Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ein Thread für Überlegungen, die sonst nirgendwo hinpassen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38997
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2206334) Verfasst am: 13.03.2020, 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Zumsel hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Lieber mit nem Mercedes zum Strand als mit nem Fahrrad zur Arbeit?


Das klingt in Zeiten, in denen zumindest die intellektuelle Elite Distinktion über Klimabewusstsein in Form von z.B. Radfahren und Urlaubsverzicht herstellt, allerdings nun etwas ranzig.



Lieber in Badeschlappen mit dem Frühstückstablett zum Strand als im Mercedes zur Arbeit. Cool


Das klingt wesentlich besser! Cool
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rosbud
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.12.2019
Beiträge: 112

Beitrag(#2206339) Verfasst am: 13.03.2020, 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Zumsel hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Lieber mit nem Mercedes zum Strand als mit nem Fahrrad zur Arbeit?


Das klingt in Zeiten, in denen zumindest die intellektuelle Elite Distinktion über Klimabewusstsein in Form von z.B. Radfahren und Urlaubsverzicht herstellt, allerdings nun etwas ranzig.



Lieber in Badeschlappen mit dem Frühstückstablett zum Strand als im Mercedes zur Arbeit. Cool


Das klingt wesentlich besser! Cool


Kommt auf die Arbeit an. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17206
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2206446) Verfasst am: 14.03.2020, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

rosbud hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Zumsel hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Lieber mit nem Mercedes zum Strand als mit nem Fahrrad zur Arbeit?


Das klingt in Zeiten, in denen zumindest die intellektuelle Elite Distinktion über Klimabewusstsein in Form von z.B. Radfahren und Urlaubsverzicht herstellt, allerdings nun etwas ranzig.



Lieber in Badeschlappen mit dem Frühstückstablett zum Strand als im Mercedes zur Arbeit. Cool


Das klingt wesentlich besser! Cool


Kommt auf die Arbeit an. Smilie

Wie wär da ein Job als Rettungsschwimmer?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38997
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2208291) Verfasst am: 05.04.2020, 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Ausschnitt aus "Flugradar 24".
Obwohl ich schon seit Tagen keine Kondensstreifen mehr am Himmel sehe, scheinen doch noch einige Flugzeuge unterwegs.
Vorhin kam was kleineres herüber geflogen. Da habe ich mal in Flugradar 24 geschaut, und sehe da:



Ich dachte, der Flughafen sei schon zu, aber das passiert erst ab morgen.

Zitat:
Der Flughafen in Stuttgart wird ab Montag vorübergehend für zwei Wochen geschlossen. Grund dafür ist die Coronavirus-Pandemie.

Der Stuttgarter Flughafen wird wegen der Corona-Krise ab Montag für gut zwei Wochen geschlossen. Die Einstellung des Flugbetriebs sei vom 6. bis zum 22. April genehmigt, teilte das baden-württembergische Verkehrsministerium am Donnerstag mit. Die Schließung sei eine Folge der derzeitigen Corona-Pandemie. Am Flughafen sollen in dieser Zeit ohnehin vorgesehene Bauarbeiten zur Teilsanierung der Start- und Landebahn vorzeitig beginnen.


Warum ist der wohl so lange hier über Stuttgart geflogen? Am Kopf kratzen
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12255

Beitrag(#2208292) Verfasst am: 05.04.2020, 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Warum ist der wohl so lange hier über Stuttgart geflogen? Am Kopf kratzen

Vermessung eurer Gegend, irgendeine Form von 'data'.

"Swiss Flight Services": "Our sensors and aircraft allow us to execute capture with a GSD range of 1.5 to 50cm. Our main service is to plan, execute, capture and deliver data (from raw to radiometry level, with or without processed GPS/IMU data).

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Vorhin kam was kleineres herüber geflogen. Da habe ich mal in Flugradar 24 geschaut,

Viele kleine Flugzeuge(+Militär) werden bei Flightradar aber gar nicht angezeigt, die haben keinen Transponder angeschaltet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38997
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2208293) Verfasst am: 05.04.2020, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Warum ist der wohl so lange hier über Stuttgart geflogen? Am Kopf kratzen

Vermessung eurer Gegend, irgendeine Form von 'data'.

"Swiss Flight Services": "Our sensors and aircraft allow us to execute capture with a GSD range of 1.5 to 50cm. Our main service is to plan, execute, capture and deliver data (from raw to radiometry level, with or without processed GPS/IMU data).


Vielen Dank. Ich beobachte, dass er jetzt das gleiche Muster über Koblenz zieht.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12255

Beitrag(#2208294) Verfasst am: 05.04.2020, 14:33    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Warum ist der wohl so lange hier über Stuttgart geflogen? Am Kopf kratzen

Vermessung eurer Gegend, irgendeine Form von 'data'.

"Swiss Flight Services": "Our sensors and aircraft allow us to execute capture with a GSD range of 1.5 to 50cm. Our main service is to plan, execute, capture and deliver data (from raw to radiometry level, with or without processed GPS/IMU data).


