Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

keine Ahnung, wo das hinsoll
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16643

Beitrag(#2156046) Verfasst am: 31.10.2018, 11:13    Titel: keine Ahnung, wo das hinsoll Antworten mit Zitat

Zweimal dieselbe Frau.

Spiegel:






CNN:





edit: Bilder werden nicht angezeigt... vllt kann mal jmd. sonst bitte löschen. *

Ist natürlich Mist. Es geht darum, was beim Anblick von Bildern passiert...



*: Ich habe die Bilder gesucht, gefunden und sichtbar gemacht. vrolijke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16643

Beitrag(#2156047) Verfasst am: 31.10.2018, 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hier die links dazu:

https://edition.cnn.com/2018/10/31/asia/pakistan-asia-bibi-blasphemy-intl/index.html

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/pakistan-todesurteil-gegen-asia-bibi-wegen-gotteslaesterung-aufgehoben-a-1236024.html

Habe die Bilder aber von der Main-Page bzw. aus dem Twitter-Feed.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10086
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2156066) Verfasst am: 31.10.2018, 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Hier die links dazu:

https://edition.cnn.com/2018/10/31/asia/pakistan-asia-bibi-blasphemy-intl/index.html

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/pakistan-todesurteil-gegen-asia-bibi-wegen-gotteslaesterung-aufgehoben-a-1236024.html

Habe die Bilder aber von der Main-Page bzw. aus dem Twitter-Feed.


die macht der bilder...und quellen.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16643

Beitrag(#2156069) Verfasst am: 31.10.2018, 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Merci an den fröhlichen.

Was aus meinen Bildern noch hervorgeht, ist BTW, dass es die gleiche Meldung ist.

Wilson hat folgendes geschrieben:
die macht der bilder...und quellen.

Es geht mir regelmäßig auf den Sack, wenn mir meine Manipulierbarkeit so vorgeführt wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3212
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2156070) Verfasst am: 31.10.2018, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:

Es geht mir regelmäßig auf den Sack, wenn mir meine Manipulierbarkeit so vorgeführt wird.

Scheiß doch drauf. Schulterzucken
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 671

Beitrag(#2156073) Verfasst am: 31.10.2018, 17:53    Titel: Re: keine Ahnung, wo das hinsoll Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Zweimal dieselbe Frau.
...Es geht darum, was beim Anblick von Bildern passiert...


Was passiert denn bei dir? Bei mir passiert da nichts unterschiedliches.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1937

Beitrag(#2156078) Verfasst am: 31.10.2018, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Im CNN-Bericht taucht sie auch verschleiert auf.

Ansonsten schließe ich mich Narr an. Bei mir passiert auch nichts unterschiedliches.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1937

Beitrag(#2156079) Verfasst am: 31.10.2018, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hier gibt es ein drittes Bild:
https://www.tagesschau.de/ausland/asia-bibi-103.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1937

Beitrag(#2156337) Verfasst am: 03.11.2018, 18:45    Titel: Antworten mit Zitat

Der Freispruch steht auf der Kippe:
https://www.tagesschau.de/ausland/asia-bibi-107.html
Zitat:
Nach der Aufhebung der Todesstrafe gegen die Christin Asia Bibi hatten Islamisten in Pakistan seit Tagen demonstriert. Nun haben sie sich mit der Regierung geeinigt: Ein Revisionsverfahren wird geprüft und Bibi muss im Land bleiben.


Ihr Anwalt hat das Land verlassen:
Zitat:
Ihr Anwalt Saiful Malook hat Pakistan aus Sorge um sein Leben am Morgen verlassen. "Unter den aktuellen Umständen ist es mir nicht möglich, in Pakistan zu leben", sagte er, bevor er in ein Flugzeug nach Europa stieg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1937

Beitrag(#2157024) Verfasst am: 11.11.2018, 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht ist sie bald in Deutschland.

