Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Der Herr Trump mal wieder....
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1692

Beitrag(#2227320) Verfasst am: 04.10.2020, 09:41    Titel: Antworten mit Zitat

Viren sind keine Tiere freakteach
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24891

Beitrag(#2227322) Verfasst am: 04.10.2020, 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach


Das weiß der Trump aber nicht.
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 2303
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2227326) Verfasst am: 04.10.2020, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach


OK! Meinetwegen aber von Gott geschaffene Wesen . Also für alle gebenedeiten Ärsche im Umfeld von Trump müsste das als Kriterium ausreichen.

Sollte Mike Pence das Amt übernehmen, sind wir noch schlimmer dran. Trump ist manchmal lustig, Pence ist nicht nur radikaler, dazu ist er noch völlig humorlos.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1692

Beitrag(#2227336) Verfasst am: 04.10.2020, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

luc hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach

OK! Meinetwegen aber von Gott geschaffene Wesen . ....

Geschockt
ich hätte jetzt auf den Teufel getippt....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2227355) Verfasst am: 04.10.2020, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach



......und sehnen sich auch nur nach ein kleines bisschen Liebe. Komplett von der Rolle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41167
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2227356) Verfasst am: 04.10.2020, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach

Mein Nachbarfreund, Biologieprofessor, sagte mir mal: "man könne sich Viren vorstellen, als ein Programm, die Zellen umbauen nach ihre Zwecken".
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2227357) Verfasst am: 04.10.2020, 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach

OK! Meinetwegen aber von Gott geschaffene Wesen . ....

Geschockt
ich hätte jetzt auf den Teufel getippt....



Nein, geschaffen haben diesen Virus die Chinesen. Donald Trump hat nur dafuer gesorgt, dass er sich in den USA besonders gut ausbreiten konnte. zynisches Grinsen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2227358) Verfasst am: 04.10.2020, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach



Nach manchen Definitionen zählen sie noch nicht einmal als Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17653
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2227390) Verfasst am: 05.10.2020, 10:31    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach

OK! Meinetwegen aber von Gott geschaffene Wesen . ....

Geschockt
ich hätte jetzt auf den Teufel getippt....

und wenn: Wer erschuf den Teufel?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4783
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2227413) Verfasst am: 05.10.2020, 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

Das Virus zieht immer weitere Kreise um Trumps Umfeld!

https://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-und-seine-corona-infektion-alle-news-im-update-a-996aabdd-3e08-4691-8aaf-ef8077b4e6d2
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24891

Beitrag(#2227416) Verfasst am: 05.10.2020, 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

Allein die Überschrift bei Spon:

Braucht Trump einen Kinderarzt? Lachen
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24891

Beitrag(#2227418) Verfasst am: 05.10.2020, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Viren sind keine Tiere freakteach

OK! Meinetwegen aber von Gott geschaffene Wesen . ....

Geschockt
ich hätte jetzt auf den Teufel getippt....

und wenn: Wer erschuf den Teufel?


Der Mensch nach seinem eigenen Vorbild!

Leute wie Trump. zwinkern
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 15365
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2227458) Verfasst am: 05.10.2020, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich sollte man denken, daß ein kranker Präsident für die Kampagne gut sei: Denn wann immer versucht wurde, einen "neuen Trump" zu präsentieren, eine Erzählung aufzubauen, die zumindest einen gewissen outreach versucht, nicht nur seine Basis zu energetisieren, hat er das spätestens nach ein paar Tagen wieder zunichte gemacht. Er will aber nicht krank sein, weil er Krankheit mit Schwäche assoziiert, und er will um jeden Preis den Eindruck vermeiden, krank und schwach zu sein. Das führt auch zu bizarren Szenen, etwa daß er sich mal eben vom Secret Service rund ums Krankenhaus fahren läßt. Mit dem Risiko, Mitarbeiter anzustecken. Überhaupt werden natürlich Fragen gestellt, ob Trumps Gesundheitszustand richtig dargestellt werde: Wenn er nicht so krank sei, warum erhält er Medis, mit denen eigentlich Intensivpatienten behandelt würden, oder Mittel, die sich noch in der Studienphase befinden, die man also "normalerweise" gar nicht kriegen kann? Ist er kränker oder möglicherweise "gleicher als Andere"? (Trump could be discharged today). Selbst im engen Familienkreis soll es demnach rumoren, Trumps Verhalten zumindest bis zur Wahl stärker zu kontrollieren (Trump's son thinks his father is acting crazy).

