Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Politikersprüche, Zitate und Weisheiten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 2113
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2180451) Verfasst am: 09.06.2019, 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwo, ich weiß nicht mehr wo, im Net gelesen:

Zitat:
Gay pride was not born of a need to celebrate being gay, but our right to exist without persecution. So instead of wondering why there isn't a straight parade movemet, be thankfull you don't need one.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41874
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2180505) Verfasst am: 09.06.2019, 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

luc hat folgendes geschrieben:
Irgendwo, ich weiß nicht mehr wo, im Net gelesen:

Zitat:
Gay pride was not born of a need to celebrate being gay, but our right to exist without persecution. So instead of wondering why there isn't a straight parade movemet, be thankfull you don't need one.


Passt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11714

Beitrag(#2181328) Verfasst am: 20.06.2019, 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

"And, by the way, Iraq did not knock down the World Trade Center. It was not Iraq. It were other people. And I think I know who the other people were. And you might also."
US-Präsident, 06/2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2749

Beitrag(#2181330) Verfasst am: 20.06.2019, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
"And, by the way, Iraq did not knock down the World Trade Center. It was not Iraq. It were other people. And I think I know who the other people were. And you might also."
US-Präsident, 06/2019


Schulterzucken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22357
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2181331) Verfasst am: 20.06.2019, 13:11    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
"And, by the way, Iraq did not knock down the World Trade Center. It was not Iraq. It were other people. And I think I know who the other people were. And you might also."
US-Präsident, 06/2019


Aha und?
Das es der Irak war ist nun keine Neuigkeit.

Wen also meint er?

Edit: Trumps Gestammel kann man ja genausowenig lesen wie ihm zuhören. Was für eine Witzfigur eines Präsidenten
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2749

Beitrag(#2181332) Verfasst am: 20.06.2019, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:

Aha und?
Das es der Irak war ist nun keine Neuigkeit.



Das wäre schon eine Neuigkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22357
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2181333) Verfasst am: 20.06.2019, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:

Aha und?
Das es der Irak war ist nun keine Neuigkeit.



Das wäre schon eine Neuigkeit.


aha. weil?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2749

Beitrag(#2181334) Verfasst am: 20.06.2019, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:

Aha und?
Das es der Irak war ist nun keine Neuigkeit.



Das wäre schon eine Neuigkeit.


aha. weil?


Weil man bisher davon ausging, dass der Irak nichts damit zu tun hatte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22357
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2181335) Verfasst am: 20.06.2019, 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:

Aha und?
Das es der Irak war ist nun keine Neuigkeit.



Das wäre schon eine Neuigkeit.


aha. weil?


Weil man bisher davon ausging, dass der Irak nichts damit zu tun hatte.


Ach Mist, hab natürlich das entscheidende Wort vergessen:

"Das es NICHT der Irak war ist nun keine Neuigkeit. "

So hätte es lauten müssen
danke.

Edit: Weißte was? Ich ziehe mein Danke zurück!
Warum kannst du nicht, wie jeder normale Nutzer es hier tun würde, einfach auf meinen offensichtlichen Fehler aufmerksam machen, statt hier um den heißen Brei herumzuschreiben?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11714

Beitrag(#2181336) Verfasst am: 20.06.2019, 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
"Das es NICHT der Irak war ist nun keine Neuigkeit. "

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 27026
Wohnort: Edo

Beitrag(#2181338) Verfasst am: 20.06.2019, 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

Vor 16 Jahren war es dann wohl doch eine Neuigkeit. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24167
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2181339) Verfasst am: 20.06.2019, 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Vor 16 Jahren war es dann wohl doch eine Neuigkeit. Smilie

Nö.
Zitat:
Im November 2001 fand die US-Armee in Dschalalabad ein Videoband, in dem Bin Laden mit Mitgliedern seiner Gruppe über die Anschlagsplanung sprach, einige Entführer namentlich nannte, sie lobte und erklärte, er habe ihnen die Anschlagsziele erst in den USA genannt und nicht mit dem vollständigen Einsturz der WTC-Gebäude gerechnet. Mögliche Übersetzungsfehler wurden von US-Medien überprüft: Sie fanden neun Namen beteiligter Entführer und weitere Hinweise auf Vorkenntnisse von den Anschlägen in Bin Ladens Aussagen.

