Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zeitumstellung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 31, 32, 33  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Brauchst Du eine Zeitumstellung?
Ja
13%
 13%  [ 24 ]
Nein
68%
 68%  [ 118 ]
Mir egal
17%
 17%  [ 31 ]
Stimmen insgesamt : 173

Autor Nachricht
Hugo de la Smile
Zweifler



Anmeldungsdatum: 25.07.2003
Beiträge: 855
Wohnort: Berlin

Beitrag(#109210) Verfasst am: 28.03.2004, 23:54    Titel: Antworten mit Zitat

ohne dieses thread hätte ich das thema schon längst wieder verdrängt.
wobei ich mit dem stellen meiner armbanduhr auch schonmal so lange gewartet habe, bis sie von alleine wieder richtig ging:)
die ersten tage waren die schwierigsten. dann habe ich mir gesagt, dass es sich für die paar monate doch gar nicht mehr lohnt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanja
registrierter User



Anmeldungsdatum: 09.12.2003
Beiträge: 71
Wohnort: Kiel

Beitrag(#109215) Verfasst am: 29.03.2004, 00:04    Titel: Antworten mit Zitat

Da fällt mir ein: Meine Küchenuhr geht ja jetzt auch wieder richtig. Es war mir zu mühselig, auf einen Stuhl zu steigen, um an die Uhr zu kommen. Ich hab mir immer gedacht: Das mach ich morgen. Nach einiger Zeit, hatte ich es mir abgewöhnt draufzuschauen, die ging ja eh falsch.
Das bedeutet wohl, das diese Uhr völlig überflüssig ist. Da kann ich wohl auch auf einen Stuhl steigen und die Uhr ganz abnehmen. Ach, das mach ich morgen ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#109249) Verfasst am: 29.03.2004, 07:11    Titel: Antworten mit Zitat

Eifellady hat folgendes geschrieben:
Peter Raulfs hat folgendes geschrieben:
. Gravierende Nachteile sehe ich keine, und warum die Kühe ein Problem haben sollte, erschließt sich mir nicht. Leben denn Kühe nach der Uhr?


Nö- aber die Menschen, die sie versorgen. Und die Kühe haben ihren Rhytmus, der ihnen von den Menschen aufgedrängt wird.
Du glaubst gar nicht wie verschlafen Kühe schauen können, wenn man sie etwas früher als *normal* aus ihrem Schlaf reißt. zwinkern

Ach herrje, dann soll doch der Bauer ne Stunde später in den Stall gehen und gut ist. Ich dachte sowieso, als Landwirt würde man nach dem Rhythmus der Natur gehen?
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#109250) Verfasst am: 29.03.2004, 07:13    Titel: Antworten mit Zitat

Tanja hat folgendes geschrieben:
Mich stört die Zeitumstellung selbst nicht wirklich, meistens habe ich mich am Montag schon dran gewöhnt. Nur die Typen, die tage- und wochenlang danach noch ständig auf die Uhr schauen und jammern, jetzt wäre es eigentlich erst (oder schon - je nach Jahreszeit) soundsoviel Uhr, die nerven. Haben die eigentlich nichts besseres zu tun?

Genau so -- die wollen ein Problem damit haben, damit sie möglichst lange etwas haben, worüber sie rumnörgeln können.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#109253) Verfasst am: 29.03.2004, 07:48    Titel: Antworten mit Zitat

Peter Raulfs hat folgendes geschrieben:
Tanja hat folgendes geschrieben:
Mich stört die Zeitumstellung selbst nicht wirklich, meistens habe ich mich am Montag schon dran gewöhnt. Nur die Typen, die tage- und wochenlang danach noch ständig auf die Uhr schauen und jammern, jetzt wäre es eigentlich erst (oder schon - je nach Jahreszeit) soundsoviel Uhr, die nerven. Haben die eigentlich nichts besseres zu tun?

Genau so -- die wollen ein Problem damit haben, damit sie möglichst lange etwas haben, worüber sie rumnörgeln können.


