Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Diskursverschärfung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143208) Verfasst am: 16.07.2018, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Es gibt allerdings noch eine dritte Gruppe, nämlich die, deren Intuition ins abgründigste und destruktive führt, und deren Innerer Kompass auch durch die besten Argumente nicht zum guten führen lässt; in der Literatur dargestellt durch Richard III und Äsops Wölfe; in der Poulärkultur etwa durch Ramsey Schnee und den Joker; zu den Vorteilen bürokratischer Demokratie gehört m.E. dass so jemand es kaum noch in politische Spitzenämter schafft... im Grundsatz.

Ramsay Snow ist mir lieber als Eichmann. Ersterer betreibt das Böse zum eigenen Vergnügen, letzterer als Verwaltungsakt, auf den er mit Fahneneid verpflichtet ist. Die Ramsays von heute bringen es nirgendwo mehr zu was und die Littlefingers nur noch in der freien Wirtschaft (was allerdings schon verheerend genug ist), aber die Eichmanns von heute bringen es immer noch weit in Politik, Juristerei und Verwaltung.
Naja, hast du mal „Eichmann vor Jerusalem „ gelesen? Darin wird ziemlich plausibel dargestellt dass Eichmann mehr Ramsey in sich hatte als geglaubt, seine Darstellung des leidenschaftslosen Befehlsempfänger eine Maske und die Banalität des Bösen eine Legende ist.

Ich habe mal wieder Shakespeare gelesen, Littlefinger ist Jago, ziemlich eins zu eins übernommen. Und ein Ted Bundy und ein Idi Amin haben es für meinen Geschmack weit genug gebracht.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143209) Verfasst am: 16.07.2018, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Es gibt allerdings noch eine dritte Gruppe, nämlich die, deren Intuition ins abgründigste und destruktive führt, und deren Innerer Kompass auch durch die besten Argumente nicht zum guten führen lässt; in der Literatur dargestellt durch Richard III und Äsops Wölfe; in der Poulärkultur etwa durch Ramsey Schnee und den Joker; zu den Vorteilen bürokratischer Demokratie gehört m.E. dass so jemand es kaum noch in politische Spitzenämter schafft... im Grundsatz.

Ramsay Snow ist mir lieber als Eichmann. Ersterer betreibt das Böse zum eigenen Vergnügen, letzterer als Verwaltungsakt, auf den er mit Fahneneid verpflichtet ist. Die Ramsays von heute bringen es nirgendwo mehr zu was und die Littlefingers nur noch in der freien Wirtschaft (was allerdings schon verheerend genug ist), aber die Eichmanns von heute bringen es immer noch weit in Politik, Juristerei und Verwaltung.
kann es übrigens sein, dass du weder mit Justiz- noch Verwaltungsbehörden viel zu tun hattest? Stumpfsinnige Bürokraten ohne aKreativität und Charisma bringen es dort bestimmt nicht mehr weit.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143261) Verfasst am: 17.07.2018, 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
ja, solche lustigen Vögel gibt es da öfter


Sieht so aus, als hättet ihr von der pro AfD-Fraktion den Laden fast übernommen. Den Thofi knackt ihr aber nicht so schnell, der ist beinhart.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143263) Verfasst am: 17.07.2018, 16:13    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
ja, solche lustigen Vögel gibt es da öfter


Sieht so aus, als hättet ihr von der pro AfD-Fraktion den Laden fast übernommen. Den Thofi knackt ihr aber nicht so schnell, der ist beinhart.
Wer nicht diskutieren kann, hat in einem Diskussionsforum eh nichts zu suchen, um die beiden, auf die du anspielst, isses nicht schade.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143267) Verfasst am: 17.07.2018, 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wer nicht diskutieren kann, hat in einem Diskussionsforum eh nichts zu suchen, um die beiden, auf die du anspielst, isses nicht schade.


...sagte der Crazymaker, nachdem er seine Zigarette auf den freigewordenen Plätzen ausgedrückt hatte.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143275) Verfasst am: 17.07.2018, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wer nicht diskutieren kann, hat in einem Diskussionsforum eh nichts zu suchen, um die beiden, auf die du anspielst, isses nicht schade.