Andererseits: Der "Spreader-in-Chief" habe nicht nur im Weißen Haus, sondern auch im Kampagnen-HQ der Republikaner gewütet - weil da auch einige Verantwortliche sich krank oder in Quarantäne abmelden mußten. Die von Trump bevorzugte Veranstaltungsform funktioniert aktuell so nicht, und die inhaltlichen Aussagen, daß z.B. Corona überwunden sei, lassen sich nicht durchhalten, wenn die zentrale(n) Figur(en) der Kampagne selbst Corona-infiziert ist (sind) (Shell-shocked Trump campaign seeks a way forward, Trump campaign has to rethink everything now).


Aber auch noch eine interessante Meldung heute: Why Trump Does Well with Working-Class Democrats liefert eine Studie auch ein paar Aussagen darüber, warum eigentlich "sichere Staaten" plötzlich zu Trump hin gekippt seien. Einige Wissenschaftler hätten sich einige Communities, in denen sie selbst lebten, angesehen und hätten gefunden, daß es bestimmte "Politikstile" gebe, die dort "gut funktionierten", und die Leute dann vielleicht gedacht haben, Trumps Stil spreche sie an, und wenn man so handle, so vielleicht das Land (und sie selbst) davon profitieren könnten:

Da sei dieses "Eine-Hand-wäscht-die-andere", sprich also: Er hilft dir, dafür hilfst du ihm - während andererseits diejenigen, die den Politiker nicht unterstützt hätten, auch nichts von ihm erwarten dürften. Vetternwirtschaft sei weit verbreitet, Ämter würden mehr oder weniger innerhalb der Familie vererbt. Auch das Gefühl, daß manche Gesetze eher eine Behinderung für die Community darstellten (ein Politiker habe mal Ärger mit dem Gesetz gehabt, weil er eine illegale Spielhölle betrieben habe - er sei nicht zurückgetreten, sondern habe sich an seinen Stuhl gekettet - und sei beim nächsten Mal mit größerer Mehrheit wiedergewählt worden). Und eben, "stark" zu sein: Wenn ein Gegner auftauche, dann verhandle man nicht und rede nicht gesittet, sondern man gehe gegen ihn vor. Das sei, was diese Demokraten auch an Trump schätzten.

Ja, diese Staaten haben diesmal größere Chancen, wieder an die Demokraten zu fallen. Aber gilt das auch für diese Communities? Da bei Biden eher "normale Politik" oder eine Fortsetzung der Obama-Politik erwartet werde, möglicherweise nicht.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 13269

Beitrag(#2227505) Verfasst am: 06.10.2020, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Erst höre ich Trump hat Corona.
Dann Trump ist in einer Klinik.
Dann schon wieder fast geheilt.

Wie war das, "kommt 3 Tage, bleibt 3 Tage, geht 3 Tage" ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 28978
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2227507) Verfasst am: 06.10.2020, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Erst höre ich Trump hat Corona.
Dann Trump ist in einer Klinik.
Dann schon wieder fast geheilt.

Wie war das, "kommt 3 Tage, bleibt 3 Tage, geht 3 Tage" ?


Der Typ ist auf Drogen. Er glaubt allerdings er ist schon geheilt, weil die Medikation sich halt so anfühlt. Was anderes hatte ich nie erwartet von der Hohlbirne. Schulterzucken Aber es passt ja wunderbar in seine Propaganda... bis der Trick nach hinten losgeht. Was gut passieren kann. Man nehme mal an, er ist sogar einer von der Sorte Volltrottel, die sofort die Antibiotika absetzen, sobald sie sich besser fühlen. Wobei: Vermutlich hat er genug Menschen um sich, die ihn vor dieser Dummheit schützen werden.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

"Los! Los! Los!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5801
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#2227516) Verfasst am: 06.10.2020, 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Erst höre ich Trump hat Corona.
Dann Trump ist in einer Klinik.
Dann schon wieder fast geheilt.

Wie war das, "kommt 3 Tage, bleibt 3 Tage, geht 3 Tage" ?


Der Typ ist auf Drogen. Er glaubt allerdings er ist schon geheilt, weil die Medikation sich halt so anfühlt. Was anderes hatte ich nie erwartet von der Hohlbirne. Schulterzucken Aber es passt ja wunderbar in seine Propaganda... bis der Trick nach hinten losgeht. Was gut passieren kann. Man nehme mal an, er ist sogar einer von der Sorte Volltrottel, die sofort die Antibiotika absetzen, sobald sie sich besser fühlen. Wobei: Vermutlich hat er genug Menschen um sich, die ihn vor dieser Dummheit schützen werden.