https://www.tagesschau.de/ausland/asia-bibi-113.html
Zitat:
Die in Pakistan verfolgte Christin Asia Bibi würde ihrem Anwalt zufolge gern nach Deutschland ausreisen. Das Auswärtige Amt bestätigt, man führe Gespräche mit der pakistanischen Regierung. Bibis Anwalt mahnt zur Eile.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38831
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2157029) Verfasst am: 11.11.2018, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Vielleicht ist sie bald in Deutschland.

https://www.tagesschau.de/ausland/asia-bibi-113.html
Zitat:
Die in Pakistan verfolgte Christin Asia Bibi würde ihrem Anwalt zufolge gern nach Deutschland ausreisen. Das Auswärtige Amt bestätigt, man führe Gespräche mit der pakistanischen Regierung. Bibis Anwalt mahnt zur Eile.


Hoffentlich ist sie bald in D oder einem anderen Land, in dem sie sicher vor Verfolgung ist.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 6265

Beitrag(#2157031) Verfasst am: 11.11.2018, 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Vielleicht ist sie bald in Deutschland.

https://www.tagesschau.de/ausland/asia-bibi-113.html
Zitat:
Die in Pakistan verfolgte Christin Asia Bibi würde ihrem Anwalt zufolge gern nach Deutschland ausreisen. Das Auswärtige Amt bestätigt, man führe Gespräche mit der pakistanischen Regierung. Bibis Anwalt mahnt zur Eile.


Hoffentlich ist sie bald in D oder einem anderen Land, in dem sie sicher vor Verfolgung ist.

Wäre sie hier sicher?
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38831
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2157032) Verfasst am: 11.11.2018, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Marcellinus hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Vielleicht ist sie bald in Deutschland.

https://www.tagesschau.de/ausland/asia-bibi-113.html
Zitat:
Die in Pakistan verfolgte Christin Asia Bibi würde ihrem Anwalt zufolge gern nach Deutschland ausreisen. Das Auswärtige Amt bestätigt, man führe Gespräche mit der pakistanischen Regierung. Bibis Anwalt mahnt zur Eile.


Hoffentlich ist sie bald in D oder einem anderen Land, in dem sie sicher vor Verfolgung ist.

Wäre sie hier sicher?


Sicherer jedenfalls als in Pakistan. Selbstverstaendlich sollte sie in D unter besonderem Schutz stehen, weil man davon ausgehen kann, dass sie ein Ziel sowohl sowohl fuer internationale "Dschihadisten" als auch fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4917

Beitrag(#2157034) Verfasst am: 11.11.2018, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Marcellinus hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Vielleicht ist sie bald in Deutschland.

https://www.tagesschau.de/ausland/asia-bibi-113.html
Zitat:
Die in Pakistan verfolgte Christin Asia Bibi würde ihrem Anwalt zufolge gern nach Deutschland ausreisen. Das Auswärtige Amt bestätigt, man führe Gespräche mit der pakistanischen Regierung. Bibis Anwalt mahnt zur Eile.


Hoffentlich ist sie bald in D oder einem anderen Land, in dem sie sicher vor Verfolgung ist.

Wäre sie hier sicher?

Wohl kaum,
in einem Land, dessen politischer Mainstream dem Islam derart in den Hintern kriecht wie das unsere?
Unter diesem Aspekt wäre Ostasien sicherer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4917

Beitrag(#2157035) Verfasst am: 11.11.2018, 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
dass sie ein Ziel ... fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.

noc
Eine bessere Galionsfigur kommt so schnell nicht wieder.

Zitat:

afdkompakt.de/2018/11/08/appell-der-afd-fraktion-bw-an-landesregierung-zur-asyl-gewaehrung-fuer-in-pakistan-verfolgte-christin/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38831
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2157038) Verfasst am: 11.11.2018, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
dass sie ein Ziel ... fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.

noc
Eine bessere Galionsfigur kommt so schnell nicht wieder.

Zitat:

afdkompakt.de/2018/11/08/appell-der-afd-fraktion-bw-an-landesregierung-zur-asyl-gewaehrung-fuer-in-pakistan-verfolgte-christin/


Du meinst die Frau laesst sich vor den Karren deutscher Flüchtlingsfeinde spannen?

