Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ...
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ...
meine Privilegien checken
7%
 7%  [ 1 ]
ein Mittagsschläfchen machen
15%
 15%  [ 2 ]
den Leuten erklären, dass Luther das mit dem Apfelbäumchen nie gesagt hat
0%
 0%  [ 0 ]
eine Umfrage erstellen
0%
 0%  [ 0 ]
an einer Umfrage teilnehmen
0%
 0%  [ 0 ]
dumm schauen
7%
 7%  [ 1 ]
erleichtert sein
23%
 23%  [ 3 ]
den Rauswurf des Threaderstellers fordern
0%
 0%  [ 0 ]
weinen
0%
 0%  [ 0 ]
Champagner saufen
23%
 23%  [ 3 ]
Lokführer werden wollen
7%
 7%  [ 1 ]
anderes machen
15%
 15%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 13

Autor Nachricht
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2004

Beitrag(#2148346) Verfasst am: 26.08.2018, 11:38    Titel: Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ... Antworten mit Zitat

Für Wilson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10262
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2148348) Verfasst am: 26.08.2018, 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Verlegen
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2004

Beitrag(#2148350) Verfasst am: 26.08.2018, 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

Scheiße, jetzt habe ich die große Revolution vergessen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 26077
Wohnort: Edo

Beitrag(#2148354) Verfasst am: 26.08.2018, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wär erleichtert und wüsste, dass sich all das Prokrastinieren endlich auszahlt. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10262
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2148355) Verfasst am: 26.08.2018, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Darauf einen schampus!

Ich wette, die ****Kapitalisten lassen den poebel nicht mal unter diesen finalen Bedingungen in ihren, erlesene Spirituosen bergenden gewoelbekeller.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skeptiker
linksunten



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 13933
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2148356) Verfasst am: 26.08.2018, 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würden wir mit den heimlich gebauten Arche Noahs - bezeichnet als Raumschiffe Enterprise und Voyager ... - so viel Menschen, Tiere und Pflanzen wie es geht, mitnehmen und zu entfernten neuen Planeten aufbrechen.



zwinkern
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3364
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2148360) Verfasst am: 26.08.2018, 12:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ficken.
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 9510
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2148369) Verfasst am: 26.08.2018, 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Skeptiker hat folgendes geschrieben:
(...) wir mit den heimlich gebauten Arche Noahs - bezeichnet als Raumschiffe Enterprise und Voyager ... - so viel Menschen, Tiere und Pflanzen wie es geht, mitnehmen und zu entfernten neuen Planeten aufbrechen.
(...)


Ich würde diese Schiffe nach folgendem Modell befüllen.

1. Möglichst wenig Menschen, d.h. nur so viel, wie es braucht, um diese Schiffe am laufen zu halten oder im Notfall zu reparieren.
Nach Entdeckung eines bewohnbaren Planeten terminieren dann Roboter die letzten Menschen und überlassen mitgebrachte Flora und Fauna ihrer selbst.

2. Möglichst verschiedene Pflanzen, aus allen denkbaren Klimazonen.
3. Möglichst viele Kleintiere und wenig oder gar keine Großtiere. Also keine Wale, keine Elefanten, keine Rhinos, keine Großkatzen und Wölfe, keine Menschenaffen - mit Ausnahme des Orang-Utan.

Keine Delphine, da diese Taucherinnen vergewaltigen (#meFlipper)

Woll- und Wildschweine ja, aber keine anderen Schweine

etc.

Bei den Vögeln: Eulen und Käuze, verschiedene Segler und Geierarten. Diverse Rabenvögel und natürlich einige Papageien.

aber
Keine Tauben,
Keine Adler

Schnabeltier und Beuteligel kommen natürlich auch mit.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23235

Beitrag(#2148373) Verfasst am: 26.08.2018, 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

Wombats nicht?
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unquest
Enteignet Augstein!



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 3226
Wohnort: Câmara de Lobos, Madeira

Beitrag(#2148374) Verfasst am: 26.08.2018, 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Wieder anfangen zu rauchen.
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 9510
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2148376) Verfasst am: 26.08.2018, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Wombats nicht?

gerne doch,
auch natürlich das Fingertier und die singenden Gibbons,
aber nur die,
die gut singen können, Smilie

aber keine Brüllaffen.

Von den Insekten darf fast alles mit.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3522

Beitrag(#2148378) Verfasst am: 26.08.2018, 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Ficken.


Ja, plus Drogen, Wein und gutes Essen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 39091
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2148408) Verfasst am: 26.08.2018, 18:45    Titel: Antworten mit Zitat

....wuerde ich noch heute was dagegen tun!
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2004

Beitrag(#2148410) Verfasst am: 26.08.2018, 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
....wuerde ich noch heute was dagegen tun!


