Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ...
meine Privilegien checken
7%
 7%  [ 1 ]
ein Mittagsschläfchen machen
15%
 15%  [ 2 ]
den Leuten erklären, dass Luther das mit dem Apfelbäumchen nie gesagt hat
0%
 0%  [ 0 ]
eine Umfrage erstellen
0%
 0%  [ 0 ]
an einer Umfrage teilnehmen
0%
 0%  [ 0 ]
dumm schauen
7%
 7%  [ 1 ]
erleichtert sein
23%
 23%  [ 3 ]
den Rauswurf des Threaderstellers fordern
0%
 0%  [ 0 ]
weinen
0%
 0%  [ 0 ]
Champagner saufen
23%
 23%  [ 3 ]
Lokführer werden wollen
7%
 7%  [ 1 ]
anderes machen
15%
 15%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 13

Autor Nachricht
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 2008

Beitrag(#2153421) Verfasst am: 04.10.2018, 23:56    Titel: Antworten mit Zitat

Endlich gibt es ein Happy End.
Hochzeit...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
defizitäres Weißbrötchen



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23138
Wohnort: München

Beitrag(#2153422) Verfasst am: 05.10.2018, 00:00    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
In einer Kirche auf den Altar scheißen, so als Ausdruck der freien Meinungsäußerung, wär vielleicht auch zu überlegen, wenn man keine Konsequenzen mehr zu tragen hätte.

Außerdem erfreut mich irgendwie der Gedanke, dass das letzte, was ein irgendein empörter Christ auf dieser Erde tut, ist, sich um gottesgefällig zu sein mit meiner Scheiße rumzuplagen und den Dreck wegzuputzen. Hihihi


Waere es nicht besser, wenn man sich so ganz zum Abschluss einfach verträgt, anstatt sich zu kloppen? Schulterzucken

Wo steht da was von Kloppen? Am Kopf kratzen


Wenn Du anderen Leuten auf den Altar scheissen tust, dann ist das durchaus ein Aequivalent von "kloppen".


Am letzten Tag dieses Forums vergeben wir uns für alles Smilie


Ich fürchte am letzten Tag wirst Du mir noch in mein Aktiendepot scheissen. Sehr glücklich


Bin ich worse? Ich würde Dich sogar aus dem Gendergefängnis befreien!


Das würdest Du fuer mich tun? Ich liebe es...


Natürlich, das existiert eh nur in deiner Fantasie. Sehr glücklich
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
defizitäres Weißbrötchen



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23138
Wohnort: München

Beitrag(#2153424) Verfasst am: 05.10.2018, 00:06    Titel: Antworten mit Zitat

Na gut, ich würde Dich auch aus einem echten Gendergefängnis befreien. Aber Du bist ja nicht verheiratet. Mr. Green
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3399
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2153507) Verfasst am: 05.10.2018, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
In einer Kirche auf den Altar scheißen, so als Ausdruck der freien Meinungsäußerung, wär vielleicht auch zu überlegen, wenn man keine Konsequenzen mehr zu tragen hätte.

Außerdem erfreut mich irgendwie der Gedanke, dass das letzte, was ein irgendein empörter Christ auf dieser Erde tut, ist, sich um gottesgefällig zu sein mit meiner Scheiße rumzuplagen und den Dreck wegzuputzen. Hihihi


Waere es nicht besser, wenn man sich so ganz zum Abschluss einfach verträgt, anstatt sich zu kloppen? Schulterzucken

Wo steht da was von Kloppen? Am Kopf kratzen


Wenn Du anderen Leuten auf den Altar scheissen tust, dann ist das durchaus ein Aequivalent von "kloppen".

Nein, ist es nicht.
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 39143
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2153537) Verfasst am: 05.10.2018, 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
In einer Kirche auf den Altar scheißen, so als Ausdruck der freien Meinungsäußerung, wär vielleicht auch zu überlegen, wenn man keine Konsequenzen mehr zu tragen hätte.

Außerdem erfreut mich irgendwie der Gedanke, dass das letzte, was ein irgendein empörter Christ auf dieser Erde tut, ist, sich um gottesgefällig zu sein mit meiner Scheiße rumzuplagen und den Dreck wegzuputzen. Hihihi


Waere es nicht besser, wenn man sich so ganz zum Abschluss einfach verträgt, anstatt sich zu kloppen? Schulterzucken

Wo steht da was von Kloppen? Am Kopf kratzen


Wenn Du anderen Leuten auf den Altar scheissen tust, dann ist das durchaus ein Aequivalent von "kloppen".


