Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Funpics III
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 156, 157, 158
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
swifty
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4998

Beitrag(#2192669) Verfasst am: 18.10.2019, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:



Dies ist der Kandidat der "Christian Heritage Party" (die hiesige Entsprechung der "bibeltreuen Christen") in unserem Wahlkreis.

Als ich das Bild zum ersten Mal sah dachte ich unwillkürlich an all die Klischees über froemmelnde Hinterwaeldler. Irgendwie scheint da was dran zu sein. Sehr glücklich


Öhm... seid ihr nicht alle Hinterwäldler, da in eurem Wahlkreis? Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2192673) Verfasst am: 19.10.2019, 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich lebe zwar hinterm Fjord aber noch vorm Wald. Nur um das mal klarzustellen. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
swifty
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4998

Beitrag(#2192674) Verfasst am: 19.10.2019, 00:18    Titel: Antworten mit Zitat

Mal ernsthaft, Bernie, trägst Du Birkenstock?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2192679) Verfasst am: 19.10.2019, 03:08    Titel: Antworten mit Zitat

swifty hat folgendes geschrieben:
Mal ernsthaft, Bernie, trägst Du Birkenstock?


Nein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2193744) Verfasst am: 01.11.2019, 03:02    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
swifty
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4998

Beitrag(#2193852) Verfasst am: 01.11.2019, 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37262
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2194633) Verfasst am: 10.11.2019, 12:51    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37262
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2195681) Verfasst am: 21.11.2019, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11994
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2195683) Verfasst am: 21.11.2019, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:


vor dem hiesigen krankenhaus weht auch eine deutschlandfahne
ich frage mich wozu.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2195689) Verfasst am: 21.11.2019, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2195818) Verfasst am: 23.11.2019, 04:21    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
swifty
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4998

Beitrag(#2196250) Verfasst am: 28.11.2019, 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2196459) Verfasst am: 01.12.2019, 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2196708) Verfasst am: 04.12.2019, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat



Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 16810

Beitrag(#2196717) Verfasst am: 04.12.2019, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

Paris ... Besetzung ... da war doch was ...
Über wen wird der Witz noch gleich normalerweise erzählt (Google hilf)

Lustiger, kleiner Jude-Nazi-Vergleich am Abend
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2196719) Verfasst am: 04.12.2019, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Paris ... Besetzung ... da war doch was ...
Über wen wird der Witz noch gleich normalerweise erzählt (Google hilf)

Lustiger, kleiner Jude-Nazi-Vergleich am Abend


Jo. Netanyahu ist nur "ein kleiner Jude". Wirkt irgendwie niedlich, wenn man einen korrupten Despoten auf seine ethnische Herkunft reduziert.

Der Witz funktioniert nicht, weil der Netanyahu ein Jude ist, sondern weil er der Chef eines Staates ist, der völkerrechtswidrig ein fremdes Territorium besetzt haelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 16810

Beitrag(#2196720) Verfasst am: 04.12.2019, 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ein kleiner Grammatik-Hinweis. <-- "Kleiner" bezieht sich hier auf "Hinweis", das ist nämlich das Grundwort im zusammengesetzten Wort.

----------------------

Und wenn du wirklich nicht weißt, warum die meisten Leute bei "Paris" und "Besetzung" eher an die Staatsangehörigkeit "deutsch" denken als an "israelisch", und was deswegen passiert, wenn man das in dem Witz einfach austauscht ... ja, dann weißt du es eben nicht.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2196721) Verfasst am: 04.12.2019, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Ein kleiner Grammatik-Hinweis. <-- "Kleiner" bezieht sich hier auf "Hinweis", das ist nämlich das Grundwort im zusammengesetzten Wort.

----------------------

Und wenn du wirklich nicht weißt, warum die meisten Leute bei "Paris" und "Besetzung" eher an die Staatsangehörigkeit "deutsch" denken als an "israelisch", und was deswegen passiert, wenn man das in dem Witz einfach austauscht ... ja, dann weißt du es eben nicht.


Gut. Das habe ich wohl falsch interpretiert. Es bleibt aber dabei, dass Du diesen korrupten Despoten auf seine ethnische Herkunft reduziert hast und das empfinde ich als heikel. Smilie

Und sicherheitshalber sage ich gleich dazu, dass der Netanyahu nicht deshalb korrupt ist, weil er Jude ist, sondern weil er Geld von seinen Milliardaerskumpels genommen hat und deswegen jetzt Anklage gegen ihn in israel erhoben wird. Nicht dass mir nachher vorgeworfen wird ich wuerde antisemitische Klischees reproduzieren, weil ich Juden fuer korrupt halten wuerde.


P.S.: Frag mal im nahöstlichen Raum nach mit welcher Nationalität die Leute dort das Wort "Besatzung" assoziieren. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22357
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2196724) Verfasst am: 04.12.2019, 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:

P.S.: Frag mal im nahöstlichen Raum nach mit welcher Nationalität die Leute dort das Wort "Besatzung" assoziieren. zwinkern


Was soll das denn?
Frag mal im nahöstlichen Raum mit welcher Religion/Ethnie/Volkszugehörigkeit die Leute das Wort „Böse“ oder „Raffgierig“ assoziieren.

Was für eine absurde Fragestellung
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2196728) Verfasst am: 04.12.2019, 23:11    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:

P.S.: Frag mal im nahöstlichen Raum nach mit welcher Nationalität die Leute dort das Wort "Besatzung" assoziieren. zwinkern


Was soll das denn?
Frag mal im nahöstlichen Raum mit welcher Religion/Ethnie/Volkszugehörigkeit die Leute das Wort „Böse“ oder „Raffgierig“ assoziieren.