...sagte der Crazymaker, nachdem er seine Zigarette auf den freigewordenen Plätzen ausgedrückt hatte.
Wa?
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143276) Verfasst am: 17.07.2018, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wer nicht diskutieren kann, hat in einem Diskussionsforum eh nichts zu suchen, um die beiden, auf die du anspielst, isses nicht schade.


...sagte der Crazymaker, nachdem er seine Zigarette auf den freigewordenen Plätzen ausgedrückt hatte.
Wa?


Der Coup wäre beeindruckender gewesen, wenn er Dir gelungen wäre, ohne vorher mask-off zu gehen.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143277) Verfasst am: 17.07.2018, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wer nicht diskutieren kann, hat in einem Diskussionsforum eh nichts zu suchen, um die beiden, auf die du anspielst, isses nicht schade.


...sagte der Crazymaker, nachdem er seine Zigarette auf den freigewordenen Plätzen ausgedrückt hatte.
Wa?


Der Coup wäre beeindruckender gewesen, wenn er Dir gelungen wäre, ohne vorher mask-off zu gehen.
Wa?
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143279) Verfasst am: 17.07.2018, 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wer nicht diskutieren kann, hat in einem Diskussionsforum eh nichts zu suchen, um die beiden, auf die du anspielst, isses nicht schade.


...sagte der Crazymaker, nachdem er seine Zigarette auf den freigewordenen Plätzen ausgedrückt hatte.
Wa?


Der Coup wäre beeindruckender gewesen, wenn er Dir gelungen wäre, ohne vorher mask-off zu gehen.
Wa?


Hol den Champagner aus dem Kühlschrank, Patrick...
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143280) Verfasst am: 17.07.2018, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wer nicht diskutieren kann, hat in einem Diskussionsforum eh nichts zu suchen, um die beiden, auf die du anspielst, isses nicht schade.


...sagte der Crazymaker, nachdem er seine Zigarette auf den freigewordenen Plätzen ausgedrückt hatte.
Wa?


Der Coup wäre beeindruckender gewesen, wenn er Dir gelungen wäre, ohne vorher mask-off zu gehen.
Wa?


Hol den Champagner aus dem Kühlschrank, Patrick...
Als ob ich was dafürkann, wenn jemand sich verabschiedet und nicht weiß wie man diskutiert...

Ich kenne einen Patrick B., ein großer Philosoph, übrigens im Hörbuch sehr gut gesprochen von Moriz Bleibtreu und filmisch sehr gut getroffen von Christian Bale.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143283) Verfasst am: 17.07.2018, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wer nicht diskutieren kann, hat in einem Diskussionsforum eh nichts zu suchen, um die beiden, auf die du anspielst, isses nicht schade.


...sagte der Crazymaker, nachdem er seine Zigarette auf den freigewordenen Plätzen ausgedrückt hatte.
Wa?


Der Coup wäre beeindruckender gewesen, wenn er Dir gelungen wäre, ohne vorher mask-off zu gehen.
Wa?


Hol den Champagner aus dem Kühlschrank, Patrick...
Als ob ich was dafürkann, wenn jemand sich verabschiedet und nicht weiß wie man diskutiert...

Ich kenne einen Patrick B., ein großer Philosoph, übrigens im Hörbuch sehr gut gesprochen von Moriz Bleibtreu und filmisch sehr gut getroffen von Christian Bale.


Mist. Jetzt hast Du mir den Wa...wa...wahnsinns-Hattrick versaut. Cool
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 35117
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2143286) Verfasst am: 17.07.2018, 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Naja, hast du mal „Eichmann vor Jerusalem „ gelesen?

Ja, habe ich, und nein, das ganze Zeug von dir steht da nicht drin. Mit den Augen rollen

Samson83 hat folgendes geschrieben:
kann es übrigens sein, dass du weder mit Justiz- noch Verwaltungsbehörden viel zu tun hattest? Stumpfsinnige Bürokraten ohne aKreativität und Charisma bringen es dort bestimmt nicht mehr weit.

