Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kann man tiefer sinken als kreuzpunktnet? - Teil IV
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 139, 140, 141, 142, 143  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34592
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2150720) Verfasst am: 13.09.2018, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
Arkanum hat folgendes geschrieben:
"Neue Bombe im Vatikan"

Boah, es gibt also echte Schwule im Vatikan. Potzblitz! Eine brandneue Erkenntnis von globaler Tragweite.
Für diese Bombe wäre selbst "Schweizerkracher" noch ein grob übertriebener Begriff. Lachen


...und wieder einmal wirft das alles kein gutes Licht auf das Ratzinger-Pontifikat. Ich frage mich, was der Ratzinger in den knapp acht Jahren seines Pontfikats eigentlich die ganze Zeit gemacht hat... Er scheint ja nicht in der Lage gewesen zu sein, den Laden vernünftig zu führen. Für mich wird irgendwie immer deutlicher, dass der Ratzinger eine katastrophale Fehlbesetzung war.

Vielleicht hat er es tatsächlich gemerkt und ist deshalb zurückgetreten.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 10380
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2150761) Verfasst am: 14.09.2018, 06:05    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
Arkanum hat folgendes geschrieben:
"Neue Bombe im Vatikan"

Boah, es gibt also echte Schwule im Vatikan. Potzblitz! Eine brandneue Erkenntnis von globaler Tragweite.
Für diese Bombe wäre selbst "Schweizerkracher" noch ein grob übertriebener Begriff. Lachen


...und wieder einmal wirft das alles kein gutes Licht auf das Ratzinger-Pontifikat. Ich frage mich, was der Ratzinger in den knapp acht Jahren seines Pontfikats eigentlich die ganze Zeit gemacht hat... Er scheint ja nicht in der Lage gewesen zu sein, den Laden vernünftig zu führen. Für mich wird irgendwie immer deutlicher, dass der Ratzinger eine katastrophale Fehlbesetzung war.

Vielleicht hat er es tatsächlich gemerkt und ist deshalb zurückgetreten.


So sehe ich es auch.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 10380
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2150762) Verfasst am: 14.09.2018, 06:13    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Wenn die bischöfliche Hierarchie und der Klerus korrumpiert gewesen seien, hätten oft heilige Laien und Familien der Kirche den Weg zurück zur Heiligkeit gewiesen.
Quelle:
Code:
kath.net/news/65060


Heiliger Biermeier! noc
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2150814) Verfasst am: 14.09.2018, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Lutherischer hat folgendes geschrieben:
Kath.net jubelt: der gute mittelalterliche Pranger wird wieder eröffnet
http://www.kath.net/news/65101
Jetzt noch Hexenverbrennung, Juden- und Moslemverfolgung und alle Frauen zurück an den Herd und alles wird wieder gut.


Das kommt drauf an. Ich warte jetzt erst mal ab, welche Namen da geoutet werden sollen - vielleicht finden sich darunter ja welche, die in Linz erst mal Schockstarre auslösen.

Pfeifen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutherischer
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.07.2017
Beiträge: 45

Beitrag(#2150824) Verfasst am: 14.09.2018, 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja, wenn die Falschen geoutet werden gibts ja immer noch die Möglichkeit:
- Üble Nachrede die werden nur verfolgt weil sie glaubenstreu sind
- bei dem war es nicht so schlimm
- bei anderen war es noch schlimmer
- sie konnten nix dafür, sie wurden verführt
- er konnte nix dafür, er hat einen liberalen Bischof
- sie wollten sich ja outen, ab Bischof X hats verboten/verbummelt
- eigentlich ist Franziskus schuld, weil...
- da geht es nur um Mädchen/Frauen. Ich finde es ecklig, dass viele unserer Kath-Heiligen da genau unterscheiden und der Missbrauch an Jungs schwerer wiegen soll.

