Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Irrelevante Nachrichten III
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 47, 48, 49
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24895

Beitrag(#2241665) Verfasst am: 08.02.2021, 01:12    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Würden sie mit dem Mannschaftsbus nach Doha fahren, gäbe es solche Probleme nicht. Schulterzucken

Google

Ist das ein Überraschungslink? zwinkern


Also durch Syrien würde ich nicht mit dem Bus fahren. Lachen
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28983
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2241666) Verfasst am: 08.02.2021, 01:20    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich fühle mich vom FC Bayern verarscht, wenn ich sowas lese. Ihr seid nur ein dämlicher Kickerklub. Kein Schwein juckt es, ob ihr in dieser korrupten Drecksliga in dem Verbrecherstaat nen Pokal gewinnt oder nicht. Und schon gar nicht seid ihr wichtig für das Land, ihr vereingewordene Selbstüberschätzung. Pillepalle


Snickers?


Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Aber Vorsicht: It's cool, man.

Daumen dick mit ganzen Nüssen.

So geil.

Waschmaschinen leben länger mit Calgon.

...

Noch mehr Werbung gefällig? Immerhin reden wir ja vom FC Kommerz.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 13275

Beitrag(#2241674) Verfasst am: 08.02.2021, 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Die einzigen, die sich verarscht fühlen dürfen, sind die BER-Anwohner.
Nachtflugverbot erst ab Mitternacht ist eine Frechheit.
Die Nacht hat 8 Stunden, also das mindeste wäre von 22:00 bis 6:00.
Wird Zeit, dass das als Menschenrecht auch festgestellt wird:
https://www.bvbb-ev.de/index.php/pressemitteilungen/1448-neues-planfeststellungsverfahren-zum-flughafen-ber

Mir fällt aber keine europäische Hauptstadt außer Berlin ein wo es so ein Nachtflugverbot gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19389

Beitrag(#2241690) Verfasst am: 08.02.2021, 11:37    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Die einzigen, die sich verarscht fühlen dürfen, sind die BER-Anwohner.
Nachtflugverbot erst ab Mitternacht ist eine Frechheit.
Die Nacht hat 8 Stunden, also das mindeste wäre von 22:00 bis 6:00.
Wird Zeit, dass das als Menschenrecht auch festgestellt wird:
https://www.bvbb-ev.de/index.php/pressemitteilungen/1448-neues-planfeststellungsverfahren-zum-flughafen-ber

Mir fällt aber keine europäische Hauptstadt außer Berlin ein wo es so ein Nachtflugverbot gibt.

Nachtflugverbote beziehen sich auf Flughäfen, nicht auf Städte.

Und wo du gerade dabei bist zu recherchieren: Finde einen Großflughafen mit mehr als 200.000 jährlichen Flugbewegungen in einer europäischen Hauptstadt, dessen Bau im laufenden Jahrhundert genehmigt wurde.
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 13275

Beitrag(#2241696) Verfasst am: 08.02.2021, 11:57    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Und wo du gerade dabei bist zu recherchieren: Finde einen Großflughafen mit mehr als 200.000 jährlichen Flugbewegungen in einer europäischen Hauptstadt, dessen Bau im laufenden Jahrhundert genehmigt wurde.

Der BER ist kein neuer Flughafen, eine BER-Landebahn war Landebahn von Berlin-Schönefeld(früherer DDR Hauptstadtflughafen), das Schönefeld-Terminal ist jetzt BER-Terminal-5.
Beim Flughafen Schönefeld gab es dieses Nachtflugverbot nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19389

Beitrag(#2241701) Verfasst am: 08.02.2021, 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Und wo du gerade dabei bist zu recherchieren: Finde einen Großflughafen mit mehr als 200.000 jährlichen Flugbewegungen in einer europäischen Hauptstadt, dessen Bau im laufenden Jahrhundert genehmigt wurde.

Der BER ist kein neuer Flughafen, eine BER-Landebahn war Landebahn von Berlin-Schönefeld(früherer DDR Hauptstadtflughafen), das Schönefeld-Terminal ist jetzt BER-Terminal-5.
Beim Flughafen Schönefeld gab es dieses Nachtflugverbot nicht.

