Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dumme Gedanken II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 279, 280, 281, 282  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13309
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2214712) Verfasst am: 09.06.2020, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

oder dumme frage: warum stellt sich james bond immer als james bond vor?
er müsste dann doch gleich auffliegen bei den bösewichten.
oder bildet quasi jeder film eine eigene geschichte und 007 ist ein unbekannter agent?
Frage
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38989
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2214872) Verfasst am: 11.06.2020, 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Marcellinus hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Mit Apple wär das nicht passiert!

SCNR Sehr glücklich

Das scheint nur so, weil Apple nicht so zum Basteln einlädt, wie Windowsrechner das scheinbar tun. Der normale Appleuser ist auch einer, der seinen Rechner ins Geschäft zurückträgt, wenn er nicht mehr tut, anstatt ihn selbst mit Gartengeräten zu reparieren. Leute, die ihren Apple im Zweifelsfall selbst reparieren, können Ähnliches erleben.

Das ist so ähnlich wie bei den Autos früher: Dass Jaguarfahrer sauberere Hände hatten als VW-Fahrer, lag nicht daran, dass die Jaguars seltener kaputt waren als die VWs, sondern daran, dass sie sie nicht selbst reparierten.

Allerdings geht dieser Jaguar auch drastisch seltener kaputt. Ob das an der besseren Qualität liegt, oder daran, daß Apple-User seltener an ihren Geräten herumschrauben, sei dahingestellt. zwinkern

Ich wollte hier auch keine Debatte für und wider Apple/Microsoft anstoßen, nur eine Reaktion auf Critics ständiges Apple-Bashing, und dann seine eigenen Probleme mit Windoof. Ansonsten ist mir egal, welche Computer jemand einsetzt. Ich bin mit meinen zufrieden, weil sie (meistens) tun, was sie sollen. Alles andere interessiert mich nicht.


Schlechtes Beispiel.
Ich kenne den Spruch: "wenn du ein Jaguar fahren willst, musst du zwei kaufen". (Weil einer immer in der Werkstatt steht).
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24690
Wohnort: im Speckgürtel

Beitrag(#2214908) Verfasst am: 11.06.2020, 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Mit Apple wär das nicht passiert!

SCNR Sehr glücklich

Das scheint nur so, weil Apple nicht so zum Basteln einlädt, wie Windowsrechner das scheinbar tun. Der normale Appleuser ist auch einer, der seinen Rechner ins Geschäft zurückträgt, wenn er nicht mehr tut, anstatt ihn selbst mit Gartengeräten zu reparieren. Leute, die ihren Apple im Zweifelsfall selbst reparieren, können Ähnliches erleben.

Das ist so ähnlich wie bei den Autos früher: Dass Jaguarfahrer sauberere Hände hatten als VW-Fahrer, lag nicht daran, dass die Jaguars seltener kaputt waren als die VWs, sondern daran, dass sie sie nicht selbst reparierten.

Allerdings geht dieser Jaguar auch drastisch seltener kaputt. Ob das an der besseren Qualität liegt, oder daran, daß Apple-User seltener an ihren Geräten herumschrauben, sei dahingestellt. zwinkern

Ich wollte hier auch keine Debatte für und wider Apple/Microsoft anstoßen, nur eine Reaktion auf Critics ständiges Apple-Bashing, und dann seine eigenen Probleme mit Windoof. Ansonsten ist mir egal, welche Computer jemand einsetzt. Ich bin mit meinen zufrieden, weil sie (meistens) tun, was sie sollen. Alles andere interessiert mich nicht.


Schlechtes Beispiel.
Ich kenne den Spruch: "wenn du ein Jaguar fahren willst, musst du zwei kaufen". (Weil einer immer in der Werkstatt steht).

Nein, schlechtes Deutschverständnis. Mit dieser Jaguar ist der Apple gemeint.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38989
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2214910) Verfasst am: 11.06.2020, 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Mit Apple wär das nicht passiert!

SCNR Sehr glücklich

Das scheint nur so, weil Apple nicht so zum Basteln einlädt, wie Windowsrechner das scheinbar tun. Der normale Appleuser ist auch einer, der seinen Rechner ins Geschäft zurückträgt, wenn er nicht mehr tut, anstatt ihn selbst mit Gartengeräten zu reparieren. Leute, die ihren Apple im Zweifelsfall selbst reparieren, können Ähnliches erleben.