Eigentlich muss es sich um aktuelle Vorfälle handeln. Bis zum VATikanum 2 gab es so etwas böses in der Kirche nicht, danach auch nicht, schließlich waren JP II und Benedikt an der Macht. Außer diese wurden von ihren Bischöfen nicht informatiert. Kann aber auch nicht sein, schließlich wurden die meisten von Ihnen ernannt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 10380
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2150900) Verfasst am: 15.09.2018, 09:01    Titel: Antworten mit Zitat

Lutherischer hat folgendes geschrieben:
Na ja, wenn die Falschen geoutet werden gibts ja immer noch die Möglichkeit:
- Üble Nachrede die werden nur verfolgt weil sie glaubenstreu sind
- bei dem war es nicht so schlimm
- bei anderen war es noch schlimmer
- sie konnten nix dafür, sie wurden verführt
- er konnte nix dafür, er hat einen liberalen Bischof
- sie wollten sich ja outen, ab Bischof X hats verboten/verbummelt
- eigentlich ist Franziskus schuld, weil...
- da geht es nur um Mädchen/Frauen. Ich finde es ecklig, dass viele unserer Kath-Heiligen da genau unterscheiden und der Missbrauch an Jungs schwerer wiegen soll.

Eigentlich muss es sich um aktuelle Vorfälle handeln. Bis zum VATikanum 2 gab es so etwas böses in der Kirche nicht, danach auch nicht, schließlich waren JP II und Benedikt an der Macht. Außer diese wurden von ihren Bischöfen nicht informatiert. Kann aber auch nicht sein, schließlich wurden die meisten von Ihnen ernannt.


Im Zweifelfall eben "innerkirchliche Christenverfolgung" - das hatten wir schon in den Fällen Groer und Kurt "Bubenstreiche" Krenn.
Bemerkenswert auch die durchaus erkennbare Haltung in Sachen sexuellem Missbrauch von Mädchen. Es ist da vollkommen wumpe, wer da als Kind oder Jugendlicher sexuell missbraucht wird. Sowas hat überhaupt nicht statt zu finden.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2150992) Verfasst am: 16.09.2018, 07:49    Titel: Antworten mit Zitat

Uih, diese Gurk**-, ähm, Altherren- und Altdamentruppe kommt jetzt auch noch hinterhergeschlappt. (Ich wusste doch, da fehlt noch wer ... genau Hihihi DIE haben gerade noch gefehlt.) Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4857

Beitrag(#2150994) Verfasst am: 16.09.2018, 09:36    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Uih, diese Gurk**-, ähm, Altherren- und Altdamentruppe kommt jetzt auch noch hinterhergeschlappt. (Ich wusste doch, da fehlt noch wer ... genau Hihihi DIE haben gerade noch gefehlt.) Lachen

Da schreien die richtigen nach "voller Offenlegung".
Was die wohl gejammert hätten, wäre sie wirklich passiert.
ZB in Form einer bundesweiten Polizeirazzia in allen Ordinariaten incl Beschlagnahme aller Archive und Auswertung nicht durch die Täter sondern durch Pfeiffer's Truppe.
Genau das wurde ja verhindert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2151063) Verfasst am: 17.09.2018, 09:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ohooo! Lachen

Gerhard Ludwig stichelt - und Linz stichelt frohgemut mit.

Immerhin, mühsam nährt sich das Eichhörnchen und stellt einen Bezug her: Der Kandidat stammt aus dem Bistum Regensburg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutherischer
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.07.2017
Beiträge: 45

Beitrag(#2151076) Verfasst am: 17.09.2018, 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Glücklich ist, wer vergisst.....

Gell, Herr Bischof Müller. Man google Müller und Riekofen und reibe sich danach die Augen.

wenn man selbst in der Verantwortung steht ist manches a bisserl komplizierter, oder.

Hat er seinen Karriereknick noch nicht überwunden, der Herr Kardinal. Sind halt auch nur Menschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arkanum
"Biodeutscher" mit Migrationshintergrund



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 1758

Beitrag(#2151094) Verfasst am: 17.09.2018, 14:27    Titel: Linzer Sondergeographie Antworten mit Zitat

Für kath.net liegt Pennsylvania im Osten der USA im Wilden Westen. despair
_________________
POE'S LAW
Ohne einen offenkundigen Hinweis auf Ironie ist es unmöglich, Extremismus oder Fundamentalismus so zu parodieren, daß niemand die Parodie für bare Münze nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 10380
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2151109) Verfasst am: 17.09.2018, 19:15    Titel: Re: Linzer Sondergeographie Antworten mit Zitat

Arkanum hat folgendes geschrieben:
Für kath.net liegt Pennsylvania im Osten der USA im Wilden Westen. despair


MIch möchte gerne uns allen mal wieder das hier in Erinnerung rufen...
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2151110) Verfasst am: 17.09.2018, 19:24    Titel: Re: Linzer Sondergeographie Antworten mit Zitat

