Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zitat des Tages
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25743
Wohnort: Edo

Beitrag(#2008009) Verfasst am: 26.06.2015, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

"Der Journalismus darf nicht sterben."
- Frei nach Grzimek
_________________
"Wer jetzt kein Bier bestellet, bestellt sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"


Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25743
Wohnort: Edo

Beitrag(#2009407) Verfasst am: 05.07.2015, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Eher ein Gedicht des Tages:

"Im Juli gibt es heiße Nächte,
dann fängt man in der Neiße Hechte."

- Heinz Erhardt
_________________
"Wer jetzt kein Bier bestellet, bestellt sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"


Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38676

Beitrag(#2009410) Verfasst am: 05.07.2015, 10:58    Titel: Antworten mit Zitat

Klebt der Autositz am Steiß,
ist der Juli sonnig und heiß.


Moderne Bauernregel



Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war.

Mark Twain (doch! wirklich!)
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerzenlicht
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.04.2011
Beiträge: 348

Beitrag(#2009947) Verfasst am: 08.07.2015, 00:51    Titel: Antworten mit Zitat

Schopenhauer

Ein Weiser ist man nur unter der Bedingung, in einer Welt voller Narren zu leben.
_________________
Die Waffen nieder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Socrates
registrierter User



Anmeldungsdatum: 28.09.2014
Beiträge: 41
Wohnort: Atlantis

Beitrag(#2009957) Verfasst am: 08.07.2015, 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Auch die besessensten Vegetarier beissen nicht gern ins Gras.

Joachim Ringelnatz (1883-1934), deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler

http://spruchsammlung.com/Zitate/Autoren/Joachim%20Ringelnatz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Schlumpf
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2572

Beitrag(#2009972) Verfasst am: 08.07.2015, 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

Socrates hat folgendes geschrieben:
Auch die besessensten Vegetarier beissen nicht gern ins Gras.

Joachim Ringelnatz (1883-1934), deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler

http://spruchsammlung.com/Zitate/Autoren/Joachim%20Ringelnatz

Und darum lassen sie es so aussehen wie Fleisch oder Wurst. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ratio
huhu



Anmeldungsdatum: 13.10.2014
Beiträge: 1327

Beitrag(#2009975) Verfasst am: 08.07.2015, 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Socrates hat folgendes geschrieben:
Auch die besessensten Vegetarier beissen nicht gern ins Gras.

Joachim Ringelnatz (1883-1934), deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler

http://spruchsammlung.com/Zitate/Autoren/Joachim%20Ringelnatz

Und darum lassen sie es so aussehen wie Fleisch oder Wurst. Sehr glücklich


Wo bekomme ich denn diese Graswürstchen? Haben die Nebenwirkungen? Geschockt Komplett von der Rolle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2011324) Verfasst am: 17.07.2015, 00:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe gestern zwei fleischfreie Bratwürstchen geschenkt bekommen. Noch liegen sie im Kühlschrank, natürlich werde ich probieren, wie sie schmecken. Laut Aufdruck ist das Gouda-Käse drin.
Aber zum Thema:
Zitat:
"Die schwarzen Schafe liebt der Herrgott am meisten."

Ich kam beim Zappen in einen Krimi im Ersten rein, und genau in dem Moment sagte ein schwarzberockter Spaßbremser diesen Satz. Ich habe gleich erschrocken weitergedrückt, mußte aber doch darüber nachdenken.
Und ja, es scheint zu stimmen! Es wäre die Erklärung, warum die Schufte und Schweinhunde so oft ein hohes Alter erreichen, es erklärt auch, wieso Adolf Hitler 24 Attentate überlebte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fwo
leider wieder manchmal da



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 21706
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2011334) Verfasst am: 17.07.2015, 02:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Ich habe gestern zwei fleischfreie Bratwürstchen geschenkt bekommen. Noch liegen sie im Kühlschrank, natürlich werde ich probieren, wie sie schmecken. Laut Aufdruck ist das Gouda-Käse drin.
Aber zum Thema:
Zitat:
"Die schwarzen Schafe liebt der Herrgott am meisten."

Ich kam beim Zappen in einen Krimi im Ersten rein, und genau in dem Moment sagte ein schwarzberockter Spaßbremser diesen Satz. Ich habe gleich erschrocken weitergedrückt, mußte aber doch darüber nachdenken.
Und ja, es scheint zu stimmen! Es wäre die Erklärung, warum die Schufte und Schweinhunde so oft ein hohes Alter erreichen, es erklärt auch, wieso Adolf Hitler 24 Attentate überlebte.

