wäre ich heute wahrscheinlich Messdiener.

Du meinst die EU steht kurz davor, Großbritannien so richtig durchzuf...? Am Kopf kratzen zynisches Grinsen
Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 16469

Beitrag(#2188640) Verfasst am: 06.09.2019, 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Heizölrückstoßabdämpfung hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Wahlen in den neuen (nach 30 Jahren) Bundesländern,
ein Extrathread für die 1990 zugekommenen Länder

Darf ein Sachse auch Bayern "Neues Bundesland" nennen...?

Ja, wir haben die Meinungsfreiheit.

... und deshalb darf man auch Unsinn sagen, und darum handelt es sich hier.
Die fünf östlichen Bundesländer sind der BRD beigetreten und nicht umgekehrt, und deshalb sind - solange man den Begriff überhaupt für sinnvoll hält - sie die neuen Länder und nicht die anderen.


Wenn schon, dann müsste es eh "neue Bezirke" heißen. In der DDR gab es nämlich keine Bundesländer. freakteach

Jein. Anfangs gabs welche, die dann abgeschafft wurden. Die Wiedereinführung hat noch die Volkskammer 1990 beschlossen, was aber erst zeitgliech mit der Wiedervereinigung wirksam wurde.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41212
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2188648) Verfasst am: 06.09.2019, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Wenn ich mich damals, als ich aus der katholischen Kirche ausgetreten bin, genauso angestellt hätte wie die Briten beim Brexit, dann wäre ich heute wahrscheinlich Messdiener.

Du meinst die EU steht kurz davor, Großbritannien so richtig durchzuf...? Am Kopf kratzen zynisches Grinsen



So kann man's auch sehen. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23978

Beitrag(#2188689) Verfasst am: 07.09.2019, 08:51    Titel: Antworten mit Zitat

In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26828
Wohnort: Edo

Beitrag(#2188694) Verfasst am: 07.09.2019, 09:41    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26828
Wohnort: Edo

Beitrag(#2188695) Verfasst am: 07.09.2019, 09:42    Titel: Antworten mit Zitat

Vorhin beim Einkaufen:

"Zwischendurch ein Witz:
Was wird im Schwulen-Café serviert?

Dallmeyer Prohomo."

Fand ich ulkig... und auch irgendwie niedlich. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23978

Beitrag(#2188698) Verfasst am: 07.09.2019, 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?


Die Leistungsträger dieser Gesellschaft!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26828
Wohnort: Edo

Beitrag(#2188699) Verfasst am: 07.09.2019, 09:56    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?


Die Leistungsträger dieser Gesellschaft!


Nein. Die wollen Geld. Die wollen auch nicht arbeiten. Deprimiert
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23978

Beitrag(#2188700) Verfasst am: 07.09.2019, 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?


Die Leistungsträger dieser Gesellschaft!


Nein. Die wollen Geld. Die wollen auch nicht arbeiten. Deprimiert


Aber die arbeiten doch 25 Stunden am Tag und haben es sich deshalb verdient!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26828
Wohnort: Edo

Beitrag(#2188701) Verfasst am: 07.09.2019, 10:15    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?


Die Leistungsträger dieser Gesellschaft!


Nein. Die wollen Geld. Die wollen auch nicht arbeiten. Deprimiert


Aber die arbeiten doch 25 Stunden am Tag und haben es sich deshalb verdient!


Tse. Kann ja jeder kommen. Smilie Die haben ja keine Stechuhr in ihren Bürotürmen, also können die ja jede Zeit behaupten. nee
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 36698
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2188707) Verfasst am: 07.09.2019, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?


Ich.

Ich war auch heilfroh, als die schule vorbei war. Konnte endlich unabhängig werden.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26828
Wohnort: Edo

Beitrag(#2188710) Verfasst am: 07.09.2019, 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?


Ich.

Ich war auch heilfroh, als die schule vorbei war. Konnte endlich unabhängig werden.


Ich war auch schon vorher unabhängig. Schulterzucken Nur halt nicht von allem und jedem. Das bin ich aber auch jetzt noch nicht... werde ich nie sein... wird niemand je sein. Am Kopf kratzen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 36698
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2188716) Verfasst am: 07.09.2019, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?


Ich.

Ich war auch heilfroh, als die schule vorbei war. Konnte endlich unabhängig werden.


Ich war auch schon vorher unabhängig. Schulterzucken Nur halt nicht von allem und jedem. Das bin ich aber auch jetzt noch nicht... werde ich nie sein... wird niemand je sein. Am Kopf kratzen


Ach ja?
Wie kann man in der Schule unabhängig von einem Geldgeber sein? Das war mir schon immer wichtig.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2650

Beitrag(#2188728) Verfasst am: 07.09.2019, 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
In Deutschland wären viele Kinder froh, wenn sie nicht in die Schule müssten und schon ihr erstes Geld verdienen könnten...


Nicht verdienen, kriegen. Smilie Wer will schon arbeiten?


Ich.

Ich war auch heilfroh, als die schule vorbei war. Konnte endlich unabhängig werden.


Ich war auch schon vorher unabhängig. Schulterzucken Nur halt nicht von allem und jedem. Das bin ich aber auch jetzt noch nicht... werde ich nie sein... wird niemand je sein. Am Kopf kratzen


Ach ja?
Wie kann man in der Schule unabhängig von einem Geldgeber sein? Das war mir schon immer wichtig.


Wie kann man als Arbeiter unabhängig von einem Geldgeber sein?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 259, 260, 261, 262  Weiter
Seite 260 von 262

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group