Wenn Du Dich da mal nicht täuschst....
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
registrierter User



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 15595

Beitrag(#2157039) Verfasst am: 11.11.2018, 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
dass sie ein Ziel ... fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.

noc
Eine bessere Galionsfigur kommt so schnell nicht wieder.

Zitat:

afdkompakt.de/2018/11/08/appell-der-afd-fraktion-bw-an-landesregierung-zur-asyl-gewaehrung-fuer-in-pakistan-verfolgte-christin/


Du meinst die Frau laesst sich vor den Karren deutscher Flüchtlingsfeinde spannen?

Wenn Du Dich da mal nicht täuschst....

Wieso, das kann schon passieren.
Verfolgt zu werden schützt nicht davor, selbst pauschal feindselige Haltungen gegen andere Gruppen zu entwickeln.
Das wäre aber für die Frage, ob sie Schutz bekommen soll, egal.
_________________
Gelobt sei der große und allbarmherzige Bananenaufhänger,
der uns die Früchte in die Bäume hängt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5475

Beitrag(#2157043) Verfasst am: 11.11.2018, 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
dass sie ein Ziel ... fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.

noc
Eine bessere Galionsfigur kommt so schnell nicht wieder.

Zitat:

afdkompakt.de/2018/11/08/appell-der-afd-fraktion-bw-an-landesregierung-zur-asyl-gewaehrung-fuer-in-pakistan-verfolgte-christin/


Du meinst die Frau laesst sich vor den Karren deutscher Flüchtlingsfeinde spannen?

Wenn Du Dich da mal nicht täuschst....

1. Die Identitären sind keine Flüchtlingsfeinde, du Verleumder. Es gibt MEHRERE identitäre Flüchtlingshilfsorganisationen.

2. Zeig mir EINEN gewaltsamen Angriff eines Identitären gegen Flüchtlinge.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
linksunten



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 13871
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2157046) Verfasst am: 11.11.2018, 22:05    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
dass sie ein Ziel ... fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.

noc
Eine bessere Galionsfigur kommt so schnell nicht wieder.

Zitat:

afdkompakt.de/2018/11/08/appell-der-afd-fraktion-bw-an-landesregierung-zur-asyl-gewaehrung-fuer-in-pakistan-verfolgte-christin/


Du meinst die Frau laesst sich vor den Karren deutscher Flüchtlingsfeinde spannen?

Wenn Du Dich da mal nicht täuschst....

1. Die Identitären sind keine Flüchtlingsfeinde, du Verleumder. Es gibt MEHRERE identitäre Flüchtlingshilfsorganisationen.

2. Zeig mir EINEN gewaltsamen Angriff eines Identitären gegen Flüchtlinge.


Dazu mal eine aktuelle Neuerscheinung für Leute, die sich näher über die *Identitären* informieren wollen:

Zitat:
Andreas Speit (Hg.)
Das Netzwerk der Identitären
Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten
Erschienen: Oktober 2018


Ihre rechtsextremen Inhalte verbindet sie geschickt mit einem popkulturellen Habitus. Zentrales Thema: die angebliche Islamisierung des Abendlandes. Die gesamte Neue Rechte begrüßte die agilen Jugendlichen »ohne Migrationshintergrund«, die mit Aktionsformen der 68er-Bewegung auf sich aufmerksam machen. Beste Beziehungen bestehen längst zur Alternative für Deutschland und zu fremdenfeindlichen Organisationen im europäischen Ausland.
13 Autoren, die seit Jahren die Entwicklungen in der rechten Szene kritisch begleiten, legen einen fundierten Übersichtsband vor, der die Entwicklung der Identitären Bewegung darstellt, ihre Ideologie analysiert, Aktionen beschreibt und Netzwerke offenlegt.


https://www.christoph-links-verlag.de/index.cfm?view=3&titel_nr=9008



_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21380
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2157049) Verfasst am: 11.11.2018, 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Vielleicht ist sie bald in Deutschland.

https://www.tagesschau.de/ausland/asia-bibi-113.html
Zitat:
Die in Pakistan verfolgte Christin Asia Bibi würde ihrem Anwalt zufolge gern nach Deutschland ausreisen. Das Auswärtige Amt bestätigt, man führe Gespräche mit der pakistanischen Regierung. Bibis Anwalt mahnt zur Eile.