Und die Berufschristen laufen in schwarzen Soutanen rum, um auch als schwarze Schafe durchzugehen, weil sie wissen, dass sie ihren Herrgot damit bescheißen können.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2011365) Verfasst am: 17.07.2015, 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Und die Berufschristen laufen in schwarzen Soutanen rum, um auch als schwarze Schafe durchzugehen, weil sie wissen, dass sie ihren Herrgot damit bescheißen können.


Zitat:
"Warum sind Priester schwarz?"
"Weil die Unschuld weiß ist."

Hab ich aus irgendeinem Roman im Gedächtnis behalten, weiß nicht mehr welcher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25743
Wohnort: Edo

Beitrag(#2011755) Verfasst am: 19.07.2015, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

"... in Griechenland, wo die kleinen Kinder Alpha-Alpha sagen, wenn sie A-A meinen."
- frei nach Heinz Erhardt
_________________
"Wer jetzt kein Bier bestellet, bestellt sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"


Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2011857) Verfasst am: 20.07.2015, 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

"Frauen sind so schwer zu fassen wie ein Stück Seife in der Badewanne. Sie sind veränderungsbedürftig wie der Mond und sie schwanken in ihren Gefühlen hin und her wie ein Diadem auf dem Haupt einer Kuh."

"Früher war ich kleiner." Zeigt auf seine Brust. "Da hatte ich die Augen hier."
(auch Heinz Erhardt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2012125) Verfasst am: 22.07.2015, 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

"Sie haben einen tragbaren Kühlschrank gewonnen!"
Sirley Booth in der TV Serie "Bones" zu einer Mitarbeiterin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2012406) Verfasst am: 24.07.2015, 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

"Wenn ich den Typen nicht heirate ist es kein Sex vor der Ehe."
(gestern in SOKO Köln)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
unquest
Sonderberater



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 3119
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#2015456) Verfasst am: 14.08.2015, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmm. Lachen
Zitat:
"Für uns Grüne ist das leider ein harter Realitätstest. Es hat uns schon öfter erwischt, dass wir mit großem Enthusiasmus hehre Ziele verfolgt haben und dann hat die Wirklichkeit sich nicht danach gerichtet."


Palmer
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38105
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2015458) Verfasst am: 14.08.2015, 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
Hmmm. Lachen
Zitat:
"Für uns Grüne ist das leider ein harter Realitätstest. Es hat uns schon öfter erwischt, dass wir mit großem Enthusiasmus hehre Ziele verfolgt haben und dann hat die Wirklichkeit sich nicht danach gerichtet."


Palmer



Ist mir aber immer noch lieber als die Zyniker, die von vorneherein immer gleich sagen "Das geht nicht!", ohne wenigstens zu probieren, ob das geht.

Immerhin geht's bei dieser Frage um Menschenleben.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unquest
Sonderberater



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 3119
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#2015459) Verfasst am: 14.08.2015, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Hmmm. Lachen
Zitat:
"Für uns Grüne ist das leider ein harter Realitätstest. Es hat uns schon öfter erwischt, dass wir mit großem Enthusiasmus hehre Ziele verfolgt haben und dann hat die Wirklichkeit sich nicht danach gerichtet."


Palmer



Ist mir aber immer noch lieber als die Zyniker, die von vorneherein immer gleich sagen "Das geht nicht!", ohne wenigstens zu probieren, ob das geht.

Immerhin geht's bei dieser Frage um Menschenleben.

Das Thema ist doch irrelevant. Aber auf die Idee zu kommen, die Wirklichkeit als agierendes Subjekt sich vorzustellen und dieses hätte versäumt sich nach den Idealen der Grünen zu richten hat was.
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23012

Beitrag(#2015460) Verfasst am: 14.08.2015, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Hmmm. :lol:
Zitat:
"Für uns Grüne ist das leider ein harter Realitätstest. Es hat uns schon öfter erwischt, dass wir mit großem Enthusiasmus hehre Ziele verfolgt haben und dann hat die Wirklichkeit sich nicht danach gerichtet."


Palmer



Ist mir aber immer noch lieber als die Zyniker, die von vorneherein immer gleich sagen "Das geht nicht!", ohne wenigstens zu probieren, ob das geht.