Eichmann war durchaus kreativ. Solche Transporte effizient zu organisieren ist buchstäblich ein Monster-Unterfangen, das schafft man nicht ohne Kreativität.

Dass Charisma für Karrieren in Justiz- und Verwaltungsbehörden zunehmend wichtiger wird, macht mich übrigens eher nervös als dass es mich beruhigt.
_________________
"Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen gleich sein! Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen WIXXER sein!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143300) Verfasst am: 17.07.2018, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Das Zeug stand in einem Welt Artikel über das Buch.

Das mit dem Charisma verstehe ich nicht
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3444

Beitrag(#2143303) Verfasst am: 17.07.2018, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Dass Charisma für Karrieren in Justiz- und Verwaltungsbehörden zunehmend wichtiger wird, macht mich übrigens eher nervös als dass es mich beruhigt.


Ist das überhaupt der Fall? Hab schon einige hochrangige Behördenfuzzis kennen gelernt und die meisten waren genauso schnarch wie vorher angenommen. Bei Juristen scheint mir außerdem eine gewisse Tendenz zum Authismus überdurchschnittlich ausgeprägt. Und was das Charisma unserer Spitzenpolitiker angeht...na ja, sieht ja jeder selbst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9953

Beitrag(#2143307) Verfasst am: 17.07.2018, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Naja, hast du mal „Eichmann vor Jerusalem „ gelesen?

Ja, habe ich, und nein, das ganze Zeug von dir steht da nicht drin.(...)

Ihr kennt die unterschiedlichen Bücher (in von Arendt und vor von Bettina Stangneth) Frage
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
linksunten



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 13750
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2143308) Verfasst am: 17.07.2018, 21:43    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Dass Charisma für Karrieren in Justiz- und Verwaltungsbehörden zunehmend wichtiger wird, macht mich übrigens eher nervös als dass es mich beruhigt.


Ist das überhaupt der Fall? Hab schon einige hochrangige Behördenfuzzis kennen gelernt und die meisten waren genauso schnarch wie vorher angenommen. Bei Juristen scheint mir außerdem eine gewisse Tendenz zum Authismus überdurchschnittlich ausgeprägt. Und was das Charisma unserer Spitzenpolitiker angeht...na ja, sieht ja jeder selbst.


Die erfolgreichen Juristen, die ich kenne, zeichnen sich weniger durch Charisma und Kreativität aus, sondern eher durch einen besonderen Fleiß und Ehrgeiz.

Alles andere dient wohl eher der Verklärung recht einfacher Figuren.
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143309) Verfasst am: 17.07.2018, 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

Skeptiker hat folgendes geschrieben:
Zumsel hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Dass Charisma für Karrieren in Justiz- und Verwaltungsbehörden zunehmend wichtiger wird, macht mich übrigens eher nervös als dass es mich beruhigt.


Ist das überhaupt der Fall? Hab schon einige hochrangige Behördenfuzzis kennen gelernt und die meisten waren genauso schnarch wie vorher angenommen. Bei Juristen scheint mir außerdem eine gewisse Tendenz zum Authismus überdurchschnittlich ausgeprägt. Und was das Charisma unserer Spitzenpolitiker angeht...na ja, sieht ja jeder selbst.


Die erfolgreichen Juristen, die ich kenne, zeichnen sich weniger durch Charisma und Kreativität aus, sondern eher durch einen besonderen Fleiß und Ehrgeiz.

Alles andere dient wohl eher der Verklärung recht einfacher Figuren.
das stimmt
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143312) Verfasst am: 17.07.2018, 22:15    Titel: Re: Diskursverschärfung Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich habe den Eindruck, dass sich der Ton in politischen und gesellschaftlichen Debatten in den letzten Jahren massiv verschärft hat, dass die Fronten schärfer, die Attacken aggressiver, die Gegensätze unüberwindbarer geworden sind.

Wieso ist das so?


Weil das dabei heraus kommt, wenn man der Meinung ist, dass ohnmächtige Wut zu wecken Spass macht.