Hoffentlich ist sie bald in D oder einem anderen Land, in dem sie sicher vor Verfolgung ist.

Wäre sie hier sicher?

Wohl kaum,
in einem Land, dessen politischer Mainstream dem Islam derart in den Hintern kriecht wie das unsere?
Unter diesem Aspekt wäre Ostasien sicherer.


Nicht schlecht, dein Versuch noch dümmere Postings zu schreiben, als die vorherigen.
Schafft auch nicht jeder
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21380
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2157051) Verfasst am: 11.11.2018, 22:13    Titel: Antworten mit Zitat

Skeptiker hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
dass sie ein Ziel ... fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.

noc
Eine bessere Galionsfigur kommt so schnell nicht wieder.

Zitat:

afdkompakt.de/2018/11/08/appell-der-afd-fraktion-bw-an-landesregierung-zur-asyl-gewaehrung-fuer-in-pakistan-verfolgte-christin/


Du meinst die Frau laesst sich vor den Karren deutscher Flüchtlingsfeinde spannen?

Wenn Du Dich da mal nicht täuschst....

1. Die Identitären sind keine Flüchtlingsfeinde, du Verleumder. Es gibt MEHRERE identitäre Flüchtlingshilfsorganisationen.

2. Zeig mir EINEN gewaltsamen Angriff eines Identitären gegen Flüchtlinge.


Dazu mal eine aktuelle Neuerscheinung für Leute, die sich näher über die *Identitären* informieren wollen:

Zitat:
Andreas Speit (Hg.)
Das Netzwerk der Identitären
Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten
Erschienen: Oktober 2018


Ihre rechtsextremen Inhalte verbindet sie geschickt mit einem popkulturellen Habitus. Zentrales Thema: die angebliche Islamisierung des Abendlandes. Die gesamte Neue Rechte begrüßte die agilen Jugendlichen »ohne Migrationshintergrund«, die mit Aktionsformen der 68er-Bewegung auf sich aufmerksam machen. Beste Beziehungen bestehen längst zur Alternative für Deutschland und zu fremdenfeindlichen Organisationen im europäischen Ausland.
13 Autoren, die seit Jahren die Entwicklungen in der rechten Szene kritisch begleiten, legen einen fundierten Übersichtsband vor, der die Entwicklung der Identitären Bewegung darstellt, ihre Ideologie analysiert, Aktionen beschreibt und Netzwerke offenlegt.


https://www.christoph-links-verlag.de/index.cfm?view=3&titel_nr=9008




Und hier auch ein Text über die sog. „Flüchtlingshilfe“:
http://www.belltower.news/artikel/aha-„identitäre“-gründen-rassistische-flüchtlingshilfe-13649
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21380
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2157053) Verfasst am: 11.11.2018, 22:16    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
dass sie ein Ziel ... fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.

noc
Eine bessere Galionsfigur kommt so schnell nicht wieder.

Zitat:

afdkompakt.de/2018/11/08/appell-der-afd-fraktion-bw-an-landesregierung-zur-asyl-gewaehrung-fuer-in-pakistan-verfolgte-christin/


Du meinst die Frau laesst sich vor den Karren deutscher Flüchtlingsfeinde spannen?

Wenn Du Dich da mal nicht täuschst....

1. Die Identitären sind keine Flüchtlingsfeinde, du Verleumder. Es gibt MEHRERE identitäre Flüchtlingshilfsorganisationen.


Soll man nun lachen oder weinen, wenn ein vermeintlich gebildeter Mensch so etwas schreibt?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5475

Beitrag(#2157055) Verfasst am: 11.11.2018, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
dass sie ein Ziel ... fuer deutsche "Idenditaere" darstellt.

noc
Eine bessere Galionsfigur kommt so schnell nicht wieder.