Vor allem, da die Ärzte warnen, er sei noch lange nicht "out of the woods", also im grünen Sicherheitsbereich.
Boris Johnson hatte ja auch zuerst nur relativ leichte Symptome und ein paar Tage später hat es ihn aus den Latschen gekippt und er ist auf Intensiv gelandet.
_________________
"He either fears his fate too much
or his deserts are small
That dares not put it to the touch
To gain or lose it all."
James Graham
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2227519) Verfasst am: 06.10.2020, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Erst höre ich Trump hat Corona.
Dann Trump ist in einer Klinik.
Dann schon wieder fast geheilt.

Wie war das, "kommt 3 Tage, bleibt 3 Tage, geht 3 Tage" ?


Der Typ ist auf Drogen. Er glaubt allerdings er ist schon geheilt, weil die Medikation sich halt so anfühlt. Was anderes hatte ich nie erwartet von der Hohlbirne. Schulterzucken Aber es passt ja wunderbar in seine Propaganda... bis der Trick nach hinten losgeht. Was gut passieren kann. Man nehme mal an, er ist sogar einer von der Sorte Volltrottel, die sofort die Antibiotika absetzen, sobald sie sich besser fühlen. Wobei: Vermutlich hat er genug Menschen um sich, die ihn vor dieser Dummheit schützen werden.


Ich glaube kaum, dass es Menschen in Trumps Umgebung gibt, die es schaffen könnten ihn vor seiner eigenen Dummheit zu schützen. Dazu ist der viel zu borniert. Im Zweifel weiss der doch alles besser. Der hört doch noch nicht mal auf seine Aerzte!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 2303
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2227537) Verfasst am: 06.10.2020, 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Trump hat die besten Ärzte und die beste Versorgung, während Millionen Amerikaner keine Krankenkasse haben. So kann man den starken Mann spielen, der Corona überwindet. Das ist ein Hohn. Disgusting! Fragt sich , ob er wirklich out of the Woods ist oder ob das Schlimmste/Beste( je nach Perspektive) noch kommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2227539) Verfasst am: 06.10.2020, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

luc hat folgendes geschrieben:
Trump hat die besten Ärzte und die beste Versorgung, während Millionen Amerikaner keine Krankenkasse haben. So kann man den starken Mann spielen, der Corona überwindet. Das ist ein Hohn. Disgusting! Fragt sich , ob er wirklich out of the Woods ist oder ob das Schlimmste/Beste( je nach Perspektive) noch kommt.


Um so peinlicher, wenn das am Ende dann doch nicht so einfach ist. Dass das fuer Trump so glimpflich abgeht wie der uns weissmachen will, ist noch laengst nicht ausgemachte Sache. Corona ist ganz schoen tückisch und hat schon oefters fuer unangenehme Überraschungen gesorgt. Deshalb sind die Ärzte mit Ausnahme dieses schleimscheissenden Strebers, der der Chefarzt des Weissen Hauses ist und prinzipiell alles nachäfft, was sein Chef sagt, auch eher vorsichtig mit ihren Prognosen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1692

Beitrag(#2227875) Verfasst am: 09.10.2020, 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

Trump verdankt COVID-19-Heilung Abtreibungs-Zellen
Als "Wunder Gottes" hatte Trump das ihm verabreichte Antikörper-Medikament bezeichnet. Ob der Abtreibungsgegner wusste, dass bei der Herstellung Zellen genutzt wurden, die aus menschlichen Embryonalzellen stammen?

Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2227877) Verfasst am: 09.10.2020, 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Trump verdankt COVID-19-Heilung Abtreibungs-Zellen
Als "Wunder Gottes" hatte Trump das ihm verabreichte Antikörper-Medikament bezeichnet. Ob der Abtreibungsgegner wusste, dass bei der Herstellung Zellen genutzt wurden, die aus menschlichen Embryonalzellen stammen?

Gröhl...