Troll
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143314) Verfasst am: 17.07.2018, 22:28    Titel: Re: Diskursverschärfung Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich habe den Eindruck, dass sich der Ton in politischen und gesellschaftlichen Debatten in den letzten Jahren massiv verschärft hat, dass die Fronten schärfer, die Attacken aggressiver, die Gegensätze unüberwindbarer geworden sind.

Wieso ist das so?


Weil das dabei heraus kommt, wenn man der Meinung ist, dass ohnmächtige Wut zu wecken Spass macht.

Troll
hihi Küßchen
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143316) Verfasst am: 17.07.2018, 22:38    Titel: Re: Diskursverschärfung Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich habe den Eindruck, dass sich der Ton in politischen und gesellschaftlichen Debatten in den letzten Jahren massiv verschärft hat, dass die Fronten schärfer, die Attacken aggressiver, die Gegensätze unüberwindbarer geworden sind.

Wieso ist das so?


Weil das dabei heraus kommt, wenn man der Meinung ist, dass ohnmächtige Wut zu wecken Spass macht.

Troll
im übrigen: das war schon vor 13 Jahren lustig, und zwar real, wo’s Suffe Fresse gibt wenn man nicht aufpasst. Heute ist das alles verflacht, die Fronten so schroff das das Spiel mit den Grenzen jeden Witz verloren hat.

Ohnmächtig ist allein dein Grimm, alles stänkern deinerseits zaubert die Andersdenkenden nicht weg; erkennbar fällt dir außer Substanzlosem Emphatiegesäusel nichts mehr ein.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143317) Verfasst am: 17.07.2018, 22:44    Titel: Re: Diskursverschärfung Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ohnmächtig ist allein dein Grimm, alles stänkern deinerseits zaubert die Andersdenkenden nicht weg; erkennbar fällt dir außer Substanzlosem Emphatiegesäusel nichts mehr ein.


Immerhin weiss ich, wie Ohnmacht sich anfühlt. Für Dich wird das immer ein Rätsel sein.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143318) Verfasst am: 17.07.2018, 22:54    Titel: Re: Diskursverschärfung Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ohnmächtig ist allein dein Grimm, alles stänkern deinerseits zaubert die Andersdenkenden nicht weg; erkennbar fällt dir außer Substanzlosem Emphatiegesäusel nichts mehr ein.


Immerhin weiss ich, wie Ohnmacht sich anfühlt. Für Dich wird das immer ein Rätsel sein.
und wozu führt dich das? Du hetzt Leuten schnappatmend hinterher und versuchst originell und treffend zu sein. Ich finds lustig.
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143319) Verfasst am: 17.07.2018, 22:58    Titel: Re: Diskursverschärfung Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finds lustig.


Ich auch. Auf Deine merkwürdige Art bist Du sehr amüsant. So aus der Ferne betrachtet.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143320) Verfasst am: 17.07.2018, 23:01    Titel: Re: Diskursverschärfung Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finds lustig.


Ich auch. Auf Deine merkwürdige Art bist Du sehr amüsant. So aus der Ferne betrachtet.
aus der Nähe auch . Sehr glücklich
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28755

Beitrag(#2143322) Verfasst am: 17.07.2018, 23:03    Titel: Re: Diskursverschärfung Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finds lustig.


Ich auch. Auf Deine merkwürdige Art bist Du sehr amüsant. So aus der Ferne betrachtet.
aus der Nähe auch . Sehr glücklich


Das glaube ich Dir sofort. Dein Charisma ist sicher überwältigend.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 35117
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2143326) Verfasst am: 17.07.2018, 23:23    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:
Ist das überhaupt der Fall?

Weiß ich nicht. Ich hab' mich auf Samson83's Aussage bezogen. Dass seine Wahrnehmung diesbezüglich verzerrt sein dürfte, ist mir schon klar - ich wollte damit nur sagen, dass ich das eher beunruhigend als beruhigend finden würde, wenn es denn zutrifft.

Zumsel hat folgendes geschrieben:
Bei Juristen scheint mir außerdem eine gewisse Tendenz zum Authismus überdurchschnittlich ausgeprägt.