Zitat:

afdkompakt.de/2018/11/08/appell-der-afd-fraktion-bw-an-landesregierung-zur-asyl-gewaehrung-fuer-in-pakistan-verfolgte-christin/


Du meinst die Frau laesst sich vor den Karren deutscher Flüchtlingsfeinde spannen?

Wenn Du Dich da mal nicht täuschst....

1. Die Identitären sind keine Flüchtlingsfeinde, du Verleumder. Es gibt MEHRERE identitäre Flüchtlingshilfsorganisationen.


Soll man nun lachen oder weinen, wenn ein vermeintlich gebildeter Mensch so etwas schreibt?
in der letzten jungen Freiheit war eine ausführlicher Darstellung deren erfolgreicher und symphatischer Flüchtlingshilfe in Syrien. Was ist daran zum Lachen/weinen? Dein link geht nicht.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
linksunten



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 13871
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2157062) Verfasst am: 11.11.2018, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Skeptiker hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Andreas Speit (Hg.)
Das Netzwerk der Identitären
Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten
Erschienen: Oktober 2018


...


https://www.christoph-links-verlag.de/index.cfm?view=3&titel_nr=9008


Und hier auch ein Text über die sog. „Flüchtlingshilfe“:
http://www.belltower.news/artikel/aha-„identitäre“-gründen-rassistische-flüchtlingshilfe-13649


Danke Alchemist, gute Seite! Daumen hoch!

Deinen Link habe ich klickbar codiert:

http://www.belltower.news/artikel/aha-%E2%80%9Eidentit%C3%A4re%E2%80%9C-gr%C3%BCnden-rassistische-fl%C3%BCchtlingshilfe-13649
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)


Zuletzt bearbeitet von Skeptiker am 11.11.2018, 22:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5475

Beitrag(#2157064) Verfasst am: 11.11.2018, 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ja toll. Sowohl der „Rassismus“ als auch der „Hass“ werden in dem Text behauptet, aber nicht ansatzweise belegt.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4917

Beitrag(#2157070) Verfasst am: 11.11.2018, 22:55    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:

Nicht schlecht, dein Versuch noch dümmere Postings zu schreiben, als die vorherigen.
Schafft auch nicht jeder

Geh Schuhe verkaufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38831
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2157074) Verfasst am: 11.11.2018, 23:08    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Es gibt MEHRERE identitäre Flüchtlingshilfsorganisationen.



Wo waren die als 2015 die syrischen Fluechtlinge in Deutschland ankamen?


ausser z.B. in Heidenau vor dem Fluechtlingsheim:



_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4917

Beitrag(#2157075) Verfasst am: 11.11.2018, 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

Skeptiker hat folgendes geschrieben:

http://www.belltower.news/artikel/aha-%E2%80%9Eidentit%C3%A4re%E2%80%9C-gr%C3%BCnden-rassistische-fl%C3%BCchtlingshilfe-13649

Was ist an der geschilderten Aktion rassistisch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5475

Beitrag(#2157076) Verfasst am: 11.11.2018, 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Es gibt MEHRERE identitäre Flüchtlingshilfsorganisationen.



Wo waren die als 2015 die syrischen Fluechtlinge in Deutschland ankamen?


ausser z.B. in Heidenau vor dem Fluechtlingsheim:



Was haben die identitären mit diesem asozialen gesocks zu tun?
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14559
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2157078) Verfasst am: 12.11.2018, 00:18    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Was haben die identitären mit diesem asozialen gesocks zu tun?


Ich vermeine neulich einen Beitrag gesehen zu haben, der sich auch mit dem Verhältnis von AfD und "Identitären" beschäftigte. Darin erwähnt (und entsprechende Filmbilder gezeigt) wurde auch eine Demo von Identitären, wo das genau dieselben Leute gewesen seien: zuerst "gesittet", und dann eben diese Krawalle, die die AfD-ler natürlich nicht gesehen hätten Am Kopf kratzen.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group