Sowas mache ich morgens auch. Aber das mache ich eigentlich immer, wenn ich aufstehen muss. Mr. Green
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Eifellady
Weiße Haifelbestie



Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 14401
Wohnort: Wildnis der Eifel

Beitrag(#109255) Verfasst am: 29.03.2004, 07:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch
Gestern abend konnten die Kids nicht einschlafen und heute morgen kamen sie nicht aus dem Bett- dann als sie dann endlich auf waren, eine Stunde Grundsatzdiskussion darüber, dass es eigentlich ja erst halb sechs sei - bzw. eine Stunde zu früh.
Den Sonnenaufgang wollten sie dann auch nicht zu schätzen wissen- na ja, lag wohl daran, das müde Augen etwas lichtempfindlich sind. Cool

Hurra der Sommerzeit! Mit den Augen rollen
_________________
Sozial-demokratische Laizistinnen und Laizisten

Facebookgruppe der Laizisten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#109259) Verfasst am: 29.03.2004, 08:14    Titel: Antworten mit Zitat

Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch
Gestern abend konnten die Kids nicht einschlafen...


Da gab es bei uns nie Probleme, da es niemals so fest vorgeschriebene Schlafenszeiten gab. Wer müde ist, geht ins Bett. Geht er zu spät ins Bett und bekommt nicht ausreichend Schlaf, merkt er das am nächsten Tag und kann auf Grund dieser Erfahrungswerte in Zukunft seine Schlafenszeiten besser planen.

Aber ich bin eh kein Freund von einem vorgeschriebenen Tagesablauf. warum soll ich jemandem meine Ansprüche aufdrücken und z.B. ihn essen lassen, wenn er noch gar keinen Hunger hat, oder eben - wie gesagt - ins Bett schicken, weil er noch nicht müde ist. Wie soll man denn seine eigenen Bedürfnisse erkennen können, wenn man sich ständig nach anderen richten muss?
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Blaubär
Höhlenbewohner



Anmeldungsdatum: 18.07.2003
Beiträge: 1133
Wohnort: Mainufer

Beitrag(#109291) Verfasst am: 29.03.2004, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde die Zeitumstellung scheiße. Jetzt muss ich wieder aufstehen, wenns draußen noch dunkel ist. Schafft den Quatsch endlich ab!

Böse Böse Böse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sanne
gives peas a chance.



Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 12088
Wohnort: Nordschland

Beitrag(#109313) Verfasst am: 29.03.2004, 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Schulbeginn, Schulbus-Abfahrtzeiten, Arbeitsbeginn: kann nicht jeder so einfach ignorieren.
Schulterzucken
_________________
Ich will das Internet doch nicht mit meinen Problemen belästigen! (Marge Simpson)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nav
Gast






Beitrag(#109487) Verfasst am: 29.03.2004, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habs gut überstanden, bin halt ein bisserl früher in die Federn als sonst.
Nach oben
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#109585) Verfasst am: 30.03.2004, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Negative Auswirkungen der diesmaligen zeitumstellung bei mir:

[motzmodus]
Da der letzte Zug von Düsseldorf nach MG zwischen 2 und drei fährt hätte ich grade mal 1,5 Stunden da bleiben können, wäre ich wie ursprünglich geplant in die Disco.
Ich bin Sonntag morgen grade noch rechtzeitig mit der Arbeit (Zeitung austragen) fertig geworden.
[/motzmodus]
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
Spock
lebt noch



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 4185
Wohnort: Herbipolis

Beitrag(#109591) Verfasst am: 30.03.2004, 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin Sonntag früh aufgestanden, hab auf die Uhr geschaut (Funkwecker), dachte, ich hätte schon mein nötiges Schlafpensum erfüllt, was aber nicht der Fall war und irgendwie hängt mir diese eine Stunde jetzt noch nach Traurig
_________________
"Wieviel dieses Märchen von Christus uns un den Unseren genützt hat, ist allbekannt!" (Papst Leo x.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#109602) Verfasst am: 30.03.2004, 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch


Ich hab eines, aber das hatte just Umgangswochenende mit der Mama. Wäre mir sehr lieb gewesen, wenn man die Uhr nicht eine, sondern sagen wir mal 15 h vorgestellt hätte! Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spock
lebt noch



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 4185
Wohnort: Herbipolis

Beitrag(#109615) Verfasst am: 30.03.2004, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch
Als unsere Katze noch lebte, hab ich die Zeitumstellung auch auf diese Weise gemerkt, denn das Tier wusste natürlich nicht, dass die Zeit umgestellt wurde und so kam sie zu ihren gewohnten Zeiten um Futter oder Streicheleinheiten zu erbetteln zwinkern
_________________
"Wieviel dieses Märchen von Christus uns un den Unseren genützt hat, ist allbekannt!" (Papst Leo x.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#109624) Verfasst am: 30.03.2004, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch


Doch, aber das ist alles Erziehungssache... meine Katzen wollen erst dann was zum fressen, wenn ich aus dem Bett krabble... und keine Minute vorher. Dann allerdings muss es unheimlich schnell gehen, denn sonst würden sie mir verhungert vor dem Napf zusammenbrechen... diesen Eindruck erwecken sie wenigstens... Mr. Green
_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Alzi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 2761
Wohnort: Oberfranken

Beitrag(#109986) Verfasst am: 31.03.2004, 08:05    Titel: Antworten mit Zitat

Peter Raulfs hat folgendes geschrieben:
Ich finde die Sommerzeit auch ganz klasse.


Dito, und jeder Frühschichtler, Normalschichtler und Schüler kann eine Stunde länger ins Schwimmbad.


Zitat:
Gravierende Nachteile sehe ich keine, und warum die Kühe ein Problem haben sollte, erschließt sich mir nicht. Leben denn Kühe nach der Uhr?


Strom kommt aus der Dose und Milch aus der Tüte ... Cool
Das "Problem" liegt manchmal beim Melken - das Milchauto kommt eine Stunde früher, daher werden auch die Kühe früher gemolken.
Und wenn der Bauer die Tagesschau sehen will, muß er seinen und damit auch den Tagesablauf der Kühe umstellen.
_________________
Wer heilt hat recht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#110153) Verfasst am: 31.03.2004, 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Woici hat folgendes geschrieben:
Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch


Doch, aber das ist alles Erziehungssache... meine Katzen wollen erst dann was zum fressen, wenn ich aus dem Bett krabble... und keine Minute vorher. Dann allerdings muss es unheimlich schnell gehen, denn sonst würden sie mir verhungert vor dem Napf zusammenbrechen... diesen Eindruck erwecken sie wenigstens... Mr. Green


Kann es sein, dass Deine Schlafperiode zwischen den Wachzeiten etwas sehr... extrem ausgdehnt ist? Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#110154) Verfasst am: 31.03.2004, 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Noseman hat folgendes geschrieben:
Woici hat folgendes geschrieben:
Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch


Doch, aber das ist alles Erziehungssache... meine Katzen wollen erst dann was zum fressen, wenn ich aus dem Bett krabble... und keine Minute vorher. Dann allerdings muss es unheimlich schnell gehen, denn sonst würden sie mir verhungert vor dem Napf zusammenbrechen... diesen Eindruck erwecken sie wenigstens... Mr. Green


Kann es sein, dass Deine Schlafperiode zwischen den Wachzeiten etwas sehr... extrem ausgdehnt ist? Lachen


nein, aber meine Katzen sind sehr gute Schauspieler... Smilie
_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#110157) Verfasst am: 31.03.2004, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Woici hat folgendes geschrieben:
Noseman hat folgendes geschrieben:
Woici hat folgendes geschrieben:
Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch


Doch, aber das ist alles Erziehungssache... meine Katzen wollen erst dann was zum fressen, wenn ich aus dem Bett krabble... und keine Minute vorher. Dann allerdings muss es unheimlich schnell gehen, denn sonst würden sie mir verhungert vor dem Napf zusammenbrechen... diesen Eindruck erwecken sie wenigstens... Mr. Green


Kann es sein, dass Deine Schlafperiode zwischen den Wachzeiten etwas sehr... extrem ausgdehnt ist? Lachen


nein, aber meine Katzen sind sehr gute Schauspieler... Smilie



AARGGH! Jetzt machst Du mir echt Angst. Womöglich wird eine Deiner Katzen demnächst Präsident der USA, Governeur von Kalifornien oder Deutscher Bundeskanzler, wobei im letzteren Fall das zwar für mich horrormäßig schlim, aber keine weitere Verschlechterung bedeuten würde. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#110158) Verfasst am: 31.03.2004, 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

P.s: : es gibt zwei "Katzen" die ich von meiner in den letzten Tagen stets ausgeübten Katzenphobie ausnehme. Das sind Garfield und Bastet, und wenn ichs mir recht überlege, dann auch Cat Ballou.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#110176) Verfasst am: 31.03.2004, 13:13    Titel: Antworten mit Zitat

Noseman hat folgendes geschrieben:
P.s: : es gibt zwei "Katzen" die ich von meiner in den letzten Tagen stets ausgeübten Katzenphobie ausnehme. Das sind Garfield und Bastet, und wenn ichs mir recht überlege, dann auch Cat Ballou.


und was ist mit Fritz the Cat????
_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#110181) Verfasst am: 31.03.2004, 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

Woici hat folgendes geschrieben:
Noseman hat folgendes geschrieben:
P.s: : es gibt zwei "Katzen" die ich von meiner in den letzten Tagen stets ausgeübten Katzenphobie ausnehme. Das sind Garfield und Bastet, und wenn ichs mir recht überlege, dann auch Cat Ballou.


und was ist mit Fritz the Cat????


Ich bin ein Katztenhasser, kein Katzenkenner. Mich deucht aber, dass das eine potentielle viere Katze sein könnte, nein: dürfte!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#110190) Verfasst am: 31.03.2004, 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Noseman hat folgendes geschrieben:
Woici hat folgendes geschrieben:
Noseman hat folgendes geschrieben:
P.s: : es gibt zwei "Katzen" die ich von meiner in den letzten Tagen stets ausgeübten Katzenphobie ausnehme. Das sind Garfield und Bastet, und wenn ichs mir recht überlege, dann auch Cat Ballou.


und was ist mit Fritz the Cat????


Ich bin ein Katztenhasser, kein Katzenkenner. Mich deucht aber, dass das eine potentielle viere Katze sein könnte, nein: dürfte!


Du kennst Fritz the Cat nicht? Also entweder bist Du zu jung, oder ein banause... Mr. Green

Fritz the Cat, der schmutzigste Kater der Welt...

http://www.bouska.com/fritz/
_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
frajo
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.08.2003
Beiträge: 11440

Beitrag(#110195) Verfasst am: 31.03.2004, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

Noseman hat folgendes geschrieben:
Ich bin ein Katztenhasser, kein Katzenkenner.

was ist die ursache für dein katzenproblem?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#110381) Verfasst am: 31.03.2004, 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find die Viecher einfach unheimlich. Da gibt`s keine rationale Erklärung für.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#110546) Verfasst am: 01.04.2004, 08:31    Titel: Antworten mit Zitat

Noseman hat folgendes geschrieben:
Ich find die Viecher einfach unheimlich. Da gibt`s keine rationale Erklärung für.