Das ist so ähnlich wie bei den Autos früher: Dass Jaguarfahrer sauberere Hände hatten als VW-Fahrer, lag nicht daran, dass die Jaguars seltener kaputt waren als die VWs, sondern daran, dass sie sie nicht selbst reparierten.

Allerdings geht dieser Jaguar auch drastisch seltener kaputt. Ob das an der besseren Qualität liegt, oder daran, daß Apple-User seltener an ihren Geräten herumschrauben, sei dahingestellt. zwinkern

Ich wollte hier auch keine Debatte für und wider Apple/Microsoft anstoßen, nur eine Reaktion auf Critics ständiges Apple-Bashing, und dann seine eigenen Probleme mit Windoof. Ansonsten ist mir egal, welche Computer jemand einsetzt. Ich bin mit meinen zufrieden, weil sie (meistens) tun, was sie sollen. Alles andere interessiert mich nicht.


Schlechtes Beispiel.
Ich kenne den Spruch: "wenn du ein Jaguar fahren willst, musst du zwei kaufen". (Weil einer immer in der Werkstatt steht).

Nein, schlechtes Deutschverständnis. Mit dieser Jaguar ist der Apple gemeint.


Das war mir schon klar. Dennoch ging der Jaguarspruch so.
Jaguar mit Appel gleich zu setzen ist nach dem Spruch Mompitz.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24690
Wohnort: im Speckgürtel

Beitrag(#2214911) Verfasst am: 11.06.2020, 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Mit Apple wär das nicht passiert!

SCNR Sehr glücklich

Das scheint nur so, weil Apple nicht so zum Basteln einlädt, wie Windowsrechner das scheinbar tun. Der normale Appleuser ist auch einer, der seinen Rechner ins Geschäft zurückträgt, wenn er nicht mehr tut, anstatt ihn selbst mit Gartengeräten zu reparieren. Leute, die ihren Apple im Zweifelsfall selbst reparieren, können Ähnliches erleben.

Das ist so ähnlich wie bei den Autos früher: Dass Jaguarfahrer sauberere Hände hatten als VW-Fahrer, lag nicht daran, dass die Jaguars seltener kaputt waren als die VWs, sondern daran, dass sie sie nicht selbst reparierten.

Allerdings geht dieser Jaguar auch drastisch seltener kaputt. Ob das an der besseren Qualität liegt, oder daran, daß Apple-User seltener an ihren Geräten herumschrauben, sei dahingestellt. zwinkern

Ich wollte hier auch keine Debatte für und wider Apple/Microsoft anstoßen, nur eine Reaktion auf Critics ständiges Apple-Bashing, und dann seine eigenen Probleme mit Windoof. Ansonsten ist mir egal, welche Computer jemand einsetzt. Ich bin mit meinen zufrieden, weil sie (meistens) tun, was sie sollen. Alles andere interessiert mich nicht.


Schlechtes Beispiel.
Ich kenne den Spruch: "wenn du ein Jaguar fahren willst, musst du zwei kaufen". (Weil einer immer in der Werkstatt steht).

Nein, schlechtes Deutschverständnis. Mit dieser Jaguar ist der Apple gemeint.


Das war mir schon klar. Dennoch ging der Jaguarspruch so.
Jaguar mit Appel gleich zu setzen ist nach dem Spruch Mompitz.

Es wäre Mumpitz. Es fand auch nicht statt.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3942
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2214952) Verfasst am: 11.06.2020, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
oder dumme frage: warum stellt sich james bond immer als james bond vor?
er müsste dann doch gleich auffliegen bei den bösewichten.
oder bildet quasi jeder film eine eigene geschichte und 007 ist ein unbekannter agent?
Frage


Also die neuesten Filme mit Daniel Craig zumindest nicht, die bauen aufeinander auf.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13309
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2214954) Verfasst am: 11.06.2020, 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
oder dumme frage: warum stellt sich james bond immer als james bond vor?
er müsste dann doch gleich auffliegen bei den bösewichten.
oder bildet quasi jeder film eine eigene geschichte und 007 ist ein unbekannter agent?
Frage


Also die neuesten Filme mit Daniel Craig zumindest nicht, die bauen aufeinander auf.


ja aber dann müsste er doch in verbrecherkreisen als agent und damit widersacher bekannt sein.
wieso stellt er sich dann als solcher vor?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3942
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2214963) Verfasst am: 11.06.2020, 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich müsste mir die Filme von Daniel Craig mal der Reihe nach angucken, vielleicht ist es dennoch plausibel, aber viele Filme kommen ja ohnehin nicht ohne Logiklöcher aus.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38989
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2214966) Verfasst am: 11.06.2020, 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Ich müsste mir die Filme von Daniel Craig mal der Reihe nach angucken, vielleicht ist es dennoch plausibel, aber viele Filme kommen ja ohnehin nicht ohne Logiklöcher aus.