Immerhin geht's bei dieser Frage um Menschenleben.

Das Thema ist doch irrelevant. Aber auf die Idee zu kommen, die Wirklichkeit als agierendes Subjekt sich vorzustellen und dieses hätte versäumt sich nach den Idealen der Grünen zu richten hat was.


Ist das nicht eine gängige Floskel? Mit der normalerweise jedoch die Fehler der anderen analysiert werden?
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2021519) Verfasst am: 21.09.2015, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Früher war sogar die Zukunft besser.
(Jan Weiler)

Ich finde, das stimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kerzenlicht
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.04.2011
Beiträge: 348

Beitrag(#2021753) Verfasst am: 23.09.2015, 00:56    Titel: Antworten mit Zitat

Oswald Bumke

Erziehen heißt vorleben. Alles andere ist höchstens Dressur.
_________________
Die Waffen nieder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34199
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2022385) Verfasst am: 26.09.2015, 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Trotz meines makelos schönen Körpers,
meiner enorm hohe Inteligenz,
meinem fabelhaften humorgefühles,
denke ich doch, dass meine Bescheidenheit
meine stärkste Eigenschaft ist.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2022452) Verfasst am: 26.09.2015, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Die Kunst zu Leben besteht darin, zu lernen, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.

Naja, sieht aber doch ein bißchen blöd aus, mit Regenschirm zu tanzen... Mit den Augen rollen Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Er_Win
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 31.01.2008
Beiträge: 4482

Beitrag(#2022455) Verfasst am: 26.09.2015, 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Die Kunst zu Leben besteht darin, zu lernen, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.

Naja, sieht aber doch ein bißchen blöd aus, mit Regenschirm zu tanzen... Mit den Augen rollen Geschockt


bei passender Kleidung würde ich den Schirm weglassen Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9762
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2022667) Verfasst am: 28.09.2015, 01:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ohne Vorstellungskraft können wir nur die Pläne anderer ausführen.

Pavel Kosorin (*1964), tschechischer Schriftsteller und Aphoristiker
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38105
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2022669) Verfasst am: 28.09.2015, 01:27    Titel: Antworten mit Zitat

Eben in einer Trash-Doku ueber Wikinger auf dem History Channel gehoert:


Zitat:
A viking, who dies with his sword in his hand, dies happy!


Selten so'n saudummen Spruch gehoert. Lachen
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#2022670) Verfasst am: 28.09.2015, 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Eben in einer Trash-Doku ueber Wikinger auf dem History Channel gehoert:


Zitat:
A viking, who dies with his sword in his hand, dies happy!


Selten so'n saudummen Spruch gehoert. Lachen



Selten so'n saudummen Kommentar gelesen. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38105
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2022671) Verfasst am: 28.09.2015, 01:35    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Eben in einer Trash-Doku ueber Wikinger auf dem History Channel gehoert:


Zitat:
A viking, who dies with his sword in his hand, dies happy!


Selten so'n saudummen Spruch gehoert. Lachen



Selten so'n saudummen Kommentar gelesen. Lachen



Liest Du Deine Einzeiler selber nicht? Lachen
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2022724) Verfasst am: 28.09.2015, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Eben in einer Trash-Doku ueber Wikinger auf dem History Channel gehoert:


Zitat:
A viking, who dies with his sword in his hand, dies happy!


Selten so'n saudummen Spruch gehoert. Lachen



Selten so'n saudummen Kommentar gelesen. Lachen

Das Wort ist genau so saudumm wie
dulce et decorum est o patria mori
zumal jeder Politiker weiß daß es viel süßer und ehrenvoller ist für das (und vom) Vaterland zu leben.
Variation zu obigem Zitat:
Ein Moslem mit TNT in der Jacke stirbt glücklich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15836
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2028579) Verfasst am: 29.10.2015, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Glaube ist was für die Gemeinde. Für den Priester ist er nur hinderlich.
---
Die meisten Menschen werden auch durch Erfahrung nicht klug.

Robert A. Heinlein

Übrigens, Admins: Diesen Thread gibts zweimal laut Suchfunktion, da ist noch einer unter Politik und Geschichte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 1568
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2028626) Verfasst am: 29.10.2015, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Mitfreude, nicht Mitleiden macht den Freund.
Friedrich Wilhelm Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Seite 10 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group