Ich habe nichts gegen Katzen oder Hunde, finde aber, daß die in menschlichen Behausungen nichts zu suchen haben. Besonders Tierhaltung in einer Stadtwohnung finde ich ziemlich eklig. Freunde von mir teilen sich die Wohnung mit zwei Katzen. Erstmal herrscht permanet ein unangenehmer Geruch, dann sind die Tapeten abgefetzt, weil sich die Biester die Krallen daran wetzten, in der Küche stehen auf die Fußboden die Näpfe mit dem Katzenfraß rum und wenn ich mal da war, muß ich anschließend meine sämtlichen Klamotten einer Katzenhaar-Entseuchung unterziehen.
Bei Essen laufen die Viecher dann auch noch auf den Tisch rum Ungustiöses im Blickfeld
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#110549) Verfasst am: 01.04.2004, 08:39    Titel: Antworten mit Zitat

Peter Raulfs hat folgendes geschrieben:
Besonders Tierhaltung in einer Stadtwohnung finde ich ziemlich eklig. Freunde von mir teilen sich die Wohnung mit zwei Katzen. Erstmal herrscht permanet ein unangenehmer Geruch,


Verantwortung der Besitzer, Katzenklos muss man regelmäßig säubern. Katzen sind sehr reinliche Tiere, ihre Behausungen würden von alleine niemals stinken.

Zitat:
... dann sind die Tapeten abgefetzt, weil sich die Biester die Krallen daran wetzten,


Kratzbaum. Katzen müssen ihre Krallen wetzen, weil die regelmäßig nachwachsen und die abgenutzten runter müssen.

Zitat:
...in der Küche stehen auf die Fußboden die Näpfe mit dem Katzenfraß rum...


Frisches Katzenfutter ist nicht ekliger als dein Goulasch auf dem Herd. Offenbar scheint es wohl älter zu sein, wie deine Beschreibung (siehe Katzenklo) sowieso auf einen ziemlich unreinlichen Haushalt schließen lässt.

Zitat:
... und wenn ich mal da war, muß ich anschließend meine sämtlichen Klamotten einer Katzenhaar-Entseuchung unterziehen.


Auch nicht schlimmer als Nutellaflecken auf der Hose, weil sich die Teppichratten nicht benehmen können.

Zitat:
Bei Essen laufen die Viecher dann auch noch auf den Tisch rum Ungustiöses im Blickfeld


Komplettiert mein Bild: Katzen haben Essen nichts auf dem Tisch zu suchen, meine würde ich jagen und das wissen sie. Ich dulde beim Essen noch nicht mal den Hund im Zimmer und das weiß er auch.
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#110550) Verfasst am: 01.04.2004, 08:41    Titel: Antworten mit Zitat

Eifellady hat folgendes geschrieben:
Ihr scheint wohl alle keine Kinder und Tiere zu haben. skeptisch


Doch... aber offensichtlich sind wir alle sehr anpassungsfähig, und genießen die hellen Abende. Sehr glücklich

Und unser Hund passt sich sowieso unserem Lebensrhythmus an. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#110552) Verfasst am: 01.04.2004, 08:45    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:

Zitat:
...in der Küche stehen auf die Fußboden die Näpfe mit dem Katzenfraß rum...


Frisches Katzenfutter ist nicht ekliger als dein Goulasch auf dem Herd.

Frisches Goulasch auf dem Fußboden fänd ich auch nicht gerade appetitlich.

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Offenbar scheint es wohl älter zu sein, wie deine Beschreibung (siehe Katzenklo) sowieso auf einen ziemlich unreinlichen Haushalt schließen lässt.

Ich wollts nicht so direkt sagen... Pfeifen
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#110554) Verfasst am: 01.04.2004, 08:49    Titel: Antworten mit Zitat

Peter Raulfs hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:
Offenbar scheint es wohl älter zu sein, wie deine Beschreibung (siehe Katzenklo) sowieso auf einen ziemlich unreinlichen Haushalt schließen lässt.

Ich wollts nicht so direkt sagen... Pfeifen


Dann ist es aber ein Problem der Menschen und nicht der Tiere. zwinkern

Bei uns zumindest stinkt es nicht und ich bin auch keine Überhausfrau.
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 31, 32, 33  Weiter
Seite 2 von 33

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group