Im März 2002 schilderten Ramzi bin asch-Schaiba und Chalid Scheich Mohammed dem Al-Jazeera-Redakteur Yosri Fouda in Karatschi detailliert die etwa zehnjährige Vorbereitung der Anschläge im Auftrag Bin Ladens. Anhand abgehörter Telefongespräche, Geldüberweisungen und Zeugenaussagen sehen die USA Chalid und Mohammed Atef als Hauptplaner der Anschläge an. Muhammad Haidar Zammar gilt als Rekrutierer der Attentäter. Bin Laden wählte 1999 die späteren Attentäter aus, finanzierte den Anschlagsplan mit und befahl den späteren Flugzeugentführern im November 1999, in die USA zu fliegen.

Dieses Interview ist nicht in irgendeinem Geheimdienstkeller erfoltert worden, sondern von Al-Jazeera gemacht - nachdem es gesendet wurde, wurde es rund um den Globus zitiert : Das war öffentlich. Auch in den USA. Dass diese Torfköppe das heute wieder teilweise verdrängt haben, ändert da nix dran.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 27026
Wohnort: Edo

Beitrag(#2181342) Verfasst am: 20.06.2019, 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

War auch mehr ironisch gemeint. zwinkern Ist eh alles OT.

Trumps obige Äußerung ist selbstverständlich absichtlich so vage. Hauptsächlich, weil er es selbst natürlich nicht besser weiß, aber voraussetzt andere würden es wissen und unterstellen er wisse es auch hielte es nur für nicht nötig es extra auszusprechen. Und natürlich auch aus dem alten Bauernfängertrick heraus, dass so jeder selbst den einsetzen kann, den er für den Schuldigen hält und er damit niemanden in seiner Wählerschaft mit konkreten Aussagen vergrault. Funktioniert natürlich nur bei einem Klientel, das zu blöd ist das sofort zu durchschauen. Aber das ist ja wohl Trumps Kernwählerschaft. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41874
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2181349) Verfasst am: 20.06.2019, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist doch alles Schnee von gestern.

Mich wuerde viel mehr interessieren ob die 30% aus obigem Poll aus der Geschichte gelernt haben.

Deshalb sollte aktuell gefragt werden ob die Leute glauben, dass tatsaechlich der Iran hinter diesen merkwürdigen Anschlägen auf Tanker in der Strasse von Hormuz steckt. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22357
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2181357) Verfasst am: 20.06.2019, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
"Das es NICHT der Irak war ist nun keine Neuigkeit. "



Ernsthaft? Eine Umfrage aus dem Jahr 2003?

Wo ist die Relevanz? Warum genau bringst du dieses Zitat von Trump? Und wen meint er mit den „other people“?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22357
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2181358) Verfasst am: 20.06.2019, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
War auch mehr ironisch gemeint. zwinkern Ist eh alles OT.

Trumps obige Äußerung ist selbstverständlich absichtlich so vage. Hauptsächlich, weil er es selbst natürlich nicht besser weiß, aber voraussetzt andere würden es wissen und unterstellen er wisse es auch hielte es nur für nicht nötig es extra auszusprechen. Und natürlich auch aus dem alten Bauernfängertrick heraus, dass so jeder selbst den einsetzen kann, den er für den Schuldigen hält und er damit niemanden in seiner Wählerschaft mit konkreten Aussagen vergrault. Funktioniert natürlich nur bei einem Klientel, das zu blöd ist das sofort zu durchschauen. Aber das ist ja wohl Trumps Kernwählerschaft. Smilie


Oder auch Forenmitglieder, die meinen Trump kommentarlos zitieren zu müssen?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11714

Beitrag(#2181360) Verfasst am: 20.06.2019, 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wo ist die Relevanz? Warum genau bringst du dieses Zitat von Trump?

Schau mal wie der Thread heißt: "Politikersprüche, Zitate und Weisheiten"

Zitat:
Und wen meint er mit den „other people“?