Es ist nicht relevant, ob du den Flughafen neu oder alt nennst. Relevant ist die planungsrechtliche Bewertung derer, die die Genehmigungen abstempeln.
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24627
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2241721) Verfasst am: 08.02.2021, 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Der FCB musste am BER im Flugzeug übernachten, Flugzeug war um 23:59 startklar, aber Nachtflugverbot ab 0:00. Und weil die Dienstzeit der Crew abgelaufen war konnte sie nicht nach Doha fliegen, sondern musste am Morgen mit Zwischenlandung in München getauscht werden.

>> «Wir fühlen uns von den zuständigen Stellen bei der brandenburgischen Politik total verarscht», sagte FC-Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. «Die Verantwortlichen wissen gar nicht, was sie unserer Mannschaft damit angetan haben.» <<

Code:
https://www.aerotelegraph.com/fc-bayern-verbringt-nacht-im-airbus-a350-am-ber

Die einzigen, die sich verarscht fühlen dürfen, sind die BER-Anwohner.
Nachtflugverbot erst ab Mitternacht ist eine Frechheit.
Die Nacht hat 8 Stunden, also das mindeste wäre von 22:00 bis 6:00.
Wird Zeit, dass das als Menschenrecht auch festgestellt wird:
https://www.bvbb-ev.de/index.php/pressemitteilungen/1448-neues-planfeststellungsverfahren-zum-flughafen-ber


Was ist der Hintergrund deiner plötzlichen auftauchenden Menschenfreundlichkeit?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28983
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2241729) Verfasst am: 08.02.2021, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Die einzigen, die sich verarscht fühlen dürfen, sind die BER-Anwohner.
Nachtflugverbot erst ab Mitternacht ist eine Frechheit.
Die Nacht hat 8 Stunden, also das mindeste wäre von 22:00 bis 6:00.
Wird Zeit, dass das als Menschenrecht auch festgestellt wird:
https://www.bvbb-ev.de/index.php/pressemitteilungen/1448-neues-planfeststellungsverfahren-zum-flughafen-ber

Mir fällt aber keine europäische Hauptstadt außer Berlin ein wo es so ein Nachtflugverbot gibt.


Außer Berlin gibt es auch keine Hauptstadt in der EU, die das BIP ihres Landes nach unten korrigiert.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 13275

Beitrag(#2241731) Verfasst am: 08.02.2021, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Es ist nicht relevant, ob du den Flughafen neu oder alt nennst. Relevant ist die planungsrechtliche Bewertung derer, die die Genehmigungen abstempeln.


(anklicken für größer)

Das ist der Flughafen Berlin-Schönefeld in 2006. Rechts das Schönefeld-Terminal, die 2 Landebahnen von Schönefeld, und links daneben wird dann das BER-Pannen-Terminal gebaut.
Eine Landebahn muß einer Autobahn weichen, die andere wird zur BER-Landebahn. Und das Schönefeld-Terminal heisst jetzt Terminal 5 des BER.

Da ist kein neuer Flughafen, da ist eine große Erweiterung, auf dem Land Brandenburg(Berlin Brandenburg Airport)..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28983
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2241732) Verfasst am: 08.02.2021, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:

Das ist der Flughafen Berlin-Schönefeld in 2006. Rechts das Schönefeld-Terminal, die 2 Landebahnen von Schönefeld, und links daneben wird dann das BER-Pannen-Terminal gebaut.
Eine Landebahn muß einer Autobahn weichen, die andere wird zur BER-Landebahn. Und das Schönefeld-Terminal heisst jetzt Terminal 5 des BER.

Da ist kein neuer Flughafen, da ist eine große Erweiterung, auf dem Land Brandenburg(Berlin Brandenburg Airport)..


Ich glaub, das Tanklager ist auch neu.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 13275

Beitrag(#2241733) Verfasst am: 08.02.2021, 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hier sieht man wohl einen großen rechtlichen Unterschied Schönefeld vs BER.
Die eine Landebahn, die man für eine Autobahn aufgab, lag zum Teil in Berlin. Jetzt ist der Flughafen ein Brandenburger Flughafen.

(anklicken für größer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19389

Beitrag(#2241741) Verfasst am: 08.02.2021, 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Es ist nicht relevant, ob du den Flughafen neu oder alt nennst. Relevant ist die planungsrechtliche Bewertung derer, die die Genehmigungen abstempeln.