Heißt wohl: Saufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 39091
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2148419) Verfasst am: 26.08.2018, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
....wuerde ich noch heute was dagegen tun!


Heißt wohl: Saufen.



Fuer Dich vielleicht. Sehr glücklich
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
step
registriert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 21051
Wohnort: Germering

Beitrag(#2148420) Verfasst am: 26.08.2018, 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

- mich bei einer Flasche Wein mit ein paar lieben Menschen an schöne Erlebnisse erinnern
- bißchen Bach hören
- preppen (z.B. etwas für den schnellen Tod vorbereiten)
- große Livestream-Schalte
- und ein paar von den steps: ab ins Paralleluniversum!
_________________
Was ist der Sinn des Lebens? - Keiner, aber Leere ist Fülle für den, der sie sieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
...hat Angst vor dem Echokammerjäger



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23105
Wohnort: München

Beitrag(#2148423) Verfasst am: 26.08.2018, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
....wuerde ich noch heute was dagegen tun!


Du würdest Dich in eine Rakete stecken und auf den Asteroid schießen lassen, um ihn vom Weg abzulenken?

Mein Held
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 39091
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2148426) Verfasst am: 26.08.2018, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
....wuerde ich noch heute was dagegen tun!


Du würdest Dich in eine Rakete stecken und auf den Asteroid schießen lassen, um ihn vom Weg abzulenken?

Mein Held



Ich kann da auch nichts fuer. Schulterzucken

Ich hasse es einfach auf etwas zu warten. Egal ob es hierbei um den Weltuntergang, die grosse proletarische Weltrevolution, das Reich Gottes auf Erden oder um die Genderhoelle geht. Sehr glücklich

Ich muss halt immer was im Hier und Jetzt tun! zwinkern
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2004

Beitrag(#2148807) Verfasst am: 29.08.2018, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:


Keine Delphine, da diese Taucherinnen vergewaltigen (#meFlipper)



Kaum schreibst du das, taucht diese Meldung auf:
https://www.bento.de/today/frankreich-delfin-bedraengt-badende-menschen-a-3e58e2e1-3c39-416d-8619-7a3d1675117e
Zitat:
In der französischen Bretagne hat ein liebeshungriger Delfin dafür gesorgt, dass Strände gesperrt werden mussten – aus Angst, dass jemand verletzt wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 9510
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2148827) Verfasst am: 29.08.2018, 19:51    Titel: Quelle - ttt Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:


Keine Delphine, da diese Taucherinnen vergewaltigen (#meFlipper)



Kaum schreibst du das, taucht diese Meldung auf:
https://www.bento.de/today/frankreich-delfin-bedraengt-badende-menschen-a-3e58e2e1-3c39-416d-8619-7a3d1675117e
Zitat:
In der französischen Bretagne hat ein liebeshungriger Delfin dafür gesorgt, dass Strände gesperrt werden mussten – aus Angst, dass jemand verletzt wird.


dann verrat ich mal meine Quelle,
letzte Woche in einem Beitrag von ttt wurde dieses Phänomen angesprochen,
das so gar nicht in unser Bild von Flipper, dem süßen Delphin passen will.

Zitat:
Forscher berichtet über Vielfalt und Bedrohung der Meere

Die Meere faszinieren nicht nur Künstler und Poeten, sondern vor allem Meeresforscher und Biologen. Robert Hofrichter erforscht seit 30 Jahren die Weltmeere. Davon erzählt er in seinem Buch "Im Bann des Ozeans".


https://www.ardmediathek.de/tv/ttt-titel-thesen-temperamente/Forscher-berichtet-%C3%BCber-Vielfalt-und-Bed/Das-Erste/Video?bcastId=431902&documentId=55231050

Die Sache mit dem Delphin ist aber nur ein paar Sekunden lang,
also nicht mehr als eine kleine Fußnote in dem Beitrag.

Ich liebe solche skurrilen Geschichten - wie die etwa von rhinophilen Elefanten,
oder wenn - wie zuletzt - sich irgendwo, ich glaube Argentinien - zig Menschen versammeln, um gestrandete Orcas wieder ins Meer zu schieben,
statt dass die sich freuen und ein großes Schlachtfest daraus machen,
und man gerne die Fähringer anklagt, da diese Grindwale, die ja eigentlich Delphine sind, Gruppenweise zu Dutzenden ans Land treiben um diese in einem kollektiven Schlachten der Gemeinschaft zu zuführen,
während gleichzeitig die super Tierethiker von Sea Shepherd mit einer von BB finanzierten Hightech Jacht dagegen 'kreuzen',
weil es sich ja soviel ethischer auf den Inseln mit Importfleisch leben lässt.
Die könnten ja auch einfach warten,
bis die Fähringer sich alle am toxischen Fleisch vergiftet haben und von selbst darauf verzichten - aber nein,
man bläht sich künstlich für eine nicht bedrohte Delphinart auf,
weil man ja mit solchen Bildern Spender für die nächsten überflüssigen Aktionen fängt.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kereng
transnixtunisch