Hatte der Interviewer nicht nachgefragt? Wenn nein, bleibt ein ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11714

Beitrag(#2182545) Verfasst am: 04.07.2019, 06:57    Titel: Antworten mit Zitat

„Solange die USA von deutschem Boden aus in aller Welt Kriege führen, sind wir kein souveränes Land.“
Oskar Lafontaine 06/2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41874
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2183296) Verfasst am: 11.07.2019, 02:17    Titel: Antworten mit Zitat

Facebookfundstueck:

Zitat:
People can be taught how to hate.

People can be taught how to spell.

But apparently it's either one
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11714

Beitrag(#2184588) Verfasst am: 26.07.2019, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

"Wir werden die Sichtbarkeit der Bundeswehr in unserem Land, in unserer Gesellschaft erhöhen. Ob das das freie Bahnfahren in Uniform ist, oder Gelöbnisse oder Zapfenstreiche in der Öffentlichkeit."
Deutschland, 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24167
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2184590) Verfasst am: 26.07.2019, 16:08    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
"Wir werden die Sichtbarkeit der Bundeswehr in unserem Land, in unserer Gesellschaft erhöhen. Ob das das freie Bahnfahren in Uniform ist, oder Gelöbnisse oder Zapfenstreiche in der Öffentlichkeit."
Deutschland, 2019

Brauchst aber keine Angst zu haben: Das Ausmaß der Präsenz der russischen Armee in Russland wird sie weder schaffen, noch ist das überhaupt angestrebt.

Aber es wäre gut, wenn sie das Personaldefizit, das der Gegelte mit seinem unvorbereiteten Ausstieg aus der Wehrpflicht hinterlassen hat, und das auch die teuer beratene Zensursula nicht entfernt abstellen konnte, langsam abstellen würde. Im Moment kämpft die Bundeswehr nicht nur damit, überhaupt funktionierende Gerät und genügend Verbrauchsmaterial zu bekommen (die Gewehrmunition bei Einsätzen stammt im Moment aus österreichischen Vorräten); wenn das Gerät vollständig wäre, hätte man nicht annähernd genügend Personal, es zu bedienen.

Wer vor diesem Hintergrund versucht, ein Bild von der militaristischen Bundesrepublik Deutschland zu malen, pfeift geistig offensichtlich wegen eines cerebralen Ileus noch nicht mal mehr auf dem letzten Loch.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41874
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2184600) Verfasst am: 26.07.2019, 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

I'm fat, but I idendify as skinny. I'm a trans-slender.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 27026
Wohnort: Edo

Beitrag(#2184601) Verfasst am: 26.07.2019, 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
"Wir werden die Sichtbarkeit der Bundeswehr in unserem Land, in unserer Gesellschaft erhöhen. Ob das das freie Bahnfahren in Uniform ist, oder Gelöbnisse oder Zapfenstreiche in der Öffentlichkeit."
Deutschland, 2019

Brauchst aber keine Angst zu haben: Das Ausmaß der Präsenz der russischen Armee in Russland wird sie weder schaffen, noch ist das überhaupt angestrebt.

Aber es wäre gut, wenn sie das Personaldefizit, das der Gegelte mit seinem unvorbereiteten Ausstieg aus der Wehrpflicht hinterlassen hat, und das auch die teuer beratene Zensursula nicht entfernt abstellen konnte, langsam abstellen würde. Im Moment kämpft die Bundeswehr nicht nur damit, überhaupt funktionierende Gerät und genügend Verbrauchsmaterial zu bekommen (die Gewehrmunition bei Einsätzen stammt im Moment aus österreichischen Vorräten); wenn das Gerät vollständig wäre, hätte man nicht annähernd genügend Personal, es zu bedienen.

Wer vor diesem Hintergrund versucht, ein Bild von der militaristischen Bundesrepublik Deutschland zu malen, pfeift geistig offensichtlich wegen eines cerebralen Ileus noch nicht mal mehr auf dem letzten Loch.


btw. nichts davon ist neu. In Uniform Bahnfahren sieht man regelmäßig Soldaten (jetzt, wo die Wehrpflicht weg ist allerdings nicht mehr ganz so häufig wie früher) und Gelöbnisse und Zapfenstreiche waren auch immer öffentlich. Schulterzucken
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41874
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2184602) Verfasst am: 26.07.2019, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:

Brauchst aber keine Angst zu haben: Das Ausmaß der Präsenz der russischen Armee in Russland wird sie weder schaffen, noch ist das überhaupt angestrebt......