Arkanum hat folgendes geschrieben:
Für kath.net liegt Pennsylvania im Osten der USA im Wilden Westen. despair


Was regst Du dich eigentlich auf? Kein bisschen Orientierungssinn oder was? Wenn Du von Linz aus immer schön Richtung Westen gehst und schwimmst, kommst Du nach ca. 7000 Kilometern ziemlich genau in Pennsylvania raus. Mit den Augen rollen Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
leider wieder manchmal da



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 21959
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2151112) Verfasst am: 17.09.2018, 19:48    Titel: Re: Linzer Sondergeographie Antworten mit Zitat

Arkanum hat folgendes geschrieben:
Für kath.net liegt Pennsylvania im Osten der USA im Wilden Westen. despair

Auch Pennsylvania ist von Osten aus besiedelt worden und war einmal wilder Westen. Vielleicht machen Deine Autoren auf diese Art ja eine Zeitbestimmung und befinden sich geistig wie geistlich einfach noch in den 1650er Jahren.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arkanum
"Biodeutscher" mit Migrationshintergrund



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 1758

Beitrag(#2151166) Verfasst am: 18.09.2018, 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

Sicher? zwinkern Meines Wissens wurde Nordamerika von Alaska (im Nordwesten) aus besiedelt ... aber lassen wir's gut sein, die ersten Siedler waren ja keine Katholiken.

Das mit der Zeitbestimmung (es sind zum Glück nicht meine Autoren) könnte hinkommen. Mr. Green
_________________
POE'S LAW
Ohne einen offenkundigen Hinweis auf Ironie ist es unmöglich, Extremismus oder Fundamentalismus so zu parodieren, daß niemand die Parodie für bare Münze nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 10380
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2151168) Verfasst am: 18.09.2018, 15:16    Titel: Re: Linzer Sondergeographie Antworten mit Zitat

Inzwischen geht es anderswo weiter...

Code:
kath.net/news/65161


Bemerkenswert, was in den "Leser"-Kommentaren steht... War der Zensor gerade pinkeln? Priesterseminar St. Pölten, Kurt Krenn, der Heldenkardinal Groer...
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2151273) Verfasst am: 19.09.2018, 10:33    Titel: Antworten mit Zitat

Uih, Gloria darf auch mal wieder nen Gastkommentar verbrechen. Und passend dazu ist mir heute morgen schon ein soooo hübsches Photo untergekommen. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4857

Beitrag(#2151279) Verfasst am: 19.09.2018, 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Armlänge Abstand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arkanum
"Biodeutscher" mit Migrationshintergrund



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 1758

Beitrag(#2151304) Verfasst am: 19.09.2018, 17:27    Titel: Re: Linzer Sondergeographie Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Arkanum hat folgendes geschrieben:
Für kath.net liegt Pennsylvania im Osten der USA im Wilden Westen. despair


Was regst Du dich eigentlich auf? Kein bisschen Orientierungssinn oder was? Wenn Du von Linz aus immer schön Richtung Westen gehst und schwimmst, kommst Du nach ca. 7000 Kilometern ziemlich genau in Pennsylvania raus. Mit den Augen rollen Geschockt


Nujaa, ich käme im kanadischen Neufundland wieder auf festen Boden ... zwinkern
_________________
POE'S LAW
Ohne einen offenkundigen Hinweis auf Ironie ist es unmöglich, Extremismus oder Fundamentalismus so zu parodieren, daß niemand die Parodie für bare Münze nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4857

Beitrag(#2151348) Verfasst am: 20.09.2018, 08:14    Titel: Antworten mit Zitat

Die "Homo-Hölle" ist wieder da:
Zitat:
gloria.tv/video/S4LFzdpSmPHC3jyTkvuRVzTPH

Da werden die "Kotstecher" nicht mehr lange auf sich warten lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
leider wieder manchmal da



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 21959
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2151350) Verfasst am: 20.09.2018, 08:22    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Uih, Gloria darf auch mal wieder nen Gastkommentar verbrechen. Und passend dazu ist mir heute morgen schon ein soooo hübsches Photo untergekommen. Lachen