Für mich ist Daniel Craig, nach Sean Connery, der einzige "richtige" James Bond. Alle andere waren Möchtegern-James-Bonds.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43500
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2214974) Verfasst am: 11.06.2020, 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Ich müsste mir die Filme von Daniel Craig mal der Reihe nach angucken, vielleicht ist es dennoch plausibel, aber viele Filme kommen ja ohnehin nicht ohne Logiklöcher aus.


Verbrecher gehen nicht ins Kino, die rauben höchstens das Kassenhäuschen vom Kino aus und rennen dann gleich wieder weg.

Woher sollen die also den James Bond kennen?

Passt schon, dass der sich jedes Mal neu vorstellt. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 6126

Beitrag(#2214980) Verfasst am: 11.06.2020, 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
oder dumme frage: warum stellt sich james bond immer als james bond vor?
er müsste dann doch gleich auffliegen bei den bösewichten.
oder bildet quasi jeder film eine eigene geschichte und 007 ist ein unbekannter agent?
Frage

Wimre wissen die Bösewichte eh schon vorher, wer er ist, egal was er ihnen erzählt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 27803
Wohnort: Edo

Beitrag(#2215142) Verfasst am: 13.06.2020, 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

"Shortcuts" ist eigentlich ein hübscher Name für eine kleine Katze. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17204
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2215143) Verfasst am: 13.06.2020, 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Shortcuts" ist eigentlich ein hübscher Name für eine kleine Katze. Smilie

Auch dann noch, wenn sie eine große Katze ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 27803
Wohnort: Edo

Beitrag(#2215144) Verfasst am: 13.06.2020, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Shortcuts" ist eigentlich ein hübscher Name für eine kleine Katze. Smilie

Auch dann noch, wenn sie eine große Katze ist?


Kommt drauf an.

edit: Wenn sie noch immer Abkürzungen benutzt, dann ja. Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17204
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2215220) Verfasst am: 14.06.2020, 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

Na, wenn ich mir einen Kater vom Typ Garfield vorstelle...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24690
Wohnort: im Speckgürtel

Beitrag(#2215222) Verfasst am: 14.06.2020, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Na, wenn ich mir einen Kater vom Typ Garfield vorstelle...

Dann passt das da am besten.
Katzen haben ein festes zu Hause, so dass man ihre Spaziergänge, die zwangsläufig immer wieder zu Hause enden, auch als Runde beschreiben kann. Die stärkste Abkürzung der Runde ist nun mal das Liegenbleiben.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43500
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2215421) Verfasst am: 16.06.2020, 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

Laut gängiger Verschwörungstheorie haben Bill Gates und Microsoft das Coronavirus hergestellt um allen Menschen auf unserem Planeten per Impfung einen Mikrochip zu implantieren.

Wenn Apple jetzt seine eigene Version des Coronavirus baut, heisst der dann "i-Corona"? Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43500
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2215536) Verfasst am: 18.06.2020, 03:46    Titel: Antworten mit Zitat

"Could You please make up Your fucking mind?"


Stossseufzer einer genervten Muslima, der man erst den Hidschab verboten hat und der man jetzt vorschreibt eine Gesichtsmaske zu tragen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Medvedík



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10976
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2215546) Verfasst am: 18.06.2020, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:

Wenn Apple jetzt seine eigene Version des Coronavirus baut, heisst der dann "i-Corona"? Am Kopf kratzen

Nach Apple-Schreibweise ohne Bindestrich: iCorona
Hört sich aber irgendwie doof an. "iVirus" geht besser von der Zunge, finde ich. Und wenn wir gerade beim Verdauungstrakt sind: Vielleicht hängt ja McDo auch mit drin. "Chicken McVirus", "Coronaburger TS"... Smilie
Ich glaube für einen professionellen Standup-Comedian lässt sich da immens viel rausholen. Das muss doch bestimmt schon der ein oder andere ausgeschlachtet haben. (Oder sollte ich über einen Karrierewechsel nachdenken? noseman )
_________________

I trust the time is nigh when, with the universal assent of civilized people, all international differences shall be determined without resort to arms by the benignant processes of civilization.
-- Chester A. Arthur, Second annual message (1882)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 27803
Wohnort: Edo

Beitrag(#2215587) Verfasst am: 19.06.2020, 06:18    Titel: Antworten mit Zitat

Mal wieder so ein dummer Gedanke, der eigentlich gar nicht so dumm ist... ich möchte allerdings darum bitten ihn auf keine aktuelle Diskussion im FGH anzuwenden, weil er völlig woanders entstand. Genaugenommen beim Konsum dieses Videos (*).