Am letzten Tag dieses Forums vergeben wir uns für alles Smilie


Ich fürchte am letzten Tag wirst Du mir noch in mein Aktiendepot scheissen. Sehr glücklich


Bin ich worse? Ich würde Dich sogar aus dem Gendergefängnis befreien!


Das würdest Du fuer mich tun? Ich liebe es...


Natürlich, das existiert eh nur in deiner Fantasie. Sehr glücklich


Wieso meiner? Du hast davon angefangen...
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
defizitäres Weißbrötchen



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23138
Wohnort: München

Beitrag(#2153538) Verfasst am: 05.10.2018, 22:50    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
In einer Kirche auf den Altar scheißen, so als Ausdruck der freien Meinungsäußerung, wär vielleicht auch zu überlegen, wenn man keine Konsequenzen mehr zu tragen hätte.

Außerdem erfreut mich irgendwie der Gedanke, dass das letzte, was ein irgendein empörter Christ auf dieser Erde tut, ist, sich um gottesgefällig zu sein mit meiner Scheiße rumzuplagen und den Dreck wegzuputzen. Hihihi


Waere es nicht besser, wenn man sich so ganz zum Abschluss einfach verträgt, anstatt sich zu kloppen? Schulterzucken

Wo steht da was von Kloppen? Am Kopf kratzen


Wenn Du anderen Leuten auf den Altar scheissen tust, dann ist das durchaus ein Aequivalent von "kloppen".


Am letzten Tag dieses Forums vergeben wir uns für alles Smilie


Ich fürchte am letzten Tag wirst Du mir noch in mein Aktiendepot scheissen. Sehr glücklich


Bin ich worse? Ich würde Dich sogar aus dem Gendergefängnis befreien!


Das würdest Du fuer mich tun? Ich liebe es...


Natürlich, das existiert eh nur in deiner Fantasie. Sehr glücklich


Wieso meiner? Du hast davon angefangen...


Du glaubst ja wirklich daran, ich nicht. Sehr glücklich
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 39143
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2153544) Verfasst am: 05.10.2018, 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
In einer Kirche auf den Altar scheißen, so als Ausdruck der freien Meinungsäußerung, wär vielleicht auch zu überlegen, wenn man keine Konsequenzen mehr zu tragen hätte.

Außerdem erfreut mich irgendwie der Gedanke, dass das letzte, was ein irgendein empörter Christ auf dieser Erde tut, ist, sich um gottesgefällig zu sein mit meiner Scheiße rumzuplagen und den Dreck wegzuputzen. Hihihi


Waere es nicht besser, wenn man sich so ganz zum Abschluss einfach verträgt, anstatt sich zu kloppen? Schulterzucken

Wo steht da was von Kloppen? Am Kopf kratzen


Wenn Du anderen Leuten auf den Altar scheissen tust, dann ist das durchaus ein Aequivalent von "kloppen".


Am letzten Tag dieses Forums vergeben wir uns für alles Smilie


Ich fürchte am letzten Tag wirst Du mir noch in mein Aktiendepot scheissen. Sehr glücklich


Bin ich worse? Ich würde Dich sogar aus dem Gendergefängnis befreien!


Das würdest Du fuer mich tun? Ich liebe es...


Natürlich, das existiert eh nur in deiner Fantasie. Sehr glücklich


Wieso meiner? Du hast davon angefangen...


Du glaubst ja wirklich daran, ich nicht. Sehr glücklich


Wie kommst Du darauf? Ich habe bisher noch nicht mal den Begriff verwendet!


Aber mal Spass beiseite. Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, dann wuerde ich gieriger Aktionär sogar etwas milder werden und Deine Ketten etwas lockern, damit Dir Dein letzter Tag in kapitalistischer Ausbeutung etwas leichter faellt. Smilie
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 16132
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2160267) Verfasst am: 20.12.2018, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Kommt drauf an, auf welche Art und Weise sie untergeht. Wenn es ein Meteor ist, wäre es vielleicht angebracht, sich möglichst nahe zum Punkt Null zu begeben. Weils dann schneller vorbei ist...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group