Aber a Hund isser scho: Von Gerhard Ludwig Müller lernen heißt den Umgang mit Frauen lernen. zwinkern
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21315
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2151367) Verfasst am: 20.09.2018, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Uih, Gloria darf auch mal wieder nen Gastkommentar verbrechen. Und passend dazu ist mir heute morgen schon ein soooo hübsches Photo untergekommen. Lachen


Was für eine Schwätzerin! Unglaublich Argh
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2151502) Verfasst am: 20.09.2018, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hihi, in New York pfeifen es Spatzen von den Dächern, aber in Linz trauen sie sich (ausser verhalten in ein paar Leserkommentaren) noch nicht zu vermuten, dass es Brandmüller war, der gepetzt hat:

http://www.kath.net/news/65204
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4857

Beitrag(#2151511) Verfasst am: 20.09.2018, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Aluhutalarm:
Zitat:
Bernhard Joseph
Ich wage zu behaupten, dass Kard. Lehmann im Hintergrund weiter die Fäden zieht.

JohnPaul
Kardinal Lehmann?? Er ist vor einigen Monaten verstorben.

Aegidius
Die schlichte Tatsache, daß Kardinal Lehmann verstorben ist, heißt ja nicht, daß er nicht noch am wachsenden Unheil in der Kirche beteiligt sein kann. Oder glauben Sie, daß seine Seele mit dem Tode ausgelöscht wurde - wie dies F. einmal als Möglichkeit angedacht hat?

Argh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2151541) Verfasst am: 21.09.2018, 00:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann nicht anders: Gröhl... Gröhl... Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4857

Beitrag(#2151545) Verfasst am: 21.09.2018, 01:15    Titel: Antworten mit Zitat

Das erschreckende ist: solche Leute sind - rein juristisch gesehen - "im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte".
D.h. sie dürfen Geschäfte abschliessen, wählen gehen, Kinder erziehen ....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 10380
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2151570) Verfasst am: 21.09.2018, 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Aluhutalarm:
Zitat:
Bernhard Joseph
Ich wage zu behaupten, dass Kard. Lehmann im Hintergrund weiter die Fäden zieht.

JohnPaul
Kardinal Lehmann?? Er ist vor einigen Monaten verstorben.

Aegidius
Die schlichte Tatsache, daß Kardinal Lehmann verstorben ist, heißt ja nicht, daß er nicht noch am wachsenden Unheil in der Kirche beteiligt sein kann. Oder glauben Sie, daß seine Seele mit dem Tode ausgelöscht wurde - wie dies F. einmal als Möglichkeit angedacht hat?

Argh


bangdesk

Das ist halt die Klientel, die vor ein paar Jahren noch lautstark verkündet hat, Claudia Roth und die Grünen hätten um 1960 "Den Ausländer" ins Land geholt und die Jakobiner unter Robbespierre und Leonid Breschnew würden immer noch regieren und alles steuern. Dass der verstorbene Kardinal Lehmann nun zu großen Personen der Geschichte, wie Leonid Breschnew und Maximilian de Robbespierre aufgestiegen ist und mit denen im Hintergrund ein Regierungstriumvirat bildet, dürfte bei ihm im Grabe mehr, als nur für ein mildes Lächeln sorgen. Der lacht sich einen Ast...
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 10380
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2151577) Verfasst am: 21.09.2018, 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Ich kann nicht anders: Gröhl... Gröhl... Gröhl...


Ja - goldig.
Bemerkenswert finde ich auch das hier:

Code:
kath.net/news/65205


Die "Leser"-Kommentare sind bemerkenswert. Liest man sich die durch, bemerkt man ganz schnell, dass die Abschaffung des Zölibats für nicht wenige wohl eine ungleich größere Katastrophe wäre, als der sexuelle Missbrauch und die Misshandlung von Kindern und Jugendlichen durch Kleriker....
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2151583) Verfasst am: 21.09.2018, 09:25    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Das erschreckende ist: solche Leute sind - rein juristisch gesehen - "im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte".
D.h. sie dürfen Geschäfte abschliessen, wählen gehen, Kinder erziehen ....


Naja, ... ich gehe zwar auch davon aus, aaaber .... (vielleicht doch nicht bei gar jedem?). Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5926

Beitrag(#2151587) Verfasst am: 21.09.2018, 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

Die Effa firmiert übrigens neuerdings als "Dr.". Was lange währt ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 139, 140, 141, 142, 143  Weiter
Seite 140 von 143

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group