Vielleicht sollte ich das Fach wechseln. Lachen
_________________
"Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen gleich sein! Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen WIXXER sein!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 35117
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2143327) Verfasst am: 17.07.2018, 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Ihr kennt die unterschiedlichen Bücher (in von Arendt und vor von Bettina Stangneth) Frage

Oh. Das zweite Buch war mir nicht bekannt. Ich schau mal rein.
_________________
"Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen gleich sein! Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen WIXXER sein!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 5326

Beitrag(#2143328) Verfasst am: 17.07.2018, 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Ihr kennt die unterschiedlichen Bücher (in von Arendt und vor von Bettina Stangneth) Frage

Oh. Das zweite Buch war mir nicht bekannt. Ich schau mal rein.
ich bezog mich nicht auf Hannas Buch. Sind dir die Sassen Protokolle ein Begriff?
_________________
"Als User hier muss man in der Lage sein, sich auf Bewertung der Beiträge zu beschränken, und Beleidigungen der Person zu unterlassen!" Astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9953

Beitrag(#2143331) Verfasst am: 17.07.2018, 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Ihr kennt die unterschiedlichen Bücher (in von Arendt und vor von Bettina Stangneth) Frage

Oh. Das zweite Buch war mir nicht bekannt. Ich schau mal rein.


schtonk hat folgendes geschrieben:
[...]
Ich bin vor einiger Zeit auf ein Buch von Bettina Stangneth gestoßen: "Eichmann vor Jerusalem".
Sie revidiert darin zum größten Teil Arendts These und weist nach, dass Eichmann überhaupt nicht banal war. (...)


Man muss ja nicht einverstanden sein, aber es ist jedenfalls diskussionswürdig.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 35117
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2143332) Verfasst am: 17.07.2018, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Sind dir die Sassen Protokolle ein Begriff?

Dem Namen nach. Rezipiert habe ich sie nicht.

Hab' gerade dieses Interview hier mit Stangneth gefunden:

Zitat:
Auch Sie benutzen das Wort „organisieren“. Eichmann gilt als Organisator. Aber er war viel mehr. Er war Ideengeber, Praxisfinder, Innovator, und zwar von Anfang an. Er wird in Wien nicht auf einen Posten gerufen. Er schafft sich diesen Posten. Er galt als ein schöpferischer Antibürokrat, der neue Ideen entwickelt, der vor Kreativität geradezu sprüht, wenn es darum geht, die Judenverfolgung zu radikalisieren. Dadurch wird er berühmt, und zwar im ganzen Reich.


Angesichts dieser Aussage von dir:

Samson83 hat folgendes geschrieben:
kann es übrigens sein, dass du weder mit Justiz- noch Verwaltungsbehörden viel zu tun hattest? Stumpfsinnige Bürokraten ohne aKreativität und Charisma bringen es dort bestimmt nicht mehr weit.


Angesichts dieser Aussage von dir: Wie genau widerspricht Stangneths These nun eigentlich meiner Behauptung, Eichmann habe das Böse als reinen Verwaltungsakt vollzogen? Cool Banal ist das allerdings in der Tat nicht, ganz im Gegenteil. Es weist auf etwas, das an der ganzen Art, wie in den meisten modernen Staaten Verwaltungsapparate organisiert sind, zutiefst verdorben ist. Dass ein- und derselbe Bürokrat, der seinen Job nur aufgrund seiner tiefen Überzeugung und Hingabe machen konnte und dafür in enormem Maße Kreativität und Eigeninitiative zeigen musste, sich hinterher trotzdem für lange Zeit überzeugend als bloßes Rädchen in einer Maschine präsentieren konnte, macht ganz besonders deutlich, wie sehr wir hier auf ein tiefliegendes Problem gestoßen sind. Die Banalitätsthese lässt diese Erkenntnis unter einem Klischee des sturen, unkreativen Bürokraten-Roboters verschwinden, an das zwar viele glauben, das aber nie der Realität der modernen Verwaltung und Verwaltungstätigkeit entsprach.
_________________
"Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen gleich sein! Es wird der Tag kommen, da werden alle Menschen WIXXER sein!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 7 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group