Was für eine absurde Fragestellung


Ich habe nur auf tillichs absurde Assoziationsspielchen reagiert. Musst Dich bei dem beschweren.

Unterm Strich bleibt: Auch wenn weder die Worte "Jude" noch "Nazi" noch irgendein Synonym davon benutzt wird assoziieren manche Leute zwanghaft einen Juden-Nazi-Vergleich. Ist schon irgendwie komisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24159
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2196729) Verfasst am: 04.12.2019, 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
...
P.S.: Frag mal im nahöstlichen Raum nach mit welcher Nationalität die Leute dort das Wort "Besatzung" assoziieren. zwinkern

Wobei Dir klar sein sollte, dass das Gefühl, das damit geäußert wird, die Geschichte nur sehr unvollkommen beschreibt.
Das Land Israel selbst kann bei der Vorgeschichte kaum als Besatzung bezeichnet werden. Und einen großen Teil - nicht alle - der Besetzungen, die seitdem von Israel ausgingen, muss man wohl dem Sicherheitsbedürfnis der Israelis zugute halten: Die mussten ihre Grenzlinien so herrichten, dass das Land besser zu verteidigen war, nachdem sie dreimal die Erfahrung gemacht hatten, dass die Nachbarn im trügerischen Gefühl ihrer militärischen Überlegenheit versucht hatten, es auszulöschen.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 41870
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2196731) Verfasst am: 04.12.2019, 23:26    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
...
P.S.: Frag mal im nahöstlichen Raum nach mit welcher Nationalität die Leute dort das Wort "Besatzung" assoziieren. zwinkern

Wobei Dir klar sein sollte, dass das Gefühl, das damit geäußert wird, die Geschichte nur sehr unvollkommen beschreibt.
Das Land Israel selbst kann bei der Vorgeschichte kaum als Besatzung bezeichnet werden. Und einen großen Teil - nicht alle - der Besetzungen, die seitdem von Israel ausgingen, muss man wohl dem Sicherheitsbedürfnis der Israelis zugute halten: Die mussten ihre Grenzlinien so herrichten, dass das Land besser zu verteidigen war, nachdem sie dreimal die Erfahrung gemacht hatten, dass die Nachbarn im trügerischen Gefühl ihrer militärischen Überlegenheit versucht hatten, es auszulöschen.



Bevor europäische Zionisten arabisches Land besetzten und ihren Kolonialstaat Israel darauf errichteten, gab es keinen Staat Israel, den dessen Nachbarn mit Ausloeschung haetten bedrohen koennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 11089

Beitrag(#2196732) Verfasst am: 04.12.2019, 23:30    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Paris ... Besetzung ... da war doch was ...
Über wen wird der Witz noch gleich normalerweise erzählt (Google hilf)

Lustiger, kleiner Jude-Nazi-Vergleich am Abend

Blödsinn. Den tieferen Sinn hast du nicht kapiert.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37262
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2196733) Verfasst am: 04.12.2019, 23:33    Titel: Antworten mit Zitat

Komischerweise kann ich hier nicht verschieben.
Irgend eine Software macht mir Probleme.
Bitte führt eure Dikussionen über irgendwelche Funpics doch in OT aus Funpics weiter.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22357
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2196753) Verfasst am: 05.12.2019, 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
...
P.S.: Frag mal im nahöstlichen Raum nach mit welcher Nationalität die Leute dort das Wort "Besatzung" assoziieren. zwinkern

Wobei Dir klar sein sollte, dass das Gefühl, das damit geäußert wird, die Geschichte nur sehr unvollkommen beschreibt.
Das Land Israel selbst kann bei der Vorgeschichte kaum als Besatzung bezeichnet werden. Und einen großen Teil - nicht alle - der Besetzungen, die seitdem von Israel ausgingen, muss man wohl dem Sicherheitsbedürfnis der Israelis zugute halten: Die mussten ihre Grenzlinien so herrichten, dass das Land besser zu verteidigen war, nachdem sie dreimal die Erfahrung gemacht hatten, dass die Nachbarn im trügerischen Gefühl ihrer militärischen Überlegenheit versucht hatten, es auszulöschen.



Bevor europäische Zionisten arabisches Land besetzten und ihren Kolonialstaat Israel darauf errichteten, gab es keinen Staat Israel, den dessen Nachbarn mit Ausloeschung haetten bedrohen koennen.


Es ist jetzt aber so wie es ist. Den Staat israel gibt es nun seit mehr als 70 Jahren und der wird auch nicht weggehen.
Wie wäre es einfach sich damit zu arrangieren?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 40406

Beitrag(#2196756) Verfasst am: 05.12.2019, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
....

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Komischerweise kann ich hier nicht verschieben.
Irgend eine Software macht mir Probleme.
Bitte führt eure Dikussionen über irgendwelche Funpics doch in OT aus Funpics weiter.

Mit den Augen rollen
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11994
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2196760) Verfasst am: 05.12.2019, 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.titanic-magazin.de/postkarten/karte/taeter-oder-opfer-32694/
Hihihi
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 5398

Beitrag(#2196763) Verfasst am: 05.12.2019, 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.titanic-magazin.de/postkarten/karte/taeter-oder-opfer-32694/
Hihihi

Den Witz (wenn es einer sein sollte) verstehe ich nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 37262
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2196812) Verfasst am: 05.12.2019, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Dieser Thread hat Überlänge erreicht und wird daher geschlossen. Bitte postet im neuen Thread weiter.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 156, 157, 158
Seite 158 von 158

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group