Das ist dem Trump doch egal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19372

Beitrag(#2227881) Verfasst am: 09.10.2020, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2227930) Verfasst am: 10.10.2020, 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Kaum aus dem Krankenhaus entlassen plant Trump schon wieder das nächste "super spreader event":


Zitat:
....Nach der Absage des für kommende Woche geplanten TV-Duells mit seinem Herausforderer Joe Biden hat US-Präsident Donald Trump rund 2000 Gäste in den Garten des Weißen Hauses zu einer Wahlkampfveranstaltung eingeladen. Der Präsident will von einem Balkon aus zu ihnen sprechen.....


https://www.tagesschau.de/ausland/uswahl2020/uswahl2020-trump-wahlkampf-101.html



Es waere schoen, wenn da wieder recht viele republikanische Senatoren kommen. zynisches Grinsen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24891

Beitrag(#2227932) Verfasst am: 10.10.2020, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Kaum aus dem Krankenhaus entlassen plant Trump schon wieder das nächste "super spreader event":


Zitat:
....Nach der Absage des für kommende Woche geplanten TV-Duells mit seinem Herausforderer Joe Biden hat US-Präsident Donald Trump rund 2000 Gäste in den Garten des Weißen Hauses zu einer Wahlkampfveranstaltung eingeladen. Der Präsident will von einem Balkon aus zu ihnen sprechen.....


https://www.tagesschau.de/ausland/uswahl2020/uswahl2020-trump-wahlkampf-101.html



Es waere schoen, wenn da wieder recht viele republikanische Senatoren kommen. zynisches Grinsen


Naja, diese Subjekte treffen dann leider auch auf vernünftige Menschen. :/
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41167
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2227934) Verfasst am: 10.10.2020, 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Kaum aus dem Krankenhaus entlassen plant Trump schon wieder das nächste "super spreader event":


Zitat:
....Nach der Absage des für kommende Woche geplanten TV-Duells mit seinem Herausforderer Joe Biden hat US-Präsident Donald Trump rund 2000 Gäste in den Garten des Weißen Hauses zu einer Wahlkampfveranstaltung eingeladen. Der Präsident will von einem Balkon aus zu ihnen sprechen.....


https://www.tagesschau.de/ausland/uswahl2020/uswahl2020-trump-wahlkampf-101.html



Es waere schoen, wenn da wieder recht viele republikanische Senatoren kommen. zynisches Grinsen


Naja, diese Subjekte treffen dann leider auch auf vernünftige Menschen. :/


Nicht, wenn sie sich schützen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4783
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2228074) Verfasst am: 12.10.2020, 09:48    Titel: Antworten mit Zitat

Schamlos und dreist:

https://www.spiegel.de/politik/ausland/anthony-fauci-empoert-ueber-verweundung-von-zitat-in-trump-werbespot-a-4a8cdbaf-a691-4620-a6ea-ccb2e6699dfc
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4783
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2228274) Verfasst am: 14.10.2020, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt mal abseits der Meldung die ich verlinke:

https://www.n-tv.de/politik/Trump-umgarnt-weibliche-Waehlerschaft-article22098118.html

Guckt euch mal den Trump an. Hier sieht man es besonders deutlich, ist der regelrecht angemalt? an seinen Augen sieht man ja teilweise eine andere Hautfarbe. Seine Hand sieht auch farblich total anders als seine Hackfresse aus.

Der Typ markiert aber buchstäblich einen angemalten Clown, wenn es mal von der Seite aus betrachtet! Lachen

PS: An den Schläfen sieht man ja auch wiederum die eigentlich Hautfarbe. Oder will er damit seine durch ungesunden Konsum verunstaltetes Gesicht zurechtschminken?
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 43074

Beitrag(#2228275) Verfasst am: 14.10.2020, 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

Orange facing? noc

Das sieht nach dickem make up aus. Wohl um ihn gesünder aussehen zu lassen, als er ist?

Bei seiner Rede in Florida hat er seinen Zuhörern gedroht!
„Ich werde jeden in diesem Publikum küssen. Ich werde die Kerle und die schönen Frauen küssen (...). Ich werde euch einfach allen einen dicken, fetten Kuss geben.“




Erbrechen
_________________
Die Angst vor dem Impfstoff wundert mich, bei Bärchenwurst oder Biermischgetränken vertrauen wir Deutschen doch auch den Kreationen unserer Chemielabore.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4783
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2228280) Verfasst am: 14.10.2020, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

Und die Frauen wird er noch dazu "by her pussy" grapen....
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24620
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2228281) Verfasst am: 14.10.2020, 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

Trump Fans sind Idioten:

https://www.youtube.com/watch?v=SH329MmRikQ

Zitat:
Jordan Klepper hits a Trump rally in Harrisburg, Pennsylvania to finger the pulse on Trump's COVID response, the SCOTUS pick, QAnon, and the legitimacy of the election.


Die Härte ist wirklich der letzte Mann am Ende des Videos. Der behauptet, ihm gehe es seit TRaumps Amtsantritt viel besser, er verdiene viermal soviel Geld wie unter Obama. Er ist nämlich....ach, seht selsbt! noc
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Seite 29 von 32

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group