(anklicken für größer)

Das ist der Flughafen Berlin-Schönefeld in 2006. Rechts das Schönefeld-Terminal, die 2 Landebahnen von Schönefeld, und links daneben wird dann das BER-Pannen-Terminal gebaut.
Eine Landebahn muß einer Autobahn weichen, die andere wird zur BER-Landebahn. Und das Schönefeld-Terminal heisst jetzt Terminal 5 des BER.

Da ist kein neuer Flughafen, da ist eine große Erweiterung, auf dem Land Brandenburg(Berlin Brandenburg Airport)..

Ganz vergessen: Es ist auch irrelevant, was du hier postest. Das ändert nichts an den rechtlichen Gegebenheiten des BER, FYI. Schulterzucken
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 13275

Beitrag(#2242629) Verfasst am: 16.02.2021, 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

Bielefeld spielte in München beim FCB. Rückflug 0:19 Uhr ab Flughafen München.

Aus den Nachtflug-Regeln des Münchner Flughafens("Strenge Regeln für ungestörte Nachtruhe"):
»In der sogenannten Kernzeit (von 0 bis 5 Uhr) sind generell nur Nachtluftpost- und Vermessungsflüge der Deutschen Flugsicherung zugelassen. Ausnahmen bilden lediglich Not- und Hilfeleistungsflüge, Landungen aus Flugsicherheitsgründen sowie Flüge in begründeten Ausnahmefällen, die das BayStMB als zuständige Behörde im besonderen öffentlichen Interesse bewilligt hat.«

"besonderes öffentliches Interesse" ... Fussballspieler Rückflug ?

Und "begründeter Ausnahmefall" wenn ein Spiel um 20:30 beginnt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28983
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2242639) Verfasst am: 16.02.2021, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Bielefeld spielte in München beim FCB. Rückflug 0:19 Uhr ab Flughafen München.

Aus den Nachtflug-Regeln des Münchner Flughafens("Strenge Regeln für ungestörte Nachtruhe"):
»In der sogenannten Kernzeit (von 0 bis 5 Uhr) sind generell nur Nachtluftpost- und Vermessungsflüge der Deutschen Flugsicherung zugelassen. Ausnahmen bilden lediglich Not- und Hilfeleistungsflüge, Landungen aus Flugsicherheitsgründen sowie Flüge in begründeten Ausnahmefällen, die das BayStMB als zuständige Behörde im besonderen öffentlichen Interesse bewilligt hat.«

"besonderes öffentliches Interesse" ... Fussballspieler Rückflug ?

Und "begründeter Ausnahmefall" wenn ein Spiel um 20:30 beginnt?


Bielefeld ist doch sogar noch in Deutschland. Warum muss dann überhaupt geflogen werden? Dekadentes Pack alle miteinander. Böse
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 13275

Beitrag(#2242651) Verfasst am: 16.02.2021, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Warum muss dann überhaupt geflogen werden?

Beim FCB geht es m.W. um die Dauer der Busfahrt, über 3 Stunden Fahrtzeit wird geflogen(der Bus fährt dann trotzdem ohne Mannschaft um Ausstattung hinzubringen und die Mannschaft vom Flughafen zum Stadion zu bringen).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45792
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2243715) Verfasst am: 27.02.2021, 05:07    Titel: Antworten mit Zitat

Bei uns in BC wurde vor ein paar Tagen eine Frau schwer verletzt, als sie auf's Plumpsklo ging und von einem darin befindlichen Schwarzbären in den Allerwertesten gebissen wurde. Ich weiss, der Frau war dabei sicherlich nicht zum Lachen zumute, aber die Vorstellung ist irgendwo schon wahnsinnig komisch. Sehr glücklich

Deshalb griff die kanadische Comedyserie "22 Minutes" den Vorfall in ihrer neuesten Sendung auf und witzelte: "A women in Alaska was bitten in the bud while sitting on an outhouse by a brown bear who started out as a polar bear". Kanadischer Humor halt, der auch im Thread fuer braunen Humor gut aufgehoben waere.
_________________
Defund the gender police!! Let's Rock
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 13275

Beitrag(#2243866) Verfasst am: 28.02.2021, 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

Tunesien, 3 Jugendliche bei Cannabis-Konsum erwischt: 30 Jahre Haft.

(Quelle: SRF srf.ch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 47, 48, 49
Seite 49 von 49

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group