Ich glaube in Russland sind die Leute echt froh darueber, dass es nur russische Soldaten sind, die ueberall im Land praesent sind und keine deutschen.... zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
linksunten



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 14741
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2184604) Verfasst am: 26.07.2019, 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:

Brauchst aber keine Angst zu haben: Das Ausmaß der Präsenz der russischen Armee in Russland wird sie weder schaffen, noch ist das überhaupt angestrebt......


Ich glaube in Russland sind die Leute echt froh darueber, dass es nur russische Soldaten sind, die ueberall im Land praesent sind und keine deutschen.... zwinkern


Frau von Leyen, Herr von Gauck und Herfried von Münkler träumen allerdings gemeinsam davon, dass es bald auch wieder normal sein wird, wenn sich deutsche Soldaten und -innen frei auf russischem Boden (vorwärts) bewegen dürfen.

Bis dahin muss Akaka rüsten, was das Zeug hält.


_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 16810

Beitrag(#2184605) Verfasst am: 26.07.2019, 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

Skeptiker hat folgendes geschrieben:
Frau von Leyen, Herr von Gauck und Herfried von Münkler träumen allerdings gemeinsam davon, dass es bald auch wieder normal sein wird, wenn sich deutsche Soldaten und -innen frei auf russischem Boden (vorwärts) bewegen dürfen.

Pillepalle
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 16810

Beitrag(#2184606) Verfasst am: 26.07.2019, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
btw. nichts davon ist neu. In Uniform Bahnfahren sieht man regelmäßig Soldaten (jetzt, wo die Wehrpflicht weg ist allerdings nicht mehr ganz so häufig wie früher) und Gelöbnisse und Zapfenstreiche waren auch immer öffentlich. Schulterzucken

Naja, auch wenn das von der Sache her vielleicht nicht neu ist, muss man es trotzdem nicht mögen, zumal wenn das verstärkt werden soll. Auch sehe ich überhaupt nicht ein, warum die Jungs und Mädels umsonst Bahnfahren dürfen sollten - auf dienstbedingten Fahrten meinetwegen, aber das ist ja nicht automatisch gegeben, wenn die ihre Dienstverkleidung anziehen.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
linksunten



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 14741
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2184607) Verfasst am: 26.07.2019, 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Skeptiker hat folgendes geschrieben:
Frau von Leyen, Herr von Gauck und Herfried von Münkler träumen allerdings gemeinsam davon, dass es bald auch wieder normal sein wird, wenn sich deutsche Soldaten und -innen frei auf russischem Boden (vorwärts) bewegen dürfen.

Pillepalle


Ach, Kamerad tillich. Was geht?
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24167
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2184611) Verfasst am: 26.07.2019, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Skeptiker hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:

Brauchst aber keine Angst zu haben: Das Ausmaß der Präsenz der russischen Armee in Russland wird sie weder schaffen, noch ist das überhaupt angestrebt......


Ich glaube in Russland sind die Leute echt froh darueber, dass es nur russische Soldaten sind, die ueberall im Land praesent sind und keine deutschen.... zwinkern


Frau von Leyen, Herr von Gauck und Herfried von Münkler träumen allerdings gemeinsam davon, dass es bald auch wieder normal sein wird, wenn sich deutsche Soldaten und -innen frei auf russischem Boden (vorwärts) bewegen dürfen. ....

Lachen
Die haben den Laden in großer Einigkeit nur deshalb kaputtgespart, um uns alle von ihrer Friedfertigkeit zu überzeugen. Aber dann: Die drei Soldaten, die nachher noch über sind, die sind nämlich mit dem G36, mit dem sie sogar um die Ecke schießen können, unbesiegbar und erobern so die Welt, solange ihnen die Ösis ein paar Patronen leihen. Und Gauck und Münkler werden im Generalstab sitzen.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 7100

Beitrag(#2184612) Verfasst am: 26.07.2019, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Könnte es sein, daß ihr mal ne Abkühlung braucht?
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter
Seite 12 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group