"Der einzige Rassismus/Sexismus, den man hier finden kann, ist der, den man selber mitbringt."

Lässt sich natürlich nicht auf alle Dinge/Personen/Gruppen gleichermaßen anwenden, aber oft genug stimmt er tatsächlich.



edit: (*) Die Liste von Robert Burke ab Minute 16:49 ist natürlich völliger Schwachfug btw. Wollte dem mit keiner Silbe zugestimmt haben.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43500
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2215612) Verfasst am: 19.06.2020, 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ob da gerade jemand versucht die Moderation dazu zu bewegen nach guter alter volksdemokratischer Tradition den beachbernie abzusetzen und einen neuen zu bestimmen? Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24237

Beitrag(#2215619) Verfasst am: 19.06.2020, 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Ob da gerade jemand versucht die Moderation dazu zu bewegen nach guter alter volksdemokratischer Tradition den beachbernie abzusetzen und einen neuen zu bestimmen? Sehr glücklich


Ich melde mich freiwillig als Vorsitzender des demokratischen Volkstribunals. Ist Folter erlaubt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43500
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2215621) Verfasst am: 19.06.2020, 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Ob da gerade jemand versucht die Moderation dazu zu bewegen nach guter alter volksdemokratischer Tradition den beachbernie abzusetzen und einen neuen zu bestimmen? Sehr glücklich


Ich melde mich freiwillig als Vorsitzender des demokratischen Volkstribunals. Ist Folter erlaubt?


Das glaube ich Dir sogar. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24237

Beitrag(#2215623) Verfasst am: 19.06.2020, 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Ob da gerade jemand versucht die Moderation dazu zu bewegen nach guter alter volksdemokratischer Tradition den beachbernie abzusetzen und einen neuen zu bestimmen? Sehr glücklich


Ich melde mich freiwillig als Vorsitzender des demokratischen Volkstribunals. Ist Folter erlaubt?


Das glaube ich Dir sogar. Sehr glücklich


Solltest du auf Unzurechnungsfähigkeit plädieren, würde ich Dich sogar gehen lassen. Aber erst nach den Elektroschocks. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24237

Beitrag(#2215625) Verfasst am: 19.06.2020, 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Arbeitsscheuheit war eine Straftat in der DDR? Gut, dass ich dort nicht gelebt hab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43500
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2215627) Verfasst am: 19.06.2020, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

Siehste? Da haben wir zwei faulen Saecke doch was gemeinsam. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38989
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2215631) Verfasst am: 19.06.2020, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Arbeitsscheuheit war eine Straftat in der DDR? Gut, dass ich dort nicht gelebt hab.


Ich finde den Gedanken nicht mal so verkehrt.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13309
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2215636) Verfasst am: 19.06.2020, 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Arbeitsscheuheit war eine Straftat in der DDR? Gut, dass ich dort nicht gelebt hab.


Ich finde den Gedanken nicht mal so verkehrt.


welchen?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 17634

Beitrag(#2215637) Verfasst am: 19.06.2020, 23:26    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Arbeitsscheuheit war eine Straftat in der DDR? Gut, dass ich dort nicht gelebt hab.


Ich finde den Gedanken nicht mal so verkehrt.


Geschockt
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38989
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2215638) Verfasst am: 19.06.2020, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Arbeitsscheuheit war eine Straftat in der DDR? Gut, dass ich dort nicht gelebt hab.


Ich finde den Gedanken nicht mal so verkehrt.


Geschockt


Mit der Lebensweise: "ich bin ein Mensch, nun futtert mich mal durch", kann ich so gar nichts anfangen.
Mensch soll zumindest die Bestrebung haben, für sich selbst zu sorgen.
Die, die nicht können, sind explizit davon ausgenommen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 279, 280, 281, 282  Weiter
Seite 280 von 282

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group