Vielen Dank. Ich beobachte, dass er jetzt das gleiche Muster über Koblenz zieht.

Und beides in der gleichen Höhe, 5182m (17000ft).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12255

Beitrag(#2208297) Verfasst am: 05.04.2020, 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ist einiges unterwegs ("Luftbild", "Geocart") mit so einem Flugmuster.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 7372

Beitrag(#2208304) Verfasst am: 05.04.2020, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Chemtrails? Sehr glücklich
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38997
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2208305) Verfasst am: 05.04.2020, 17:22    Titel: Antworten mit Zitat

Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Chemtrails? Sehr glücklich


Waren nicht zu sehen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43504
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2208314) Verfasst am: 05.04.2020, 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Chemtrails? Sehr glücklich


Waren nicht zu sehen.



Das sind die ganz neuen. Die haben es geschafft, dass man die nicht mehr sieht, damit die Menschen keinen Verdacht schöpfen. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MadMagic
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 13.06.2017
Beiträge: 315

Beitrag(#2208830) Verfasst am: 13.04.2020, 02:09    Titel: Antworten mit Zitat

Wer hat es gesagt?

Zitat:
«Vorläufige Untersuchungen der chinesischen Behörden haben keine eindeutigen Beweise für eine Übertragung des neuartigen Coronavirus (2019-nCoV) von Mensch zu Mensch gefunden.»


( ) Jens Spahn, CDU, Bausparkassenexperte
( ) Tedros Adhanom Ghebreyesus, WHO-Chef, früher kommunistischer Gesundheitspolitiker Äthopiens
( ) Angela Merkel, zu Wendezeiten Reformkommunistin, jetzt CDU
( ) Greta Thunberg, Schulschwänzerin, kann CO2 sehen
( ) Claudia Roth, Expertin für Betroffenheit
( ) Robert Habeck, Experte für Inkubationszeiten
( ) Annalena Baerbock, Expertin für Energiespeicherung in Netzen
( ) Dr. Andi Scheuer, Experte für Mautfragen, beratungsresistent
( ) Ursula von der Leyen, sehr empfänglich für Beratungsprojekte
( ) Prof. Brinkmann, Chef der Schwarzwald-Klinik
( ) König Juan Carlos, Grosswildjäger
( ) Dr.med. Marie Huana, Assistenzärztin an der Charité

Nur ein Kreuz bitte zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MadMagic
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 13.06.2017
Beiträge: 315

Beitrag(#2208834) Verfasst am: 13.04.2020, 04:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hätte das so nicht gedacht...

https://www.tagesspiegel.de/politik/corona-regelverstoesse-die-bereitschaft-zur-denunziation-ist-beaengstigend/25735712.html

Die Kommentare.... ned weiter gekommen seit 100 Jahren oder so, TROTZ DIESMAL SEHR leichtem Zugang zum Gedankengut andersdenkender Minderheiten...


Ein Forum für Humanisten hier... haha... anders Denkende werden hier genauso von ein paar wenigen sprachlich gewandten Psychopathen zur eigenen Selbstbefriedigung schnell nieder gemacht, wie überall sonst auch... Der Gipfel, sowas dann als Freigeisterhaus zu bezeichnen...

HIER wird genauso wie in der gegenwärtigen Welt versucht eine Einheitsmeinung zu etablieren, die Schönheit der Vielfalt geht zu Grunde und etwas das sich FREIGEISTERHAUS nennt macht an dieser Vernichtung in vorderster Front mit, unglaublich und UNGLAUBWÜRDIG...

Seit 2007 bin ich hier angemeldet und erlebe diesen Niedergang unserer Fähigkeit vernünftig zu streiten, so sad Weinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24240

Beitrag(#2208835) Verfasst am: 13.04.2020, 05:44    Titel: Antworten mit Zitat

MadMagic hat folgendes geschrieben:
Ich hätte das so nicht gedacht...

https://www.tagesspiegel.de/politik/corona-regelverstoesse-die-bereitschaft-zur-denunziation-ist-beaengstigend/25735712.html

Die Kommentare.... ned weiter gekommen seit 100 Jahren oder so, TROTZ DIESMAL SEHR leichtem Zugang zum Gedankengut andersdenkender Minderheiten...


Ein Forum für Humanisten hier... haha... anders Denkende werden hier genauso von ein paar wenigen sprachlich gewandten Psychopathen zur eigenen Selbstbefriedigung schnell nieder gemacht, wie überall sonst auch... Der Gipfel, sowas dann als Freigeisterhaus zu bezeichnen...

HIER wird genauso wie in der gegenwärtigen Welt versucht eine Einheitsmeinung zu etablieren, die Schönheit der Vielfalt geht zu Grunde und etwas das sich FREIGEISTERHAUS nennt macht an dieser Vernichtung in vorderster Front mit, unglaublich und UNGLAUBWÜRDIG...

Seit 2007 bin ich hier angemeldet und erlebe diesen Niedergang unserer Fähigkeit vernünftig zu streiten, so sad Weinen


Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group