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2476
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2148888) Verfasst am: 30.08.2018, 06:55    Titel: Re: Quelle - ttt Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
man bläht sich künstlich für eine nicht bedrohte Delphinart auf

Manche setzen sich sogar für Individuen einer nicht bedrohten Affenart ein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23235

Beitrag(#2148906) Verfasst am: 30.08.2018, 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

- Kerze in der Kirche anzünden
- Kafka, Die Kaiserliche Botschaft und Kleists "Über das Marionettentheater" lesen
- Einen Platz mit guter Aussicht suchen
- Version 3 der Sunwatchbrille aufsetzen
- Grauburgunder nicht vergessen (die Flaschen müssen sehr kühl sein)
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10262
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2148961) Verfasst am: 30.08.2018, 22:16    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
- Kerze in der Kirche anzünden
- Kafka, Die Kaiserliche Botschaft und Kleists "Über das Marionettentheater" lesen
- Einen Platz mit guter Aussicht suchen
- Version 3 der Sunwatchbrille aufsetzen
- Grauburgunder nicht vergessen (die Flaschen müssen sehr kühl sein)


wie aufregend...
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 15756

Beitrag(#2148965) Verfasst am: 30.08.2018, 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
- Kafka, Die Kaiserliche Botschaft und Kleists "Über das Marionettentheater" lesen

Ich liebe es...
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10262
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2148968) Verfasst am: 30.08.2018, 22:37    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
- Kafka, Die Kaiserliche Botschaft und Kleists "Über das Marionettentheater" lesen

Ich liebe es...


schade, dass ihr euch erst am ende gefunden habt.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 10286

Beitrag(#2148971) Verfasst am: 30.08.2018, 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Was ein dekadentes Geschwätz hier.

Wein, Kerzen, Literatur...
Keine Gedanken an Kinder und Partner, von wegen Angst und Trost.

Ihr hättet die gleiche Panik wie ich und jeder andere mit gesundem Menschenverstand.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23235

Beitrag(#2148972) Verfasst am: 30.08.2018, 22:43    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
- Kafka, Die Kaiserliche Botschaft und Kleists "Über das Marionettentheater" lesen

Ich liebe es...


schade, dass ihr euch erst am ende gefunden habt.


Du bist lieb.
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23235

Beitrag(#2148976) Verfasst am: 30.08.2018, 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Was ein dekadentes Geschwätz hier.

Wein, Kerzen, Literatur...
Keine Gedanken an Kinder und Partner, von wegen Angst und Trost.


Doch, die waren da. Es war nur möglich auf die Frage zu antworten, indem man sie nicht ernst nimmt. Es ist ein Spiel, das nur über die Ausblendung der Realität funktioniert. Ein unausgesprochener Konsens, den Du vielleicht nicht wahr genommen hast.


schtonk hat folgendes geschrieben:
Ihr hättet die gleiche Panik wie ich und jeder andere mit gesundem Menschenverstand.

Natürlich. Ich würde um meine Familie trauern. Aber das ist nichts, worüber ich mich hier authentisch äußern kann.
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10262
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2148977) Verfasst am: 30.08.2018, 22:57    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaube, ich würde durchtanzen und deshalb gerade sowviel alkohol konsumieren, dass ich das durchziehen kann. und drogen natürlich. aber eben in maßen.
ok, zwischendurch ein paar lukullische köstlichkeiten und ein paar mal zurückziehen. zwinkern

https://www.youtube.com/watch?v=heGr1sS7Bmo
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 10286

Beitrag(#2148978) Verfasst am: 30.08.2018, 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Was ein dekadentes Geschwätz hier.

Wein, Kerzen, Literatur...
Keine Gedanken an Kinder und Partner, von wegen Angst und Trost.


Doch, die waren da. Es war nur möglich auf die Frage zu antworten, indem man sie nicht ernst nimmt. Es ist ein Spiel, das nur über die Ausblendung der Realität funktioniert. Ein unausgesprochener Konsens, den Du vielleicht nicht wahr genommen hast. ...


Dein "unausgesprochener Konsens" ist eine nachträgliche Legitimation der Abwehr von vorstellbaren Ängsten.
Das hast du nicht wahrgenommen.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group